azulfidine ratiopharm 84 stück preisvergleich
generic noroxin online kaufen

buspar tabletten bei gelenkschmerzen

Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen
des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Besucher seit 01.06.2008 - über Ihren Gästebucheintrag freue ich mich

Beschluss AK-Bundeskommission vom 15.03.2018 zu Anlagen 2, 2e, 21a, 31, 32, 33 sind eingearbeitet

zuletzt aktualisiert am 27.03.2018
Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr!

AHPGS
Sedanstr. 22
79098 Freiburg

Telefon: +49 761 / 208 533 0
E-Mail: ahpgs [at] ahpgs.de

Akkreditierungsverfahren werden nach neuem Recht durchgeführt, wenn der Vertrag ab dem 01.01.2018 geschlossen wurde. Grundlage hierfür sind der „Staatsvertrag über die Organisation eines gemeinsamen Akkreditierungssystems zur Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen (Studienakkreditierungsstaatsvertrag)“ – StAkkrStV – sowie die „Musterrechtsverordnung gemäß Art 4 Abs. 1 – 4 Studienakkreditierungsstaatsvertrag“ – MRVO – bzw. die von den Ländern erlassenen Rechtsverordnungen. Eine wesentliche Änderung ist, dass der Akkreditierungsrat über die Akkreditierung auf der Grundlage eines von der Agentur durchgeführten Begutachtungsverfahrens entscheidet.

Die AHPGS bietet diesen Workshop an, um die für Akkreditierungen verantwortlichen Personen in den Hochschulen sowie Gutachterinnen und Gutachter über das neue System zu informieren:

  • Rechtsgrundlagen und Ablauf eines Akkreditierungsverfahrens,
  • Zuständigkeiten und Aufgaben von Hochschule, Agentur und Akkreditierungsrat,
  • Anforderungen an und Kriterien für Studiengänge (Programmakkreditierung) und bezogen auf das Qualitätsmanagementsystem (Systemakkreditierung) sowie Änderungen im neuen System,
  • Hinweise zur Erstellung des Selbstberichts.

Gerne nehmen wir im Vorfeld Fragen entgegen und gehen im Workshop darauf ein.

Referentin: Eva Pietsch, Rechtsanwältin

Ort: AHPGS, Sedanstraße 22, 79098 Freiburg

Teilnahmegebühr: 195,00 Euro

Anmeldungen bitte per mail (ahpgs@ahpgs.de) oder telefonisch (0761/208 5330) bis zum 30.04.2018. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Am 15./16.02.2018 fand in Windenreute bei Freiburg die 16. Gremientagung der AHPGS statt. Das Programm hat die aktuellen Entwicklungen im Akkreditierungssystem und die Weiterentwicklung des neuen Akkreditierungssystems, das mit dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag am 01.01.2018, in Kraft getreten ist, adressiert.

Der Studienakkreditierungsstaatsvertrag enthält in Art. 4 eine Ermächtigung für Rechtsverordnungen der Länder zur Regelung des Näheren zu den formalen Kriterien, den fachlich-inhaltlichen Kriterien, zum Verfahren sowie zur Zusammensetzung der Gremien. Die Musterrechtsverordnung wurde von der KMK in ihrer Sitzung am 07.12.2017 beschlossen. Diese ist Grundlage für die von den Ländern zu erlassenden Rechtverordnungen.

Nähere Informationen zum KMK-Beschluss sind abrufbar unter:

Der Studienakkreditierungsstaatsvertrag ist am 01.01.2018 in Kraft getreten. In Bezug auf die Neuordnung des Akkredtierungssystems 2018 hat der Akkreditierungsrat den Studienakkreditierungsstaatsvertrag und weitere Dokumente veröffentlicht. Bei Fragen zu den anstehenden Neuordnungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Review of “The politics of vaccination. A global history” (Edited by Christine Holmberg, Stuart Blume and Paul Greenough)

Eva Jansen “The politics of vaccination. A global history” is a multi-faceted study of the connections between vaccination, identity (constructions and politics), political systems and resistance across time and place. The edited volume is based on the proceedings of two…

Introduction Care is an intrinsic part of ordinary everyday life and a key foundation of social belonging. Encompassing both social practices and emotional ties (Drotbohm & Alber 2015), care defines and creates relationships and, according to the new kinship studies,…

New Special Issue “Im/Mobilities and Dis/Connectivities in Medical Globalization: How Global is Global Health?”

The interdisciplinary, politically contested field of Global Health has often been described as a consequence of, and response to, an intensification of the mobilities of, and connectivities between, people, pathogens, ideas, and infrastructure across national borders and large distances. However,…

Caroline Meier zu Biesen „Die Malaria der Migranten – das Gesundheitsministerium räumt ein: wir importieren die Krankheit durch die Ausländer“ titelte Anfang September 2017 die italienische Zeitung Libero. Anlass des Berichts: Der Malaria-Tod einer Vierjährigen im norditalienischen Brescia. Mit Ausnahme…

buspar 5mg filmtabletten / 12 st nebenwirkungen

Mit der Bildung der StädteRegion Aachen am 21. Oktober 2009 ist der Fachbereich Gesundheit der Stadt Aachen in das Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen übergegangen. Alle Infos zum Gesundheitsamt selbst erhalten Sie auf der Homepage der StädteRegion.

Die wichtigsten Notdienste (Notrufnummern, Notdienstnummern): 112, Apotheken, Krankenhäuser, Ärztliche Bereitschaft, Vergiftung.

Das Klinikum und weitere Aachener Akut-Krankenhäuser sowie Reha- und Kur-Kliniken.

Suche nach Selbsthilfegruppen in NRW, Aachener Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe.

Wann haben Sie es zuletzt getan? Hier finden Sie Informationen zum Blutspenden.

Das Gesundheitszentrum Wels, erbaut von der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Kreuz in Linz, beherbergt Institute und Einrichtungen welche sich auf die Erhaltung der Gesundheit von Menschen spezialisieren.

Akademie für Gesundheit und Bildung

Cardio Vital - ambulante kardiologische Rehabilitation

Lunge Vital - ambulante pneumologische Rehabilitation

Medifit - Medizinisches Training und Fitness

Praxis Hartgens Heilpraktiker GmbH
Robert-Koch-Str. 31
77694 Kehl

Tel: +49 (0)7851 89 99 59-0
Fax: +49 (0)7851 89 99 59-18

Montag bis Samstag
von 8.00 bis 12.00 Uhr
und 12.30 bis 15.30 Uhr

Montag bis Samstag
von 8.00 bis 15.00 Uhr

Sie haben Osteoporose, ein neues Knie-/Hüftgelenk bekommen oder Nacken-bzw. Rückenschmerzen?

Und Suchen nach einer Möglichkeit trotz bzw. gerade wegen Ihrer Erkrankung | Einschränkung Ihrem Körper ein Trainingsangebot anzubieten, um schmerzfreier, beweglicher und ihren Lebensalltag wieder besser bewältigen zu können?

Servicepoint:

Unser Institut besteht seit 1992. Es ist aus dem Verein der Osteoporose-Hilfe Hannover hervorgegangen. Derzeit trainieren ca. 400 Mitglieder aktiv in 28 Kursen, um mit einem möglichst gesunden Körper an möglichst normalisierten Lebenssituationen teilnehmen und teilhaben zu können.

Besondere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von chronischen muskuloskelettalen Schmerzen, Erkrankungen des Nervensystems sowie nach Verletzungen und Operationen.

Das Kursangebot erstreckt sich über Funktionstraining „ nass “ sowie „ trocken “ und wird von hochqualifizierten Therapeuten durchgeführt.

Ständige Übungsleiter-Schulungen nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen garantieren die Durchführung eines Funktionstrainings auf universitärem Niveau ( Rahmen-Curriculum (Lizenz) "Trainer für Funktionale Gesundheit" ).

Wir, haben Ihr Interesse geweckt und Sie haben noch Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere Idee einer umfassenden ganzheitlichen medizinischen Versorgung

Hier finden Sie unsere Sprechzeiten.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 08822 4244

Sie finden unsere Praxis in Oberammergau zentral gelegen direkt links neben dem Haupteingang des Passionsspielhauses.

Sie fühlen sich energielos? Sie sind oft gestresst? Sie vermuten ein Burnout? Mit der Lebensfeuer®-Messung können wir Ihnen eine sehr [weiterlesen]

Kinderheilkunde – ganzheitlich vorbeugen und heilen Zu den schönen Aufgaben in meiner Praxis zähle ich die Behandlung von Kindern. Hierbei [weiterlesen]

Seit 2012 bieten wir Ihnen in unserer Praxis Akupunkturbehandlung wöchentlich am Dienstag Nachmittag an. Behandeln wird Sie Herr Seuß der [weiterlesen]

INDIKATIONEN UND WIRKUNGSWEISE Die zunächst überraschend erscheinende Heilwirkung ist ein „kluger“ Schachzug der Egel, denn damit fördern sie ihre wertvolle [weiterlesen]

RheinAhrCampus - RAC - Remagen

dosierung buspar harnwegsinfekt

Absichtlich verfremdet der Fotograf durch den bewussten Einsatz von Schärfe und Unschärfe.

Es folgen weitere Eindrücke aus dem Fotoprojekt des Hamburger Autodidakten.

Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Kinder- und Jugendmedizin, Physiotherapie, Zytologie – im Zentrum von Bremen, Bremerhaven und Langen.

Medizin im Zentrum MVZ Bremen
Obernstraße 62 – 66
(Eingang Pieperstraße 4-6)
28195 Bremen
Tel: 0421/ 24 27 73-0
Fax: 0421 / 120 93
mvzbremen@Praxiswelten-Gesundheit.de

Praxisöffnungszeiten
Montag – Donnerstag 8:00 – 19:00 Uhr
Freitag 8:00 – 16:00 Uhr
Gern vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen!

  • Dr. med. Murad Issa | Frauenarzt | Zytologie | Ärztlicher Leiter
  • Dr. med. Claudia Bleil| Allgemeinärztin
  • Katja Hitzegrad | Frauenärztin
  • Dr. med. Antje König | Frauenärztin
  • Dr. med. Jörg von Oehsen | Frauenarzt | Zytologie
  • Anja Stößer| Frauenärztin

Sprechzimmer 2 Gynäkologie

Wartebereich Anmeldung Gynäkologie

Übergang zur Allgemeinmedizin

Medizin im Zentrum MVZ Bremerhaven

Parkstrasse 11
27580 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 391 927 -27
Fax: 0471/ 391 927 -72
mvzbremerhaven@praxiswelten-gesundheit.de

Öffnungszeiten
Mo 7 – 17 Uhr / Di u. Do 9 – 19 Uhr / Mi 7 – 16 Uhr/ Fr 8 – 16 Uhr
Gern vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen!

NEU: Für die telefonische Terminvergabe u. Befundmitteilung erreichen Sie uns: jeden Vormittag von 9 – 12 Uhr, jeden Nachmittag von 13 – 16 (am Fr. bis 15 Uhr).

Frauenarzt Dr. med. Matthias Erren

Gynäkologisch-Hausärztliches MVZ

Georgstraße 10
27570 Bremerhaven
Tel: 0471 / 2 11 04
Fax: 0471 / 2 16 03
mvzgeorgstrasse@praxiswelten-gesundheit.de

Öffnungszeiten
Mo + Mi 8 – 16 Uhr / Di + Do 8 – 18 Uhr / Fr 7:00 – 16:00 Uhr

Gern vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen!

NEU: Für die telefonische Terminvergabe u. Befundmitteilung erreichen Sie uns: jeden Vormittag von 9 – 12 Uhr, jeden Nachmittag von 13 – 16 (am Fr. bis 15 Uhr).

Herzlich Willkommen in der Physiotherapie Dreibergen!

Physiotherapie Dreibergen
Dreibergen 1-3
27572 Bremerhaven
Zweitpraxis Parkstraße
Parkstr. 11
27580 Bremerhaven
Tel.: 0471-75353
Fax: 0471-971
physio@praxiswelten-gesundheit.de

buspar dosierung bei angina

Für eine vertiefte Beratung steht ein weiteres ESF-gefördertes Angebot bereit, die Beratung zur beruflichen Entwicklung. Interessierte erhalten hier eine kostenlose Beratung, die bis zu neun Beratungsstunden umfassen kann.

Die Telefonhotline 0211 837-1929 von "Nordrhein-Westfalen direkt" informiert zum Beratungsangebot und ist von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar.

Das Internetportal "Weiterbildungsberatung in NRW" informiert über alle Weiterbildungsangebote in NRW, das Angebot richtet sich gezielt an: Bürgerinnen und Bürger, Beraterinnen und Berater sowie Unternehmen.

„Ich bin ein Mensch, der sich gerne bewegt“, verrät der Traumschiff-Star. Als Fitnessstudio-Muffel wird sie lieber an der frischen Luft aktiv und geht regelmäßig walken…

Der Besuch von Thermen und Bädern kann die Gesundheit nachhaltig fördern. Nicht ohne Grund gehört der Besuch von Thermalbädern zu einem festen Bestandteil vieler Kurprogramme…

Mit der optimalen Ausrichtung Ihres Computermonitors fördern Sie Ihre Gesundheit und beugen Rücken- und Verspannungsschmerzen vor.

Vor genau zehn Jahren gab der Chef der ägyptischen Alterstumsbehörde Zahi Hawass in einer Pressekonferenz in Kairo bekannt, dass die bis dahin als verschollen geltende Mumie der Pharaonin Hatschepsut, die von 1479-1458 v. Chr. regierte, identifiziert und näher untersucht werden konnte.

Martina Feichter hat in Innsbruck Biologie mit Wahlfach Pharmazie studiert und sich dabei auch in die Welt der Heilpflanzen vertieft. Von dort war es nicht weit zu anderen medizinischen Themen, die sie bis heute fesseln. Sie ließ sich an der Axel Springer Akademie in Hamburg zur Journalistin ausbilden und arbeitet seit 2007 für NetDoktor.

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern geprüft.

Speed, Gras, Eve, Kitty, Crystal, Liquid X, Mormonentee - was so harmlos klingt, ist alles andere als ungefährlich. Illegale Drogen wie Ecstasy, Heroin oder Kokain sind beliebte Stimmungsmacher, die auf Partys und im Alltag den begehrten Kick verschaffen oder als Fluchtmöglichkeit aus einem problematischen Alltag dienen. Auf Dauer fügen Drogen aber dem Körper, Geist und der Seele schwere Schäden zu.

Von Drogensucht (korrekter: Drogenabhängigkeit) sprechen Experten, wenn jemand psychisch oder aber körperlich und psychisch von einem Suchtmittel abhängig ist und dieses mehr oder weniger häufig konsumiert. Mit Suchtmittel sind psychoaktive Substanzen gemeint, die das zentrale Nervensystem (ZNS) beeinflussen, also Rückenmark und Gehirn. Das unstillbare, starke Verlangen von Süchtigen nach einer bestimmten Droge nennen Mediziner "Craving".

Manche Drogenabhängige haben gleich mehrere "Süchte". Wenn jemand von mindestens drei verschiedenen psychoaktiven Substanzen abhängig ist (zum Beispiel illegale Drogen, Nikotin und Alkohol), liegt eine so genannte Polytoxikomanie (Mehrfachabhängigkeit) vor.

Illegale Drogen wie Kokain, Cannabis und Amphetamine erzeugen sowohl eine psychische, als auch eine physische (körperliche) Abhängigkeit. Daneben gibt es Substanzen, die praktisch "nur" psychisch abhängig machen, zum Beispiel Ecstasy. Eine körperliche Sucht tritt dagegen fast nie alleine auf - außer bei Neugeborenen von opiatabhängigen Müttern (zum Beispiel Heroin).

Cannabis ist die beliebteste illegale Droge in Deutschland. Bei einer Umfrage der Bundeszentrale für Gesundheitlliche Aufklärung (BZGA) von 2011 gaben 6,7 Prozent der Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren an, mindestens einmal in ihrem Leben Cannabis probiert zu haben. In einer weiteren Umfrage aus dem Jahr 2009 gab jeder vierte Erwachsene zwischen 18 und 64 Jahren an, bereits einmal eine illegale Droge probiert zu haben. Die am häufigsten konsumierte Droge dabei war Cannabis; 7,4 Prozent der Erwachsenen probierten Drogen wie Heroin, Kokain oder Amphetamine. 2011 verstarben rund 986 Menschen an Drogenkonsum. Damit sank die Zahl um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Wie viele Menschen tatsächlich von Drogenmissbrauch oder -abhängigkeit betroffen sind, lässt sich kaum erfassen. Der Konsum illegaler Drogen findet heimlich statt und wird in Befragungen oft nicht wahrheitsgemäß angegeben. In Umfragen sind Drogenabhängige außerdem meist unterrepräsentiert. Umfragen zufolge konsumieren in Deutschland jedoch etwa 525.000 bis 750.000 Menschen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren Cannabis in problematischen Mengen, 7,4 Prozent der Erwachsenen haben Erfahrung mit anderen illegalen Drogen.

Psychoaktive Substanzen wie Heroin oder Cannabis gelangen über den Blutstrom ins Gehirn und binden dort an spezifische Andockstellen (Rezeptoren) auf der Oberfläche der Nervenzellen. Dieses Andocken löst verschiedene Reaktionen im Gehirn aus, zum Beispiel die Ausschüttung der "Glückshormone" Serotonin und Dopamin. In der Folge können sich Stimmung, Wahrnehmung, Gefühlsempfindungen und das Denken verändern.

Der Betroffene fühlt sich beispielsweise euphorisch und wie in einem Rauschzustand, hat Halluzinationen und nimmt Farben, Geräusche oder Gerüche übermäßig stark wahr. Auch das Gefühl für Raum und Zeit kann verloren gehen, der Mensch sucht vermehrt Kontakt zu anderen oder benimmt sich völlig enthemmt.

Halluzinogene Drogen (wie LSD oder Zauberpilze) und manchmal auch Cannabis können dem Konsumenten darüber hinaus einen "Horror-Trip" bescheren - eine durch Drogen ausgelöste Psychose, gekennzeichnet durch extreme Angst oder Panik, starke Erregung und eine wahnhaft veränderte, teils paranoide Wahrnehmung. Im Extremfall begehen Betroffene in diesem Zustand Selbsttötung (Suizid) oder versuchen es zumindest.

Die Reaktionen des Körpers auf Cannabis & Co. können ganz unterschiedlich ausfallen. Viele Drogen lassen zum Beispiel Puls und Blutdruck ansteigen und erweitern die Pupillen. Heroin dagegen bewirkt das Gegenteil: Der Blutdruck sinkt, und die Pupillen verengen sich bis auf die Größe eines Stecknadelkopfs. Weitere mögliche körperliche Reaktionen sind Gleichgewichts- und Orientierungsprobleme, trockene Schleimhäute, Verstopfung, verringerte sexuelle Leistungsfähigkeit, Schluckbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Kältegefühl, Augenrötung, gesteigertes Hungergefühl und verminderte Alkoholempfindlichkeit.

Bestimmte Substanzen wie Amphetamine, Ecstasy und andere Stimulanzien können zudem einen epileptischen Anfall auslösen und auch eine latente (versteckte) Epilepsie aktivieren.

Sobald die Wirkung einer Droge nachlässt, stellen sich oftmals Niedergeschlagenheit und Müdigkeit ein. Manche Menschen sinken in einen Dämmerschlaf, andere finden trotz Erschöpfung keinen Schlaf.

Bei den meisten Drogen führt der regelmäßige Konsum zu einer Toleranzentwicklung, das heißt: Um die gleiche Wirkung zu erzielen, sind immer größere Mengen des Suchtmittels nötig. Die Psyche und meist auch der Körper werden immer stärker von der Droge abhängig.

Je nach Häufigkeit, Dauer und Art des Drogenkonsums kann es zu schweren Schäden an Leber, Nervensystem, Magen-Darm-Trakt, Herz und Bauchspeicheldrüse kommen. Die geistige Leistungsfähigkeit sinkt, Gehirnzellen werden zerstört, die Haut verändert sich und altert vorzeitig. Manchmal werden verborgene psychische Störungen ausgelöst; mentale Störungen können länger anhalten (zum Beispiel bis zu drei Wochen anhaltende Halluzinationen).

Die Langzeitfolgen von Cannabis, Heroin & Co sind meist nur schwer rückgängig zu machen. Manche sind sogar irreversibel, das heißt, die Schäden bleiben zeitlebens bestehen.

09.11.2017 - Blumen für die Liebste zum Valentinstag. Ein Gruß für die Mutter zum Muttertag. Bloß nicht den Hochzeitstag vergessen. Diese Liste ließe sich wohl noch endlos so weiterführen, denn das Männerjahr ist voll mit Terminen und Dingen, an die Mann unbedingt denken muss.


78 bis 92 Prozent aller deutschen Männer zwischen 20 und 70 Jahren glauben, dass sie gesund beziehungsweise sehr gesund sind. Eine Fehleinschätzung! Denn zwischen dem 45. und 60. Lebensjahr sterben drei Mal so viele Männer an einem plötzlichen Herztod wie Frauen.

  • Herzinfarkt
  • Prostata-Erkrankungen (gutartige Vergrößerungen und bösartige Veränderungen)
  • Erektionsstörungen
  • Adipositas

Es gibt Frauenheilkunde und Kinderheilkunde, aber es gibt keine Männerheilkunde. Mit der Universitätsprofessur Männergesundheit ist der erste Schritt getan, der auf die medizinischen Bedürfnisse bei Männern eingeht.
Männer lassen sich nur durch spezielle Motivationstechniken dazu bewegen, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Sie sind sehr stark Wettkampf orientiert. Ein Beispiel: Ich habe einen 29-jährigen Manager behandelt, der übergewichtig, müde und abgeschlagen war. Der Mann wog bei einer Körpergröße von 1,80 m über 120 kg. Mit diesem Mann sind wir den Weg der kleinen Schritte gegangen. Wir haben seine körperliche Aktivität nach und nach geändert. Zuerst haben wir ihm einen Schrittzähler gegeben. Damit hat er festgestellt, dass er am Ende des Tages bis zu 150 Schritte mehr gemacht hat. Das hat ihn motiviert, die Aktivitäten auszubauen.

buspar rezeptpflichtig in österreich

Lesen Sie hier das Interview mit Prof. Dr. Rolf-Dieter Stieglitz, der bereits an.

Seminar IQ- und EQ-Tests für die Personalauswahl & -entwicklung in Bern / Schweiz

Seminar Diagnostik bei Lese- und Schreibschwäche in Bern / Schweiz

Seminar Intelligenz- und Entwicklungsdiagnostik mit den IDS-2 in Bern / Schweiz

Seminar Diagnostik bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache in Bern / Schweiz

Kennen Sie bereits unsere verschiedenen Newsletter? Erhalten Sie von uns genau die Informationen zu den Themengebieten, die Sie auch wirklich interessieren. Jetzt auswählen und anmelden.

Im modernen Design, mit zusätzlichen Produkten und Leistungen präsentiert sich der Online-Stellenmarkt für PsychologInnen.

Nutzen Sie PsychJOB für das zielgerichtete Matching von Arbeitgebern und Kandidaten.

Die neue Buchreihe "Leitlinien der Ergotherapie" als Übersetzungen der amerikanischen Guidelines der American Occupational Therapy Association (AOTA) ist nun erschienen.


Stöbern Sie online in unserer aktuellen Programmvorschau für das erste Halbjahr 2018. Entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an kommenden Titeln aus den Bereichen der Psychologie, Medizin, Pflege und dem Gesundheitswesen.

Dazu kommen spannende Titel aus der pädagogischen Psychologie, der Psychiatrie sowie aus dem Personalmanagement.

Stöbern Sie in unseren interessanten Titeln zu den Themen Partnerschaft, Ehe und Familie.

Sichere Bestellung
mit SSL-Verschlüsselung im gesamten Shop

Bequeme Bezahlung
per Rechnung oder Kreditkarte

Schneller Versand via B-Post
bei Verfügbarkeit innert 2 Arbeitstagen

Persönlicher Kontakt
Wir beraten Sie gerne +41 31 300 45 00

Unser aktuelles Buchprogramm

Unsere aktuelle Programmvorschau

Die „Standards“ präsentieren bewährte Vorgehensweisen, Methoden und Techniken erfolgreicher Psychotherapie.

Hogrefe ist der führende europäische Wissenschaftsverlag in Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie. Die Themen Pflege, Gesundheitsberufe, Gesundheitswesen und Medizin ergänzen dieses Kernprogramm. Das unabhängige Familienunternehmen beschäftigt heute 360 Mitarbeiter an Standorten in über 15 Ländern weltweit.

Derzeit sind 2.400 Fach-, Sach- und Lehrbücher lieferbar, jährlich kommen etwa 200 Neuerscheinungen hinzu. 41 Zeitschriften für Wissenschaft und Praxis decken alle Themenbereiche des Verlags ab. Eine Besonderheit des Programms sind etwa 2.000 psychologische Testverfahren in einer Vielzahl von Sprachen, mit Beratungsangeboten, Seminaren und spezifischen elektronischen Lösungen.

Bekannt als das „Reich der Mitte“ bietet die Volksrepublik China ihren Besuchern inzwischen in zahlreichen Bereichen deutlich mehr als andere Länder innerhalb Asien oder dem Rest der Welt. Das gigantische Land mit der größten Bevölkerungsanzahl der Welt lässt sich besser mit einem gesamten Kontinent vergleichen als mit einem anderen einzelnen Land dieser Erde. Eine jahrtausendealte Geschichte als Hochkultur trifft in unserer Zeit auf eine modernisierungshungrige Regierung, welche aufwändige Riesenprojekte mit einer Geschwindigkeit und Leichtigkeit auf die Beine stellt, bei der dem Rest der Welt schwindelig wird. Gigantische Wolkenkratzer, riesige Schienennetze, anspruchsvolle Raumfahrtunternehmungen und modernste Fabriken für praktisch sämtliche Produkte, die man weltweit kaufen kann, entstehen in China quasi über Nacht.

Weltbekannt sind die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt, die unterirdische Terrakotta-Armee und weitere spektakuläre Sehenswürdigkeiten, welche im Folgenden näher beschrieben werden. Neben historischen Highlights und modernster Maschinerie befinden sich jedoch auch überwältigende Naturlandschaften, die zu den spektakulärsten Anblicken natürlicher Schönheit zählen, welche sich auf der Erde finden lassen.

Kulinarisch bietet China darüber hinaus einen Hochgenuss der Sinne, wobei Kenner der Spezialitäten des Landes die Vielfalt, Exotik und Raffinesse seiner Küche seit langem überaus schätzen. International beliebt und geschätzt sind Peking-Ente, kantonesische Schlemmermahlzeiten und scharfe Gerichte aus der Provinz Sichuan, allerdings erst nach einem Besuch vor Ort können Besucher dem wahren Reiz chinesischer Speisen etwas näher kommen.

Im Land voller Superlative kommen Reisende schnell auf ihre Kosten. Der Mix aus pulsierenden Metropolen und historischen Bauten sowie authentischen Artefakten als Zeugen, welche die Jahrtausende alte Geschichte des Landes als Hochkultur überdauerten, zusammen mit atemberaubenden Naturlandschafen, exzellenter Küche und einer bis heute absolut eigenen Kultur und Schrift lässt China seit Jahren als faszinierendes Reiseziel auftreten, welches weltweit kein zweites Mal zu finden ist. Im folgenden werden wertvolle Tipps und Infos bereitgestellt, welche einen Aufenthalt in China, dem Land in dem Urlauber auch heute noch Exotik pur finden, weiter aufwerten werden und noch besser planen lassen.

Die wichtigsten Städte, Regionen und Sehenswürdigkeiten in China.

Als Stadt mit über 3000 Jahren Hochkultur und gleichzeitig modernsten Anlagen, welche kontinuierlich in hohem Tempo neu entstehen, bietet Peking ihren Besuchern etwas Einmaliges. Die Stadt der Superlative, Hauptstadt des bevölkerungsreichsten Landes der Welt, dient als kultureller, wissenschaftlicher und politischer Dreh- und Angelpunkt von China und überzeugt durch gewaltige Bauwerke, die über Jahrhunderte hinweg den vielen Veränderungen des Landes trotzten, und weitere eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, welche hier aus nächster Nähe betrachtet werden können.

Die imposanten Tempel und Paläste, Parks und Gärten sowie bedeutsame Beerdigungsstätten sind nur ein paar Gründe, weshalb Peking (englisch: Beijing) zu den am meisten bereisten Städten der Welt zählt. Ein Besuch in der geheimnisvollen Verbotenen Stadt, eine Fahrt zur beeindruckenden Chinesischen Mauer oder ein Besuch der Anlagen, welche im Zuge der Olympischen Spiele im Jahr 2008 errichtet wurden, gehört für viele Besucher der Stadt zu den Highlights ihres Aufenthalts in China.

Die größte Stadt Chinas, Shanghai, gilt als wirtschaftliches Zentrum des Landes. Die Expo in Shanghai im Jahre 2010 verstärkte das internationale Interesse, welches sich ohnehin schon im Aufwind befand, noch weiter und führte dazu, dass die größte Besucherzahl erschien, die weltweit jemals in der Geschichte der Expo gezählt wurde. Das Erbe der Veranstaltung prägt das Stadtbild von Shanghai bis heute.

buspar dosierung migräne

Im Versicherungsrecht der GKV wird Krankheit definiert als ein: „Objektiv fassbarer, regelwidriger, anomaler körperlicher oder geistiger Zustand, der die Notwendigkeit einer Heilbehandlung erfordert und zur Arbeitsunfähigkeit führen kann.“ Dabei wird die Aufmerksamkeit nur auf die Behandlungsbedürftigkeit gelenkt. In diesem Sinne liegt Krankheit nur dann vor, wenn Behandlungsbedürftigkeit besteht, um beispielsweise Schmerzen zu beheben, zu lindern, die Arbeitsfähigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen oder die zukünftige Erwerbsfähigkeit zu beeinflussen. Ungeachtet dessen, dass es sehr schwierig ist, objektiv zu bestimmen, wo Gesundheit aufhört und damit Krankheit anfängt, wird die Krankheit als Abweichung von der Norm verstanden.

„Krankheit beinhaltet mehr als nur körperliche Fehlfunktion oder Schädigung. Auch beschädigte Identität oder länger anhaltende Angst- oder Hilflosigkeitsgefühle müssen wegen ihrer negativen Auswirkungen auf Denken, Motivation und Verhalten aber auch auf das Immun- und Herz-Kreislaufsystem als Krankheitssymptome begriffen werden.“
Menschen können schon bei einer nur geringen Störung der Körperfunktionen und teilweise auch ohne derartige Störungen, beispielsweise bei einer pessimistischen Grundstimmung, eine Unfähigkeit zu beruflicher Tätigkeit empfinden und erleben.

Wer an seine Kindheit zurückdenkt, dem kommt sicherlich nicht zuletzt auch die Erinnerung an das eine oder andere Lieblingsspielzeug. Spielzeuge sind damals wie heute ein wichtiger Teil der Kindheit. Mit.

Sobald der Wecker klingelt, ist der Mensch in einer alltäglichen Prozedur beginnend mit dem Aufstehen, über Zähne putzen, ankleiden und schon geht es in Richtung Schule, Uni oder zur Arbeit..

Immer wieder liest man Horrormeldungen über gesundheitsgefährdende Stoffe in Kinderspielzeugen. Würden Sie Ihrem Kind jedes Spielzeug in die Hand geben, ohne wissen zu wollen aus welchen Materialien es besteht, oder.

Ein Fahrradsitz des unteren Preissegments sorgt oft für Misstrauen beim Thema Sicherheit und Qualität. Zumindest in Sachen Kundenzufriedenheit überrascht der Duck Clamp mit einem positiven Ergebnis. Die Montageanleitung ist leicht verständlich und die Montage selbst ist wirklich keine Kunst. Sicherheit Aber in erster Linie sollte der Kindersitz natürlich seinem Zweck dienen, ihr Kind sicher und […]

Produktbeschreibung Bei einem Fahrradsitz der oberen Preiskategorie erwartet man einiges in Punkto Sicherheit und Komfort. Der Jockey Comfort Nick, dass zeigen diverse Testergebnisse, kann bei beiden Kategorien punkten. Besonders hervorzuheben ist sicherlich der extra große Speichenschutz, der es Kindern nahezu unmöglich macht mit den Füßen in die Speichen zu geraten. Die verstellbare Kopfstütze ist einfach […]

“Ein schöner Rücken, kann auch verzücken“, allerdings könnte der Anblick für Ihr Kind etwas eintönig sein auf Dauer. Der Wee Ride Fahrradsitz möchte das ändern. Er wird mittig vor dem Radfahrer montiert, die Vorteile liegen auf der Hand, sie können mit ihrem Kind reden, Ihr Kind kann Dinge sehen die ansonsten hinter ihrem Rücken verborgen […]

Das A und O: Sicherheit Der Kidfix ist geeignet für Kinder von 15 – 36 kg (ca. 4 – 12 Jahre). Beim Thema Sicherheit lässt der Römer Autositz Kidfix kaum Wünsche offen. Das besagt auch das Testurteil von Stiftung Warentest (05/2010) mit einer Gesamtnote von 1,7. Die zusätzlichen Isofix-Befestigungen verbessern den Seitenaufprallschutz erheblich. Auch der […]

Die Kernkompetenz eines Kindersitzes: Sicherheit! Hier überzeugt der Priori. Das Side Protection System (SPS) gibt Ihrem Kind auch bei einem Seitenaufprall die nötige Sicherheit. Er entspricht den neuesten europäischen Sicherheitsregeln (ECE R44/04). Geeignet ist der Sitz für ein Alter ab 9 Monate bis ca. 3,5 Jahre (9kg-18kg, Gruppe I). Ach schööön, eine herrlich ruhige Autofahrt… […]

Zunächst das Wichtigste: Sicherheit! Der Maxi Cosi Citi SPS Stone ist geeignet für Kinder ab der Geburt, bis ca. 12 Monate (ca. 13 Kilo). Seine guten Testergebnisse, nicht nur beim Thema Sicherheit, sprechen für sich. Er entspricht den neuesten europäischen Sicherheitsrichtlinien (ECE R44/04). Ihr Kind wird auch bei einem seitlichen Aufprall, dank Side Protection System […]

Bettwanzen galten in Deutschland als nahezu ausgerottet, doch die kleinen Blutsauger breiten sich auch hierzulande wieder aus. Als Hauptursache gelten zunehmende Resistenzen der Tiere gegen chemische Insektizide. weiterlesen

Bettwanzen galten in Deutschland als nahezu ausgerottet, doch die kleinen Blutsauger breiten sich auch hierzulande wieder aus. Als Hauptursache gelten zunehmende Resistenzen der Tiere gegen chemische Insektizide. weiterlesen

Weltpinguintag am 25. April – Neues Forschungsprojekt zum Hörvermögen von Pinguinen gestartet weiterlesen

Weltpinguintag am 25. April – Neues Forschungsprojekt zum Hörvermögen von Pinguinen gestartet weiterlesen

Langlebige Stoffe, die in die Gewässer gelangen, führen dort oft jahrzehntelang zu Problemen. weiterlesen

Langlebige Stoffe, die in die Gewässer gelangen, führen dort oft jahrzehntelang zu Problemen. weiterlesen

Im Jahr 2017 emittierten die stationären Anlagen in Deutschland im Emissionshandel rund 438 Millionen Tonnen Kohlendioxidäquivalente. weiterlesen

Im Jahr 2017 emittierten die stationären Anlagen in Deutschland im Emissionshandel rund 438 Millionen Tonnen Kohlendioxidäquivalente. weiterlesen

Das UBA legt mit dem Abschlussbericht "Weiterentwicklung von Kriterien zur Beurteilung des schadlosen und ordnungsgemäßen Einsatzes mineralischer Ersatzbaustoffe und Prüfung alternativer Wertevorschläge" erstmals umfassende Bewertungsgrundlagen für einen boden- und grundwasserschonenden Einsatz von mineralischen Ersatzbaustoffen vor. weiterlesen

Der Luftqualitätsgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) wird in vielen Städten überschritten. Das liegt vor allem an Diesel-Pkw; sie sind mit 72,5 Prozent an den NO2-Emissionen im Stadtverkehr beteiligt. Auch Binnenschiffe stoßen erhebliche Mengen an Stickoxiden (NOx) aus. Trotzdem haben sie keinen deutlichen Einfluss auf die hohe NO2-Belastung in deutschen Innenstädten. weiterlesen

Luftschadstoff-Grenzwerte zum Schutz der menschlichen Gesundheit gelten für alle Bürgerinnen und Bürger. Deshalb müssen sie überall eingehalten werden. Für die Lage und Zahl der Messstationen sowie für die verwendeten Messverfahren gibt es klare gesetzliche Vorgaben, die europaweit gelten. weiterlesen

Drei besonders wirksame Insektizide dürfen nicht mehr im Freiland eingesetzt werden, dafür haben die EU-Staaten am Freitag, 27. April, in Brüssel gestimmt. Das UBA begrüßt die Entscheidung. Die Gefahr der Wirkstoffe für die Artenvielfalt wurde bereits im Februar von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt. weiterlesen

Ab dem 15. August 2018 werden nahezu alle elektrischen und elektronischen Geräte vom Elektro- und Elektronikgerätegesetz umfasst, z. B. auch Möbel mit eingebauten elektronischen Teilen oder Schuhe mit Leuchtelementen. Mit der Änderung im ElektroG soll sichergestellt werden, dass mehr Altgeräte im Recycling landen. weiterlesen

Das UBA hat 15 erfolgreiche Projekte zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels für den „Blauen Kompass“ nominiert: von Dachbegrünung über lokalen Hochwasserschutz bis hin zu Hitzeschutz-Schulungen für Pflegepersonal. Eine Expertenjury wählt Ende Mai die Gewinner aus drei Kategorien aus. Zudem konkurrieren die 15 Projekte bis zum 9. Mai bei einer Internetabstimmung um den Publikumspreis. weiterlesen

Bis 2030 möchte das Umweltbundesamt seine eigenen CO2-Emissionen um 70 Prozent reduzieren, die erneuerbare Energieerzeugung verdoppeln und die Emissionen der Dienstwagen auf null senken. Das sind drei der Ziele, die sich das UBA auf dem Weg zur treibhausgasneutralen Behörde selber setzt und die es nun in seiner neuen Umwelterklärung veröffentlicht. weiterlesen

buspar kaufen shop

INTER QualiCare® Rechtzeitig für den Pflegefall absichern

Der Komplettschutz vor Onlinekriminalität

INTER MeinLeben® Rendite und Garantie, Sie haben die Wahl

Neu in der Krankenversicherung: Reichen Sie Ihre Rechnungen per App ein.

Gelebte Jahre sind nicht fort
In dir hat jedes einen Ort
An dem es ist, manchmal versteckt
Bis man es wieder mal entdeckt

Geburtstagswunsch zum Nachdenken

Die Klasse immer aufmerksam
Die wilden Buben immer zahm
Und alle nett und hilfsbereit
So soll es sein die ganze Zeit

DIE IAS-GRUPPE BIETET INTEGRIERTE LÖSUNGEN IM BETRIEBLICHEN GESUNDHEITSMANAGEMENT UND LEISTUNGSFÄHIGKEITSMANAGEMENT.

Seit mehr als 40 Jahren begleitet die ias-Gruppe als Pionier alle Veränderungen der Arbeitswelt. Als einer der führenden Anbieter der Branche entwickelt sie präventionsorientierte Lösungen, die Führungskräfte, Mitarbeiter und ganze Organisationen gesund, leistungsfähig und erfolgreich halten. Die Leistungen der ias-Gruppe: Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Arbeitspsychologie, Psychosoziale Beratung, Betriebliche Gesundheitsförderung, Persönliches Gesundheitsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Leistungsfähigkeitsmanagement.

Sie engagieren sich für die Gesundheit Ihrer Belegschaft? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bis zum 1. Juni 2018 läuft die Bewerbungsphase für den Corporate Health Award (CHA) 2018 – die bekannteste und erfolgreichste Initiative für Betriebliches Gesundheitsmanagement in Deutschland.

Auch in diesem Jahr unterstützt die ias-Gruppe als Co-Initiator des Awards und Mitgestalter des Programms bei der Konferenz und Preisverleihung am 22. November 2018 in Bonn.

Die Termine für den ias-Dialog 2018 stehen: Jetzt vormerken!

Mit den ias-Dialogen adressiert die ias-Gruppe die Top-Themen der modernen Arbeitswelt und sucht den kritischen Austausch mit Unternehmensentscheidern, Personalverantwortlichen und Experten.

Die eintägige Fachveranstaltung zeigt nicht nur Best-Practice-Beispiele sondern greift in Diskussionsrunden und Round-Tables die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 auf, die neue Impulse und Anregungen für Organisationen und Mitarbeiter geben sollen.

14.06.2018 - Frankfurt am Main
16.10.2018 - München

Gesund leben und arbeiten – Experten der ias-Gruppe referieren auf dem 4. Präventionskongress in Filderstedt bei Stuttgart

Unter der wissenschaftlichen Leitung von (u.a.) Dr. med. Hanns Wildgans, Leitung Kompetenzfeld Arbeitsmedizin in der ias-Gruppe, fokussiert sich der Kongress auf die Erfolgsfaktoren einer nachhaltigen Präventionskultur.

20. - 22.06.2018, FILharmonie Filderstadt

Bewerten Sie mit dem Online-Tool Ihr BGM und erhalten Sie einen Branchen-Benchmark

Der BGM Quick-Check ist eine Kurzbefragung, bei der Sie einen Überblick zum Stand des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen erhalten. Darüber hinaus gibt Ihnen die Auswertung Informationen zur Umsetzung der abgefragten Maßnahmen in anderen Firmen Ihrer Branche.

In einer warmen freundlichen Atmosphäre erwartet Sie eine kompetente medizinische Betreuung auf hohem Niveau.

Acht Arztpraxen, eine Psychotherapeutische Praxis, zwei Hebammen, eine Physiotherapie, eine Apotheke, ein Sanitäts-Fachgeschäft und eine Seniorentagespflege stehen Ihnen bei gesundheitlichen Problemen zur Verfügung.

Ein Kosmetiksalon sorgt sich um Ihre Schönheit und Entspannung.

Unser Gesundheitszentrum besteht seit dem 1.1.2009, liegt im Ortskern von Hoppegarten und erfreut sich seit der Eröffnung eines regen Zuspruches. Im Jahr 2011 wurde das Gesundheitszentrum um Haus 4 erweitert.

Weitere Informationen finden Sie unter den Links der einzelnen Praxen.

buspar tabletten in wasser auflösen

Wir freuen uns auf Sie!

Erfolgreiche Studienabgänger

Studiengänge

Seit der Gründung (1848)

Ob Vollzeit oder berufsbegleitend, in Präsenz oder online – unser Angebot bietet für jeden das Richtige.

Berlin - Düsseldorf - Hamburg - Heidelberg - Idstein - Köln - München - Wiesbaden

Was verändert sich für Mitgliedsunternehmen, Beamte und Versicherte der ehemaligen Unfallkasse Post und Telekom? Wir haben alle Informationen kompakt für Sie zusammengestellt.

Ein praxisnahes Studium mit interaktiven und abwechslungsreichen Vorlesungen.

Unsere Studierenden des Studiengangs Sozialversicherung mit Schwerpunkt Unfallversicherung

Wir eröffnen Ihnen attraktive und zukunftsorientierte Berufsfelder in der gesetzlichen Unfallversicherung. Ob Ausbildung, Studium oder Direkteinstieg - schlagen Sie mit uns Ihren beruflichen Weg ein.

Tausende zufriedene Teilnehmer konnten am eigenen Leib er“fahren“, was eine Grenzsituation wirklich bedeutet und wie man damit umgeht. Auch 2018 wird das Antragsverfahren und die Abwicklung fortgesetzt.

Qi Gong- und Tai Chi-Kurse,
Einzelarbeit in Shiatsu, Körperarbeit
und
Psychotherapie/Prozessorientierte Lebensbegleitung

informieren.

Wohlwollen in Worten schafft Vertrauen

Wohlwollen im Denken schafft Tiefe

Wohlwollen im Geben schafft Liebe

Aktuelle Hinweise:

Gelöst, entlastet, befreit
Meridian Klopftechnik
und
Qi Gong Intensivkurs im Frühjahr
---
Sommerfest 2017 - Fotos
---

Behandlungsangebot
Shiatsu Behandlungen und medizinisches,
therapeutisches Qi Gong in Einzelstunden

Aktive Muskeln machen gesund, leistungsfähig und stärken so das Immunsystem! Häufige Beschwerden wie Rückenschmerzen können vermieden werden und auch Altersprozesse lassen sich mit einem gezielten Muskeltraining im Fitnessstudio eindämmen.

"Alleskönner" Muskulatur Figur- und Muskeltraining im VITAL Berlin Lichtenberg - Regelmäßiges Fitness- und Muskeltraining hat erheblichen Einfluss auf unseren psychischen und physischen Zustand. mehr erfahren

Abnehmen mit Langzeitwirkung Abnehmen mit Langzeitwirkung im VITAL Berlin Lichtenberg - Unsere Trainingskombination aus Krafttraining, Ausdauer und Bewegung, sowie die richtige Ernährung, helfen Ihnen nachhaltig abzunehmen. mehr erfahren

Kompetente Hilfe bei Rücken- und Gelenkproblemen Rückentraining mit Nachhaltigkeit - Das kontrollierte Rückentraining im VITAL Fitnessstudio Berlin Lichtenberg erfolgt auf der Basis professioneller, individueller Trainingskonzepte. mehr erfahren

Gesundheits- und Wellness-Leistungen Als VITAL Fitnessstudio haben wir den Anspruch unseren Mitgliedern mehr zu bieten als reines Fitnesstraining. Unser ganzheitlicher Ansatz macht uns zu einem Sport- und Gesundheitszentrum. mehr erfahren

Teamplay, Motivation und Gesundheit Sie wollen etwas in Ihrem Unternehmen bewegen?. dann bewegen Sie am besten Ihre Mitarbeiter! mehr erfahren

Reha-Sport ist Hilfe zur Selbsthilfe Ziel des Reha-Sportes im VITAL Fitnessstudio Berlin Lichtenberg ist es, Koordination, Ausdauer und Kraft zu stärken und somit dem Körper zu neuer Fitness zu verhelfen. mehr erfahren

Unser Programm für (werdende) Mütter und ihre kleinen Lieblinge!

DEIN WILLE IST DEINE GRENZE!
Dein athletisches Grundlagentraining: Sprinten, Springen, Krafttraining –
Stell dich der Herausforderung!

Jetzt für nur € 10,00 buchen!
zum Shop

nächster Termin:
02.06., 18.30 Uhr