diovan prolong 80mg kaufen
kamagra oral jelly ratiopharm 100mg preisvergleich

cialis super active tabletten geburtseinleitung

Der hohe Ausstattungskomfort der Parkklinik Heiligenfeld und ihr patientenorientiertes Serviceangebot bieten den notwendigen Rahmen, um sich wohl zu fühlen und zur Ruhe zu kommen. Farbenfrohe Räume und Zimmer strahlen Wärme und Geborgenheit aus, in denen unsere Patienten ein „Zuhause auf Zeit“ finden. Die medizinisch-therapeutische Behandlung ist nach einem ganzheitlichen, integrativen und menschlichen Therapiekonzept gestaltet, das Körper, Geist und Seele der Person einbezieht.

Informieren Sie sich über die Parkklinik Heiligenfeld. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Parkklinik Heiligenfeld.

Euerdorfer Straße 4 - 6, 97688 Bad Kissingen

Die Fachklinik Heiligenfeld in der Euerdorfer Straße in Bad Kissingen ist eine Klinik für psychosomatische Krankenhausbehandlung und psychosomatische Rehabilitation. Die psychosomatische Klinik eröffnet im Oktober 1990 nach dem Umbau des ehemaligen Hotels "Fürst Bismarck".

Durch aufwendige Umbau- und Neubaumaßnahmen wurde aus dem historischen Hotel die erste Klinik für Psychosomatische Medizin der Heiligenfeld Kliniken. In der Fachklinik Heiligenfeld finden unsere Patienten ein "Zuhause auf Zeit", in der sie zur Ruhe kommen können und einen Ort vorfinden, in dem Heilung stattfinden kann.

Informieren Sie sich über die Fachklinik Heiligenfeld. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Fachklinik Heiligenfeld.

Bismarckstraße 16, 97688 Bad Kissingen

Die Rosengarten Klink Heiligenfeld ist eine Klinik für Psychosomatische Rehabilitation. Die Therapie erfolgt nach einem ganzheitlichen, integrativen und menschlichen Konzept, das alle Ebenen der Person einbezieht. Im Bericht zur Reha-Qualitätssicherung 2016 der Deutschen Rentenversicherung Bund erzielte die Rosengarten Klinik Heiligenfeld ein hervorragendes Ergebnis in der Patientenzufriedenheit.

Informieren Sie sich über die Rosengarten Klinik Heiligenfeld. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Rosengarten Klinik Heiligenfeld.

Bismarckstraße 24, 97688 Bad Kissingen

Die Luitpoldklinik Heiligenfeld in der Bismarckstraße in Bad Kissingen ist spezialisiert auf die orthopädisch-unfallchirurgische, internistische, onkologische und urologische Rehabilitation sowie auf die stationäre Schmerztherapie.

In der Luitpoldklinik Heiligenfeld finden unsere Patienten ein "Zuhause auf Zeit", in der sie zur Ruhe kommen können und einen Ort vorfinden, an dem sie wieder genesen.

Die Luitpoldklinik Heiligenfeld hat - wie bereits in 2016/2017 - auch für 2017/2018 wieder Spitzenergebnisse beim Focus-Wettbewerb "Deutschlands TOP Reha-Kliniken" in der Kategorie "Orthopädie" und "Onkologie" erzielt.

Informieren Sie sich über die Luitpoldklinik Heiligenfeld. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Luitpoldklinik Heiligenfeld.

Die Heiligenfeld Klinik Berlin ist die jüngste Klinik der Heiligenfeld Gruppe und wurde im September 2017 eröffnet. In der Heiligenfeld Klinik Berlin werden vornehmlich Privatversicherte und Selbstzahler behandelt. Darüber hinaus werden Versicherte der Berufsgenossenschaften aufgenommen. Das Therapieangebot umfasst den gesamten Bereich psychosomatischer und seelischer Störungen.

Informieren Sie sich über die Heiligenfeld Klinik Berlin. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Berlin.

Krankenhausstraße 1, 97215 Uffenheim

Die Heiligenfeld Klinik Uffenheim ist eine Klinik für psychosomatische Krankenhausbehandlung. In der Heiligenfeld Klinik Uffenheim finden unsere Patienten ein ansprechendes und heilsames "Zuhause auf Zeit". Die Therapien sind nach einem ganzheitlichen und menschlichen Konzept gestaltet. Die psychosomatische Klinik wurde 2014 gegründet.

Informieren Sie sich über die Heiligenfeld Klinik Uffenheim. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Uffenheim.

Krankenhausstraße 3, 93449 Waldmünchen

Die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen ist eine Fachklinik für Erwachsene, Eltern, Kinder und Jugendliche zur psychosomatischen Krankenhausbehandlung. Unser Konzept der systemischen (Familien-) Therapie betrachtet die Gesundheit und Krankheit eines Menschen dabei ausdrücklich im Kontext mit seinen relevanten Beziehungen, also insbesondere seiner Familie, deren Lebensumwelt und den Zusammenhängen, in denen Therapie stattfindet.

Informieren Sie sich über die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Heiligenfeld Klinik Waldmünchen.

Am Schloßberg 6, 87730 Bad Grönenbach

Die Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach ist eine Akutklinik für Privatpatienten und Selbstzahler. Menschen mit psychischen Krisen und Erkrankungen finden dort eine umfassende ärztliche und psychotherapeutische Behandlung zur Krisenintervention und für tiefer gehende psychotherapeutische Prozesse. Das ganzheitliche Therapieangebot wird für jeden einzelnen Patienten individuell angepasst. Somit ist sowohl eine kurzfristige Stabilisierung, als auch eine psychotherapeutische Behandlung möglich. Die Klinik ist auf die Behandlung von somatoformen Störungen spezialisiert.

Informieren Sie sich über die Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach. Hier finden Sie Informationen zur Behandlung, zu Ihrem Aufenthalt und zur Aufnahme in die Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach.

Grün gärtnern Der Garten im Mai
Auch wenn die Eisheiligen erst Mitte des Monats vorüber sind, ist es ratsam, schon jetzt alle Balkonblumen zu besorgen. Ab Mitte Mai wird die Nachfrage so groß, dass oft nicht mehr alle Pflanzen zu bekommen sind. Aber Achtung: Die Pflanzen bleiben noch im Anzuchttöpfchen: Spätfrostgefahr! mehr »

Grüner geht's nicht! lautet das Motto des Tag des Gartens
Alljährlich ist der 2. Sonntag im Juni ist ein besonderer: wir feiern den Tag des Gartens. Grüner gehts nicht lautet sein Motto in diesem Jahr. Grüner nicht, doch in weiß-blau: Den Auftakt zum Tag des Gartens am 10. Juni geben in diesem Jahr die Münchner Gartenfreunde: Sie feiern rein und starten deshalb bereits am 9. Juni. mehr »

Grün kämpfen Kleine Gärten – bunte Vielfalt
Der 24. Wettbewerb Gärten im Städtebau geht ins Finale. 20 der knapp 14.000 Kleingärtnervereine unter dem Dach des BDG und darüber hinaus haben sich für die Endrunde qualifiziert. Welche Kommunen gemeinsam mit ihren Vereinen und dere Kleingartenanlagen um Gold kämpfen sowie die Reiseroute der Jury finden Sie hier bei uns. mehr »

cialis jelly tabletten schnelle wirkung

The main Research areas of the Institute are malaria, helminthiases, diabetes, HIV/AIDS and other infectious diseases in developing countries. On behalf of the German Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ) the Institute of Tropical Medicine conducts partnership projects with clinics in Rwanda, Sierra Leone and Uganda. Globally, the Tropical Institute advises and supports institutions dealing with neglected tropical diseases.

Teaching at the Institute of Tropical Medicine and International includes the internationally recognised post-graduate Master of Science in International Health Program, Diploma- and Certificate degrees. The training and further education program of the Institute addresses clinicians and other health-related professions.

In über 30 Veranstaltungen pro Jahr haben Sie die Möglichkeit, etwas für Ihre eigene psychische und physische Gesundheit zu tun. Im Mittelpunkt stehen dabei Angebote zur Förderung der Beweglichkeit am Arbeitsplatz sowie zur Stärkung der persönlichen Kompetenzen in den Feldern Stressmanagement und Bewältigung von anderen mit der Arbeit verbundenen psychischen Belastungen.

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG UND PRÄVENTION

„Im Widerspruch, wenn er einem auch in die Quere kommt, liegt doch eine Entscheidung; man besinnt sich und weiß am End', was man tun soll.“

Die weise Sicht auf die meist ungeliebten und bisweilen gar gefürchteten Widersprüche brachte Bettina von Arnim bereits 1843 treffend auf den Punkt. Widersprüche auszuhalten ist oft nicht einfach. Die dazu notwendige Fähigkeit wird heute als „Ambiguitätstoleranz“ bezeichnet – sicherlich eine Schlüsselkompetenz in einer Zeit, in der sich zumindest das Erleben von immer mehr Widersprüchlichkeiten auch im Arbeitsleben verstärkt. Normen und Gesetze, die miteinander kollidieren, zwei Vorgesetzte, die unterschiedliche Anweisungen geben oder Kolleginnen und Kollegen, die entgegengesetzte Vorstellungen von guter Zusammenarbeit haben – das sind nur einige Beispiele, wie Widersprüche im Arbeits-alltag erlebt werden können. Der reflektierte Umgang damit kann Kreativität befördern, neue Perspektiven ermöglichen und ungeahnte Energien freisetzen – und um es mit den Worten von Bettina von Arnim zu sagen: „… und am End', weiß man was zu tun ist.“

Für die Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgaben und um Ihre eigene Ambiguitäts-toleranz zu unterstützen, hat das Weiterbildungszentrum neue Weiterbildungsangebote entwickelt. Dazu gehören auch die Seminare zum Umgang mit Widersprüchlichkeiten und Veränderungen. Mehrere etablierte Veranstaltungen zum Thema Konfliktlösung oder zu den „Schritten zur guten Entscheidung“. Mit dem Erwerb dieses Know-how wird es Ihnen leichter fallen, sich selbst zielsicher durch einen vielschichtigen Arbeitsalltag zu navigieren.

Zu den Angeboten des Weiterbildungszentrums kommen jene der Zentraleinrichtung Hochschulsport und des Gesundheitszentrums Prima Vita im Krankenhaus Waldfriede hinzu. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung besteht für Sie als Beschäftigte/Be-schäftigter der FU Berlin die Möglichkeit einer Kostenerstattung für bis zu zwei Veranstaltungen der ZE Hochschulsport im Jahr, sofern keine Erstattung durch die zuständige Krankenkasse erfolgt. PrimaVita gewährt einen Preisnachlass von 10%.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Weiterbildungszentrums zur betrieblichen Gesundheitsförderung gilt als Arbeitszeit. Die FU übernimmt wie bisher (zentral) die Kosten. Die meisten Veranstaltungen sind für externe Interessentinnen und Interessenten – (gebührenpflichtig) geöffnet.

Viel Freude beim aktiven Gesundheitsmanagement!

Starts mehrmals im Jahr - an mehreren Standorten in Berlin und Brandenburg

Auf der Beliebtheitsskala vorn sind Berufe wie

Jetzt fangen die nächsten Kurse an - für die künftige Service-Fachkraft, Gebäudereiniger, Gastronomie-Allrounder, Fachkräfte mit Teilqualifikationen des Mechatroniker-Berufs, Concierge, Rettungssanitäter - an verschiedenen bbw Standorten - jetzt beraten lassen, Wissen auffrischen, sich vielleicht Stück für Stück auf einen attraktiven Abschluss vorbereiten.

Unsere Empfehlungen für Personalverantwortliche:

Egal ob Sie Privatkunde, Berufstätiger oder ein Unternehmen sind,
wir bieten Sprachkurse für alle Niveaustufen und spezialisieren uns
dabei auf die Berufsfelder Dienstleistungen, Kommunikation/
IT, Gesundheit/ Soziales und Technik. Mit den bbw Sprachkursen,
lernen Sie nicht nur die Grammatik und Rechtschreibung,
sondern auch freies und natürliches Sprechen in allen Sprachniveaus.

  • Integrationskurse:
    Deutschkurs und Orientierungskurs -
    Ihr Weg in die deutsche Gesellschaft
  • Berufsbezogene Sprachförderung:
    Deutsch-Intensivkurs für den Beruf mit Sprachprüfung -
    Ihr Weg in den deutschen Arbeitsmarkt

Erzieher/-innen werden immer wichtiger, auch ihr Gehalt steigt Stufe um Stufe.
Auch in diesem August starten wir wieder mit einer Klasse im Berufsbild

Beginn ist der 4. September 2017. In 6 Semestern erlernt man unserer Fachschule für Sozialpädagogik die Grundlagen, um später im erzieherischen Bereich tätig sein zu können.

Der Hauptstadtkongress bringt Jahr für Jahr die Fachwelt aus Medizin und Gesundheit in Berlin zusammen. Auch 2018 wird das nicht anders, wenn Spezialisten aus Industrie, Forschung und Praxis im ICC Berlin drei Tage lang Trends, Entwicklungen und den aktuellen Stand der Gesundheitspolitik diskutieren.

Die Bundeshauptstadt ist nicht ohne Grund Austragungsort dieser bedeutenden Veranstaltung. Und so wird auch der Hauptstadtkongress 2018, das Jahresprogramm der Spree Metropole um einen weiteren Höhepunkt bereichern. Hier werden brisante Themen aus der aktuellen Gesundheitspolitik zur Sprache gebracht. Aber auch als Fortbildungsmaßnahme ist der Kongress für viele Fachkräfte attraktiv. Workshops und Diskussionsforen sind fester Bestandteil des Programms. Zu den Rednern gehören namhafte Spezialisten. Der Deutsche Pflegekongress und das Deutsche Ärzteforum gehören zu den wichtigsten Terminen der Branche. Und so wird Ihnen dieses Wochenende die Gelegenheit bieten, berufliche Aktivitäten rund um den Kongress mit einem unterhaltsamen Wochenende in der aufregendsten Stadt Deutschlands zu verbinden.

Bei der Wahl Ihres Quartiers sollten Sie auf die optimale Anbindung zum Kongress achten. Das relexa Hotel Stuttgarter Hof ist beispielsweise zentral gelegen. Das ICC Berlin, der Austragungsort des Hauptstadtkongresses 2016, erreichen Sie bequem mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hotel aus. Die nächstgelegene S-Bahn Station, der S-Bahnhof Anhalter Bahnhof, ist nur 5 Fußminuten entfernt, von hier aus erreichen Sie das ICC in nur insgesamt 25 Minuten. Bei An- und Abreise sind Hauptbahnhof und Flughafen gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Auch bei der Anbindung an den Rest der Stadt bleiben keine Wünsche offen. Der trendige Stadtteil Mitte bietet mit zahlreichen Bars, Kneipen und Restaurants viel Abwechslung und Unterhaltung. Um den Bahnhof Friedrichstraße herum finden Sie einige der bekanntesten Theater und Varietés Berlins. Für ein unterhaltsames Rahmenprogramm in Hotelnähe ist damit während Ihres Besuchs des Hauptstadtkongresses 2016 gesorgt.

Ausführliche Informationen zum Hauptstadtkongress 2018 finden Sie auf der Einladungsseite des Kongresses.

Sportsenator Geisel hält die vom Verein favorisierte Arena für technisch machbar. Der Entwurf wurde überarbeitet.

Es ist der größte Einzelauftrag in der Geschichte der Daimler-Tochter. „Einsprüche hat es keine gegeben“, so die BVG. mehr

für was ist cialis sublingual 20mg filmtabletten

5 Vitamine gut versorgt. Vitamin C 350 Vitamin C in der magenfreundlichen Calciumascorbat-Verbindung. Diese nicht-saure, phneutrale Vitamin-C-Form ist auch für empfindliche Personen geeignet. Mit 350 mg Vitamin C pro Kapsel zur antioxidativen Unterstützung des Körpers und für ein starkes Immunsystem sowie für die Gesunderhaltung von Bindegewebe, Blutgefäßen und Hautstrukturen. Vitamin E Caps 100 mg Vitamin E (150 I.E.) in sinnvoller Kombination mit Vitamin C, Traubenkernextrakt und pflanzlichem Quercetin. Zur ergänzenden Zufuhr von Vitamin E zusammen mit synergistischen Komponenten im antioxidativen Netzwerk zur wirkungsvollen Kontrolle einer erhöhten Bildung von freien Radikalen (oxidativer Stress). Biogena-Vitamine Lecithin B-Komplex Alle acht Vitamine des B-Komplexes (Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Niacin, Pantothensäure, Folsäure, Biotin) in Kombination mit Sonnenblumen-Lecithin zur Förderung des Nervenstoffwechsels und zur Unterstützung des Nervensystems. Besonders geeignet in Stresssituationen und bei starker geistiger Belastung. NeuroGesan B-Komplex Nervenwirksame B-Vitamine in hoher Dosierung kombiniert mit Cholin und Inositol zur gezielten diätetischen Behandlung bei Vitamin-B-Defiziten, neurologischen Störungen und Polyneuropathien sowie bei Nervenverletzungen. Unterstützt Nervenstoffwechsel und Neurotransmittersynthese. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 180 Kapseln (6-Monatspackung) Vitamin D 1000 Vitamin D in Kombination mit Korallencalcium zur gezielten diätetischen Behandlung von Vitamin-D-Mangel und Vitamin-D-Mangel erkrankungen. Besonders empfohlen in der dunklen Jahreszeit. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 9

6 Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente Warum eine ergänzende Zufuhr wichtig sein kann Eine gesunde und ausgewogene Ernährung liefert alle Mikronährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die der Mensch braucht. In besonderen Lebenssituationen haben manche Menschen jedoch einen erhöhten Bedarf an bestimmten Mikronährstoffen, der über die Ernährung nicht genügend zu decken ist. Es handelt sich dabei etwa um Sportler, Menschen im Wachstum oder schwangere Frauen, aber auch um Menschen, die bestimmte Lebensmittel nicht essen können (Unverträglichkeiten) oder essen möchten (z.b. Vegetarier). Für diese ist es schwieriger, sich allein durch die tägliche Ernährung ausreichend zu versorgen. So haben Vegetarier beispielsweise Schwierigkeiten, ihren Vitamin-B12-Bedarf zu decken, und Menschen mit Lactose-Unverträglichkeit nehmen zu wenig Calcium auf. Auch Personen, die Medikamente einnehmen, können einen höheren Mikronährstoffbedarf aufweisen. Anteil der Studienteilnehmer mit einer Unterversorgung an bis zu 7 Nährstoffen Prozent umfassend versorgt. 20 Biogena Multispektrum 24/7 Basisversorgung und Medikations begleitung Eine regelmäßige, ausgewogene Mikronährstoff versorgung stellt eine ausreichende Vitamin- und Mineral stoffzufuhr sicher und schließt mögliche Nährstofflücken. Die Nährstoffversorgung von 100 Patienten Anzahl der Nährstoffe, mit denen die Studienteilnehmer unterversorgt sind (Studie mit 100 Teilnehmern) Mag. Margit Weichselbraun Ernährungswissenschaftlerin Biogena-Wissenschaftsteam 1 7 Mankos in der Versorgung mit bestimmten Mikronährstoffen bestätigt auch eine österreichische Studie. In dieser wurde die Versorgung mit 11 Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen bei 100 zufällig ausgewählten Patienten einer steirischen Hausarztpraxis untersucht. Es zeigte sich, dass 89 % der Studienteilnehmer nicht mit allen untersuchten Nährstoffen ausreichend versorgt waren. 50 % der Teilnehmer hatten sogar ein Defizit von zwei oder mehr Nährstoffen. Lediglich 11 % der Patienten waren mit allen gemessenen Nährstoffen im Normalbereich. Multispektrum 24/7 Für die tägliche Basisversorgung mit Mikronährstoffen: 24 Stunden, 7 Tage. Eine ausgewogene und sinnvolle Kombination aus 12 Vitaminen, 10 Mineralstoffen und 5 pflanzlichen Wirkstoffen. 180 Kapseln (3-Monatspackung) 11

7 NEU aus der Biogena Forschung Mineralstoffe & Spurenelemente Mineralstoff Formula 10 Mineralstoffe und Spurenelemente für die tägliche Basisversorgung und bei erhöhtem Bedarf. Mit Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Molybdän, Jod, Selen und Chrom. Zur Ergänzung bei ungenügender Mineralstoffzufuhr, bei hohen Verlusten z.b. durch Schwitzen sowie im Wachstum und in der Rekonvaleszenz. 90 Kapseln (1½-Monatspackung) Magnesium 150 Magnesium-Komplex aus vier verschiedenen, gut resorbierbaren Verbindungen. Zur Erhaltung und Förderung eines ausgewogenen Magnesiumstatus. Für gut funktionierende Muskeln, ein gesundes Herz, einen normalen Blutdruck sowie in Stresssituationen. 120 Kapseln (2-Monatspackung) 180 Kapseln (3-Monatspackung) Siebensalz Magnesium Das neue Magnesiumpräparat mit 7 verschiedenen Magnesiumsalzen. Für eine gute Magnesiumversorgung egal welche ph-wert- Situation im Magen-Darm-Trakt vorherrscht. 180 Kapseln (3-Monatspackung) NEU! Auch für Veganer geeignet Calcin mg Calcium pro Tagesdosis in gut bioverfügbaren Calciumverbindungen aus der Kalkalge Lithothamnium coralloides und Vitamin D 3 aus pflanzlicher Quelle (20 µg pro Tagesdosis) zur Unterstützung für eine gesunde Knochen dichte und einen aus geglichenen Calciumstatus. Zur gezielten Calciumzufuhr bei einem erhöhten Bedarf und zur Erhaltung gesunder Knochen. ZinkCitrat 30 Mit 30 mg Zink pro Kapsel in der organischen Citratverbindung zur diätetischen Behandlung von Zinkmangelerkrankungen wie Wundheilstörungen, Dermatitis, Haarausfall oder Störungen der Immunabwehr. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 180 Kapseln (6-Monatspackung) Sango-Corallencalcium 2:1 Naturprodukt mit Calcium und Magnesium aus original okinawanischem Sango-Corallen-calcium. Gewonnen ausschließlich aus fossilen Korallen. Sango-Corallencalcium aus Okinawa enthält Calcium und Magnesium im Verhältnis 2:1. Selen Zur Ergänzung für einen ausgewogenen Selenstatus bei unzureichender Zufuhr oder erhöhtem Bedarf. Das essentielle Spurenelement Selen unterstützt das Immunsystem bei seinen Aufgaben, schützt die Zellen und ist eine wichtige Komponente im antioxidativen Netzwerk. Selen forte Selen in Form von Selenmethionin. 200 µg Selen pro Kapsel. Selen natural es Selen (100 µg) aus pflanzlicher Quelle. 120 Kapseln (4-Monatspackung) Selenit 200 Selen in Form von Natriumselenit. 200 µg Selen pro Kapsel. 180 Kapseln (6-Monatspackung) Kalium- & Magnesium Citrat Mit den Mineralstoffen Kalium und Magnesium in organischen Citratverbindungen. Für eine ausgeglichene Elektrolyt-Balance im Körper, zur Aufrechterhaltung gesunder Muskel- und Nervenfunktionen sowie zur Unterstützung des Blutdruckgeschehens. Coralicea Starke Kombination mit Calcium und Magnesium aus Sango-Korallen, natürlicher siliziumhaltiger Kieselsäure aus Bambus sowie ausgewählten Spurenelementen. Calcium, Magnesium und Zink unterstützen den gesunden Säure-Basen- Haushalt. Das enthaltene Zink hält Haut, Haare und Nägel gesund. Kupfer unterstützt gesunde Bindegewebsstrukturen. Basogena 5 e Basenpulver mit ausgewählten Mineralien und hoher basischer Potenz für ein ausgewogenes Säure-Basen-Gleichgewicht. Zur kurmäßigen Anwendung oder zum regelmäßigen Ausgleich. Mit basenbildenden Calcium-, Magnesium-, Natrium- und Kaliumverbindungen. 30 Sachets à 4 g (1-Monatspackung) 12 13

8 MoFerrin 21 es Eisen aus dem Curryblatt, kombiniert mit pflanzlichem Vitamin C aus Amla- und Acerola-Extrakt zur diätetischen Behandlung von Eisenmangel und Anämie bei erhöhtem Eisenbedarf., effizient, gut verträglich in Studien bestätigt. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 180 Kapseln (6-Monatspackung) Lücken schließen. MoFerrin 21, effizient, verträglich Die Verträglichkeit und Bioverfügbarkeit von pflanzlichem Curryblatt-Eisen wurde in einer Anwendungsbeobachtung bestätigt. Im Vergleich zu marktüblichem Eisen-II-Gluconat zeigte das Curryblatt-Eisen eine

20 % bessere Aufnahmequote*. Auffällig war auch die gute Verträglichkeit: Während die Eisengluconat-VerwenderInnen über Übelkeit und Druckgefühl im Bauchraum klagten, wurden in der MoFerrin -Gruppe keine Nebenwirkungen beobachtet. Pflanzliches Curryblatt-Eisen vs. Eisen-II-Gluconat + Ascorbinsäure Eisen in % Anstieg des Eisenspiegels (in %) im Blutserum nach einmaliger Einnahme von 90 mg Eisen pflanzliches Eisen aus Curryblatt-Extrakt und marktübliches Eisen (Eisen-II-Gluconat) im Vergleich 125 Pflanzliches Curryblatt-Eisen Co 2h 4h Eisen-II-Gluconat + Ascorbinsäure Zeit in Stunden ich ein pfl n a zl Biogena MoFerrin 21 Das erste effiziente pflanzliche Eisen r *Vergleichsbeobachtung GanzImmun Diagnostics AG

9 Essentielle Omega-3-Fettsäuren Aminosäuren Enzyme Lactobakterien Omega 3 forte Hochkonzentrierte Omega-3-Fettsäuren aus gereinigtem Fischöl mit Vitamin E (gemischte Tocopherole). Standardisiert auf die langkettigen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Zur Erhaltung der gesunden Herzfunktion. 90 Kapseln (1½-Monatspackung) Omega 3 duo Konzentrierte Omega-3-Fettsäuren aus gereinigtem Fischöl (Epax ) und kalt gepresstem Leinöl mit Vitamin E für die tägliche Ergänzung. Eicosapentaensäure (EPA), Docosahexaensäure (DHA) und Alpha-Linolensäure (ALA) sind essentielle Omega-3-Fettsäuren für die Erhaltung der gesunden Herzfunktion. 180 Kapseln (6-Monatspackung) DHA 250 Mit 250 mg Docosahexaensäure (DHA), der wichtigen langkettigen Omega-3-Fettsäure, für gesunde Gehirnfunktionen und zum Erhalt der Sehfähigkeit. Aus hochkonzentriertem, gereinigtem Fischöl. Aufbau Formula A Aminosäurenkomplex Aminosäurenkomplex mit allen essentiellen Aminosäuren zur Erhöhung der biologischen Wertigkeit von Nahrungsprotein und zur Verbesserung des Proteinstoffwechsels. Für Sportler, bei intensiver Muskelbelastung, in Aufbauphasen und im Wachstum. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 60 Kapseln (Packung für 20 Tage) 180 Kapseln (Intensiv-Kur) BCAA 500 Mit den verzweigtkettigen Aminosäuren L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin zum diätetischen Einsatz zur Förderung der Energiebereitstellung im Muskel und zur Erhaltung des Muskelproteinstatus bei intensiver Belastung. Insbesondere für Sportler und in Zeiten erhöhter physischer Belastung. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 90 Kapseln (Packung für 22 Tage) DoloZym Proteolytische Enzyme (Bromelain, Papain, Trypsin), Polyphenole und das Bioflavonoid Rutin zum diätetischen Einsatz bei akuten Entzündungen, Schwellungen, Verletzungen, Wundheilungsprozessen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. ConfiZym er Enzymkomplex mit den Verdauungsenzymen Pankreatin, Bromelain, Papain und Lactase. Kombiniert mit dem Mineralstoff Calcium, der die Funktion von Verdauungsenzymen unterstützt. LactroZym Mit dem Enzym Lactase ( ALU/Kapsel) zum erhöhten Abbau von Lactose (Milchzucker) und vermehrungsfähigen Bakterienkulturen aus 10 Stämmen in hoher Konzentration. Zur verbesserten Verdauung und besseren Verträglichkeit der in Milch und Milchprodukten enthaltenen Lactose. Omni Lactis 10 Caps Mit 10 Milliarden aktiven Lacto- und Bifidobakterien (CFU) aus 10 Stämmen pro Tagesdosis. Mit den getesteten Stämmen BB-12 und LA Kapseln (3-Monatspackung) 90 Kapseln (1½-Monatspackung) 60 Kapseln (Packung für Tage) 16 17

10 Pflanzenextrakte Vitaminähnliche Wirkstoffe Grüner Tee Formula 150 Hochwertiger, entkoffeinierter Grünteeblatt- Extrakt (370 mg) mit hohem Gehalt an Polyphenolen und Epigallocatechingallat (EGCG). AC7 Komplex Sieben ausgewählte Extrakte aus Berberitze, Granatapfel, Grapefruitkern, Lavendel, Thymian, Rosmarin und Oregano zur Unterstützung der Widerstandskraft gegen unerwünschte Mikroorganismen im Körper sowie zur Förderung der gesunden Funktionen des Magen-Darm-Trakts. 60 Kapseln (Packung für 20 Tage) Curcuma 500 Mit dem patentierten Curcumin C3 Complex aus der Gelbwurz und Bioperine aus schwarzem Pfefferextrakt. Zur Förderung der gesunden Leberfunktion, zum Erhalt gesunder Blutcholesterinwerte und zum Schutz der Nervenzellen. Cranberry Formula Wirkkomplex mit Vitaminen, Spurenelementen und Cranberry. Mit konzentrierten bioaktiven Proanthocyanidinen (PAC) aus Cranberry- Extrakt, mit Vitamin C und den Spurenelementen Zink und Selen zur Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte. Venen Formula Pflanzenstoffe aus Mäusedorn-Extrakt und Rosskastanien-Extrakt unterstützen die Venengesundheit und fördern die venöse Blutzirkulation bei müden und schweren Beinen. UroCaps PAC40 Vereinte Pflanzenkraft zur Unterstützung der Blasenfunktion und Harnorgane. Mit bioaktiven Proanthocyanidinen (PAC) aus Cranberry sowie Extrakten aus Kürbiskern, Brennnessel, Rosmarin und natürlichem Vitamin C aus der Acerola-Frucht. L-Carnipur 500 Konzentriertes Qualitäts-Carnitin (Carnipure ) zur diätetischen Behandlung von Carnitin- Mangelzuständen bei Herzmuskelerkrankungen und Diabetes mellitus. L-Carnitin verbessert den Fettmetabolismus und fördert dadurch u.a. die Ausdauerleistung des Herzmuskels. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Coenzym Q10 60 mg bioident Mit 100 % reinem Coenzym Q10 (Kaneka Q10 TM ) vom Weltmarktführer Kaneka. Zur diätetischen Behandlung von Herzschwäche und Bluthochdruck. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. AP Komplex Mit Extrakten wie Ingwer, Enzian und Süßholz zur Unterstützung des Verdauungssystems und der Abwehrkräfte, sowie mit antibakteriell wirksamem Knoblauch, der auch die Leberfunktion fördert. 90 Kapseln (1½-Monatspackung) OculaPlex Augenschutz-Komplex mit Extrakten aus Schwarzer Johannisbeere, Heidelbeere, Ginkgo, Acerola, Traubenkernen, ß-Carotin, Lutein, Zeaxanthin sowie körpereigenen Wirkstoffen und Spurenelementen. PhytoDoxx Pflanzlicher Wirkkomplex mit Glukosinolaten, Glucoraphanin Cynarin, Vitamin C und Selen. Der enthaltene Artischocken-Extrakt unterstützt die Leber- und Gallengesundheit. Coenzym Q mg bioident Mit hoch dosiertem Kaneka Q10 zur diätetischen Begleitung bei Herzerkrankungen, Bluthochdruck und bei der Einnahme von cholesterinsenkenden Medikamenten (Statinen). Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 180 Kapseln (6-Monatspackung) 18 19

11 besser leben. Verdauung, Magen- und Darmgesundheit Bewegung, Gelenkgesundheit Leber Galle Formula Arthro Formula 2 Extrakte aus Artischocke, Mariendistel, Ingwer und Löwenzahn mit Lecithin zum Schutz und zur Stärkung der Leber- und Gallenfunktion. Zur gezielten Unterstützung beider Organe besonders bei erhöhter Belastung. Darm Formula Mit Schwarzkümmelsamen und Lactobakterien, kombiniert mit den Vitaminen Niacin und Vitamin B2, die die Darmschleimhaut unterstützen. 120 Kapseln (Packung für 20 Tage) cleanocol Reinigendes Kur-Programm mit hohem Anteil an ballaststoffreichen Pflanzenteilen, mit Lactobakterien und Magnesium. Mit Floh- und Leinsamen, welche durch ihre hohe Quellfähigkeit die Darmfunktion unterstützen. Bewährtes Kombinationsprodukt mit den körpereigenen Substanzen Glukosamin und Chondroitin sowie natürlichem Corallencalcium. Mit Vitamin D und Mangan. Zur diätetischen Be handlung von Knorpelschäden durch Abnutzung und bei Verletzungen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Tendo Formula Spezialpräparat mit Mucopolysacchariden, Collagen und Vitamin C zur diätetischen Unterstützung des Sehnengewebes, zur Förderung von Heilungsprozessen sowie zur Reduzierung von Schmerzen bei gereizten und entzündeten Sehnen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 42 Sachets à 7,5 g (6-Wochenkur) Spezielle BiogenaKombinationsprodukte Mucosa Formula Darmschleimhautstärkendes Produkt mit ausgewählten, protektiven und antientzündlichen Mikronährstoffen und Pflanzenextrakten zum Einsatz bei entzündlichen Darmerkrankungen und gastrointestinalen Störungen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 180 Kapseln (3-Monatspackung) 21

12 Immunsystem, Abwehrstärkung Leistungsfähigkeit Gesunder Stoffwechsel ImmunoMyk Hochwertige Pilz-Extrakte aus Reishi und Shiitake, kombiniert mit natürlichem Vitamin C aus Acerola und Camu Camu, sowie mit Vitamin E und Zink. Zur Unterstützung des Immunsystems in Zeiten erhöhter Belastungen und bei einer geschwächten Immunabwehr. Colostrum 300 Qualitätsprodukt aus der Erstmilch von Kühen (Colostrum). Die Verarbeitung in einem patentierten Kalt-Herstellungsverfahren garantiert den Erhalt der empfindlichen und wertvollen Inhaltsstoffe wie Immun globuline, Glycoproteine und Polypeptide. Mit 300 mg Colostrum pro Kapsel. Zink & Acerola 15 mg Zink und natürliches Vitamin C (12 mg) aus Acerola-Extrakt. Zur Verbesserung der Zinkzufuhr in Zeiten eines erhöhten Bedarfs, zur Stärkung des Immunsystems und als diätetische Maßnahme zur Förderung von Wundheilungsprozessen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. 120 Kapseln (4-Monatspackung) Phyto Biotika Pflanzliches Kombinationsprodukt aus immunstärkenden Extrakten zur Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte. Pflanzliche Begleitung, insbesondere in Zeiten erhöhter immunologischer Belastung. 60 Kapseln (Packung für 20 Tage) Antistress Formula Mit Magnesium, Ginseng-Extrakt und allen B-Vitaminen zur Förderung der Stresstoleranz, für ein funktionierendes Nervensystem und zur Unterstützung der physischen und mentalen Leistungsfähigkeit. Rhodiola Rosea Mit 200 mg Rosenwurz-Extrakt zur Verbesserung der Stresstoleranz und zur Förderung und Erhaltung der kognitiven Leistungsfähigkeit. Coenzym Q10 30 mg bioident Mit 100 % reinem Coenzym Q10 (Kaneka Q10 TM ) vom Weltmarktführer Kaneka. Die körpereigene Bildung von Coenzym Q10 nimmt mit zunehmendem Alter ab. Eine regelmäßige Q10-Ergänzung kann dabei helfen, einen gesunden Coenzym-Q10-Spiegel zu erhalten. Diabetes Antioxidans Formula Kombinationsprodukt für Diabetiker mit ausgewählten pflanzlichen Komponenten und Mikronährstoffen. Als begleitende diätetische Maßnahme zur Reduzierung des Risikos diabetischer Folgeerkrankungen und zur Förderung der Organgesundheit im diabetischen Stoffwechsel. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Diabetes Phyto Formula Phyto-Komplex mit Pflanzenextrakten und Chrom als begleitende diätetische Maßnahme zur unterstützenden Regulierung des Blutzuckerspiegels. Zur pflanzlichen Unterstützung einer Diabetes mellitus-therapie. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Metabol G3 Vereinte Pflanzenkraft: Glycyrrhizinsäure aus der Süßholzwurzel, natürliches Coffein aus Guarana und Epigallocatechingallat aus Grüntee. Brain Energy Mit Gingko biloba-extrakt und NADH zur Verbesserung neuraler Funktionen und für kognitive Leistungsfähigkeit

13 nutrifem basic Verantwortungsvolle Mikronährstoff-Kombination für Frauen in der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kinderwunsch. Mit 13 Vitaminen, sechs wesentlichen Spurenelementen (darunter ausreichend Folsäure 800 µg und Jod 200 µg) sowie Pflanzenstoffen. nutrifem DHA 250 gut versorgt. Die wertvolle Omega-3-Fettsäure Docosahexaensäure (DHA) aus qualitätsgeprüftem gereinigtem Fischöl (Epax ) zur Sicherstellung der Zufuhr während der Schwangerschaft und Stillzeit. DHA wird für die Entwicklung der Photorezeptoren im kindlichen Auge benötigt. Geruchs- und geschmacksneutral durch Quality Purification. nutrifem CalMagOcean Mit Calcium und Magnesium aus original okinawanischen Sango-Korallen im Verhältnis 2:1. Zur Verbesserung der Zufuhr in Schwangerschaft und Stillzeit. Biogena nutrifem Frauensache nutrifem MoFerrin 14 Die pflanzliche Eisenversicherung für die Frau. Mit 14 mg natürlichem Eisen aus dem Curryblatt und Vitamin C aus der Amla-Frucht. Sanft, natürlich und gut verträglich. nutrifem meno skin Phytoöstrogene aus Soja, Rotklee und Leinsamen, kombiniert mit Nachtkerzenöl für Frauen ab 40. Mit Vitamin E zum Schutz der Hautzellen vor oxidativem Stress. nutrifem osteo Mikronährstoff-Konzept für den Knochenstoffwechsel. Mit Mineralstoffen und Vitaminen, die zur Erhaltung der Knochen benötigt werden, insbesondere in der Postmenopause. 120 Kapseln (2-Monatspackung) nutrifem CimiBalance Für hormonelle Ausgeglichenheit bei Frauen. Mit Extrakten aus Traubensilberkerze, Yamswurzel, Soja und Traubenkern, sowie mit Vitamin E und Vitamin B6, welches zur Regulierung der Hormontätigkeit beiträgt. nutrifem EvaFlor 7 Zur Aufrechterhaltung der normalen Funktionen von Vaginal-Schleimhäuten. Mit wichtigen Vitaminen und sieben definierten und dokumentierten Lactobakterien-Stämmen in hoher Konzentration. Zur oralen Anwendung. Auch in der Schwangerschaft und bei Antibiotika-Therapien empfohlen. 25

14 gut drauf. nutrifem PilloVit B6 Intelligente Kombination zur Deckung eines erhöhten Mikronährstoffbedarfs, der durch die Einnahme der Antibabypille entsteht. Mit Vitamin B6, Folsäure, Vitamin C, Vitamin B2, Magnesium und Zink für mehr Wohlbefinden und Gesundheit. PilloVit B6 die Wohlfühlformel für Anwenderinnen der Pille nutrifem PilloVit B6 ist eine gezielte Vitalstoffbegleitung bei Verwendung der Antibabypille, die bei bestimmten Mikronährstoffen einen Mehrbedarf verursachen kann. In einer Studie* konnte gezeigt werden, dass PilloVit B6 sowohl die Laborwerte der zugeführten Vitamine verbessert als auch das psychische Wohlbefinden der Anwenderinnen signifikant erhöht. Verbesserung des psychischen Wohlbefindens (%) und des Vitamin-B6-Spiegels bei Frauen, die mit oralen Kontrazeptiva (der Pille ) verhüten, nach 3-monatiger Einnahme von PilloVit B6 nutrifem PilloVit B6 Der Vitalstoffbegleiter zur Pille T=3 20 T= T=0 +10,2 % -3,2 %,4 T=0 +18,15 µg/l -5,7 µg/l,4 43,4 33,4 23,4 Psychisches Wohlbefinden Abweichung vom Mittelwert des Referenzbereichs (23,7 63 µg/l) in µg/l Abweichung vom Mittelwert der SF-36-Skalen der Deutschen Norm (Frauen Jahre) in % 30 Vitamin B6 *Fäth-Neubauer, B., Viebahn, I Der Einfluss eines speziellen Mikronährstoff-Präparats auf den MikronährstoffStatus und das psychische Wohlbefinden von Frauen, die orale Kontrazeptiva verwenden. Biogena-Wissenschaftsteam. 27

15 Junior Multivital & Cranberry Das gesamte Mikronährstoffspektrum mit 13 Vitaminen, Jod und Eisen sowie Pflanzenextrakten und Bioflavonoiden. Abgestimmt auf den Bedarf von Kindern und Jugendlichen. Mit Jod und Eisen zur gesunden Unterstützung von Wachstum und kognitiver Entwicklung. 60 Kapseln (1 2-Monatspackung) Junior Ester C das Beste. Mit magenfreundlichem Vitamin C (Ester-C ), Bioflavonoiden und OPC aus Trauben kernextrakt in kindgerechter Dosierung. Im Vergleich zu herkömmlichem Vitamin C wird Vitamin C aus Ester -C auch bei höheren Dosierungen gut in den Körper aufgenommen und verweilt 24 Stunden in den Immunzellen. Junior Omni Bo 6 Lactobakterien kindgerecht in Pulver form. Mit sechs aktiven, vermehrungsfähigen Bakterien kulturen in Kombination mit Oligo fructose. 60 g/30 Portionen (für 1-2 Monate) Biogena Junior Speziell für Kinder Junior VIKI Multispektrum-Saft Wohlschmeckender Multispektrum-Saft zur täglichen Basisversorgung mit 18 Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Abge stimmt auf den Bedarf von Kindern und Jugendlichen zur ernährungsphysiologischen Unterstützung. Mit extra Vitamin D für gesunde Knochen und Jod zur Unterstützung des Wachstums. 250 ml (für 25 bzw. 50 Tage) Junior Maxi Kräutersaft Sechs ausgewählte Pflanzenextrakte in wohlschmeckender Zubereitung zur Unter stützung des kindlichen Organismus und der körpereigenen Abwehr in Belastungszeiten. 250 ml Junior Omega 3 Ocean Caps Hochkonzentriertes Qualitätsfischöl (Epax ) mit hohem Anteil an essentiellen Omega-3-Fettsäuren zur Verbesserung der Zufuhr bei Kindern, insbesondere bei geringem Fischverzehr. 60 Kapseln (1-2-Monatspackung) Junior Multi Bo 13 Vitamine (mit extra Vitamin D), Jod und Eisen als dreifarbige Vitalstoffperlen (NutriGellets ) in transparenter Kapselhülle. Für eine kindgerechte Einnahme kann die Kapsel auch geöffnet und der Inhalt mit Wasser eingenommen werden. 60 Kapseln (1-2-Monatspackung) 29

16 Coenzym Q10 active Gold Ubiquinol Mit 60 mg Ubiquinol der aktivierten Form von Coenzym Q10. Ubiquinol steht dem Körper sofort, vollständig und ohne Verzögerung zur Verfügung. Stabil und farbstofffrei dank NutriGellets -Technologie. Ester-C Gold anspruchsvoll. Original Ester-C -Komplex mit Bioflavonoiden. Ester-C wird besser aufgenommen als normales Vitamin C und verweilt 24 Stunden in den Immunzellen. Mit 500 mg Vitamin C pro Kapsel. Gut magenverträglich. QinkGo Gold Heart & Brain Formula Duales Konzept für Herz und Geist. Mit Vitamin B1 zur Erhaltung der Herzfunktion sowie mit Ginkgo biloba zur Förderung der Mikrozirkulation in den peripheren Geweben und zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit. Arthro UMP Lumbal Gold Biogena Gold Serie Premiumprodukte für höchste Ansprüche Bei Rückenschmerzen aufgrund von Verspannungen und Abnutzungserscheinungen im Bereich der Wirbelsäule, Erkrankungen der Bandscheiben oder Beeinträchtigungen der Nervenfunktionen. Mit ausgewählten B-Vitaminen, Chondroitinsulfat, Collagen und UMP. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. DoloZym forte Gold Das Premium-Enzympräparat zur diätetischen Behandlung von entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie bei Verletzungen. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. MiraCHOL Gold Zur Kontrolle des Cholesterinspiegels. Mit Monacolin K aus rotem Reis und aktivem Coenzym Q10 (Ubiquinol). Monacolin K aus Rotschimmelreis trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. MiraSkin Gold Die nutritive Unterstützung für Hautbild & Hautstruktur. Mit Vitaminen und strukturunterstützenden Nährstoffen wie Glukosamin und Hyaluronsäure sowie ausgewählten Pflanzenextrakten. PycnoCardio Q10 Gold Mit Coenzym Q10, Pinienrinden-Extrakt (Pycnogenol ), Traubenkern-Extrakt sowie den Vitaminen C, E und B1. Pinienrinden-Extrakt schützt die Wände der Blutgefäße und fördert die Blutzirkulation, Vitamin B1 trägt zur Erhaltung der Herzfunktion bei. 30 Kapseln (1-Monatspackung) 31

17 Arthro Formula 4 Gold Das diätetische Erfolgskonzept bei Gelenkschmerz und eingeschränkter Beweglichkeit. Unsere Gelenkformel: vier natürliche körpereigene Wirkstoffe plus ein antioxidativ wirksamer VitaminSpurenelement-Komplex zur Regeneration und Wiederherstellung der Bewegungsfunktionen bei geschädigtem Knorpelgewebe. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Eine placebokontrollierte Anwendungsstudie bestätigt, dass Biogena Arthro Formula 4 Gold arthrosebedingte Knieschmerzen innerhalb von 4 Monaten um 72 % verringern und die Gelenkfunktionen um 30 % verbessern kann. 5,0 Schmerzen (VAS-Skala von 0 10) beweglich. 4,0-72 % 3,0 2,0 1,0 5,0 0,0 T=0 1,4 T=4 Monate Biogena Arthro Formula 4 Gold Biogena Arthro Formula 4 Gold 4-fach Wirkkomplex 2,4 T=0 2,5 T=4 Monate Placebo Abb. 2: Veränderung der Gelenkfunktionen nach 2 und nach 4 Monaten (Verumgruppe in %) Veränderung der Gelenkfunktion (in %) Abb. 1: Veränderung der arthrosebedingten Knieschmerzen (VAS) durch Intervention innerhalb von vier Monaten (Placebo und Verum) (VAS = 0 entspricht schmerzfrei, VAS = 10 entspricht maximal vorstellbaren Schmerzen) Dr.Ina Viebahn Koordination Studien Biogena Wissenschaftsteam 40,0 Die Ergebnisse unserer placebokontrollierten Studie mit Arthro Formula 4 bestätigen die hervorragenden Rückmeldungen, die uns unsere Kunden zu diesem Präparat geben. +30,37 % 30,0 20,0 10,0 15,8 0,0 T=0 T=2 30,5 T=4 Monate Biogena Arthro Formula 4 Gold Falkner, I., Riegler, M., Viebahn, I., Fäth-Neubauer, B Weniger Schmerzen bei Kniearthrosen. Biogena Arthro Formula 4 Gold im Praxistest. Biogena-Wissenschaftsteam. kt rfolgsprodu Biogena-E rezeptur seit inal In der Orig 33

18 Sinnvolle Produkte sind das Ergebnis der Biogena-Forschung. Biogena ist eine Wissens- und Forschungscompany. Die wissenschaftlich untermauerten Produktformulierungen und die praxisorientierten Anwendungsempfehlungen beruhen auf der Arbeit des Wissenschaftsteams und entstehen in Zusammenarbeit mit Ärzten, Pharmazeuten und Ernährungswissenschaftlern.: shop Web uem Beq e onlin ufen a k in e Biogena Lounge der Vorteilsclub Profitieren auch Sie davon! Für jeden Einkauf von Biogena-Produkten egal ob beim Arzt, im Biogena-Shop, telefonisch oder im Webshop erhalten Sie Biogena-Vorteilspunkte (1 Euro = 1 Punkt). Einfach sammeln und ab 200 Punkten gegen tolle Prämien eintauschen. Exklusiv für Mitglieder: Der Webshop für das praktische Einkaufen von Biogena-Produkten. Gratismagazin panorama: Das Magazin der Biogena Lounge mit interessanten Artikeln zu Gesundheits- themen und vielen Tipps von Experten und Fachärzten kommt gratis per Post! Auf schnell Biogena-Partnerärzte in Ihrer Nähe finden. 5, Euro bei Erstanmeldung (einlösbar im Biogena-Webshop für den Kauf von Biogena-Produkten ab einem Einkaufswert von 20, Euro) Ihre Gratis-Mitgliedschaft aktivieren Sie am besten auf Weiterführende Informationen zu unseren Produkten finden Sie auf unserer Homepage oder können jederzeit angefragt werden. Für Nahrungsergänzungsmittel gilt: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Für ergänzend bilanzierte Diäten gilt: Ergänzend bilanzierte Diäten. Nicht für die Verwendung als einzige Nahrungsquelle geeignet. Unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Biogena Produkte sind keine Bio-Produkte gemäß VO 834/2007. Etwaige Druck-und Satzfehler vorbehalten

19 Ihre 4 Wege zu Biogena-Naturprodukten! 1. Der schnellste und beste Weg: direkt bei Ihrem Arzt oder Therapeuten Ärzte, die Biogena-Produkte führen, finden Sie auf 2. Oder bestellen Sie einfach und bequem online im Biogena-Webshop unter: 3. Oder nutzen Sie den Biogena-Versandservice T, F, oder mittels Bestellformular auf 4. Oder besuchen Sie einen unserer Shops: Biogena Shop Wien Millergasse 35, 1060 Wien (Nähe Westbahnhof/Mariahilfer Straße) T Biogena Shop Linz Landstraße 9, 4020 Linz T Biogena Shop Graz Schießstattgasse 14, 8010 Graz T Biogena Shop Salzburg Neutorstraße 13, 5020 Salzburg T BK_Broschüre_allgemein_06/2015 Biogena Naturprodukte GmbH & Co KG Neutorstr. 21, A-5020 Salzburg, Infoline Österreich gebührenfrei: T T, F, Biogena Deutschland GmbH Sägewerkstr. 3, D Freilassing Infoline: T, F, Biogena International GmbH & Co KG Sägewerkstr. 3, D Freilassing, Infoline: T, F, Wissen schafft Gesundheit

Geschichten aus der Hausarztpraxis

09 Dienstag Dez 2014

Schlagwörter

Manchmal wird auch der Arzt krank bei all den vielen Kranken, denen er am Tag begegnet.

In den letzten Wochen waren das vor allem grippale Infekte, und die Patienten haben ihre Viren durch das Sprechzimmer geschleudert. Manchmal hilft alles Händedesinfizieren, Abstandhalten etc. nichts und man wird plötzlich krank.

Leider kann man als Selbstständiger nicht so leicht zu hause bleiben und setzt sich trotzdem in die Praxis. Und wenn man mal da ist, wird man meist nicht geschont.

Das sind die Tage an denen es mir noch seltsamer vorkommt als sonst, wenn Leute kommen und eine Woche krankgeschrieben werden wollen, weil sie Kopfschmerzen haben und kein Schmerzmittel nehmen wollen („das letzte Mal als ich mit Schmerzmittel bei der Arbeit war, wurde es ganz schlimm“), weil sie schlecht geschlafen haben, weil sie sich von ihrer Freundin getrennt haben oder weil der Chef sie in letzer Zeit schief angesehen hat.

Wenn ich selbst kränker bin als der durchschnittliche Patient, habe ich weniger Verständnis und Geduld.

Man sollte allerdings überlegen, ob es Zeit für eine Auszeit ist, wenn der Patient einem beim Hinausgehen gute Besserung wünscht und nicht umgekehrt.

17 Montag Nov 2014

cialis super active oral jelly günstig kaufen deutschland

– Ihre Zahnärzte in Oberhausen –

Erfahren Sie mehr über unsere Praxis:
Zahnärzte am Tor in Oberhausen

Alle allgemeinzahnärztlichen Behandlungen inkl. Kieferorthopädie für Kinder und Erwachsene

Von der ersten Klammer bis zum Implantat – Innovation – Wissenschaft –

– know how und menschliche Betreuung –

Alles unter einem Dach – alles aus einer Hand!

Unsere Leistungen gehen weit über das normale „Zahnarztangebot“ hinaus. Das Behandlungskonzept unserer Praxis im Ruhrgebiet beruht auf langjähriger Erfahrung, weltweiter Fortbildung und ist geprägt von Herdsanierung und Störfeldbehandlung, prothetischer Wiederherstellung mit und ohne Implantatversorgung, metallfreiem Zahnersatz, Vollkeramik, Cerec Vollkeramik Versorgung ohne Abdruck in einer Sitzung, Laserbehandlung, Kieferorthopädie, Kiefergelenksbehandlung, Zahn- und Gesundheitserhaltung mit individueller Vorsorge, sowie Diagnostik und Therapie von Schmerzsyndromen.

Neben unseren Tätigkeitsschwerpunkten Ganzheitliche Zahnmedizin und Implantologie sind wir die erste Praxis mit dem anerkannten Tätigkeitsschwerpunkt Umweltzahnmedizin in Nordrhein.

Biologische Medizin – was ist das?

Die Bedeutung der Mundgesundheit für die Gesundheit wird allgemein in der Bevölkerung und leider auch von vielen Zahnärzten unterschätzt. Eine Zahnfleischentzündung kann lebensbedrohliche Folgen haben. In unserer Praxis gehört daher die Sanierung bis zur Gesundung des Zahnfleisches zu den wichtigen und notwendigen ersten Schritten vor jeder weiteren Therapie. (Mundgesundheit)

Tel.: Deutschland +49(0)208-60704250

Termine speziell zu Umweltzahnmedizin, Testung, Beratung, Ausleitung, Entgiftung…

Sichern Sie sich Ihren Infotermin rechtzeitig! Termine unter 0208-60704250.

Umweltzahnmedizin ist sehr aufwändig. Wir nehmen uns für jeden Patienten die individuell nötige Zeit, daher sind Vorlaufzeiten und die Entstehung von Beratungskosten unvermeidlich und eine Beratung leider ebenfalls nur mit Termin möglich – wir freuen uns über Ihr Verständnis.

Wegbeschreibung

Unsere Spezialität:

– Metallfreier Zahnersatz aus Vollkeramik

– Implantate aus Titan oder Zirkonkeramik

– Cerec Keramik-Sofortversorgung ohne Abdruck in einem Termin

– Bissrekonstruktionen mit Computervermessung

– Ganzheitliche Kieferorthopädie möglichst ohne Zahnentfernung

Machen Sie sich keine Sorgen - wir kümmern uns um Ihren Arzttermin

Ihre Gesundheit ist unsere Priorität. Wir sind eine von Deutschland’s Top Seiten für zuverlässige Arzttermine.

Wir machen Arzttermine einfach! Damit Sie mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben haben.

Kompetenz und Freundlichkeit in perfekter Kombination. Ich fühlte mich gleich gut aufgehoben. Diese Praxis möchte ich gerne weiter empfehlen. — Paulina G.

Lassen Sie sich informieren, inspirieren und motivieren!

Biotin, auch Vitamin B7 oder Vitamin H genannt, gehört zu den wasserlöslichen B-Vitaminen..

Die plötzliche Erkältung oder der störende Reizhusten, der nachts wachhält: Es gibt viele.

Kohlenhydrate – allen voran Brote – spalten die Geister. Einerseits wird Brot als.

Unser Komplettservice garantiert einwandfreie Praxisabläufe und stetig wachsende Erfolgsquoten!

Rundum-Service für Ihre Patienten. Ermöglichen Sie eine Online Terminvergabe für ein optimales Terminmanagement.

cialis online kaufen erfahrungsberichte

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Zusage dürfte dem neuen Bundesgesundheitsminister nicht schwer gefallen sein: Jens Spahn eröffnet am 6. Juni in Berlin den Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: „Digitalisierung und vernetzte Gesundheit“. Erst vor zwei Jahren hat Spahn ein Buch publiziert mit dem Titel „Bessere Gesundheit durch digitale Medizin“. Der Kongress befasst sich also mit einem Lieblingsthema von Jens Spahn.

In der Eröffnungsveranstaltung, in der es um Visionäres für die Gesundheitsversorgung durch die Digitalisierung der Medizin gehen wird, referiert auch der prominente Spitzenforscher: Prof. Dr. Erwin Böttinger, Direktor des im vergangenen Jahr gegründeten Digital Health Center des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam. Böttinger ist einer der weltweit führenden Forscher für personalisierte Medizin, einem zukunftsweisenden Feld, das vor allem auf Big Data, künstlicher Intelligenz und Pharmakogenomik basiert.

In der anschließenden Session diskutieren die neuen gesundheitspolitischen Sprecher aller Bundestagsfraktionen über „Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl“. Mit dabei: Christine Aschenberg-Dugnus (FDP), Sabine Dittmar (SPD), Prof. Dr. Axel Gehrke (AfD), Maria Klein-Schmeink (B90/Grüne), Karin Maag (CDU), Harald Weinberg (Linke).

An den drei Tagen des 21. Hauptstadtkongresses werden viele weitere Spitzenpolitiker auf den Podien vertreten sein: In einer Veranstaltung diskutieren vier Gesundheitsminister aus den Bundesländern über die Zukunft der Gesundheit, nämlich Dr. Heiner Garg (FDP) aus Schleswig-Holstein, Stefan Grüttner (CDU) aus Hessen, Karl-Josef Laumann (CDU) aus Nordrhein-Westfalen und die Hamburger Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD). Das Thema „Gesundheitswirtschaftspolitik“ erörtern vier Wirtschaftsminister aus den Ländern: die Berliner Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne), Anke Rehlinger (SPD) aus dem Saarland, Dr. Volker Wissing (FDP) aus Rheinland-Pfalz und Harry Glawe (CDU) aus Mecklenburg-Vorpommern.

Die Ärzteschaft wird durch Führungspersönlichkeiten zahlreicher Organisationen repräsentiert, zum Beispiel durch: Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer, Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Rudolf Henke, Erster Vorsitzender des Marburger Bundes, und Dr. Klaus Reinhardt, Vorsitzender des Hartmannbundes.

Aus dem Bereich der Krankenkassen treten auf dem Hauptstadtkongress auf: Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen, Franz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbandes, Tom Ackermann, Vorstandsvorsitzender der AOK Nordwest, Dr. Mani Rafii, Mitglied des Vorstands der Barmer, und Andreas Storm, Vorstandsvorsitzender der DAK-Gesundheit.

Von den Vorständen großer Krankenhäuser und Krankenhausträger sind beim Hauptstadtkongress als Referenten dabei: Dr. Andrea Grebe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Vivantes-Kliniken Berlin, Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich, Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums Heidelberg, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Holzgreve, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Bonn, Stephan Holzinger, Vorstandsvorsitzender der Rhön-Klinikum AG, PD Dr. Thomas Klöss, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Halle, Thomas Lemke, Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG, Andreas Schlüter, Hauptgeschäftsführer der Knappschaft Kliniken, Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Dr. Andreas Tecklenburg, Vorstandsmitglied des Verbandes der Universitätsklinika Deutschlands, Dr. Ulrich Wandschneider, Aufsichtsratsvorsitzender der Asklepios Kliniken, Prof. Dr. Jochen Werner, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Essen, und Prof. Wang Wei, Ärztlicher Direktor des Tongji Medical College in Wuhan/China.

Aus der Pflege treten auf dem Kongress auf: Peter Bechtel, Vorsitzender des Bundesverbandes Pflegemanagement und Pflegedirektor am Universitäts-Herzzentrum Freiburg, Vera Lux, Pflegedirektorin und Vorstandsmitglied des Universitätsklinikums Köln, Dr. Markus Mai, Präsident der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz, Irene Maier, Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands, und Thomas Meißner, Vorstand des AnbieterVerbandes qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen und Delegierter im Deutschen Pflegerat.

Und weitere wichtige Institutionen des deutschen Gesundheitswesens werden vertreten durch: Prof. Josef Hecken, Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, Dr. Christof Veit, Leiter des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen, Frank Plate, Präsident des Bundesversicherungsamts, Dr. Heidrun M. Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Bettina am Orde, Erste Direktorin der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, und Dr. Peter Pick, Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Es sind Zahlen, die aufhorchen lassen: 170.000 Behandlungsfehler gebe es pro Jahr in deutschen Krankenhäusern, hat der Sachverständigenrat Gesundheit im Jahr 2007 – nach eigener Beurteilung konservativ – geschätzt. Darunter seien auch 17.000 vermeidbare Todesfälle. In einem anderen Kontext hat die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene von 15.000 Todesfällen durch Krankenhausinfektionen gesprochen. Und die Anzahl vermeidbarer Todesfälle durch falsche Medikation haben Experten für ganz Deutschland auf knapp 30.000 pro Jahr hochgerechnet.

Während die Publikation solcher Zahlen in den Medien regelmäßig zu öffentlichen Schuldzuweisungen führt, haben Experten für Patientensicherheit in den letzten Jahren Strategien entwickelt, die genau das zu vermeiden beabsichtigen: Die Verringerung von Fehlern lässt sich viel erfolgreicher durch eine verbesserte Fehlerkultur erreichen, bei der nicht die Suche nach Schuldigen dominiert, sondern eine möglichst offene Kommunikation über Fehler, die einer Wiederholung vorbeugt.

Nach Expertenschätzungen beruhen bis zu 80 Prozent aller Fehler und unerwünschten Ereignisse bei der Behandlung von Patienten auf mangelhafter Kommunikation zwischen den Beteiligten. Erst vor zehn Jahren hat die WHO deshalb eine Checkliste für Operationen entwickelt, nach welcher der Narkosearzt einen Patienten noch einmal bezüglich der geplanten OP fragt und der operierende Chirurg sich dem OP-Team namentlich vorstellt – um Operationen falscher Körperteile, eventuell auch durch die Verwechslung des Operationssaals, auszuschließen.

Insgesamt dürfte ein offener Umgang mit Fehlern die beste Strategie sein, um die Patientensicherheit in Konfliktsituationen zu verbessern, sei es bei freiheitsentziehenden Maßnahmen durch Fixierung bzw. Ruhigstellung oder gar Gewalt gegenüber Patienten.

Das Thema „ Patient safety first - mit intelligenten Strategien zum Behandlungserfolg “ diskutieren auf dem Hauptstadtkongress in Berlin: Hedwig François-Kettner, Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit und wissenschaftliche Leiterin des Deutschen Pflegekongresses, Prof. Dr. Iris F. Chaberny, Direktorin des Instituts für Hygiene/Krankenhaushygiene des Universitätsklinikums Leipzig, Prof. Dr. Alexander Redlich, Prof. i. R. für Pädagogische Psychologie im Fachbereich Psychologie der Universität Hamburg, Dr. Michael Sasse, Leitender Oberarzt des Schwerpunkts Pädiatrische Intensivmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover und Leiter des pädiatrischen Intensivnetzwerks Norddeutschland, und Keith Jones, Clinical Director for Surgery und Vorsitzender der Gruppe für Leistung und Produktivität des Derby Teaching Hospital NHS Foundation Trust/UK.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Immer wieder belegen Studien, dass hohe Gesundheitsausgaben eines Landes nicht automatisch zu einer entsprechend gesunden Bevölkerung führen. Erst im März veröffentlichten Wissenschaftler der Harvard-Universität eine Untersuchung der Gesundheitssysteme der elf OECD-Länder mit dem höchsten Pro-Kopf-Einkommen! Obwohl Deutschland bei den Kosten auf dem vierten Platz liegt, erreicht es bei der Lebenserwartung nur den vorletzten Rang.

Bereits im Jahr 2006 haben sich US-amerikanische Wissenschaftler um Michael Porter mit diesem Phänomen auseinander gesetzt und ein Konzept entwickelt, das sie value-based healthcare nannten. Ihre Kritik lautete, dass in den meisten Gesundheitssystemen vor allem versucht wird, Kosten zu minimieren, anstatt den Nutzen für Patienten zu maximieren. Sie schlugen daher vor, dass Gesundheitssysteme sich am Nutzen der erzielten Behandlungsergebnisse je Patient im Verhältnis zu den dabei entstehenden Kosten orientieren müssten. Dies ließe sich durch value-based competition, einen Wettbewerb um die besten Resultate, erreichen.

Eine britische Studie untersuchte 2016, wie gut die Voraussetzungen in 25 ausgewählten Ländern sind, dem Idealbild von value-based healthcare nahe zu kommen. Augenmerk legten die Autoren dabei auf die Ausrichtung der Gesundheitspolitik im Hinblick auf Patientennutzen, auf die Umsetzung von nutzenorientierten Bewertungsverfahren, auf die Existenz von Integrierter Versorgung und auf ein an Integrierter Versorgung ausgerichtetes Vergütungssystem mit möglichst geringen Fehlanreizen. Schweden und Großbritannien schnitten in der Untersuchung am besten ab.

Die Studie würdigt zwar die Bemühungen, in Deutschland zu qualitätsorientierter Vergütung und Qualitätsverträgen zu kommen, zugleich werden aber grundsätzliche Probleme benannt: Medizinische Register zu Erkrankungen und Therapien seien oft nicht verlinkt. Krankenversicherungen hätten darauf – wegen des strengen deutschen Datenschutzrechts – keinen Zugriff. Die sektorale Trennung zwischen ambulanter und stationärer Versorgung machten es zudem schwer, übergreifende Behandlungspfade zu etablieren. Die Umsetzung von Integrierter und patientenorientierter Versorgung im deutschen Gesundheitssystem gilt deshalb als „niedrig“.

Was muss Deutschland anders machen? Das diskutieren unter dem Titel „ Value Based Healthcare – der nächste Schritt in der Gesundheitsversorgung “ auf dem Hauptstadtkongress: Prof. Dr. Babette Simon, Geschäftsführerin der Medtronic GmbH, Dr. Günther Jonitz, Präsident der Ärztekammer Berlin und Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer, Dr. Mani Rafii, Vorstandsmitglied der Barmer, und Prof. Dr. Hartwig Huland, Ärztlicher Leiter und Chefarzt der Martini-Klinik am UKE Hamburg.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

cialis online kaufen erfahrungsberichte

Der Bundesärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery hat sich auf NDR Info für Online-Behandlungen ausgesprochen. Bislang sind die in Deutschland nur eingeschränkt erlaubt. mehr

Typische Symptome für vergrößerte Hämorrhoiden sind Jucken, Nässen und Brennen am After. Nicht immer lassen sich die Beschwerden mit Salben und Cremes behandeln. Was hilft? mehr

Unser Körper braucht Schlaf, um sich zu regenerieren, neue Zellen zu bilden, das Gedächtnis auszubilden und das Immunsystem zu stärken. Jeder Mensch hat ein individuelles Schlafbedürfnis. mehr

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz ist in der digitalen Welt von hoher Bedeutung. Die Zukunftsszenarien, die mit diesem The­ma einhergehen, sind vielfältig und teilweise widersprüchlich, stets wird auf Chancen wie auf Risiken verwiesen. Um hier eine eigene Position zu gewinnen, ist es für Interessen­vertre­tun­gen wichtig, sich mit dieser Diskussionslage aktiv zu befassen.

Mit der Flexibilisierung von Arbeitszeit- und -ort werden Ge­fahren für den Arbeitsrhythmus der Beschäftigten und die Auflösung der Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verbunden. Es ist davon die Rede, dass Menschen nur noch sogenannte Restarbeiten ausführen oder ihre Arbeitskraft sogar ganz ersetzt wird.

Dem gegenüber wird angenommen, dass die digitale Ergo­nomie – richtig umgesetzt – psychische Belastungen verringern kann. Gleichzeitig sind auch körperliche Gefahren möglich. Die aktuellen arbeitsmedizinischen Erkenntnisse sind hingegen noch rar. So wissen wir beispielsweise über den Einfluss von Daten­brillen (SmartGlasses) auf das Hornhautgewebe noch nicht genug.

Der Wandel der Arbeitswelt und der Arbeitsbedingungen lässt sich nicht aufhalten. Daher ist die Interessenvertretung gefragt, den Arbeits- und Gesundheitsschutz vor dem Hintergrund der sich verändernden Arbeitsbedingungen aktiv mitzugestalten und den Schutz- und Regelungsrahmen mitzuformulieren. Als Leitplanken dienen die aktuellen Schutzziele für die Beschäf­tig­ten.

Die TBS unterstützt die Interessenvertretungen mit Schulungen, bei der Entwicklung entsprechender Regelungen sowie bei der Umsetzung von „Versuchsräumen“: In diesen können neue digitale Arbeitssysteme, -instrumente oder -prozesse unter Be­tei­ligung der Beschäftigten ausprobiert werden, um bereits den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Bedarfe der Be­schäf­tigten bei der Entwicklung frühzeitig zu berücksichtigen.

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema? Melden sie sich einfach in der nächsten TBS-Regionalstelle oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten erhalten: Newsletter abonnieren

Gesundheit ist ein hohes Gut. Die Gesundheitsforschung nimmt deshalb eine herausgehobene Stellung in den Förderanstrengungen der Bundesregierung ein. Forschungsergebnisse sollen schnell bei den Menschen ankommen.

In kaum einem anderen Forschungsbereich profitieren Bürgerinnen und Bürger so unmittelbar von neuen Erkenntnissen und Innovationen wie in der Gesundheitsforschung. Ihre Ergebnisse können für die Menschen direkt spürbar werden. Zum Beispiel durch schnellere Diagnosen, optimale Behandlungsmöglichkeiten und gezielte Prävention. Die Bundesregierung definiert die strategische Ausrichtung der Gesundheitsforschung im Rahmenprogramm Gesundheitsforschung.

Kernelement des Programms ist die Erforschung besonders weit verbreiteter Krankheiten, den so genannten Volkskrankheiten. Dafür hat die Bundesregierung gemeinsam mit den Ländern neue Forschungsstrukturen geschaffen. Die sechs Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung bündeln bundesweit die Kapazitäten zu den Themen Krebs, Demenzen, Herz-Kreislauf, Lunge, Diabetes und Infektionen.

Darüber hinaus nimmt die Projektförderung moderne und wichtige Querschnittsthemen in den Blick. Dazu gehören individualisierte Therapieansätze, Seltene Erkrankungen, Präventions- und Ernährungsforschung, Versorgungsforschung und Gesundheitswirtschaft. Auch die Unterstützung global vernetzter Forschungsansätze, um etwa vernachlässigte armutsassoziierte Krankheiten kraftvoll zu bekämpfen, ist Teil der Projektförderstrategie. Diese Themen wurden durch Aktionspläne und weitere Förderinitiativen ausgestaltet.

Gesundheitsforschung braucht auch langfristige Ansätze, um gute Ergebnisse zu erzielen. Ein beeindruckendes Beispiel dafür ist die vom Bund, den Ländern und der Helmholtz-Gemeinschaft gemeinsam getragene Gesundheitsstudie, die „NAKO Gesundheitsstudie“. Bundesweit werden rund 200.000 Bürgerinnen und Bürger zwischen 20 und 69 Jahren über einen Zeitraum von 20 Jahren regelmäßig untersucht. Das schafft neue Erkenntnisse über die Entstehung von Krankheiten.

Das BMBF, Referat Gesundheitsforschung, gibt regelmäßig einen Newsletter mit Informationen zu neuen Entwicklungen, Forschungsprojekten und Veranstaltungen heraus. Hier können Sie den Newsletter abonnieren.

Blind im Sinne des Gesetzes ist in Deutschland ein Mensch, wenn er selbst mit Brille oder Kontaktlinsen unter 2% dessen sieht, was ein normal sehender Mensch erkennt. Als "sehbehindert" wird ein Mensch eingestuft, der mit Brille oder Kontaktlinsen über weniger als 1/3 des Sehvermögens normal sehender Menschen verfügt.

Blindheit und Sehbehinderung betrifft Männer wie Frauen gleichermaßen. Bei allen Altersgruppen bis ca. 60 Jahre ist die Verteilung der Blindheitsfälle gleich. Da die Relation der Geschlechter mit zunehmendem Alter sich aber zu Gunsten der Frauen verschiebt, sind aber mehr als 2/3 der in der Altersgruppe 60+ von Blindheit und Sehbehinderung betroffenen Personen weiblich!

In Deutschland leben rund 145.000 blinde und über 500.000 sehbehinderte Menschen. Hier eine Tabelle der Altersverteilung in verschiedenen Altersgruppen.

Weltweit gibt es rund 37 Millionen blinde und 124 Millionen sehbehinderte Menschen. Alle 5 Sekunden erblindet ein Mensch auf der Erde. 90% der blinden Menschen leben in den Entwicklungsländern. Dort haben die Menschen ein 10-mal höheres Risiko, zu erblinden als in den Industrieländern.

Grund dafür ist vor allem die Armut und die damit einhergehende mangelnde medizinische Versorgung, auch auf dem Gebiet der Augenheilkunde. So ist ein Augenarzt in Afrika statistisch gesehen für eine Million Menschen zuständig, in Deutschland für rund 13.000.

Blindheit in den Entwicklungsländern bildet den Ansatz für einen Teufelskreis. Denn 90 % der blinden Kinder bleibt der Schulbesuch verwehrt und 80 % der blinden Erwachsenen sind aufgrund fehlender Ausbildungsmöglichkeiten ohne Arbeit. Sie und ihre Familien haben deshalb kaum eine Chance, der Armut zu entkommen.

Dabei wären 75% der Erblindungen weltweit vermeidbar. Denn es sind Augenkrankheiten, die durch einfache Mittel zu vermeiden oder heilbar sind und deshalb in unseren westlichen Industrienationen ohne schwerwiegende Folgen bleiben, in den armutsgeprägten Entwicklungsländern aber die häufigsten Ursachen für eine Erblindung darstellen.

Nach WHO-Angaben wird die Blindheit in Mitteleuropa durch folgende Krankheiten verursacht:

  • Altersabhängige Makuladegeneration 50%
  • Grüner Star (Glaukom) 18%
  • Diabetische Retinopathie 17%
  • Grauer Star (Katarakt) 5%
  • Hornhauttrübungen 3%
  • Erblindung in Kindheit 2,4%
  • Andere Ursachen 4,6%.

Vorkommen: Rund 17 Millionen Menschen – vor allem in Asien und Afrika – sind daran erblindet. Damit ist Grauer Star weltweit die häufigste Blindheitsursache.

Ursachen: Zum einen der Altersstar, meist hervorgerufen durch Stoffwechselerkrankungen und Alterung des Gewebes, zum anderen kann er aber auch angeboren oder vererbt sein (u. a. durch Röteln der Mutter in der Schwangerschaft) oder durch Verletzungen entstehen.

Behandlung: Starblinden Menschen – immerhin die Hälfte aller Blinden – kann durch eine Operation das Augenlicht wiedergegeben werden. Dabei wird die hinter der Pupille liegende, lichtundurchlässig gewordene Linse entfernt. Mit einer Starbrille bzw. der Implantation einer künstlichen Linse können die Operierten wieder sehen. Durchschnittliche Kosten: 30 Euro, bei Kindern rund 125 Euro. In CBM-geförderten Hospitälern (CBM = Christoffel-Blindenmission) wurden vergangenes Jahr über 600.000 Star-Operationen durchgeführt.

Vorkommen: 84 Millionen Kinder, Frauen und Männer in Afrika, Südostasien, Zentral- und Südamerika sowie im Mittleren Osten leiden unter einer Trachominfektion. 1,3 Millionen Menschen sind daran bereits unheilbar erblindet.

Ursache: Eine Infektion, begünstigt durch Wassermangel, Hygieneprobleme, unzureichende Gesundheitsvorsorge, Armut sowie massives Auftreten von Fliegen, die diese Krankheit übertragen. Zehn bis 20 Jahre nach Ausbruch der Krankheit bilden sich am Augenlid Narben, durch die die Wimpern einwärts wachsen und auf der Hornhaut scheuern. Dies führt zur Vernarbung und Trübung der Hornhaut und schließlich zur Erblindung.

Behandlung: Vorbeugende Behandlung der Infektion im Anfangsstadium durch regelmäßiges Gesichtwaschen und Tetracyclin-Augensalbe. Ist die Krankheit weiter fortgeschritten, hilft eine kleine Lid-Operation. Kosten: etwa 15 Euro. Bleibt ein Trachom unbehandelt, muss der Patient erblinden. Mithilfe der CBM wurden vergangenes Jahr rund 800.000 Menschen auf Trachom untersucht und behandelt.

Vorkommen: Weltweit sind ca. 4,5 Millionen Menschen erblindet.

Ursache: Überwiegend zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt. Der Betroffene spürt zunächst keine Schmerzen, deshalb wird der Grüne Star oft erst bemerkt, wenn die Zerstörung des Sehnervs schon fortgeschritten ist.

Behandlung: Vorbeugende Untersuchungen (Messung des Augeninnendrucks mit Tonometer) Augentropfen, Operation. Ein bereits aufgetretener Sehverlust ist nicht mehr rückgängig zu machen.

Vorkommen: In West- und Zentralafrika, Südamerika, Teilen der arabischen Halbinsel. 290.000 Menschen sind unheilbar erblindet.

Ursache: Beim Stich der blutsaugenden Simulium-Fliege (Schwarze Fliege genannt) werden Larven auf den Menschen übertragen, die bis zu zwölf Jahre leben und Millionen von mikroskopisch kleinen Würmern (Mikrofilarien) freisetzen. Diese wandern im Körper umher bis ins Auge und zerstören den Sehnerv.

Behandlung: Vorbeugend mit dem Medikament Mectizan. Es muss zehn Jahre lang regelmäßig ein- bis zweimal jährlich eingenommen werden. CBM verteilt Mectizan in enger Abstimmung mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Kosten: Etwa ein Euro pro verteilter Tablette.

Im Rahmen der flächendeckenden Behandlung der Onchozerkose erreichten Mitarbeiter aus den Partnerprojekten bereits rund 3,3 Millionen Menschen. Unbehandelt kann Onchozerkose zur Blindheit führen.

Vorkommen: In Entwicklungsländern erblinden jährlich zwischen 350.000 und 500.000 Kleinkinder. Viele von ihnen sterben binnen weniger Jahre nach der Erblindung. Insgesamt sind 1,4 Millionen Kinder blind.

Ursachen: Einer der Gründe ist ernährungsbedingter Vitamin-A-Mangel (Xerophthalmie). Er führt zur Erweichung und Trübung der Hornhaut mit Blindheit als Folge. Beschleunigt wird der Vorgang z.B. durch Masern, weil diese Infektionskrankheit viel Vitamin A verbraucht.

Behandlung: Vitaminreiche Ernährung und vorbeugende Einnahme von Vitamin-A-Kapseln. Die Verteilung einer Kapsel kostet 1 Euro. Erblindet ein Kind durch Xerophthalmie, ist sein Augenlicht unwiederbringlich verloren. Insgesamt wurden von CBM rund 830.000 Vitamin-A-Kapseln verteilt.

Aktualisiert: 16.11.2016 – Autor: Woche des Sehens

Menschen finden auf der ganzen Welt immer wieder die unterschiedlichsten Anlässe zu feiern. Aber nur wenige Events etablieren sich weltweit und werden so zu einer echten und anerkannten Institution - einem Welttag.

Wenn Sie viel auf Reisen sind - oder einfach einen Überblick über Welttage, Festtage und Feiertage brauchen - wird Ihnen diese kleine Darstellung nützlich sein. Hier finden Sie alle Welt-, Fest- und Feiertage in einer Tabelle übersichtlich sortiert. Damit sollten Sie immer auf dem Laufenden sein, welche Events zu welchem Zeitpunkt stattfinden.

Wenn Sie sich auch dafür interessieren, wie Welttage entstehen, wer die weltweiten Gedenktage erfunden hat und welche Welttage wir in diese Übersicht aufnehmen, können Sie in unserem Artikel "Welttage: Wie entstehen weltweite Gedenktage?" mehr über die Hintergründe erfahren.

Ezra Helfand, Korrespondent Veröffentlicht 9:00 Uhr ET 1. Mai 2018

Warum brauchen Sie die MyCentralJersey Mobile App? Joe Martino | Wochit

Ezra Helfand ist CEO / Executive Director des Wellspring Center for Prevention (früher NCADD von Middlesex County Inc.). (Foto:

cialis sublingual rezeptfrei oesterreich

Zwei Drittel des menschlichen Körpers (nach Gewicht) aus Wasser besteht. Sie brauchen Wasser für Kreislauf, Atmung und Umwandlung Nahrung in Energie. Wasser ist der Körper die wichtigste Nährstoff, nach Sauerstoff. Um es klar zu sagen und unverblümt, was Sie brauchen Wasser zu leben. Nach 3-5 Tagen, müssen zdorov Sie Wasser oder du wirst sterben. Sie können es 3 Wochen ohne Nahrung, aber nur 3-5 Tage ohne Wasser.

Ihr Körper verliert Wasser ständig durch Schweiß, Urin und sogar das Atmen. Sie müssen das Wasser Ihren Körper verliert ersetzen für Ihre Organe richtig funktionieren, um fortzufahren. Dehydration tritt auf, wenn Sie mehr Wasser verlieren, als Sie nehmen in.

Drei Tage der Lagerung wird empfohlen, von der Federal Emergency Management Agency (FEMA) sollte Ihre regelmäßige Wasserquelle nicht mehr funktionieren. Leider konnte Ihre Wasserquelle länger aus als 3 Tage oder während der Krise kontaminiert werden. Deshalb ist drei Tage des Wasserspeichers das Minimum. Sie sollten im Inventar an Hand von Wasser im Wert von mindestens eco slim zwei Wochen. Die goldene Regel zu erinnern, wie viel Wasser ein Mensch braucht täglich das ist; eine Gallone Wasser pro Person, pro Tag. Also für eine einzelne Person, ist, dass 14 Liter Wasser. Für eine vierköpfige Familie, das würde bedeuten, Sie 56 Gallonen Wasser brauchen würden.

Jetzt, da wir die Bedeutung des mit vielen Wasser auf der Hand wissen, lassen Sie sich nun über die richtigen Behälter und Lagerung von Wasser sprechen.

CONTAINER
Wenn Sie planen für die nächste Wasser in einem Plastikbehälter zu speichern, müssen Sie sicherstellen, dass thoraxin Sie die richtige Art von Containern wählen. Einige Kunststoffbehälter sind nicht für diesen Zweck hergestellt und ausgelaugt schädliche Chemikalien in Wasser im Laufe der Zeit. Leer, gebrauchte Milchkannen sind die schlimmste Wasser aus diesem Grunde zu speichern.

Um sicherzustellen, dass die Container, die Sie wählen, sicher für die langfristigen Wasserspeicher ist, stellen Sie sicher, dass es „Lebensmittelqualität.“ Die meisten dieser Behälter wird auch eine „HDPE 2“ (die für die hochdichte Polyurethantyp steht 2) oder LDPE (Polyethylen niedriger Dichte), das BPA und Phthalat frei ist, wird es nicht Geschmack oder Geruch erozon max zu dem Wasser hinzuzufügen.

Wasserspeicher-Kits, Fässer, Behälter sind Idee, Ihr Wasser zu speichern. Die Kits sind „Lebensmittelqualität“ und entweder HDPE oder LDPE. Die Kits können so wenig wie 5 Liter Wasser zu bis zu 300 Liter Wasser speichern. Daher haben Sie Möglichkeiten für Ihre Bedürfnisse zu berücksichtigen; entweder mobil in Ihrem Fahrzeug oder stationär wie Ihre „Fehler aus“ Ort oder zu Hause zu halten. Außerdem können viele dieser Kits leicht gestapelt werden, um die Menge an Speicherplatz zu begrenzen, die im Inventar verwendet wird.

Kommerziell hergestellte Flasche Wasser ist ein Gedanke, als auch zu berücksichtigen. Halten Sie Wasser in Flaschen in der Originalverpackung und nicht erst öffnen, wenn Sie es brauchen zu nutzen. Beachten Sie den Ablauf oder die „Verwendung von“ Datum, das auf jeder einzelnen Flasche gedruckt wird. In kühlen. Allerdings wird viel Platz in Ihrem Inventar Raum aufgenommen werden genug von diesen Flaschen zu sammeln für eine angemessene Überleben bedeutet.

Wie wir wissen, ist H20 zum Überleben notwendig. Die Herausforderungen sind zu wissen, wie viel für diese unerwartete und manchmal unangekündigt Krise zu akkumulieren, und zu wissen, den richtigen Lagerbehälter zu verwenden. Hoffentlich haben Sie jetzt ein besseres Verständnis beiden Fragen zu beantworten.

Gutscheine der Bäderbetriebe Stuttgart in Mineral-, Hallen- und Freibädern erhältlich

In den drei Stuttgarter Mineralbädern, in den Hallenbädern Heslach, Sonnenberg, Vaihingen, Zuffenhausen, Leo-Vetter-Bad sowie während der Sommersaison auch in den Freibädern gibt es Gutscheine in unterschiedlichen Preiskategorien zu kaufen. Davon ausgenommen ist das Mineral-Bad Berg und das Hallenbad Feuerbach, da diese momentan saniert werden.

Die Gutscheine können unabhängig vom Bad, in dem sie gekauft wurden, eingelöst werden. Es handelt sich hierbei um Wertgutscheine, die einen vom Käufer ausgesuchten Geldwert haben. Möglichkeiten diesen Betrag zu verwenden kann beispielsweise der Badeeintritt, eine Wellness-Anwendung oder die Bezahlung eines Kurses sein. Da sie nicht an das Bad oder den Verwendungszweck gebunden sind, eignen sich die Gutscheine auch als Geschenke zu besonderen Anlässen wie Weihnachten, Geburtstag, Hochzeitstag etc.


Anfahrtsbeschreibung
Sie erreichen uns mit:

Auf dem Areal der Kantonsschule Schaffhausen finden am Freitag und Samstag, 4. und 5. Mai 2018, die Tage der Naturwissenschaften statt. Sie bieten Gelegenheit, in die Faszination von Natur und Wissenschaft einzutauchen.

Der Regierungsrat hat auf den 1. Mai 2018 eine kleine, formelle Anpassung der Spitalliste Akutsomatik vorgenommen. Dies betrifft die Leistungsgruppen-Systematik und die Hochspezialisierte Medizin. Mit einer kleinen, formellen. [mehr]

Medizinische/-r Fachangestellte /-r

NEU: Weiterbildungs-Flatrate "Pflege-Fit"

19 Mädchen und Jungen der achten Klasse aus dem tschechischen Most haben im April die maxQ.-Schule für Altenpflege in Halsbrücke besucht. Anlässlich des Girls'.

Der diesjährige "Internationale Tag der Pflege" findet unter dem Motto „Wir für Sie – gute Pflege! Jetzt!“ statt.

Deutscher Weiterbildungstag 2018 – Wir sind dabei.

maxQ. ist eine Marke des bfw – Unternehmen für Bildung. Die bfw-Unternehmensgruppe ist in ganz Deutschland präsent – auch in Ihrer Nähe.

Unsere Bildungseinrichtungen gewährleisten kurze Wege zum Bildungsangebot.

maxQ. im bfw – Unternehmen für Bildung.
Schimmelbuschstraße 55
40699 Erkrath

Willkommen bei Tiefo.de - Das Tierforum.

Der beste Freund des Menschen ist. genau, der Hund! Hier dreht sich alles um unsere treuen Begleiter, Hunde.

Was wäre die Welt ohne unsere lieben Katzen? Ich möchte es mir gar nicht vorstellen. Hier kannst du deine Fragen zu Katzen stellen und deine Erfahrungen mit anderen teilen.

cialis super active-ratiopharm® 40mg hartkapseln preisvergleich

Eine der herausragenden Veranstaltungen des im Rahmen des Hauptstadtkongresses stattfindenden Deutschen Ärzteforums war der Auftritt des Robotik-Pioniers Prof. Dr. Gordon Cheng. Cheng ist einer der weltweit führenden Köpfe in der Entwicklung neurosensitiver Roboter, die unter dem Schlagwort “Brain-to-Robot” für Furore sorgen. Eines seiner Projekte heißt “Walk again Project”: Querschnittsgelähmte lernen dabei zunächst, sich mithilfe eines sogenannten Exoskeletts, einer Art maschinell gesteuerten Overall, fortzubewegen. Das Exoskelett ist innen mit viel Sensorik ausgestattet, um möglichst viele trotz der Lähmung noch verbliebene Bewegungssignale abzufangen und in Bewegung umzusetzen. Das Erstaunliche: Nach ein paar Monaten Training beginnt der Querschnittsgelähmte in gewissem Maße Bewegungen wieder wahrzunehmen und sogar zu steuern. „Verantwortlich dafür ist vermutlich die sogenannte neuronale Plastizität. Das beschreibt die Fähigkeit des Gehirns, sich neu zu organisieren”, erklärte Cheng auf dem Hauptstadtkongress.

Der Deutsche Pflegekongress, ebenfalls Teil des Hauptstadtkongresses, stand unter dem Eindruck der intensiven Gesetzgebung, mit der die Bundesregierung dem Pflegenotstand entgegentreten will. Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Pflegemanagement und zugleich Pflegedirektor am Universitäts-Herzzentrum Freiburg, warnte vor einer mangelhaften Umsetzung der von der Großen Koalition beschlossenen Personaluntergrenzen, die im kommenden Monat in ein Gesetz gegossen werden sollen: “Aus Personaluntergrenzen können schnell Personalobergrenzen werden, die dann keine Luft mehr für zusätzliches Personal lassen”, so Bechtel.

Der Präsident der rheinland-pfälzischen Pflegekammer, Markus Mai, sprach sich für eine stärkere politische Interessenvertretung für die Pflegeberufe aus. Nachdem es nun bereits in drei Bundesländern Pflegekammern gebe, müsse die Pflege auch auf Bundesebene eine starke Vertretung erhalten. „Das kann nur die Bundespflegekammer sein“, so Mai.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2018 findet vom 6. bis 8. Juni 2018 statt.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr als 8.000 Entscheidungsträger aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft kommen zusammen, wenn am nächsten Dienstag, dem 20. Juni 2017, der Hauptstadtkongress im Berliner CityCube eröffnet wird. Bei rund 150 Einzelveranstaltungen werden über 600 Referentinnen und Referenten auftreten – darunter viele Spitzenpolitiker aus Bund und Ländern, prominente Wissenschaftler und Führungspersönlichkeiten aus allen Institutionen des Gesundheitswesens.

Das Programm beim 20. Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit verspricht viel Spannung und fachlichen Austausch auf höchstem Niveau! Dafür sorgen über 150 Veranstaltungen, mehr als 600 Referenten und nicht zuletzt das Fachpublikum mit rd. 8.000 Teilnehmern. Das Programm der drei Fachkongresse und des Hauptstadtforums Gesundheitspolitik wird ergänzt durch besondere Veranstaltungsreihen mit ausgewählten Themenkomplexen:

Während Krankenkassen und Gesundheitspolitiker oft betonen, Deutschland habe das beste Gesundheitswesen der Welt, gibt es in internationalen Vergleichen immer wieder unangenehme Befunde. So belegt Deutschland beispielsweise bei der Sterblichkeit von stationär aufgenommenen Herzinfarktpatienten unter 31 OECD-Ländern nur Platz 25 - hinter Ländern wie Polen, Slowenien oder Großbritannien. Und trotz des großen ambulanten Sektors werden in Deutschland so viele Diabetes-Patienten wie kaum in einem anderen OECD-Land stationär aufgenommen – auch hier Platz 25, weit hinter Großbritannien, Portugal, Ungarn oder Slowenien und direkt hinter den USA.

Doch wie bewertet man ein Gesundheitssystem insgesamt? Danach, dass es die Gesundheit aller jederzeit maximal gewährleistet? Was ist dann mit der Finanzierung? Ist vielleicht ein weniger großzügiges Gesundheitssystem besser - gerade, weil es nicht für alles aufkommt? Auf die Frage, ob sie im letzten Jahr eine Zahnarztbehandlung wegen der Kosten ausgelassen hätten, antworteten in Deutschland 8 Prozent der befragten Patienten mit "ja". In Norwegen waren es 25 und in den USA 33 Prozent. In Deutschland gaben 15 Prozent der Befragten an, eine erforderliche Behandlung aus Kostengründen nicht erhalten zu haben, in den USA waren es 37 Prozent. In Großbritannien allerdings nur 4 und in Schweden nur 6 Prozent.

Reinhard Busse, Professor für Management im Gesundheitswesen an der Technischen Universität Berlin, schlägt vor, bei der Bewertung drei Ziele zu berücksichtigen: einen guten Zugang zur Versorgung, eine hohe Qualität und nicht zuletzt einen möglichst effizienten Umgang mit den eingesetzten Ressourcen. Busse hat untersucht, wie sich die allgemeine Sterblichkeit der Bevölkerung bis ins Alter von 74 Jahren in acht wohlhabenden Industrienationen seit dem Jahr 2000 im Verhältnis zu den Pro-Kopf-Ausgaben für Gesundheit entwickelt hat. Trotz einer annähernden Verdopplung der Ausgaben hierzulande liegt die Sterblichkeit nur in Großbritannien knapp und den USA deutlich höher als in Deutschland. Am effizientesten mit den Mitteln des Gesundheitswesens gingen demnach die Briten um: Pro 1.000 US-Dollar mehr Ausgaben senkten sie die Sterblichkeit je 100.000 Einwohner um 30, während dies in Deutschland nur 19 waren und in den USA sogar nur 8.

Ob Deutschland wirklich das beste Gesundheitssystem der Welt hat, diskutieren unter dem Titel „Das deutsche Gesundheitswesen: Leistungsbewertung im internationalen Vergleich“: Prof. Dr. Reinhard Busse, Professor für Management im Gesundheitswesen an der TU Berlin, Dr. Bernhard Gibis, Leiter des Dezernats Ärztliche Leistungen und Versorgungsstruktur der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Franz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbandes, und Thomas Renner, Leiter des Referats Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik des Bundesministeriums für Gesundheit.

Arbeitsbelastung, die so weit geht, dass pflegerische Bedürfnisse der Patienten nicht mehr bedient werden können, Bezahlung, die von einer Mehrheit als deutlich zu gering empfunden wird, und geringe Anerkennung des Pflegeberufes innerhalb und außerhalb des Gesundheitswesens – die Pflegerinnen und Pfleger in Deutschland haben davon die Nase voll. Sie sagen: Bislang haben weder die einzelne Pflegekraft noch die Pflegeverbände ein echtes Mitgestaltungsrecht für die Gesundheits- und Pflegeversorgung. Fach-, Rechts- und Finanzfragen werden von Dritten, insbesondere von der Ärzteschaft, entscheidend geprägt. Es bestehe Handlungsbedarf, um die Pflege als gleichberechtigten Leistungserbringer strukturell zu stärken und „auf Augenhöhe“ zu bringen.

Die Frage gilt als äußerst umstrittenen: Bevorzugen Patienten die medizinische Versorgung in direkter Nachbarschaft oder nehmen sie gegebenenfalls lieber die Anreise zu einem auf bestimmte Erkrankungen spezialisierten zentralen Klinikum in Kauf? Der Krankenhaus Rating Report 2017 hat herausgefunden: Krankenhäuser mit einem hohen Spezialisierungsgrad weisen eine signifikant höhere Patientenzufriedenheit auf. Damit zeigt sich, dass ein hoher Grad an Spezialisierung nicht nur bessere medizinische Ergebnisse bringt, sondern auch von den Patienten geschätzt wird.

Wir sind ein moderner, medizinischer Familienbetrieb, der im Berliner Umland ansässig ist. Wir verstehen uns als kompetenter und zuverlässiger Partner unserer Kunden, welchen wir mit unseren Produkten zur Beschwerdelinderung und mehr Gesundheit verhelfen. Mit der hochwertigen Qualität unserer Produkte schaffen wir zudem ein Stück Lebensqualität.

Kundenzufriedenheit und Vertrauen sind unser oberstes Ziel. Daher legen wir sehr viel Wert auf qualitativ hochwertige Produkte und besten Kundenservice. Wir verstehen uns als verlässlicher und kompetenter Partner für Ihre Gesundheit. Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Sie vertrauen unserer herzlichen, persönlichen Beratung und sind von unseren hochwertigen Produkten überzeugt.

Auch künftig werden wir die ständig steigenden Ansprüche an immer perfektere Hilfsmittel und Gesundheitsprodukte erstklassig erfüllen. Durch unser Qualitätsmanagement und unseren Kundenservice wollen wir ein Optimum an Kundenzufriedenheit erreichen.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Wir möchten Ihnen Gesundheit ein Stück näher bringen und haben daher unsere Marke SiaMed ins Leben gerufen, um Ihnen Medizinprodukte und medizinische Hilfsmittel zu fairen Preisen anzubieten.

Eine umfassende Betreuung, besondere Freundlichkeit und Rundum-Service auch nach dem Kauf sind bei uns selbstverständlich.

Sie kaufen direkt beim Hersteller und wir haben keine Zwischenhändler, so dass SIE als Kunde von den besten Preisen profitieren. Gesundheit darf keine Frage des Geldes sein und bedarf eines fairen Preises. Qualitätsprodukte zu besten Preisen erhalten Sie daher direkt bei uns.

Die außerordentliche Qualität unserer Leistungen erreichen wir für unsere Kunden durch besondere Sorgfalt bei der Fertigung und Herstellung der Produkte. Dieses Niveau sichern wir mit gewissenhaften Kontrollen – auch gegenüber unseren Lieferanten. Kontinuierliche Prüfungen gehören zu unseren Qualitätsstandards.

Wir bearbeiten alle unsere Anfragen mit persönlichem Engagement und reagieren innerhalb von 24 Stunden auf Ihr Anliegen. Unsere Kunden sollen die Sicherheit haben, dass sie mit uns den richtigen Anbieter für ihre Gesundheit gewählt haben.

Sie sind nicht angemeldet.

Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Referat I C
Arbeitsgruppe I C 1 Veterinärwesen (Inspektorat Tierimpfstoffe)
Darwinstr. 15
10589 Berlin

zuständig für

Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Referat IB
Apothekenwesen
Darwinstraße 15
10589 Berlin

Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Referat IF
AG IF 3 Arzneimittelwesen (Pharmazeutisches Inspektorat)
Darwinstraße 15
10589 Berlin

Local experts will be teaching workshops on Wild Foods, Energy Healing, Fermentation, Yoga, Meditation, Drumming, Healthy Cooking, Herbal Medicine, Environmental & Community Health. Join us in Hillsboro, WV in May!

Clowning with our Russian friends gives us hope for a world revolution of love! We invite you to join on a two-week adventure to Moscow and St. Petersburg to clown in hospitals, orphanages, nursing homes, & more!

Check out some more ways for you to get involved at Gesundheit. Yippee!

Above all, remember what Patch reminds us, that friendship and laughter are truly the best medicine, so get out there and "Spread Joy Indiscriminately"!