feldene generika sicher online kaufen
ginette-35 zydis 2mg lingual schmelztabletten

depakote kaufen ohne visa

In unserem Kompetenzzentrum für Gesundheitsmanagement setzen wir genau hier an. Unser Ziel ist es, gesundheitliche Risiken aufzuspüren und diesen effizient entgegen zu wirken. Mit modernen Diagnoseverfahren und innovativen Check-Up-Konzepten helfen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern dabei, das persönliche Leistungspotenzial zu erkennen und weiter zu entwickeln.

Eine ärztliche Untersuchung und Beratung stellt die Grundlage für alle Aktivitäten dar! Mit Blick auf die Risikokonstellation und die Empfehlungen der Fachgesellschaften, führen wir spezielle Check-up-Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten durch und beraten Sie hinsichtlich der Vorbeugung und Vermeidung von gesundheitlichen Risiken.

Unsere Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik umfasst Untersuchungs- und Testverfahren, die Auskunft über Ihren physischen und psychischen Leistungsstand geben. Die Ergebnisse liefern uns notwendige Ansatzpunkte, um Ihnen Empfehlungen für eine nachhaltige und gesundheitsbewusste Lebensplanung – beruflich wie privat – an die Hand zu geben.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden individuell zugeschnittene Pläne und Empfehlungen für eine nachhaltige und gesundheitsbewusste Lebensplanung entwickelt. Mit flankierenden Coaching-Angeboten, Workshops und medizinischen Anwendungen können wir diese maßgeschneiderten Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens für die Teilnehmer erlebbar machen und sie bei der Umsetzung aktiv begleiten.

Klar ist dabei, dass die individuellen Anforderungen und Wünsche im Mittelpunkt stehen. Unser Ziel ist es, die Erhaltung der Gesundheit und und die Leistungsfähigkeit nachhaltig zu fördern und zu steigern.

Konventionelle medizinische Check-Ups basieren auf der Früherkennung von Krankheiten und Schädigungen. Das ist wichtig, denn riskante Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck oder Diabetes werden häufig unterschätzt. Viele Störungen und Beschwerden finden ihre Ursache aber auch in der Psyche und im psychosozialen Kontext. Diese Interaktion zwischen mentalen und körperlichen Funktionen wird häufig nicht ausreichend berücksichtigt.

In unserem Kompetenzzentrum Gesundheitsmanagement verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Neben dem internistischen Medical Check-Up umfasst es die körperliche Leistungsdiagnostik, die psychometrische Diagnostik zur Messung der mentalen Leistungsfähigkeit und die Einbeziehung individueller psychischer Fragestellungen, um ein umfassendes Gesamtbild zu erstellen. Aus dem erhobenen Status werden dann Empfehlungen und Ansätze entwickelt, wie die individuelle Leistungsfähigkeit gesteigert werden kann.

Unser Team aus Ärzten, Sportwissenschaftlern, Gesundheitsexperten, Psychologen und Ernährungsberatern bietet Ihnen eine individuelle Beratung und Betreuung an, damit Sie Ihr persönliches Potential erkennen und auf gesunder Basis weiter entwickeln können. Wir unterstützten Sie dabei, Leistung und Gesundheit optimal miteinander zu verbinden und sportliche Aktivitäten aktiv in Ihren Alltag zu integrieren.

Mit umfassender psychometrischer Diagnostik unterstützen wir Sie, Ihre mentalen Stärken und Schwächen zu erkennen und Sie hinsichtlich gezielten Trainings zu beraten.

Wir analysieren beispielsweise

  • Ihren gesundheitlichen Satus und Ihre Stresstoleranz,
  • Ihr arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster,
  • Ihre reaktive Belastbarkeit,
  • Ihre differentielle Aufmerksamkeit und
  • Ihre Gedächtnisleistung.

Für Ihre individuelle Einschätzung und Beratung stehen uns diese modernen Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung.

  • Spiroergometrie
  • Umfassende Labordiagnostik
  • Fahrradergometer
  • 2-D-Haltungsanalyse
  • Fußdruckmessung
  • Bioimpedanzmessung der Körperzusammensetzung
  • Messung der Herzratenvariabilität
  • Umfassende psychometrische Diagnostik (z. B. Reaktion, Aufmerksamkeit, Konzentration, Wahrnehmung, Koordination)
  • Internistische Standarddiagnostik (z. B. Lungenfunktion, Doppler-Sonographie der Gefäße, Seh-/Hörtest)

  • Früherkennung und Vorbeugung gesundheitlicher Risikofaktoren
  • Individuelle Steigerung der Leistungsfähigkeit Ihrer Fach- und Führungskräfte
  • Handlungsempfehlungen zur gesundheitsbewussten Lebensplanung
  • Reduktion von berufsbedingtem Stress
  • Ausbau der seelischen Widerstandsfähigkeit
  • Motivation zur Optimierung des Arbeits- und Lebensstils durch eine individuelle Beratung
  • Reduktion krankheitsbedingter Fehlzeiten

Im TÜV Rheinland Kompetenzzentrum Gesundheitsmanagement in Berlin steht Ihnen unser interdisziplinäres Team aus Fachärzten, Sportwissenschaftlern, Psychologen, Gesundheitsexperten und Ernährungsberatern zur Verfügung. Aus vernetzten Fachkompetenzen entstehen hier kreative Ideen und innovative Konzepte zur Gesundheitsförderung und Salutogenese.

Nutzen Sie die Chance, medizinische Diagnostik mit individueller Beratung zu verbinden und so Ihre gesundheitlichen Ziele zu erreichen!

Deutsche Angestellten Krankenkasse - Tempelhof

Arbeitsamt, Jobangebote, Studentenjobs, Ferienjobs, Berufsberatung, Zeitarbeitsfirmen

Tempelhofer Damm 158-160
12351 Berlin - Tempelhof

M46 | 140 | 246 bis U-Bhf. Alt-Tempelhof

BIG - Die Direktkrankenkasse: direkt, flexibel und effizient!

Deutscher Olympischer Sportbund: Richtig fit ab 50

Gesundheitsverhalten und erfolgreiches Altern

Institute for Research in Extramural Medicine (EMGO), Vrije Universiteit Amsterdam

Die 13 häufigsten Fehler und wie Sie sie vermeiden

Was taugt die glutenfreie Alternative für Weizenmehl? 5 Fakten zum Trendlebensmittel

Warum Depressionen auch körperliche Ursachen haben können und wie man sie erkennt

Es gibt vieles, was Sie vorbeugend gegen Migräneanfälle tun können.

Neues aus der Forschung, Ernährung, Psyche: Mit Onmeda bleiben Sie auf dem Laufenden!

Warmer Frühlingsbeginn: Wie Sie sich vor Sonnenstich und Hitzschlag schützen

depakote richtige dosierung

PLAY Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer

PLAY Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.

Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer.
Die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren – …

Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.
Jedes Jahr setzt die …

Der Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf im Gespräch mit Robert Fleischer.
Meditieren heilt – was …

Dipl. Ing. Jutta Suffner im Gespräch mit Peggy Rockteschel.
Aktuelle Diskussionen machen auf …

Dr. med. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Dr. Rüdiger Dahlke erklärt wie man …

Vitamin D ist DAS „Sonnenvitamin“! In unseren Breitengraden mit langen sonnenarmen Monaten ist Vitamin D3 besonders wichtig. Zumal wir ja sogar auch im Alltag und …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit dem ganzheitlichen Therapeuten Franz Kohl.
Laktose, Fructose und Histamin- bei immer mehr Menschen werden …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Kosmetikexpertin Helena Paulus.
Die Kosmetikexpertin …

++ Das Video hat englische und deutsche Untertitel. Diese können im YouTube-Player aktiviert werden. ++
Teil 2

Der Geist ist stärker als …

Algen gewinnen immer mehr an Bedeutung, um in der Zukunft die gesunde Nährstoffversorgung von uns …

Robert Fleischer mit dem Psychotrauma-Experten Prof. Dr. Franz Ruppert
Wucherungen, Rheuma, Rückenschmerzen, – die Liste der …

Der erfolgreiche Coach und Autor Thomas Young im Interview mit Robert Fleischer.
Das Momentum – Ein Zustand, in dem wir die richtigen …

Dr. Rüdiger Dahlke spricht Klartext im Interview mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Nach Paracelsus bilden Körper und Seele eine Einheit. …

Moderator Robert Fleischer im Gespräch mit dem Radiologen Dr. med. Gerd Reuther.
Jährlich sterben in …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit Gerhard Vester.
Wo stehen wir heute? Hängen wir …

Moderatorin Peggy Rockteschel in einem sehr persönlichen Gespräch mit Robert Franz.
Robert Franz, der Gesundheitspionier und OPC-Verkünder spricht mit Peggy Rockteschel über seine Kindheit in Rumänien, …

Robert Fleischer im Gespräch mit dem Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf.
Alle reden über …

Svitlana Regittnig ist eine in Russland anerkannte Dipl.-Psychologin und Dipl.-Kauffrau und eine führende russische Wissenschaftlerin und Expertin der neuen …

Die Heilpraktikerin Ingrid Kraaz von Rohr im Gespräch mit Wulfing von Rohr.
Die zwölf wichtigsten Schüssler’sche Zellsalze und …

Wirkstoffkosmetik-Expertin Helena Paulus im Gespräch mit Wulfing von Rohr
Helena Paulus hat sich als …

Im Gespräch mit Wulfing von Rohr gibt Daniela Wertheim Hinweise, warum und auf welche Weise sie mit ihren Bildern die Seelen der Menschen erreichen und ihnen helfen möchte, …

Dr. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold
Mit dem „Atem“ assoziieren wir „das Leben – die …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Heilpraktikerin Petra Weiß.
Petra Weiß ist seit 20 Jahren als Heilpraktikerin tätig. …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit Roberto Barnai.
Dank der Erkenntnisse der Neuen Medizin konnte Roberto Barnai den Krebs …

Die Zusammenhänge von Seele, Geist und Körper sind nicht nur nahe liegend und entsprechen einer ganzheitlichen Sicht- diese …

depakote tabletten gegen schulterschmerzen

Eine der häufigsten nicht-allergischen Asthmaformen ist das Anstrengungsasthma. Körperliche Anstrengung, insbesondere eine plötzliche, kräftige Belastung, führt zu einem Anfall.

Häufig - insbesondere bei Erwachsenen - sind Mischformen aus allergischem und nicht-allergischem Asthma. Dabei können sich die unterschiedlichen Auslöser der Anfälle gegenseitig verstärken.

Zwei Fragen sind für die richtige Behandlung von Asthma besonders wichtig:

  • Was löst die Asthmaanfälle aus?
  • Wie gut ist die Lungenfunktion?

Wenn der Auslöser klar ist, kann man versuchen, ihn zu meiden (Allergenkarenz). In manchen Fällen gelingt es auch, das Immunsystem durch eine Behandlung an diesen Reiz zu gewöhnen (Hypersensibilisierung).

Daher sollte man diese Fragen beantworten:

  • Tritt das Asthma in ganz besonderen Situationen auf?
  • Ist es z.B. im Freien schlimmer als in geschlossenen Räumen - oder umgekehrt?
  • Ist es zu einer bestimmten Tages- oder Jahreszeit schlimmer?
  • Könnten Stoffe, mit denen Sie am Arbeitsplatz umgehen, verantwortlich sein?

Mit einem Lungenfunktionstest wird gemessen, wie viel Luft maximal ein- oder ausgeatmet werden kann und wie viel Luft nach einer Ausatmung in der Lunge verbleibt. Diese Werte sagen etwas über die Schwere und das Stadium des Asthmas aus.

Die Behandlung des Asthmas, die die Krankheit nicht endgültig heilen kann, muss individuell abgestimmt sein. Für den Notfall sollten Asthmatiker immer ein krampflösendes Spray zur Verfügung haben.

Die wichtigste Gruppe von Medikamenten beim akuten Anfall sind die Beta-Sympathomimetika. Diese werden als Spray oder Pulver inhaliert und setzen ihre atemwegsbefreiende Wirkung innerhalb weniger Minuten frei.

Auch zur Therapie der chronischen Entzündung werden Sprays und Pulver zum Inhalieren genutzt. Die Mittel verhindern die Entzündung der Bronchialschleimhaut, die wesentlich für die Überempfindlichkeit der Bronchien verantwortlich ist.

Mehr zum Thema gibt es unter anderem auf der Homepage des Deutschen Allergie- und Asthmabundes.

Bilderserie mit den meisten auf den Kapverdischen Inseln anzutreffenden Vögeln und deren Namen,…

Für Botaniker und alle Pflanzeninteressierten haben wir eine Bilderserie der endemischen Pflanzen der Kapverdischen Inseln erstellt…

Forum mit Themen über Reisen, Residenten sowie Kleinanzeigen. Sie haben Fragen oder wollen selbst berichten, die Meinungen anderer lesen?

Schauen Sie per Webcam live auf den Strand von Santa Maria, Insel Sal,…

Foto: istock.com / AntonioGuillem

Bei Asthma handelt es sich um eine chronische, entzündliche Atemwegserkrankung, die durch anfallsartig auftretende Atembeschwerden gekennzeichnet ist. In der Zeit zwischen den Anfällen wird die Atemfunktion jedoch als völlig normal empfunden.

Herbeiführt werden die Atembeschwerden durch eine Verengung der Atemwege. Diese Verengung, die früher allein auf die Verkrampfung der glatten Muskeln der Bronchien zurückgeführt wurde, wird auch von Schleimhautschwellungen in den Bronchien sowie durch den Schleim an sich verursacht.

Bereits der griechische Arzt Hippokrates (etwa 460 bis 370 v. Chr.) verwendete den Begriff Asthma für Atemnot und vorübergehende Kurzatmigkeit. Wörtlich bedeutet das altgriechische Wort Asthma so viel wie "keuchen". So sind dann auch eine keuchende Atmung, oft zusammen mit Husten, Atemnot und einem Beklemmungsgefühl, die Hauptzeichen für die Krankheit.

Die Global Initiative for Asthma (GINA) hat den jährlichen Weltasthmatag ins Leben gerufen, um Aufmerksamkeit für die weltweit verbreitete Krankheit zu erreichen.

Der Fokus liegt auf der Möglichkeit, die eigene Erkrankung unter Kontrolle zu bringen und zu halten. Mithilfe geeigneter Behandlung, so lautet die Botschaft, kann die überwiegende Mehrheit der Patienten mit der Atemwegserkrankung gut leben. Denn: "Jeder Tag sollte ein Tag ohne Asthma sein".

300 Millionen Menschen weltweit leiden unter Asthma. In den letzten zwanzig Jahren hat sich die Häufigkeit von Asthmaerkrankungen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen vervierfacht. Eine Zunahme der Asthmahäufigkeit ist vorwiegend in den industrialisierten und vom westlichen Lebensstil geprägten Regionen der Erde zu beobachten. Die Ursache liegt vermutlich in einer fehlenden Auseinandersetzung mit Reizen der natürlichen Umwelt.

Die überwiegende Mehrheit der jüngeren Asthmapatienten leidet unter einem allergischen Asthma. Wie bei allen Allergien reagiert der Körper auf einen an sich harmlosen Stoff mit einer überzogenen Abwehrreaktion. Die Allergene führen bei einem allergischen Asthma nicht zu Schnupfen oder Augentränen wie beim Heuschnupfen, sondern reizen die Bronchialschleimhaut so sehr, dass es zu Atemnot kommt.

depakote rezeptfrei in türkei

Köln – Der Blick auf den Dom ist wahrscheinlich der größte Standortvorteil. Wer im zehnten Stock des Steigenberger-Hotels aus dem Fenster der Suite schaut, dem liegt die Stadt zu Füßen. „Hier kommt man ja sonst nicht hin, das ist schon beeindruckend“, sagte Charlotte Freimuth, als sie sich am Samstagnachmittag in […]

Wir handeln WELTWEIT
Als globales Unternehmen wollen wir weltweit helfen, das Leben und das Lebensumfeld der Menschen zu verbessern.

Unser VERSPRECHEN
Uns geht es um mehr als Medikamente: Wir wollen das Leben der Menschen besser machen.

Wir leben FORSCHERGEIST
Forschergeist treibt uns an. Wir erforschen Medikamente, für die es einen dringenden Bedarf gibt und suchen neue Wege, um das Leben der Menschen zu verbessern.

Verantwortung
Im Dialog und im Unternehmen

Als forschendes Pharmaunternehmen sind wir uns unserer verantwortungsvollen Rolle in der Gesellschaft bewusst.

Gemeinsam gestalten wir mit verschiedenen Akteuren aus dem gesamten Gesundheitswesen die Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems mit: mit Patienten sowie Angehörigen- und Patientenorganisationen, politischen Entscheidungsträgern, der medizinischen Fachwelt und den Krankenkassen.

Informationen zu unseren
Therapiegebieten

Lilly verbindet Fürsorge mit Forschergeist, um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Über unsere Arzneimittel hinaus wollen wir das Leben der Menschen leichter machen und Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten über Symptome, Ursachen und Diagnose einzelner Krankheiten sowie deren Behandlungsmöglichkeiten. Außerdem finden Sie Tipps für Patienten sowie Info-Material mit ausführlicheren Informationen zum Download.

Hier finden Sie wichtige Hinweise zu Vorsorgevollmachten.

Eine Vollmacht kann nur erteilt werden, wenn der Vollmachtgeber zu diesem Zeitpunkt voll geschäftsfähig ist! Wer eine Betreuung durch das Betreuungsgericht verhindern möchte, sollte frühzeitig eine Vollmacht (ab Volljährigkeit) erstellen. Krankheit oder Unfall können in jedem Alter eintreten und zur Geschäftsunfähigkeit führen.

  • Für die Erteilung von Vollmachten gibt es nur wenige Formvorschriften. Bei der Verwendung von Vordrucken für Vorsorge- oder Generalvollmachten wird darauf hingewiesen, dass diese gelegentlich nicht anerkannt werden. Es ist nicht immer nachvollziehbar, ob der Vollmachtgeber zum Zeitpunkt der Unterschrift voll geschäftsfähig war, bzw. tatsächlich wusste, was er unterschrieben hat und welche Folgen sich aus seiner Unterschrift ergeben können!

Informationsmaterial zur Vorsorgevollmacht vom Bundesministerium der Justiz (z.B. in Form einer Broschüre) erhalten Sie unter folgenden Links:


Die Betreuungsstelle bietet außerdem regelmäßig Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an. Die Termine finden Sie in unserem Veranstaltungsprogramm.

Neues Themenspezial in Bereich MedizInfo®Psychosomatische Medizin: Urologische Erkrankungen in der Psychosomatischen Medizin

[1] Eine Impfbescheinigung gegen Gelbfieber wird von allen Reisenden verlangt, die älter als sechs Monate sind und innerhalb von 6 Tagen nach Aufenthalt in einem von der WHO ausgewiesenen Infektionsgebiete kommen. Ausgenommen sind Reisende, die den Transitraum in den Infektionsgebieten nicht verlassen haben sowie Transitreisende in Peru.

Achtung:
Die Gelbfieberimpfung ist für das gesamte peruanische Amazonasgebiet vorgeschrieben, der Impfnachweis wird kontrolliert. Bei Nichtbeachtung droht Einreiseverbot, Quarantäne oder Zwangsimpfung.

Hinweis
: Die peruanische Amazonasregion östlich der Anden sowie das Ayacucho-Department im SW (Pavo, Aucarca, El Zancudo) gehören zu den endemischen Gebieten, in denen mit einem Übertragungsrisiko zu rechnen ist. Impfung bei Reisen ins Landesinnere und vor dem Besuch von Dschungelgebieten in ländlichen Regionen unterhalb einer Höhe von 2300 m wird eine Schutzimpfung dringend empfohlen.

[2] Eine Impfbescheinigung gegen Cholera ist keine Einreisebedingung, das Risiko einer Infektion besteht jedoch. Infektionsgebiete befinden sich v.a. in den Departements Amazonas, Ancash, Arequipa, Ayacucho, Cajamarca, Callao, Cuzco, Huanuco, Ica, Junin, La Libertad, Lambayeque, Lima, Loreto, Madre de Dios, Moquegua, Pasco, Piura, Puno, San Martin, Tacna, Tumbes und Ucayali. Um sich zu schützen sollte man eine sorgfältige Trinkwasser- und Lebensmittelhygiene anwenden. Da die Wirksamkeit der Schutzimpfung umstritten ist, empfiehlt es sich, rechtzeitig vor Antritt der Reise ärztlichen Rat einzuholen.

[3]
Typhus kommt vor, Poliomyelitis nicht. Eine Typhusimpfung wird bei Rucksackreisen und Langzeitaufenthalten empfohlen.

[4]
Regional kann ein hohes Malariarisiko herrschen. Das betrifft v.a. Ein erhöhtes Risiko besteht in den Grenzgebieten zu Ecuador, Kolumbien, Brasilien und Bolivien (v.a. in Loreto, Madre de Dios, Junin, San Martín und Ayacucho). Die gefährlichere Form Plasmodium falciparum (Malaria tropica) kommt zu 15%, die weniger gefährliche Form Plasmodium vivax (Malaria tertiana) zu 85 %. Die übrigen Regionen haben ein sehr geringes oder kein Malaria-Risiko. Lima und das Anden-Hochland sind malariafrei.
Ausreichenden Schutz bieten langärmelige Kleidung und Mückenschutzmittel. In den Grenzgebieten zu den Nachbarländern empfiehlt sich zusätzlich eine Notfallmedikation.

[5] Landesweit besteht eine erhöhte Infektionsgefahr für diverse Infektionskrankheiten (z.B. Hepatitis A, Typhus, Bakterienruhr, Amöbenruhr, Lambliasis, Wurmerkrankungen), die durch verunreinigte Speisen oder Getränke übertragen werden. Daher ist auf eine sorgfältige Trinkwasser- und Nahrungsmittelhygiene zu achten. Trinkwasser ist normalerweise gechlort und relativ sauber, es können jedoch u. U. leichte Magenverstimmungen auftreten. Für die ersten Wochen des Aufenthalts wird daher abgefülltes Wasser empfohlen, welches überall erhältlich ist. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist. Das Trinkwasser außerhalb der größeren Städte sollte vor der Benutzung zum Trinken, Zähneputzen und zur Eiswürfelbereitung entweder abgekocht oder anderweitig sterilisiert werden.

Milch ist nicht pasteurisiert. Milchprodukte aus ungekochter Milch sollte man außerhalb der Städte meiden. Fleisch- und Fischgerichte sollten gut durchgekocht und heiß serviert werden. Den Genuss von Schweinefleisch, rohen Salaten und Mayonnaise sollte man vermeiden. Gemüse nur gekocht und Obst geschält essen. Vor dem Verzehr und Kauf von Lebensmitteln aus billigen Straßenrestaurants und von Märkten wird gewarnt.

Die medizinische Versorgung im Lande ist nur in teuren Privatkliniken mit Europa zu vergleichen und ist vielfach technisch, apparativ und / oder hygienisch problematisch. Vielfach fehlen auch europäisch ausgebildete Englisch / Französisch sprechende Ärzte. Medizinische Behandlungen müssen sofort bezahlt werden.

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung und Reiserückholversicherung wird dringend empfohlen.

Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs den Temperaturen entsprechend geschützt werden.

Chagas-Erkrankungen werden durch Raubwanzen, die landesweit vorkommen, herbeigeführt. Bei Übernachtungen in einfachen Hütten und im Freien empfiehlt sich ein Insektenschutz mit Moskitonetzen.

Das durch Stechmücken übertragene Dengue-Fieber kommt landesweit vor. Es empfiehlt sich ein wirksamer Insektenschutz.

Fleckfieber tritt v.a. in den Slums in höheren Lagen auf. Das Fieber wird durch Kleiderläuse ausgelöst. Um sich zu schützen sollte man regelmäßige Körper- und Kleiderhygiene betreiben. Nur in seltenen Fällen sollte eine Impfung erwogen werden.

Hepatitis A und Hepatitis B kommen vor. Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

HIV/Aids eine große Gefahr für alle, die Infektionsrisiken eingehen: Ungeschützte Sexualkontakte, unsaubere Spritzen oder Kanülen und Bluttransfusionen können ein erhebliches Gesundheitsrisiko bergen.

In Lagen über 2500 m tritt häufiger die gelegentlich auch tödlich endende Höhenkrankheit durch zu schnellen Aufstieg auf. Sie wird meist erst nach 24 Stunden oder später in der Höhe bemerkbar. Symptome sind schlechter Schlaf, Kopfschmerz, Schwindel, Erbrechen und zunehmende Luftknappheit. Verschwinden die Symptome nicht durch eine längere Pause, sollte unter eine Höhe von 2000 m abgestiegen werden.

depakote tabletten gegen schulterschmerzen

Das bedeutet für Sie schon einmal viel Liebe, aber auch Erfolg im Job. Hinzu kommt Glücksplanet Jupiter, der Ihnen darüber hinaus bis in den Herbst hinein viele Möglichkeiten bietet, von denen Sie bisher nicht einmal zu träumen gewagt haben. Ihre Position in diesem Jahr ist ganz hervorragend. Sie sollten 2018 einen ausgedehnten Urlaub am Wasser einplanen.

Falls Sie Ihre große Liebe noch nicht gefunden haben, liebe Krebse, dann haben Sie 2018 alle Chancen, dass sie Ihnen in diesem Jahr begegnet.

Sehr wahrscheinlich begegnen Sie sogar Ihrem Seelenpartner, mit dem das Glück nahezu perfekt ist. Aber auch dann, wenn Sie sich bereits in einer festen Bindung befinden, dürfen Sie sich auf viel Harmonie und Wohlgefühl freuen. Es sind weniger die Leidenschaft und Erotik, die in Ihrem Liebesleben die Hauptrolle spielen, sondern eher die tiefe innere Verbundenheit, das Zusammengehörigkeitsgefühl und die häusliche Harmonie. Ihr Partner und Sie wissen genau was Sie aneinander haben und das wissen Sie zu schätzen.

Im Job sind Sie und Ihre Kollegen jetzt ein gutes Team, liebe Krebse. Bei der Arbeit sollten Sie auf Teamwork setzen, dann können Sie fast alles erreichen.

Glücksplanet Jupiter hilft Ihnen gleich in der ersten Jahreshälfte auf die Sprünge und verschafft Ihnen das nötige Quäntchen Glück für den beruflichen Erfolg. Sie werden äußerst erfolgreich wirken und selbst darüber staunen, wie selbstbewusst Sie plötzlich auftreten können. Es ist auch durchaus möglich, dass Ihnen jetzt ein lukrativer Job angeboten wird, von dem Sie immer geträumt haben. Im letzten Vierteljahr des Jahres läuft es dann zwar etwas ruhiger, aber keineswegs schlecht.

Nehmen Sie den frischen Wind, der 2018 in Ihr Leben kommt, dankbar an, liebe Krebse.

Sie haben in diesem Jahr alle Voraussetzungen auf Vitalität und Fitness, denn zusammen mit Venus als Jahresregent werden Sie auch von Jupiter, Saturn, Pluto, Neptun und Uranus gut beschützt. Alle zusammen arbeiten gemeinsam in Ihrem Sinne, so dass es am nötigen Wohlgefühl nicht fehlen sollte. Es ist sogar davon auszugehen, dass Sie aus dem Jahr 2018 deutlich gesünder herausgehen, als Sie hineingegangen sind.

April, Juni, August, September, Oktober

In diesem Jahr sollten Sie eine kleine Muschel zu Ihrem persönlichen Glücksbringer erklären, liebe Krebse. Optimal ist natürlich, wenn Sie diese Muschel am Strand selbst gefunden haben oder eine nahestehende Person diese für Sie ausgesucht hat. Die Muschel können Sie in einem kleinen Stoff- oder Lederbeutelchen aufbewahren und auf diese Weise immer bei sich tragen.

Sie dürfen sich auf ein keineswegs langweiliges Jahr 2018 freuen, liebe Löwen. Jahresregent Venus meint es gut mit Ihnen. Sie können aus dem Vollen schöpfen und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht.

Nicht nur in der Liebe werden Sie mit Reichtum überschüttet, auch finanziell sieht es richtig gut aus. Sie werden sich zwar anstrengen müssen in diesem Jahr, aber der Einsatz lohnt sich. Versprochen!

Sie strahlen mit Liebesplanet Venus um die Wette und Ihre Chancen auf das ganz große Liebesglück rücken in greifbare Nähe, liebe Löwen.

Ihre besten Monate, um den oder die Richtige fürs ganze Leben zu treffen, haben Sie im Juni und im Juli. Sie haben eine tolle Ausstrahlung und die Herzen fliegen Ihnen nur so zu. Aber auch, wenn Sie bereits gebunden sind, erwartet Sie eine tolle und liebesintensive Zeit. Ganz ohne Probleme wird es sicher auch nicht immer abgehen, aber die Lösung lässt nie lange auf sich warten. Kurzum: Liebesplanet Venus als Jahresregent verwöhnt Sie in Sachen Liebe und Partnerschaft nach Strich und Faden.

Die Voraussetzungen im Bereich Job und Finanzen sind für Sie alles in allem sehr gut, liebe Löwen. Sie sollten sich allerdings keine Illusionen machen, dass das alles von ganz allein passiert. So ist es nämlich auch nicht.

Von Ihnen wird in diesem Jahr jede Menge Einsatz verlangt, aber dazu sind Sie auch bereit und diese Anstrengung lohnt sich. Es geht um Leistung und das, was Sie in diesem Jahr zustande bringen, kann sich sehen lassen. Im Job haben Sie genau den richtigen Riecher und noch dazu ein goldenes Händchen für die Finanzen. Ein hochdatierter Job und viel Geld sind in diesem Jahr das, worauf Sie sich freuen dürfen.

Damit Sie möglichst fit und vital durch das Jahr 2018 kommen, sollten Sie die Bedürfnisse von Körper und Seele auf keinen Fall vernachlässigen, liebe Löwen.

Achten Sie auf Herz und Kreislauf und verschaffen Sie sich stets den nötigen Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung. Mit Wechselduschen zum Beispiel können Sie Kreislauf und Immunsystem stärken. Moderate Bewegung an der frischen Luft ist ebenfalls wichtig, um in der Balance zu bleiben. Denken Sie an Ihr Herz und vermeiden Sie Stress. Sie wissen doch: In der Ruhe liegt die Kraft! Gönnen Sie sich regelmäßige Ruhepausen. Das ist in diesem Jahr besonders wichtig. Zeigen Sie ruhig allen, wer Sie sind und was Sie können, aber treten Sie zwischendurch auf die Bremse!

Februar, Mai, Oktober, Dezember

Gehen Sie spazieren und suchen Sie sich am Wegesrand einen kleinen Stein, der Ihnen spontan gefällt, liebe Löwen. Achten Sie darauf, dass er möglichst keine scharfen Kanten hat, damit Sie ihn bequem bei sich tragen können. Egal, ob Sie ihn im Portemonnaie, in der Handtasche oder in der Jacken- oder Hosentasche bei sich tragen. Er wird Ihnen ein treuer Begleiter und Glücksbringer in diesem Jahr sein.

Mit Venus als Jahresregent können Sie als eher sachlich und nüchtern denkende Jungfrau lernen, was es bedeutet, das Leben zu genießen, liebe Jungfrauen!

Es wimmelt in diesem Jahr für Sie nur so an Chancen und zwar in der Liebe genauso wie im Beruf. Sie verfügen über mehr Selbstbewusstsein und schauen optimistisch in die Zukunft. Genau so soll es ja auch sein!

In Ihr Liebesleben kommt in diesem Jahr fast so etwas wie Magie, liebe Jungfrauen. Wahrscheinlich wussten Sie bis jetzt selbst gar nicht, wie romantisch Sie sein können.

Sie wirken das ganze Jahr über äußerst anziehend und genau das wird Ihnen gute Chancen bescheren, um der Person zu begegnen, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen möchten. Falls Sie also noch Single sind, werden Sie das erfolgreich ändern können, wenn Sie es wollen. Wenn Sie bereits in einer festen Partnerschaft leben, dann ist Ihnen das Liebesglück ebenfalls hold. Es kann sogar sein, dass der/die Liebste und Sie sich völlig neu entdecken. Sie wissen, dass Sie sich aufeinander verlassen können, aber damit nicht genug: Sie gehen liebevoll miteinander um und fühlen sich wohl in der Nähe des anderen. Besser kann es eigentlich gar nicht laufen.

Beruflich und finanziell dürfen Sie sich ebenfalls auf erfolgreiche Aussichten gefasst machen, liebe Jungfrauen. Ihr Einsatz in den vergangenen zwei Jahren hat sich gelohnt, so dass Sie jetzt die Ernte einfahren dürfen.

Ihre Erfahrung, Ihre Einsatzbereitschaft und Ihre Zuverlässigkeit werden belohnt und man zollt Ihnen im Job jede Menge Respekt. Vielleicht kommen sogar noch neue und zusätzliche Aufgaben und Herausforderungen auf Sie zu, die zwar mit jeder Menge Arbeit verbunden sind, aber letztendlich zu Aufstieg und Überlegenheit führen. Sie können am Jahresende stolz auf Ihre Leistungen und auf das was Sie in diesem Jahr geschafft haben, zurückblicken. Es hat sich gelohnt!

Die guten Voraussetzungen im Job und das Glück in der Liebe übertragen sich natürlich auch auf das Wohlbefinden, liebe Jungfrauen. So befinden Sie sich schon mal in einer guten Grundstimmung, die ja wichtig ist.

Dennoch kann auch das Glück im Beruf und in der Liebe Stress erzeugen und Stress ist nicht wirklich gut. Sie sollten in diesem Jahr deshalb besonders darauf achten, liebe Jungfrauen, dass Sie kräftemäßig nicht über Ihre Grenzen gehen. Egal, wie gut Sie sich fühlen und egal, wieviel es zu tun gibt: Achten Sie immer ganz bewusst darauf, dass Sie entspannt durch das Jahr gehen. Setzen Sie sich nicht unter Druck, denn das haben Sie nicht nötig. Es klappt nämlich auch ohne selbsterzeugen Druck. Die nötigen Ruhe- und Erholungspausen sollten Sie immer einhalten.

Januar, Mai, August, September

Wenn Sie einen Talisman haben möchten, der Ihnen in diesem Jahr Glück bringt, dann tragen Sie einen Kirschkern bei sich, liebe Jungfrauen. Dieser unscheinbare, aber doch kraftspendende Talisman wird Ihnen ein guter Begleiter durch das Jahr 2018 sein.

Im Jahre 2018 ist das Thema Liebe Ihr Spezialgebiet, liebe Waagen. Liebesplanet Venus ist gleichzeitig Jahresregent und verspricht Ihnen einen märchenhaften Liebessommer. Jetzt können Träume wahr werden!

depakote rezeptfrei kaufen belgien

In den Medien werden Sojaprodukte immer wieder kritisiert. Viele dieser „Beweise“ und Warnungen halten einer wissenschaftlichen Überprüfung jedoch nicht stand.

Die Vielfalt an veganen Alternativen zu Fleisch ist groß. Neben Tofu und Soja sind weitere Fleischalternativen jedoch weniger bekannt. Der VEBU stellt die beliebtesten pflanzlichen Alternativen vor.

Vegan-vegetarisch lebende Menschen machen nicht vor dem Kleiderschrank halt: Auch Kleidung soll ohne tierische Bestandteile auskommen. Denn kein Tier soll für modische Trends leiden müssen. Alternativen gibt es genug.

Wer vegane und tierleidfreie Kosmetik kaufen will, sollte auf anerkannte Siegel wie das V-Label achten, denn das EU-weite Verbot von Kosmetik, die an Tieren getestet wurde, bietet Schlupflöcher.

Vitamin B12 wird von Mikroorganismen gebildet. Werden bei veganer Ernährung keine Nahrungsergänzungsmittel verwendet, droht Unterversorgung. Regelmäßige Blutuntersuchungen werden empfohlen.

Eisen ist für den Sauerstofftransport im Körper verantwortlich. Eisenmangel ist der weltweit häufigste Nährstoffmangel. Der Verzehr von eisenreichen Lebensmitteln verbessert die Eisenversorgung.

Fast 60 Millionen Schweine werden jedes Jahr in Deutschland gezüchtet, gemästet und geschlachtet. Das Leben und Sterben der Schweine bleibt für die Konsumenten gleichzeitig unsichtbar.

Deutschland ist der größte Milchproduzent und -exporteur Europas. Rund 4,3 Millionen Milchkühe werden in gut 77.000 Betrieben gehalten. Die Haltungsformen von Milchkühen sind jedoch unnatürlich.

Sie wollen, dass Kunden Ihre vegan-vegetarischen Produkte schneller erkennen? Das V-Label verschafft Konsumenten als international geschützte Marke die notwendige Transparenz und Sicherheit.

Sie planen ein vegan-vegetarisches Restaurant, Café, Modelabel oder Schuh­geschäft? Sie möchten einen veganen Super­markt oder Onlineshop eröffnen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihr vegan-vegetarisches Geschäfts­konzept voranzutreiben.

Werden Sie Teil der Veggie-Bewegung und verändern Sie mit uns die Welt! Mir Ihrer dauerhaften Unterstützung können wir noch viele Menschen mehr für die pflanzliche Lebensweise begeistern und wichtigen Entscheidungsträger erreichen.

Vor über 120 Jahren fand in einem kleinen Leipziger Gasthaus die Gründung des VEBU statt. Von den Anfängen und ersten Schritten bis zur Professionalisierung, blickt der VEBU auf eine ereignisreiche Geschichte zurück.

ProVeg – Die internationale Stimme für den pflanzlichen Lebensstil.

Probieren Sie die Vielfalt der pflanzlichen Küche aus!

Lesen Sie hier, wie wir gemeinsam die Welt verändern können.

Manche Menschen halten grundsätzlich alle Arten von Kohlenhydraten für Krank- und Dickmacher, weshalb sie sich für eine Low-Carb-Ernährung entscheiden und Kohlenhydrate weitestgehend vermeiden. Auf der anderen Seite soll eine High-Carb-Diät aber auch für bessere Gesundheit und Gewichtsverlust sorgen. Wie passen diese Widersprüche zusammen? Wir zeigen die Vorteile, aber auch die Risiken beider Ernährungstrends auf.

Dr. Melanie Joy ist nicht nur eine Ikone der veganen Bewegung weltweit,
sondern auch eine renommierte Beziehungsexpertin. Im Interview erklärt sie, weshalb sie aktuell ihren Fokus auf das Thema Beziehungen richtet und warum das für den Erfolg der pflanzlichen Bewegung strategisch wichtig ist.

ProVeg Spanien hat sich das Ziel gesetzt, die vegan-vegetarische Lebensweise dem spanischen Mainstream näherzubringen. Obwohl das Land auf einem guten Weg ist, hat das Team um Gero Schomaker noch viel Arbeit vor sich. Wie die Aufgaben unserer Aktivistinnen und Aktivisten im Detail aussehen, erfahren sie in diesem Interview.

[02.02.2018] ProVeg formuliert zentrale Anliegen, die seitens der Politik nach Bildung einer neuen Bundesregierung berücksichtigt werden müssen.

Alle Produkte, alle Angebote, alle Neuheiten: Im Online-Shop erwartet Sie das ganze Produktsortiment – versandkostenfrei, mit Geschenk ab 40€ Bestellwert.

Spannende Jobs, viele Zusatzleistungen und ein großartiges Team: Herzlich willkommen bei Kneipp.

Die Nachhaltigkeitsstudie Sustainability Image Score untersucht das Nachhaltigkeitsimage von Unternehmen. Wir freuen uns über Platz 5 und nehmen ihn als Ansporn, uns weiter zu steigern.

Die Heilkraft von Wasser entdeckte Sebastian Kneipp bereits während des 19. Jahrhunderts. Das können Sie auch. Lesen Sie wie man's richtig macht.

Die 5 Säulen von Sebastian Kneipp sind Teil unseres Lebens – auch wenn wir es nicht immer bemerken.

Alles, was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt.

Folge uns auf Facebook: Verpasse keine Gewinnspiele und exklusive Aktionen. Erfahre alles über neue Produkte und gesunde Hacks.

In Sebastian Kneipps Philosophie spielen Pflanzen und ihre Heilkraft eine wichtige Rolle. Wir bewahren sein Wissen – indem wir es mit Ihnen teilen.

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps (1821-1897) ist heute so zeitgemäß wie nie und gilt nach wie vor als wegweisend in der Naturheilkunde.

Eincremen kann jeder. Aber was brauche ich für meinen Hauttyp? Und was kann ich noch für meine Haut tun? Wir haben passende Tipps für Sie.

depakote mit überweisung kaufen

Das jugendliche Gehirn ist besonders anfällig für Online- und Spielsucht.

Was ist bei einer Trennung zu beachten, um die möglichst beste Entwicklung des Kleinkindes zu gewährleisten?“

Wie entsteht Mut, und was passiert dabei im Gehirn?

Was passiert bei Alzheimer im Gehirn? Kann man das kurz erklären?

Freiwillig von Brücken springen – warum tun Leute sowas. Und was passiert beim Bungeesprung im Kopf?

Wenn jemand eine Matheschwäche hat, woran liegt das? Was ist bei dem Schüler anders?

Warum ist das Gehirn so kompliziert, warum braucht es zwei Gehirnhälften? Hätte ein "Kompletthirn" nicht gereicht?

Eine Bekannte von mir neigt zum Schlafwandeln. Jetzt frage ich mich, wie gefährlich das wohl ist?

Der Mensch kann angeblich über eine Billion Gerüche wahrnehmen. Stimmt das? Wund wenn ja – wie kann das funktionieren?

Ein Zeckenstich kann den Erreger der Lyme Neuroborreliose übertragen. Was Sie wissen müssen – inklusive der Kontroversen – erklärt Prof. Sebastian Rauer.

Heinz Wiendl von der Klinik für Neurologie in Münster in einem klugen und verständlichen Vortrag über Multiple Sklerose.

86 Milliarden Nervenzellen befinden sich im durchschnittlichen Kopf – entsprechend klein müssen sie sein. Wie Histologie heute betrieben wird, erklärt Prof. Joachim Kirsch von der Universität Heidelberg.

PTBS – die posttraumatische Belastungsstörung – verändert Wahrnehmung, Wachsamkeit und Schmerzempfinden. Herta Flor gibt hier einen Überblick über Ursachen, Verlauf und mögliche Therapien.

Schlaganfall ist eine der verbreitetsten Krankheiten im Alter. Und Matthias Endres ist einer der führenden deutschen Experten für Schlaganfall. Eine Einführung.

Sucht kommt von "siechen". Und wußten Sie, dass die Sucht die Wahrnehmung verändert? Das erklärt Falk Kiefer, und einiges mehr.

Alkohol, Nikotin und diverse verbotene Substanzen – der Mensch ist anfällig für so manche Sucht. Rainer Spanagel untersucht sie an Ratten.

Thomas Brandt beschreibt Schwindelerkrankungen mit viel Humor und Begeisterung. Und einigen Selbstversuchen.

Ein Streifzug durch die Versuche, den menschlichen Altruismus zu erklären.

Der Gyrus parahippocampalis lässt sich mit Fug und Recht als Tor zum Hippocampus bezeichnen.

Blau wie das Meer, Rot wie Blut – trotz solcher Vergleiche sieht nicht jeder Farben gleich.

Schmerzreize wandern direkt ins Rückenmark, wo sie verarbeitet und ins Gehirn geleitet werden.

Steht der Fuss sicher? Im richtigen Winkel? Liegt vielleicht ein kleiner Gegenstand unter der Sohle? Bei jedem Schritt gleicht Ihr Kleinhirn die eintreffenden Daten mit den vorherigen Berechnungen ab und korrigiert entsprechend.

Keine Frage: Gehirne brauchen Feedback, auch dasGehirn.info. Regelmäßig starten wir daher eine Nutzerbefragung. Und regelmäßig können Sie etwas gewinnen – es sind wieder einige Bücher zum Thema „Gehirn“ im Lostopf. Bitte machen Sie mit – Sie helfen uns so, Sie noch besser zu informieren.

Das Cerebellum (Kleinhirn) ist ein wichtiger Teil des Gehirns, an der Hinterseite des Hirnstamms und unterhalb des Okzipitallappens gelegen. Es besteht aus zwei Kleinhirnhemisphären, die vom Kleinhirncortex (Kleinhirnrinde) bedeckt werden und spielt unter anderem eine wichtige Rolle bei automatisierten motorischen Prozessen.

Ein neues, cooles Projekt von Alex Lehmann und der Hertie-Stiftung:

Das Gehirn spielerisch entdecken – Game-based Learning für die Sekundarstufe 1

Lässt sich das Gehirn im Biologieunterricht anschaulich und spannend vermitteln? Mit digitalen Medien? Ja! Im Blue Brain Club, einem kostenlosen Serious Game für Tablet und PC. Schülerinnen und Schüler einer Klasse entdecken das Gehirn gemeinsam im Multiplayer-Modus über den Internetzugang der Schule.

depakote akne kaufen

Auch Schwangere und Stillende müssen mit Arzneimitteln versorgt werden, denn unbehandelte Erkrankungen können sowohl die Mutter als auch das Kind gefährden. Eine adäquate individualisierte Risikokommunikation, die auf aktuellen wissenschaftlichen Daten beruht, erleichtert Entscheidungen und vermeidet

  • Therapieabbrüche
  • Fehlbildungen durch Arzneimittel
  • unnötige vorgeburtliche Diagnostik
  • Abbrüche gewünschter und intakter Schwangerschaften
  • unnötiges Abstillen

Unser Internetprojekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und von der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit finanziert und ist unabhängig vom Einfluss von Arzneimittelfirmen oder anderen Interessengruppen. Unsere Internetseite nimmt keine Werbung oder kommerzielle Anzeigen auf.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Wir haben uns sorgfältig um die Erstellung der Inhalte und die technische Entwicklung bemüht und werden die Datenbank nach und nach erweitern. Das Ergebnis soll vor allen Dingen Sie, die BenutzerIn dieser Webseite, zufriedenstellen. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben, schreiben Sie uns bitte: meinung-embryotox[at]charite.de.

Wir helfen Ihnen und Sie helfen uns (und sich)
Zu vielen Arzneimitteln mangelt es an Erfahrungen, um differenziert das Risiko beurteilen zu können. Daher dokumentieren wir im Rahmen des so genannten Pharmakovigilanz-Netzwerkes des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) den Verlauf von Schwangerschaften, bei denen wir beratend tätig werden und werten diese Daten gemeinsam mit ähnlichen Zentren in anderen europäischen Ländern aus.
Da an Schwangeren aus ethischen Gründen keine randomisierten Studien durchgeführt werden, beruht unser Wissen auf klinischen Erfahrungen. Sie können durch Ihre aktive Mitarbeit dazu beitragen, die Kenntnisse zu den Risiken - aber auch zur Sicherheit von Arzneimitteln zu verbessern. Davon profitiert die Qualität dieser Internetseite und davon profitieren andere Schwangere und Stillende. Daher bitten wir Sie, wenn Sie diese Internetseite wegen einer konkreten Schwangerschaft lesen, uns Einzelheiten zu dieser Schwangerschaft einschließlich der verwendeten Arzneimittel mitzuteilen. Sie können dafür unseren Online-Fragebogen verwenden oder uns anrufen. Auf diesem Wege können wir Sie auch individuell beraten, wenn Sie dies wünschen.
Hier finden Sie Angaben zum Datenschutz.
Die Beratung ist kostenlos.


[* Die WHO definiert Pharmakovigilanz als alle Aktivitäten, die sich mit der Aufdeckung, Bewertung, dem Verstehen und der Prävention von Nebenwirkungen oder von anderen Arzneimittel-bezogenen Problemen befassen.]

Ihnen ist ein Beruf mit Zukunft wichtig? Sie möchten auch in 20 Jahren noch in einer stabilen Branche arbeiten? Die Messe Gesundheit als Beruf zeigt, welche Perspektiven die Gesundheitsbranche als Arbeitgeber bietet. Verschiedene Unternehmen, Aus- und Weiterbildungsinstitute, Universitäten und Hochschulen aus Berlin-Brandenburg präsentieren attraktive Angebote und qualifizierte Informationen zu Karriere, Studium, Aus- und Fortbildung, Berufsein- oder umstieg, Jobsuche und Bewerbung aus den Bereichen Medizin, Pflege, Soziales, Therapie, Management, Verwaltung, Versicherung, Medizintechnik, Medizinprodukte, Forschung, Pharma, Rehabilitation, Sport, Ernährung, Tourismus und Handel.

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

Am Anfang der Pressemitteilung finden Sie einen QR-Code mit welchem Sie schnell und einfach zurück auf die entsprechende Pressemitteilungs-Detailseite zurückgelangen. Lesen Sie unter alle Details inkl. Software-Empfehlungen für Ihr Handy/Smartphone!

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002 - 2018, Alle Rechte vorbehalten.

Impulse e.V. | Rubensstraße 20a | 42329 Wuppertal | Telefon: 0202 73954- 0 | Telefax: 0202 73954- 12 | info@impulse- schule.de

Herzlich willkommen bei Impulse e.V.

„Zertifiziert“ sind Managementsysteme nur dann, wenn sie sich einer Begutach- tung durch eine externe Stelle unterzogen und diese Prüfung erfolgreich bestan- den haben. Das Zertifikat dient als offizieller Qualitätsnachweis.

Das QM- System von Impulse e.V. wurde im September 2012 von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) begutachtet und zertifiziert. Dadurch wird sichergestellt, dass Impulse e.V. ein professionelles Ma- nagementsystem anwendet, das alle Anforderungen der internationalen Bildungs- norm DIN ISO 29990 erfüllt.
Die Aufrechterhaltung und Wirksamkeit des QM- Systems wird in jährlichen Abstän- den von der DQS geprüft.

Impulse e.V. bietet Ihnen ein Höchstmaß an Qualität und Verlässlichkeit. Wir ste- hen für die Effektivität unserer Lerndienstleistungen und die Nachhaltigkeit unserer Bildungsangebote ebenso wie für Transparenz und die kontinuierliche Verbesserung aller Managementprozesse. Dabei bilden Sie als Lernende/r bei uns den Mittel- punkt.
Die Zertifizierung unseres Managementsystems nach der international gültigen Bildungsnorm DIN ISO 29990 und die Zulassung aller Impulse- Lehrgänge durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht bedeuten für Sie, dass Sie in Impulse e.V. einen kompetenten Partner für Ihre Aus- und Weiterbildungen gefunden haben.

Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen der QM- Beauftragte von Impulse e.V., Herr Dr. Löwenstein, gerne zur Verfügung.

Die DIN ISO 29990 ist ein internationaler Service- standard für Lerndienstleistungen und gleichzeitig ein Qualitätsmanagementsystem für Anbieter von Aus- und Weiterbildungen.
Im Gegensatz zu anderen Managementsystemen stellt sie als einzige ISO- Norm die Lernenden, ihre Interessen und Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Zugleich richtet sie den Fokus auf einen gelingen- den Lernprozess und die Kompetenz des Anbieters.

Die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) mit Sitz in Köln ist die für Aus- und Weiterbildungsinstitute zuständige Behörde im Sinne des Fernunterrichts- schutzgesetzes. Sie entscheidet über die Zulassung von Fernlehrgängen und überprüft regelmäßig das Fortbe- stehen der Zulassungsvoraussetzungen.
In einem umfassenden Zulassungsverfahren stellt die ZFU sicher, dass die Impulse- Lehrgänge inhaltlich richtig und die pädagogischen Instrumente geeignet sind, um das angestrebte Bildungsziel sicher zu erreichen. Unabhängige Fachgutachter/innen prüfen bei jeder Aus- und Weiterbildung, ob unser Studienmaterial und die Planung der Seminare es Ihnen möglich machen, im Rahmen der gewünschten Aufgabengebiete tätig zu werden.
Alle Impulse- Lehrgänge sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und staatlich zugelassen.

Schon wenige Minuten Bewegung pro Tag senken das Risiko für Herzleiden und Diabetes um 20 Prozent

Kaltes Duschen erhöht die Insulinwirkung

Über die neue Achtsamkeit in der deutschen Esskultur

Die wertvolle Eiweißquelle