caverta 50mg tabletten erfahrung
brand viagra ab wann rezeptfrei

dostinex generika günstigster preis

Chemisch gesehen ist Fermentation eine Art Reaktion. Es gibt zwei Arten von Fermentation: Ethanol und Milchsäure. Die Alkoholische Fermentation ist das Geheimnis der Herstellung von Spirituosen, Wein und Bier. Hefe, ein Mikroorganismus, zersetzt Glukose (Zucker in Getreide und Früchten) und produziert dabei Ethanol. Der dadurch entstehende Alkohol ist das älteste Fermentationsprodukt der Welt. Seit Tausenden von Jahren liefert die Kombination aus Zucker und Hefe den Menschen Wein, während die Mischung aus Getreide und Hefe Bier oder Schnaps erzeugt.

Die andere Art produziert unsere fermentierten Lebensmitteln und nicht- oder kaum-alkoholisch fermentierte Getränke. Milchsäuregärung passiert wenn Mikroorganismen (oft Lactobacillus-Bakterien) Zucker wie Glucose, Saccharose und Lactose zersetzen, um Milchsäure zu produzieren. Die Produktion von Milchsäure verleiht fermentierten Lebensmitteln wie Essiggurken, Sauerkraut und Joghurt einen sauren Geschmack. Getränke, die so fermentiert werden, sind ebenfalls sauer.

Der Begriff Probiotika ist im Moment sehr angesagt wenn es um gesunde Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel geht. Sie sind der Schlüssel zu den vielen ernährungsphysiologischen Vorteilen von fermentierten Lebensmitteln und Getränken. Es hat den Anschein dass fermentierte Produkte nicht gut für uns sind, wenn man bedenkt dass hierbei Bakterien und Hefe unsere Nahrung zersetzen. Aber es stellte sich heraus, dass diese Mikroorganismen Wunder für die Gesundheit vollbringen.

Als Menschen vor tausenden Jahren erstmals mit der Fermentierung begannen, ging es in erster Linie darum, Lebensmittel haltbarer zu machen. Dabei wurden aber auch die gesundheitlichen Vorzüge entdeckt. Die nützlichen Mikroorganismen, die fermentierte Lebensmittel bevölkern, sind heute als Probiotika bekannt. Sie beinhalten verschiedene Arten von Bakterien und Hefe.

Es fängt alles im Darm an. Und der ist voller Bakterien. Von Geburt an hast du eine wichtige Ansammlung von Bakterien in deinem Darm und im ganzen Körper. Bei einem gesunden Erwachsenen sollte die Anzahl der Bakterien im Körper die der eigenen Zellen um das Zehnfache übersteigen. Die Mikroorganismen die in deinem Darm leben, helfen dir bei der Verdauung und beim Kampf gegen Krankheitserreger. Sie haben sogar Einfluss auf das Gehirn und deine Stimmung.

Probiotika sind lebende Mikroorganismen die du mit deiner Nahrung aufnimmst. Sie helfen, die vorhandene Darmflora zu verbessern. Sie finden sich in fermentierten Lebensmitteln und Getränken. Sie können aber auch als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Zahlreiche Studien zeigen dass du deine Darmflora und damit deine Gesundheit verbessern kannst, indem du Lebensmittel zu dir nimmst, die reich an Probiotika sind. Es gibt Studien die belegen, dass gewisse Krankheiten und sogar Übergewicht von einer schlechten Darmflora ausgehen können.

Die Wissenschaft hat erst vor kurzem begonnen, die Bedeutung der Darmbakterien und ihre Rolle für die menschliche Gesundheit zu entdecken. Während weiter geforscht wird finden wir heraus, dass unsere Darmflora mehr tut als nur unser Essen zu verdauen. Von der Gesundheit des Gehirns, über den Blutdruck bis zur Funktion des Immunsystems, und alles dazwischen – Darmbakterien tun sehr viel für uns.

Hier nur einige Gründe, warum du mehr Probiotika zu dir nehmen solltest:

Zahngesundheit. Das Bakterium Lactobacillus reuteri, welches an der Milchsäuregärung beteiligt ist, tötet schlechte Bakterien ab, die Karies und Zahnfleischerkrankungen verursachen.

Durchfall wird vorgebeugt. Durchfall kommt häufig vor wenn man Antibiotika nimmt. Das Medikament zerstört die gesunden Bakterien in deinem Darm. Mehr Probiotika aufzunehmen verhindert das und hält deinen Darm gesund.

Atemwegsinfektionen werden reduziert. Wie es genau funktioniert ist noch unklar, aber Probiotika im Darm scheinen die Häufigkeit von Atemwegsinfektionen (zB Erkältungen) zu reduzieren.

Niedrigerer Blutdruck. In Studien wurde gezeigt dass das Bakterium Lactobacillus reuteri den Blutdruck bei den Teilnehmern senkte (im Vergleich zur Placebogruppe).

Ekzeme werden verhindert. Die juckende, unangenehme Hauterkrankung kann bei Babys verhindert werden, wenn Mütter in der Schwangerschaft Probiotika zu sich nehmen.

Der Darm wird beruhigt. Eine Reihe von Verdauungsstörungen ist mit Probiotika behandelbar. Es gibt Hinweise darauf, dass der Konsum von mehr Probiotika bei der Behandlung eines Reizdarmsyndroms, Darminfektionen, Gastroenteritis und sogar der entzündlichen Erkrankungen Morbus Crohn und Colitis hilfreich sein kann.

Gesundheit des Gehirns. Eine der neuesten und aufregendsten Gebiete der Forschung bringt Darmbakterien mit dem Gehirn in Verbindung. Forschungen ergaben, dass alles was in deinem Darm lebt, Einfluss auf die Entwicklung und Struktur deines Gehirns hat. Man spricht oft vom “Bauchgefühl”, vom zweiten Gehirn. Wir haben schon oft gehört dass wir uns darauf verlassen sollen, wenn wir eine wichtige Entscheidung treffen müssen.

Es wird geschätzt, dass 50% unserer Neurotransmitter im Darm produziert werden. Darunter auch Serotonin, das sogenannte Glückshormon.

Jetzt wo du weißt wie wichtig deine Darmflora ist, möchtest du sicherlich fermentierte Lebensmittel und Getränke in deine Ernährung aufnehmen. Wenn du Sauerkraut und Essiggurken nicht magst, gibt es viele andere Alternativen. Es gibt eine Menge fermentierter Getränke die du für Smoothies verwenden kannst, um mehr Geschmack und Nährstoffe hinzuzufügen. Viele sind in Naturkostläden zu finden und nicht schwer selbst zu machen.

Die folgende Liste an Fermentierten Lebensmitteln soll dir die mögliche vielfallt zeigen:

Kefir. Kefir ist ein fermentiertes Getränk das in seiner traditionellen Form dem Jogurt sehr ähnlich ist. Er wird durch die Fermentation von Milch mit Hefe und Bakterien hergestellt. Er schmeckt wie Joghurt, die Konsistenz ist aber dünner. Man kann Kefir auch aus Kokosnussmilch oder Wasser anstelle von Milch herstellen. Alle Arten von Kefir sind leicht herzustellen. Es ist ein gutes Startprojekt, wenn du noch nie ein fermentiertes Getränk selbst gemacht hast.

Kombucha. Dieser fermentierte Tee ist seit Jahren ein großes Schlagwort was gesunde Lebensmittel angeht. Kombucha benötigt eine Stammkultur an Bakterien und Hefe (bekannt als SCOBY = symbiotische Kultur von Bakterien und Hefe). Diese Stammkultur beginnt nach Zugabe von Zucker den Fermentationsprozess. Der Geschmack von Kombucha reicht von wenig bis stark sauer, je nachdem was hinzugefügt wird und wie lange fermentiert wird.

Jun Tee. Ein fermentiertes Stärkungsmittel aus grünem Tee und Honig, ähnlich wie Kombucha. Die Geschichte des Jun Tee ist etwas unklar. Manche sagen es ist ein altes, spirituelles Elixier aus dem Himalaya. Dort soll es von Mönchen und Krieger-Nomaden gebraut worden sein. Stell es dir als eine Light-Version von Kombucha vor.

Kwass. Kwass ist ein traditionelles, fermentiertes Getränk aus Russland. Als Grundlage für die Mikroorganismen wird typischerweise Brot verwendet. Der Geschmack von traditionellem Kwass ist ähnlich wie Bier, aber der Alkoholgehalt ist minimal (weniger als ein halbes Prozent). Manchmal wird es mit Früchten oder Süßungsmitteln aromatisiert. Es kann anstatt mit Brot auch mit Gemüse, zum Beispiel Rüben oder Karotten, hergestellt werden. Rüben-Kwass ist in den letzten Jahren sehr populär geworden.

Fermentierte Limonade. Anstatt übermäßig gesüßte Limonade zu kaufen, kannst du zu Hause deine eigene leckere, fermentierte Limonade herstellen. Rezepte für hausgemachte Orangenlimonade, Ginger Ale, Malzbier, Zitronen-Limetten-Limonade und andere sind leicht zu finden. Die meisten erfordern nur wenige Zutaten wie Früchte oder andere Aromastoffe, Wasser, Zucker, und entweder Molke oder eine Starterkultur.

Hindu-Limonade. Anstelle von gekaufter Limonade vollgepackt mit Zucker, probiere ein fermentiertes Getränk namens Hindu-Limonade herzustellen. Das einfache Rezept beinhaltet Molke, Zucker, Wasser und Zitronen (oder Limetten für Limonenwasser).

Rejuvelac. Rejuvelac ist ein Getränk das durch die Fermentation von Getreidekeimlingen entsteht. Man muss die Getreidekörner einfach nur in Wasser einlegen und auf die Fermentation warten. Du kannst eine beliebige Getreideart verwenden: Roggen, Weizen, Hafer, Gerste, Quinoa oder andere. Zusätzlich zu den Probiotika ist dieses Getränk auch reich an Vitaminen, da beim Prozess die Körner zu keimen beginnen.

Naturjoghurt. Obwohl es technisch gesehen kein Getränk ist, ist Joghurt ein fermentiertes Produkt das dich mit Probiotika versorgt. Es ist eine tolle Zutat für deinen Smoothie. Du kannst dein eigenes Joghurt machen oder es kaufen. Entscheide dich für Vollfett-Joghurt und vermeide aromatisiertes Joghurt (enthalten oft sehr viel Zucker).

Denk daran dass die oben genannten Getränke, obwohl fermentiert, nicht alkoholisch sind. Die meisten können kleine, unbedeutende Mengen an Ethanol enthalten. Sie sind aber geeignet für Menschen aller Altersgruppen.

Wenn du dich mehr über fermentierte Getränke informierst und Rezepte suchst, wirst du vielleicht über Behauptungen stolpern, dass diese schädlich sein können. Ein Risiko sollen Infektionen durch schädliche Mikroorganismen sein, die die Probiotika-Kulturen verunreinigen, die zur Herstellung verwendet werden. Immer wenn du mit Bakterien und Hefe arbeitest solltest du vorsichtig sein. Aber die Risiken beim Brauen eigener fermentierter Getränke sind sehr gering. Achte einfach darauf alle Küchengeräte die du verwendest zu sterilisieren, um eine Verunreinigung zu vermeiden. Kauf außerdem Starterkulturen nur von seriösen Quellen.

dostinex für die frau ohne rezept

We are absolutely certain that every one is able to earn money from his website, Therefor we will display a short estimated numbers that might be achievable through dedication and seriousness work on your website.

Our estimations point that your Website Value is $558.95, Your Daily Visitors could be in the area of 140 per day and your potential Daily Revenues could be around $0.42.

Server Country Code: DE

Server Country Name: Germany

Server Latitude: 51.299301147461

Server Longitude: 9.4910001754761

gpsundheit-berlin, gtsundheit-berlin, geszndheit-berlin, gesuadheit-berlin, gesuniheit-berlin, gesunwheit-berlin, gesundceit-berlin, gesundheit-berlin, gesundweit-berlin, gesundhept-berlin, gesundheid-berlin, gesundheii-berlin, gesundheiu-berlin, gesundheitgberlin, gesundheit-aerlin, gesundheit-eerlin, gesundheit-bgrlin, gesundheit-bnrlin, gesundheit-borlin, gesundheit-bxrlin, gesundheit-beflin, gesundheit-bezlin, gesundheit-beriin, gesundheit-berln, gesundheit-berlcn, gesundheit-berlit, mgesundheit-berlin, goesundheit-berlin, gresundheit-berlin, geqsundheit-berlin, gessundheit-berlin, getsundheit-berlin, gesudndheit-berlin, gesujndheit-berlin, gesungdheit-berlin, gesunndheit-berlin, gesundtheit-berlin, gesundzheit-berlin, gesundhecit-berlin, gesundheuit-berlin, gesundhewit-berlin, gesundhexit-berlin, gesundheit-cberlin, gesundheit-pberlin, gesundheit-berrlin, gesundheit-berslin, gesundheit-berldin, gesundheit-berliqn, gesundheit-berlixn, gesundheit-berlina,

Technische Universität BerlinInnovationszentrum Technologien für Gesundheit und Ernährung IGE

Im Innovationszentrum Technologien für Gesundheit und Ernährung der TU Berlin arbeiten die Mitglieder gemeinsam an innovativen Lösungen zu Forschungsfragen in den Zukunftsfeldern Gesundheit und Ernährung. Interdisziplinäre Themen und Projekte spielen eine große Rolle. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf technologischen Hintergründen und Zusammenhängen.

Im Innovationszentrum Technologien für Gesundheit und Ernährung (IGE) sind die Themenschwerpunkte der einzelnen sich veränderbaren Arbeitsgruppen in die Programme "Grundlagen", "Prozesse", "Anwendungen" und "Produkte/ Technologien" entlang der Wertschöpfungskette zusammengefasst.
Grundlagenbezogene Forschungsfragen werden in zu entwickelnde technologische Prozesse integriert, anwendungsbezogene Aspekte sind Bestandteil der Projektarbeiten und haben Produkte und Technologien zum Ziel.
Bei allen Verbundprojekten wird die gesamte Wertschöpfungskette in den Blick genommen, was ein besonderes Merkmal des IGE darstellt, da die „kritische Masse“ an exzellenten Partnern vorhanden ist. Diese Vorgabe wird in den aktuellen Förderprogrammen verstärkt gefordert und macht für interdisziplinäre Netzwerke wie das IGE die Einwerbung von Drittmitteln möglich. Eine enge Kooperation zwischen den Technik-/Naturwissenschaften und den Wirtschafts-/Sozialwissenschaften wird angestrebt und diese Kooperationen werden vom IGE auch gesucht und unterstützt.

Zuletzt aktualisiert: 21.12.17 IGE-webmaster

Das Sanitätshaus Seeger bietet Ihnen als eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Region Berlin-Brandenburg eine ganzheitliche Versorgung mit Produkten und Services aus dem Sanitätsgeschäft.

Mit den medizinischen Hilfsmitteln und Gesundheitsprodukten unserer Marken Seeger hilft, Seeger aktiv, Seeger med und Seeger 24 können wir Ihre individuellen Bedürfnisse in unseren Sanitätshaus-Filialen direkt bedienen.

Zu unseren Marken-Websites:

  • Das Sanitätshaus der Zukunft, mit allem, was Ihrer Gesundheit hilft.

  • Fachberatung, Service und Markenprodukte für Menschen mit Lebensfreude.

  • Unsere Qualitätsmarke für Bandagen und Hilfsmittel.

  • Faire Preise, persönliche Beratung, Montage auf Wunsch.

    Seit 80 Jahren stehen die Sanitätshäuser des Unternehmens Seeger für hohes handwerkliches Können, Vielseitigkeit und Qualität zu fairen Preisen. Mit über 50 Sanitätshäusern in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt bieten wir unseren Kunden nicht nur ein flächendeckendes Versorgungsnetz, sondern auch modernste Produkte und Leistungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Denn als innovatives, zukunftsorientiertes Sanitätsgeschäft ist es für uns sehr wichtig, dass wir immer in Bewegung bleiben.

    Wir arbeiten ständig an neuen Lösungen und Services und setzen unser fundiertes Wissen und die über Jahrzehnte gewonnene Erfahrung gezielt dafür ein, dass sich unsere Kunden im Alltag besser bewegen können und sich körperlich wohlfühlen. Dafür gehen wir innerhalb der Seeger Markenfamilie gern auch neue Wege. Unser Ziel ist es, den Fortschritt in der Medizintechnik direkt zu Ihnen zu bringen – und Ihre individuellen gesundheitlichen Anforderungen und Wünsche optimal zu erfüllen. Dies gelingt uns mit einem umfassenden Full-Service-Angebot, das wir unseren Kunden heute in unseren Filialen in Berlin und Brandenburg anbieten können. Die erfolgreiche Entwicklung vom klassischen Sanitätshaus zum modernen Vollausstatter für medizinisch-therapeutische Hilfsmittel spiegelt sich in der hohen Kundenresonanz und -zufriedenheit wider.

    Um unsere Leistungen im Sanitätsgeschäft noch besser differenzieren zu können, haben wir unser Angebot in verschiedene Sparten unterteilt: "Seeger med" ist der Name einer neuen Eigenmarke für verordnungsfähige medizinische Hilfsmittel. Unter "Seeger aktiv" werden gesundheitsunterstützende Markenprodukte im Freiverkauf angeboten, und "Seeger hilft" ist die Sanitätshaus-Sparte. Unser Onlineshop "Seeger 24" steht Ihnen ebenfalls mit einem umfangreichen Sortiment an Hilfsmitteln und Produkten aus der Reha- und Medizintechnik zur Verfügung. Hier können Sie rund um die Uhr online einkaufen und bei Fragen die kompetenten Servicemitarbeiter direkt per E-Mail oder Anruf kontaktieren.

    Weil wir fest daran glauben, dass man gemeinsam mehr erreicht, arbeiten wir mit einem starken Netzwerk ausgesuchter Partner zusammen, die unser Leistungsangebot optimal ergänzen. Auf diese Weise können wir Ihnen eine moderne gesundheitliche Rundumversorgung bieten, die durch die hohe Beratungskompetenz unserer laufend geschulten Mitarbeiter abgerundet wird.

    Als vertrauenswürdiger Partner verstehen wir uns gegenüber unseren Kunden ebenso wie unseren mehr als 400 Arbeitnehmern: fair, engagiert und professionell. Denn Ihre Gesundheit ist unser Unternehmen!

  • dostinex tabletten während der schwangerschaft

    Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Apotheke, gleich ob von Angesicht zu Angesicht in der Cellerstraße oder hier auf unserer Website.

    Wir beantworten gern Ihre Fragen rund um das Thema Arzneimittel. Durch die individuelle Beratung in Ihrer Friedrich-Wilhelm-Apotheke können Risiken verringert und der Therapieerfolg verbessert werden.

    Unser Team kennt sich nicht nur mit rein pharmazeutischen Dingen aus, wir beraten Sie auch gern in allen anderen Gesundheitsfragen: Ernährung, Kosmetik und Zahnpflege als nur drei Beispiele.

    V ielen Dank, dass Sie unserer Praxis Ihr Vertrauen schenken.

    Mit dieser Website möchten wir Sie über die Leistungen unserer Praxis informieren. Hier finden Sie Informationen zu unseren medizinischen und reisemedizinischen Leistungen und darüber hinaus Informationen zu unseren sonstigen Schwerpunkten. Für Fragen oder Anregungen stehen wir ihnen gern zur Verfügung. Benutzen sie unser Kontaktformular oder rufen sie uns an.

    Ihr Praxisteam Torsten Vogel.

    Wir sind eine Praxisgemeinschaft von verschiedenen Berufen des Gesundheitswesens in Liechtenstein. Allgemeinmedizin, Physiotherapie, Psychotherapie
    Na turheilkunde, Zahnheilkunde
    Akupunktur und Craniosacraltherapie

    arbeiten unter dem gemeinsamen Dach vom Praxishaus am Weiherring in Mauren.
    Auch wenn alle Beteiligten ihre Tätigkeit im Rahmen ihrer Ausbildung selbstständig durchführen, nutzen wir seit dem Start im Jahr 1998 verschiedene Formen der interdisziplinären Zusammenarbeit

    Zur Eröffnung unseres Praxishauses im Jahre 1998 haben wir in einer Borschüre die Philosophie des Hauses wie folgt zusammengefasst:

    Es ist unübersehbar, dass sich das Gesundheitswesen heute insgesamt in einem starken Wandel befindet. Dabei sind Fragen der Finanzierung und eines möglichst gerechten Zugangs aller zu den Angebotenen nur die eine Seite. Auf der anderen Seite ist festzustellen, dass sich das Selbstverständnis der darin Tätigen fundamental verändert hat und noch verändern wird.
    Fünf Stichworte sollen dies kurz umreissen:

    Es ist nicht zu übersehen, dass heute die Menschen zunehmend mehr Verantwortung für ihre Gesundheit und Gesunderhaltung übernehmen. Damit einher geht ein besseres Informiertsein über Zusammenhänge von Krankheiten und Heilungsmöglichkeiten. Der Therapeut ist nicht mehr der „Herrgott in Weiss“, sondern wird mehr als Partner und Berater in Gesundheitsfragen gesehen: Der „mündige“ Patient will mit seinen Fragen und Anliegen ernst genommen und möglichst umfassend informiert werden.

    Wir sehen heute klarer, dass Krankheit keine ausschliessliche Angelegenheit des menschlichen Körpers ist, der einfach „zur Reparatur abgeliefert" wird. In der Entstehung, Entwicklung und schliesslich Bewältigung von Krankheit ist der Mensch alsganze Person beteiligt, dh., auch in seiner Art, sich und die Welt zu sehen und zu verarbeiten. Von Seiten der Wissenschaft gibt es heute immer mehr Erkenntnisse über Zusammenhänge von seelischen Vorgängen und körperlichen Erkrankungen. Viele Patienten spüren dies intuitiv, wenn sie nicht nur ein Medikament wollen, sondern das Gespräch suchen. Der Umgang mit Krankheit provoziert schliesslich die Frage nach dem Sinn von Krankheit und Leiden, respektive deren Bewältigung. Diese Aspekte können heute immer weniger ausgeklammert werden.

    Viele Patienten erwarten heute zu Recht den fachkompetenten Einbezug der „sanften“ Medizin (Naturheilkunde, Homöopathie, u.ä.) zur Linderung und Heilung von Krankheiten. Die Zeit der harten Abgrenzung von Schulmedizin und Komplementärmedizin geht ihrem Ende entgegen. So wie die Schulmedizin in vielen Fällen unverzichtbar bleibt, vermag die Komplementärmedizin in vielen Fällen zu helfen und ursächlich zu heilen.

    Die Bedeutung der Zähne für die menschliche Gesundheit wurde bislang allgemein unterschätzt. Neue Erkenntnisse zeigen enge Zusammenhänge von Zähnen und Organen – in Gesundheit wie in Krankheit.

    Das Motto Begleitung in der Krankheit – Förderung der Gesundheit soll nicht nur die Eigenverantwortung des Patienten im Umgang mit seiner Krankheit zum Ausdruck bringen. Es soll auch den Blick auf den Aspekt „Gesundheit“ in all seinen Dimensionen ausrichten. Dazu gehört insbesondere die Prävention, also Verhinderung von Krankheiten, durch Förderung des Gesundheitsbewusstseins und die Erhaltung der gesunden Lebensgrundlagen.

    Zur Eröffnung des Hauses (1998) haben wir ein Signet entwerfen lassen. Es ziert heute den Hauseingang und unser Briefpapier. Jede der Praxen hat das gleiche Signet, aber eine andere Farbe. Das Signet wurde von Cornelia Eberle, Grafikatelier in Eschen, entworfen.

    Das Signet kann man verschieden deuten:

    Wir erfahren unser Leben oft als Labyrinth. Wir suchen den Weg, der eine Situation oder ein Problem löst, den für uns "richtigen" Weg. Dies charakterisiert auch unsere Arbeit.

    Verschiedene Zeichen stehen für sich und sie stehen gleichzeitig in einem dynamischen Verhältnis zueinander. Sie "arbeiten zusammen" (= Syn-ergie). Dies charakterisiert unsere Praxisgemeinschaft.

    Die Rose ist ein altes Symbol für "Ganzheit" und "Liebe". Jede Krankheit, jedes Leiden kann auch als Ruf verstanden werden, ganz Mensch zu werden. Dabei liegt die letztlich heilende Kraft in uns: die Liebe

    In unserem Ayurveda Gesund­heits- und Kurzentrum in Birstein erfahren Sie Ayurveda Kuren als Medizin, Therapie und Wellness auf höchstem Niveau. Regenerieren Sie sich in einem der renommiertesten Kompetenzzentren für Ayurveda inmitten schöner Natur. Fern von allen Zerstreuungen des Alltags erwartet Sie ein kompetentes Team erfahrener Ayurveda-Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten aus Indien und Deutschland, die Sie einfühlsam behandeln und fachkundig betreuen.

    mit kostenlosen Vorträgen über Ayurveda-Medizin, -Ernährung, -Massage und Yoga.

    mit kostenlosen Vorträgen über Ayurveda-Medizin, -Ernährung, -Massage, Prävention und Yoga.

    Termine für die Konsulationen

    15% Prozent Winterrabatt auf die Übernachtung mit ayurvedischer Vollverpflegung

    Als führendes Kompetenzzentrum für Ayurveda-Medizin und -Forschung öffnen wir unser Haus zu festen Terminen für Ayurveda-Kurgäste. Herausragende Ayurveda-Mediziner und -Therapeuten behandeln Sie mit authentischen Therapien und ganzheitlichen Kurkonzepten. Ein Rahmenprogramm mit Yoga, Meditation und Vorträgen begleitet die Kuren. Eine Auszeit in persönlichem Ambiente und mit biologischer Ayurveda-Küche!

    "Meine 5-tägige Ayurveda-Kur, ist nun vorbei, doch ich denke, die Eindrücke, Learnings und positiven Wirkungen werden noch lange nachklingen. Ich habe mich noch nie so vollkommen entspannt gefühlt!". Kristin Woltmann von Eat ·Train · Love über ihren ersten Aufenthalt bei uns.

    Schrot & Korn ist den Doshas auf der Spur: Um die besten ayurvedischen Rezepte zu bekommen, hat die Redaktion Kerstin Rosenberg, gebeten, sie zu überraschen. Herausgekommen sind farbenfrohe Köstlichkeiten, die zum Nachkochen einladen. Ayurveda-Rezepte »

    dostinex rezeptfrei in österreich kaufen

    Brasilien mal ohne (Fuß)-Ball. Capoeira heisst die brasilianische Mischung aus Akrobatik, Kampfkunst, Musik und Tanz, die auch hierzulande immer populärer wird.

    Lassen Sie die Frisbee fliegen – und haben Sie Spaß im Team beim rasanten Ultimate Frisbee.

    Hoch hinaus geht es beim Klettern. Doch keine Sorge: Sie sind bei diesem vielseitigen Sport gut gesichert!

    Warum in der Halle schwitzen? Zum Outdoor Fitness zählt eine Vielfalt an Übungen und Sport an der frischen Luft – egal bei welchem Wetter.

    Wiese, Bolzplatz, Kunstrasen – kicken Sie sich fit!

    Fußball mit Freunden, Familie, im Hobbyteam oder Verein? Entscheiden Sie selbst, was Ihnen am meisten Spaß macht!

    Ski-Gymnastik – Training für den Urlaub

    Winterurlaub und Skifahren gehören für Sie einfach zusammen? Dann sollten Sie spätestens zwei Monate vor dem Urlaub mit der sportlichen Vorbereitung beginnen.

    Schwimmen ist mehr als Kachelzählen. Der Sport hält gelenkschonend fit und ist für fast jeden geeignet.

    Pferdesport ist was fürs Herz und die Seele – es trainiert den Kreislauf, verbessert die Haltung und entspannt.

    Radfahren ist Sport und bequeme Fortbewegung in einem – und hält Sie fit! Wichtig: Auf das passende Rad kommt es hier an.

    Laufen ist die wohl „natürlichste“ Sportart des Menschen – und trainiert effektiv die Ausdauer!

    Federball, Badminton oder Speedminton – das Spieltempo bestimmen Sie! Hier kommt es auf Schnelligkeit und Koordination an.

    Balancieren auf einem Seil – das machen mittlerweile nicht nur Artisten im Zirkus, sondern immer mehr Freizeitsportler.

    1. Interprofessionelles Betreuungsteam

    Ärztliches Team
    PD Dr. Thomas Münzer, Chefarzt
    Dr. Adina Traistaru, Ärztliche Leitung
    Assistenzarzt

    Neuropsychologen
    Axel Rau
    Margit Anwander

    Die Memory Clinic unterstützt Hausärzte und Hausärztinnen bei der Diagnostik von Hirnleistungsschwächen und bei der Beratung betroffener Familien. Die Memory Clinic ist ein Dienstleistungsangebot des Kompetenzzentrums Gesundheit und Alter St. Gallen.

    Die Anmeldung erfolgt mittels Überweisungszeugnis des Hausarztes zuhanden der ärztlichen Leitung, Frau Dr. Adina Traistaru, Oberärztin.

    Für weitere Informationen und Auskünfte stehen Ihnen der Leiter der Memory Clinic, Herr Florian Köhn sowie die ärztliche Leiterin, Frau Dr. Adina Traistaru, gerne zur Verfügung

    Die Kinderchirurgie blickt in Kassel auf eine lange Tradition zurück: bereits vor über 65 Jahren wurden am Kinderkrankenhaus Park Schönfeld von Dr. Class Operationen bei Kindern durchgeführt. Im Jahre 1975 wurde eine eigene Kinderchirurgische Abteilung eröffnet. Frau Dr. Heiming war die erste Chefärztin und machte die Abteilung weit über Kassel hinaus bekannt. Ihr Nachfolger Dr. Tekin baute das überregional bedeutende Zentrum für Schwerbrandverletzte Kinder auf. Seit 2000 wird die Kinderchirurgie von Dr. Illing geleitet.Im Dezember 2011 ist die Klinik auf den Möncheberg in das neu erbaute Zentrum für Frauen- und Kindermedizin am Klinikum Kassel umgezogen.

    • Heute können Kinderchirurgen mit der modernsten Technik Frühgeborene bereits ab einem Gewicht von etwa 500g operieren. Die Altersgrenze liegt bei fast ausgewachsenen Teenagern.
    • Eine altersentsprechende Atmosphäre und eine auf unsere jungen Patienten abgestimmte Untersuchungstechnik sind selbstverständlich.
    • In der Klinik für Kinderchirurgie können fast alle kinderchirurgischen Eingriffe und Behandlungen durchgeführt werden.

    dostinex wo kaufen erfahrungen

    Finden Sie hier das ideale Restaurant oder ein gemütliches Café!

    Finden Sie hier alle Infos zu Ihren Shoppingmöglichkeiten!

    Endlich gibt es eine spezielle „Braunlage- Pauschale“, die bei unseren Gastgebern gebucht werden kann! Entdecken Sie mit "Typisch Braunlage" die Vielfalt der Harzer Urlaubsregion rund um Braunlage und Hohegeiß!

    Wandern Sie mit kompetenten Wanderführern!

    Erleben Sie geführte, thematische Tages- und Halbtageswanderungen!

    Der Harzkub lädt Sie spontan zum Wandern mit Gleichgesinnten ein.

    Ich biete medizinische Betreuung als Allgemeinmediziner und Unfallchirurg mit eigenem Labor, Röntgen, Physiotherapie, Elektrotherapie und Hausapotheke.

    Ich freue mich auf Ihren Besuch, Ihr Dr. Walter Titze in Unterach am Attersee

    Mo, Di, Mi, Fr: 7.30 – 11.30 Uhr. Mo, Mi: 17.30 – 18.30 Uhr. Sa: 7.30 – 9.30 Uhr

    Ordination Dr. Walter Titze – Allgemeinmediziner

    Unfallchirurgie im Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee Süd

    Eigene Hausapotheke im Gesundheitszentrum Attersee seit 1997.

    Sportmedizin und Tauchmedizin

    Wahlärzte und Partner im Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee-Süd

    Staatspreis Unternehmensqualität, Austria Gütezeichen Arztpraxen, EFQM Recognised for Excellence

    (c) www.annarauchenberger.com – Verleihung Jurypreis an Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee Sued, Ordination Dr. Walter Titze

    Die Jury freut sich, das Kompetenzzentrum Attersee Süd – Ordination Dr. Walter Titze als Kleinunternehmen mit einem Sonderpreis auszuzeichnen:

    Sonderpreis für ein: Kleinunternehmen mit exzellenten Strukturen und einer Führung mit unternehmerischem Weitblick und Engagement

    Jurypreis 2017 Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee Süd, Ordination Dr. Walter Titze Die Jury fre.

    Staatspreis Unternehmensqualität Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee-Süd, Ordination Dr. Walter Tit.

    Dr. Titze – EFQM Recognised for Excellence ist eine international anerkannte Auszeichnung der.

    MBA Dr. Walter Titze
    Arzt für Allgemeinmedizin
    Facharzt für Unfallchirugie

    Mo, Di, Mi, Fr: 7.30 - 11.30 Uhr
    Mo,Mi: 17.30 - 18.30 Uhr
    Sa: 7.30 - 9.30 Uhr

    Jurypreis 2017 Kompetenzzentrum Gesundheit Atterse.

    Staatspreis Unternehmensqualität Kompetenzzentrum.

    Patienten, Besucher und Interessierte, die zu uns kommen, sollen sich wohl und umsorgt fühlen. Menschlichkeit, Fürsorge und Hilfsbereitschaft stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

    Daher arbeitet unsere Klinikhygiene nach den gesetzlichen Hygienevorschriften, die auch Grundlage unserer Hygienestandards zu speziellen Infektionskrankheiten sind.

    Krankenpflege bedeutet für uns, den Menschen zu unterstützen, wo er Hilfe benötigt, seine Fähigkeiten zu erkennen und zu fördern, ihn zu beraten und zu begleiten.

    billig dostinex schmerzgel

    Entwicklungsstufen der Informations-Integration. University of Constance, Germany, 1981.

    Alternativen zu Piagets Zentrierungshypothese und zur Ent­wicklungsthese der Infor­mations-Integrations-Theorie. 5. Tagung Entwicklungspsycho­logie, Augs­burg, Germany, 1981.

    On the role of probability in psychology. Symposium on “Probability and conceptual change in scientific thought.” Center for Interdisciplinary Research, University of Bielefeld, Germany, 1981.

    Experimentelle Untersuchungen zur Entwicklung der Flächenwahr­nehmung: Eine Lösung der Piaget-Anderson Kontro­verse durch eine Drei-Prozesse-Theorie “Diskrimination-Zentrierung-Integration.” 23. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, Berlin, 1981.

    Untersuchungen zu impliziten Persönlichkeitstheorien. Hoch­schule der Bundeswehr, Munich, 1981.

    Implikationsthese und Divergenz-Artefakt. Zur Werkzeugfunktion und modellbildenden Funktion mathematischer Methoden in der psychologischen Forschung. University of Heidelberg, Germany 1979.

    Empirische Methoden und Verfahren zur Überprüfung der Wechsel­wirkung zwischen Gesellschaft und Theater/Spiel/Interaktion. Experten-Arbeitstagung der Euro­päischen Akademie Berlin für Dramaturgen, Autoren, Theater­wissenschaftler und Pädagogen, Berlin, 1978.

    Zur Darstellung individueller impliziter Persönlichkeits­theorien. Modell, Methode und Untersuchungen zur Reliabilität und Validität. 20. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, Marburg, Germany, 1978.

    Sprachliche Begriffssysteme in der Personenbeurteilung. 18. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, Bochum, Germany, 1976.

    8 Einheiten = 7 Termine

    Je 1 Kursstunde / 1. + 7. Termin länger

    Kursort: Berliner Straße 160, Wilmersdorf, U7 + U9
    Kursgebühr: 135,-€
    *75.-€ Erstattung durch Ihre gesetzliche Krankenkasse
    Studenten zahlen 115,-€

    Anmeldungen bitte unter: 7815881 oder 0172- 9159279

    Studenten, Schüler, Auszubildende! Autogenes Training + PMR !

    Klausuren-Stress? Vortrags -Angst? Nervös, unruhig + genervt?

    Es gibt eine Lösung für klares Denken und Handeln sowie das Gefühl innerer Ruhe-

    Einfach anmelden und ausprobieren- wertvolle Tips und direkte Entspannungserfahrung erleben.

    3 Termine a 60 Minuten, 14 -tägig oder wöchentlich

    *bitte telefonisch INDIVIDUELL vereinbaren/ ab Mai 2018

    Auch als Geschenkgutschein buchbar

    Autogenes Training nutzt die Kraft des POSITIVEN DENKENS und die aufmerksame, liebevolle Hinwendung zum Selbst

    "Es ist einfach nur schön mit einem wunderbar entspannten Körper und Geist"

    Fantasiereisen nutzen die Kraft der BILDHAFTEN VORSTELLUNG und die kreative, heilende Lebensenergie in uns

    "Lass dich überraschen und entdecke deine innere Insel der Ruhe"

    • Autogenes Training mit eingebundenen Entspannungsreisen, wirkt unmittelbar auf das Vegetative Nervensystem und harmonisiert alle Organfunktionen! Kopf-/ Körperschmerzen werden langfristig gelindert und ein Heilungsprozess entsteht
    • Körperliche und psychische Entspannung ist direkt erfahrbar, ein umfassender Stressabbau sowie die anhaltende positive Wirkung des Erlebten ist schon nach etwa 2-3 Wochen deutlich zu spüren
    • Konzentration, Kreativität, Motivation, Selbstbewusstsein, Zielfindung, innere Ruhe sowie Angstbewältigung werden durch die Übungen intensiv angesprochen und nutzbar gemacht - gestärkt und positiv können Sie dem Alltag begegnen

    Konzentrative Selbstentspannung- ein Exkurs in die Welt der Gedanken.

    Die Idee des AT (Autogenes Training), entwickelte vor ca. 80 Jahren erstmalig, Prof.Dr.J.H. Schultz aus seiner Erfahrung mit der Hypnosetherapie.

    Durch Selbstbeinflussung der Gedanken erreichen Sie einen erholsamen Zustand der Ruhe, wobei Körperfunktionen wie Atmung- Muskelanspannung- Körperwärmeempfinden / Körperschwere­empfinden- Herzschlag und Organtätigkeit dauerhaft verbessert und harmonisiert werden können. Durch passive Konzentration und ausblenden äußerer Reize während des Trainings entsteht ein tiefer Entspannungszustand. Die Konzentration auf bestimmte Vorstellungen (Visualisierung) und Gedanken (Suggestionen), vertiefen diese intensive, besondere Körperwahrnehmung.

    Die Selbstheilungskräfte des Menschen werden angeregt und dauerhaft aktiviert

    Stress, Ängste, Wut, Überforderung, Unsicherheit und andere negative Gefühle können mit dieser körperlich/geistigen Entspannung gemildert und abgebaut werden. Es ist eine Form der Selbsthilfe, sich jederzeit und bei Bedarf- in den Zustand der Entspannung und inneren Ruhe versetzen zu können und im Einklang mit der eigenen Kraft zu sein.

    Ich arbeite im klassischen AT mit den 6 Grundstufenübungen + Entspannungsreisen

    Praxisbezogen, leicht durchführbar und zu jeder Zeit, an jedem Ort anzuwenden. Elemente aus dem Yoga & Qigong flechte ich zu Beginn jeder Stunde bzw. zum Ausklang mit ein.

    Die Abfolge der Übungen wird über einen Zeitraum von 8 Einheiten in 6-8 Terminen, in der Gruppe erlernt und gefestigt, sodaß jede/r TeilnehmerIN durch das Üben die einzelnen Sequenzen wie: ATEMÜBUNGEN- RUHEÜBUNGEN- KÖRPERWAHRNEHNUNG,alleine und selbstverantwortlich im Alltag anwenden kann. Die einzelnen Stunden haben eine sehr klare, leicht zu erlernende Struktur, bauen aufeinander in ihrer Folge auf und wirken mit Musik, individuellen Formeln oder eingeflochtenen Fantasiereisen, auf verschiedenen Ebenen des Bewußtseins/ Unterbewußtseins selbstheilend und tief entspannend.

    In der aufmerksamen Hinwendung zum Selbst können die Kursteilnehmer lernen, persönliche Emotionen positiv zu lenken,sich besser verstehen und akzeptieren zu lernen, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit werden gestärkt und besonders durch Stress ausgelöste Organerkrankungen oder gestörte Organfunktionen können gezielt entlastet werden.Die Bewältigung von Problemen, Alltagsbelastungen und damit verbundene Stresssymptome werden deutlich reduziert, gleichzeitig entsteht ein Raum in dem die eigenen Ressourcen erkannt und umgesetzt werden können. Ermutigung zu persönlichen Projekten sowie eine freundliche Zuwendung den Mitmenschen gegenüber sind Ausdruck der erfolgreichen Anwendung des AT.

    Das Autogene Training als Entspannungsmethode richtet sich an alle Menschen, die unter den Folgen von Stress,- körperlich und/oder geistig, Blockaden und Verspannungen oder Organschmerzen leiden (Abklärung mit dem behandelnden Arzt nach schweren Herzoperationen bzw. andere Organoperationen).
    Sensibilisierung für die eigene Körperwahrnehmung wird erfahrbar!

    Bitte bringen Sie zu den Kursen warme Socken und bequeme Kleidung mit


    Die Alexianer GmbH betreibt bundesweit Krankenhäuser, Einrichtungen der Seniorenhilfe, Eingliederungshilfe und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungseinrichtungen und Rehabilitationseinrichtungen, Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsbetriebe. Außerdem bieten wir ambulante Versorgungs- und Pflegeangebote an.

    Mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Alexianer GmbH einer der größten katholischen Träger im Gesundheits- und Sozialwesen Deutschlands.

    Träger der Alexianer GmbH ist die Stiftung der Alexianerbrüder. Noch heute – mit rund 800-jähriger Tradition – bildet die christliche Nächstenliebe das Fundament unserer Arbeit. Gesundheit, Pflege, Betreuung und Förderung von Menschen stehen bei uns im Mittelpunkt.

    Wir laden Sie herzlich ein, unser Unternehmen und seine Einrichtungen kennen zu lernen.

    "Humor ist, wenn man trotzdem lacht" Lesen Sie den kompletten Newsletter!

    Unsere Themen: Professionalilsierung der Pflege bei den Alexianern, Interkulturelle Kompetenz stärken, Führung fördern und vieles mehr.

    Im Jahresbericht begleitet unser Wappentier, der Pelikan, Sie durch architektonisch spannenden Alexianer-Einrichtungen.

    MZEB sind neue spezialisierte Versorgungseinrichtung für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen Am 1. Juli 2018.

    Berlin, 24. Januar 2018: Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung beim Kongress Pflege am 19. Januar wurde Platz eins des.

    Jüngst besuchte eine Gruppe finnischer Experten aus Krankenpflege- und Gesundheitsforschungseinrichtungen die Alexianer Köln. Die Gäste.

    Zwei Röteln-Impfungen sollte jede Frau haben, die schwanger werden könnte. Denn Röteln sind für das Ungeborene sehr gefährlich, vor allem wenn eine Frau in den ersten Schwangerschaftsmonaten daran erkrankt.

    www.agmk.de
    Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

    www.stiko.de
    Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

    Eine Impfpflicht haben wir nicht. Aber: Kinder haben ein Recht auf Schutzimpfungen, das in den Menschenrechten der Vereinten Nationen verankert ist.

    Die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) warnt vor unkritischem Umgang mit den neuen Grenzwerten für Bluthochdruck.

    Der Impfausweis in Deutschland - eine lange Tradition
    Das Deutsche Grüne Kreuz e. V. ( DGK ) hat den Internationalen Impfausweis vor mehr als 50 Jahren gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in der Bundesrepublik Deutschland eingeführt und gibt ihn seither in der Bundesrepublik heraus. Mehr.

    Fachbücher beim DGK
    Die „Impffamilie“ hat Zuwachs bekommen: die Impffibel für Medizinische Berufe. Sie richtet sich an alle, die sich fürs Impfen interessieren und sich rasch einen Überblick verschaffen wollen, sei es das Praxispersonal oder das Apothekenteam. Damit liegt neben dem Ratgeber Schwierige Impffragen – kompetent beantwortet, dem ausführlichen Handbuch der Impfpraxis und dem praktischen ABC der Impfstoffe das vierte Buch in dieser „Impfserie“ vor. Mehr.

    DGK-Fachnewsletter
    Der monatlich erscheinende Newsletter informiert medizinische Fachkreise kurz und prägnant über aktuelle Studienergebnisse, wichtige Diskussionsthemen und die geltenden Impfempfehlungen.
    Außerdem werden die Informationsmaterialien des DGK zu vielen Bereichen des Impfens vorgestellt.
    Sie können sich hier anmelden.

    dostinex tabletten während der schwangerschaft

    Vier afrikanische Wissenschaftler von Bundesforschungsministerin Karliczek für herausragende Forschungsleistungen ausgezeichnet

    Das BMBF finden Sie jetzt auch auf Facebook www.facebook.com/bmbf.de.

    Pflegende Angehörige sind oft durch Pflege- und Betreuungsaufgaben sehr belastet. Das Bundesforschungsministerium unterstützt eine wissenschaftliche Studie, die ein gestuftes Hilfskonzept für Betroffene auf seine Wirksamkeit untersucht.

    Mit dem Projekt „GO:UP“ wird der Standort Potsdam-Golm der Universität Potsdam zum Innovationscampus: „Durch solche Orte des gemeinsamen Forschens und Austauschs erhält Deutschland seine Wettbewerbsfähigkeit“, sagt Staatssekretär Michael Meister.

    Schiffe könnten künftig trocken auf einer Luftschicht durchs Wasser gleiten – und so die Umwelt schonen. Möglich macht das eine Spezialbeschichtung, die Wissenschaftler in einem vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekt entwickelt haben.

    Der „Boys‘ Day“ ist ein bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Jungen. Das Bundesbildungsministerium unterstützt die Aktion: Zwei Jungen lernten in der betriebsnahen Kita den Erzieherberuf kennen.

    Zwei Haaresbreiten ist das neue Sicherheitsmerkmal groß, das zukünftig vor Produktpiraterie schützen soll

    Um die Fälschungssicherheit von wichtigen Dokumenten wie beispielsweise Pässen zu erhöhen, entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mithilfe der Laserlithographie winzige Sicherheitsmerkmale.

    Wer MINT-Phänomene hautnah erlebt, kann sie besser verstehen: Zum Girls‘ Day lernten Schülerinnen im Olympiapark, welche physikalischen Effekte es bei Wurfsportarten gibt. Mit der Aktion unterstützt die Bundesregierung die klischeefreie Berufswahl.

    Die Bücher aus dem Programm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ gibt es jetzt auch digital: In der neuen App können Kinder an der Seite des Lesestart-Kängurus in spannende Bücherwelten eintauchen – und interaktiv das Lesenlernen.

    Hannover Messe 2018: Auch in diesem Jahr ist das BMBF auf der Messe vertreten und präsentiert ab dem 23. April auf Stand B22 in Halle 2 zahlreiche herausragender Forschungsprojekte rund um das Thema "Arbeitswelten der Zukunft".

    Die einen lassen Bomben verpuffen, die anderen simulieren Gefahrenzonen bei Explosionen in Städten: Das Bundesforschungsministerium unterstützt Projekte, die zur Sicherheit bei der Entschärfung von Weltkriegsbomben beitragen.

    Konferenz zur Diabetesforschung: Fast jeder fünfte schlanke Mensch hat ein erhöhtes Risiko für Diabetes. Die Ursache dafür ist häufig eine Fehlfunktion bei der Fettspeicherung. Das fanden Forschende des DZD aus Tübingen und München heraus.

    Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat in Berlin den zweiten Global Bioeconomy Summit eröffnet. Dabei wies sie auf die großen Chancen hin, die die Bioökonomie bietet.

    Wie finden geniale Ideen aus der Forschung in die Praxis? Die Gründungssoffensive "GO-Bio" unterstützt gründungsbereite Forscherteams aus den Lebenswissenschaften.

    Bundesbildungsministerin Anja Karliczek über Chancengerechtigkeit und Schubladendenken im Bildungssystem, den Unterricht der Zukunft und die Freiheit der Forschung. Ein Interview mit der DuMont-Hauptstadtredaktion.

    Der Wirkstoff Taxol aus der Eibe ist Bestandteil vieler Krebstherapien. Bisher ist die Herstellung aufwändig und umweltschädlich. Ein Münchner Forschungsteam hat mithilfe von Kolibakterien ein neues Produktionsverfahren entwickelt.

    Junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus aller Welt sind bis zum 23. Mai aufgerufen, sich mit ihrer Forschung zum Thema Nachhaltigkeit beim Wettbewerb „Green Talents“ zu bewerben.

    Bundesbildungsministerin Anja Karliczek darüber, warum jedes Kind programmieren lernen sollte, den Wert beruflicher Bildung und über eine Wissenschaft, die Vertrauen zurückgewinnen muss. Ein Interview in „Die Zeit“

    Mehr als 4000 Mädchen haben in der ersten Runde des Jugendwettbewerbs Informatik mitgemacht. Mit dem Wettbewerb möchte das Bundesbildungsministerium frühzeitig Programmier-Talente entdecken und fördern.

    Ein Verbund aus Forschern und Unternehmern entwickelt derzeit ein Antibiotikum, das auch gegen resistente Tuberkulose-Erreger wirkt. Das Bundesforschungsministerium fördert das Projekt im Konsortium InfectControl 2020.

    Bundesforschungsministerin Karliczek erwartet, dass die Länder den Themen Bildung und Forschung mehr Gewicht geben. „Sie können und müssen zu einem leistungsstarken Wissenschaftssystem beitragen“, sagte Karliczek bei der Leibniz-Preisverleihung.

    Trotz intensiver Forschung sind Demenz-Erkrankungen bis heute nicht heilbar. Eine regelmäßige körperliche Betätigung kann aber dazu beitragen, den Krankheitsverlauf zu verlangsamen – und mildert sogar erste Symptome.

    Ihre Wellenformmodelle waren wesentlich für den Nachweis der Gravitationswellen: Die Physikerin Alessandra Buonanno zählt zu den Leibniz-Preisträgern 2018. Mit dem Preisgeld möchte sie ihre Modelle weiterentwickeln. Ein Interview mit bmbf.de.

    Forschungsstaatssekretär Georg Schütte über die Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und wie Deutschland und Europa im Schulterschluss KI-Technologien zum Wohle der Menschen vorantreiben können. Ein Gastbeitrag im Handelsblatt.

    Wissenschaftler des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) haben zahlreichen bekannten Krebsmedikamenten neue Funktionen zugewiesen. Die Erkenntnisse werden bereits für Behandlungsempfehlungen eingesetzt.

    Mit sogenannten "Honigtöpfen" locken IT-Sicherheitsforscher Cyberkriminelle an: Mehr als 14,5 Millionen Angriffen konnten sie so bereits dokumentieren. Das hilft dabei, Angriffswege aufzudecken, Hacker zu enttarnen und Frühwarnsysteme zu entwickeln.

    dostinex versand aus eu

    Gesundheit ist aber nicht nur der physische Zustand. Sie ist sowohl ein moralisches, als auch soziales und sogar politisches Phänomen. Gesundheit ist kein Zustand, sondern ein Potenzial oder eine Kraft in uns … Weiterlesen →

    Menschen mit onkologischen Befunden haben in Petrovs Zentren in Russland gelernt, ihr Schicksal in die eigene Hand zu nehmen Weiterlesen →

    In einer Lehr-Studie mit dem Röntgenblick, die wir für das Land NRW an einer Realschule durchführten, bekamen Lehrerinnen feuchte Augen, als sie die Dankbarkeit eines Schülers spürten ….. Weiterlesen →

    Wie können wir uns helfen? Was ist zu tun, damit wir nicht ständig mit einer Belastung unser Glück in Frage stellen? Weiterlesen →

    Die Techniken von Grabovoi®, Petrov und Arepjev sind für den modernen Menschen ….. die in dem Zellbewusstsein wieder die natürliche Ordnung herstellen können und somit auch die Regeneration von Organen und Zellgewebe ermöglichen. Weiterlesen →

    Selbst-Heilungen und Spontan-Heilungen… Ärzte erklären, welchen enormen Einfluss unsere Seele auf unseren Körper hat. Weiterlesen →

    Diese Übungen helfen Ihnen aktiv und steuernd auf Situationen einzugreifen und aus Ihrem passiven Zustand herauszukommen. Um das zu Verstehen, sollten Sie mit den Übungen beginnen und ab sofort beobachten, was sich alles bei Ihnen und in Ihrem Umfeld positiv ändert! Weiterlesen →

    Bioinformations-Technologien von Arcady Petrov. Einwirkung auf die Regeneration von Organen, Gewebe und den ganzen Menschen. Wir besuchten Arcady Petrov und verbrachten 7 Tage mit ihm.
    Weiterlesen →

    das erste Zentrum für Östliche Medizin in Deutschland …in dem Menschen mit sog. „unheilbaren Krankheiten“ Zuflucht, Hoffnung, eine neue Lebensperspektive und Heilung erfahren können. Weiterlesen →

    Risiko für Herzinfarkt, Krebs oder Diabetes durch einen entsprechenden Lebensstil verringern. Prof. Dr. Klaus Bonaventura, Weiterlesen →

    Das gesamte erfolgreiche Lehrprogramm der Russischen Heilmethoden nach Grabovoi® wird bei uns in einem Intensiv-Essenz-Tag gelehrt. Die Vermittlung des Stoffes ist schnell und einfach. Wesentliches wurde zielgerichtet ausgewertet …. Weiterlesen →

    Geistige Technologien mit geometrischen Formen werden immer populärer. Für die Steuerungen des Lebens, der Finanzen und für die Gesundheit entwickelt, können sie auch Organe und Stoffe des Menschen regenerieren (auch bei hoffnungslosen Diagnosen). Dieses Wissen hat sich seit 1992 in … Weiterlesen →

    Ich bin das Licht!: Die kleine Seele spricht mit Gott. Eine Parabel für Kinder nach dem Buch ‚Gespräche mit Gott‘. Von Neal Donald Walsch.

    Das Hörbuch:
    Lichtvoll und herzerwärmend.
    Ein wahrlich bezauberndes Buch über das Licht in jedem Menschen, seine wahre Bedeutung hier auf der Erde und das Geschenk des Lebens. Es wird nicht nur kleine Leser begeistern, sondern auch jeden Erwachsenen tief berühren und sein Herz erwärmen. Weiterlesen →

    Am 25. Juni haben in Athen mit einer spektakulären Eröffnungsfeier die 13. Special Olympics begonnen. Für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung sind die Spiele das wichtigste Sportereignis. Weiterlesen →

    Arme der Liebe umranken die Welt am 1.Mai 2012

    Was ist BIG HUG 2012? Wir vereinen uns in gegenseitigem Respekt und Tolleranz am 1. Mai 2012, dem Global Love Day, in einer Menschenkette, wie die Welt sie noch nicht erlebt hat. Weiterlesen →

    … in der Sonne, am Meer und mit neuem Wissen und Erfahrungen. 3-5 Tage für einen Grundlagen- oder Erweiterungs-Kurs Weiterlesen →

    EXTRA-SENSORISCHE WAHRNEHMUNGEN.
    DER RÖNTGENBLICK.

    An diesem einzigartigen Tag wird Ihre Wahrnehmung von Energiefeldern und der Röntgenblick zum Scannen des Körpers geschult. Weiterlesen →

    Teilnehmer-Stimme aus dem Seminar mit den Russischen Heilmethoden:

    „Mein Sohn hat mit den 3 Zahlen für Klassenarbeiten und Prüfungen (48154211, 71042 und 5555555) nicht nur in der Schule Erfolge (besseres Verstehen der Aufgaben, schnellere Auffassungsgabe und bessere Noten), er schreibt sie inzwischen auch bei Fußballspielen auf den Rücken …. Weiterlesen →

    „Schnellere Heilung durch Zuwendung.
    Wie alternative Medizin und Placebo-Effekte wirken.
    Im Berliner St. Joseph Krankenhaus wird versucht, die moderne Hightechmedizin mit alternativen Behandlungsmethoden zu ergänzen: Das therapeutische Handauflegen gehört hier zum Pflegeangebot.“ Weiterlesen →

    Svetlana vom SVET-Centre, Hamburg, erklärt die Russischen Heilmethoden nach Grigori Grabovoi®…. Weiterlesen →

    Berlin (humannews) – Ärzte und Heiler haben in der Regel ein sehr ambivalentes Verhältnis. Aber es gibt immer mehr Anzeichen dafür, dass ein Umdenken eingesetzt hat und etliche Beispiele zeigen, dass ein ergänzendes Miteinander möglich ist. Viele Mediziner, Therapeuten und Patienten sehen inzwischen in der Zusammenarbeit langfristig eine Chance, wirklich Gesundheit zu erlangen und zu erhalten. Gisa und Daniel organisieren diesen 5. aussergewöhnlichen Kongress Weiterlesen →

    Film und Erfahrungsberichte aus der Praxis. Gisa und Daniel, Vorsitzende des Geistigen Heilen e.V. Berlin

    „Russische Heiltechniken nach Gregori Grabovoi®.“
    Grabovoi® hat einzigartige geistige Technologien und Zahlenkombinationen entwickelt, die die Gesundheit sogar mit hoffnungslosen Diagnosen wieder herstellen und die Organe und Stoffe des Menschen regenerieren können. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in mehreren Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und notariell beglaubigt. Weiterlesen →

    Unter dem Aspekt `Alles zum Wohle des Patienten!´ hat die Frage `Welche Voraussetzungen braucht es für einen (eigenen) Heilungsprozess?´ in den vergangenen Jahren konkrete Antworten erhalten. Bei der allgemeinen und fallspezifischen Fachdiskussion stellte sich heraus, dass die Arbeit auf den einzelnen Gebieten zusammen wachsen muss – nicht nur zwischen Ärzten und HeilerInnen, …. Weiterlesen →