actos schmelztabletten 45mg preise
emsam schmelztabletten einnahme

ashwagandha deutschland rezeptfrei

Der Hauptstadtkongress bietet im neuen, multifunktionalen Kongresszentrum CityCube erstklassige Möglichkeiten für Aussteller, die mit ihren zahlreichen Beratungs- und Informationsständen einen wichtigen Mehrwert für die Kongressbesucher bringen.

Der Hauptstadtkongress bündelt unter seinem Dach vier spannende Fachveranstaltungen: Das Hauptstadtforum Gesundheitspolitik, den Managementkongress Krankenhaus, Klinik, Rehabilitation, den Deutschen Pflegekongress und das Deutsche Ärzteforum und ermöglicht daher als einzige Veranstaltung in Deutschland den direkten und unmittelbaren Dialog und Informationsaustausch zwischen allen relevanten Kompetenz- und Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen.

des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit 2018

Aktuelle Beiträge vom Hauptstadtkongress-Blog

Ein Beitrag von Matthias Woiczyk, Regional Business Manager Johnson & Johnson Medical GmbH

Alle drei Minuten wird weltweit ein Kind mit einer Lippenspalte oder Gaumenspalte geboren¹. Deformationen im Gesicht sind eine große Bürde und führen zu Schmerzen, Mangelernährung und.

Ein Beitrag von Joachim M

Schmitt, Geschäftsführer und Vorstandsmitglied, BVMed – Bundesverband Medizintechnologie. Der BVMed spricht sich für neue Zugangswege für digitale und telemedizinische Anwendungen aus und schlägt als zusätzlichen Versorgungsbereich „Digitale Medizin“.

Ein Beitrag von Lukas Urech, Geschäftsführer der Johnson & Johnson Medical GmbH

Patientensicherheit ist Basis und Ziel bei der Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung und Kommunikation von Medizinprodukten. Die besten Erfolge in der Behandlung von Krankheiten entstehen in aktiver.

Pressespiegel zum HSK 2017

Pressespiegel: Teil 1 (PDF, 298 MB) Teil 2 (PDF, 53 MB)

Was unsere Partner, Sponsoren, Aussteller sagen.

„Was Davos für die Weltwirtschaft oder Salzburg für Opernfreunde ist der Hauptstadtkongress Gesundheit und Medizin für die deutsche Gesundheitsbranche. Der Hauptstadtkongress ist der wichtigste Kongress für Medizin und Gesundheit in Deutschland."

Frans van Houten, CEO Royal Philips

„Die Veranstaltung ist Treffpunkt Nummer 1 in der Gesundheitsbranche und wird gerne als 'Davos der Medizin' bezeichnet."

„Einmal im Jahr trifft sich das gesundheitspolitische Who-is-Who in Berlin auf dem Hauptstadtkongress."

Dennis Chytrek, Pressereferent bei der Techniker Krankenkasse

„Die Teilnahme am Hauptstadtkongress war für uns ein voller Erfolg – wir konnten viele wichtige Kontakte zu Ärzten aus Krankenhäusern und weiteren Ansprechpartnern aus dem Gesundheitswesen knüpfen."

Dr. Gabriele Augsten, Chefärztin der Knappschafts-Klinik Bad Driburg

„Für uns war der Hauptstadtkongress eine erfolgreiche Veranstaltung, denn wir konnten uns als starker und geschätzter Partner des Gesundheitswesens präsentieren.“

Robin Bähr, Marketingleiter bei HARTMANN Deutschland

„Auf unserem Stand fanden jeden Tag viele Gespräche statt: Prominente Köpfe aus der Gesundheitswirtschaft kamen und gratulierten oder nutzen unseren Stand, um sich mit Gesprächspartner zu treffen.“

kma, Georg Thieme Verlag KG

Besuchen Sie den Hauptstadtkongress-Blog und schalten Sie sich schon vor dem Kongress mit Ihren Kommentaren in den Dialog ein. Beteiligen Sie sich auf Twitter und Facebook an den Diskussionen rund um den Hauptstadtkongress und seine Veranstaltungen. Verwenden Sie dafür das Hashtag #HSK18.

Gerne informieren wir Sie über Programmankündigungen und Updates direkt per E-Mail. Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail Adresse ein.

  • 08.05.2018 - Qualitätsbasierte Vergütung im Krankenhaus: Wie die USA es machen

Statistische Daten belegen, dass es in einigen deutschen Krankenhäusern Qualitätsprobleme gibt. So liegt die Komplikationsrate nach Implantation eines künstlichen Hüftgelenks im Bundesdurchschnitt bei 2 Prozent. Die schlechteste Komplikationsrate deutscher Kliniken liegt jedoch bei 18 Prozent. Und 17,5 Prozent der Patienten, die 2016 mit einem Oberschenkelhalsbruch in eingeliefert wurden, waren nach 48 Stunden noch nicht operiert, obwohl die Leitlinien eine OP binnen 24 Stunden empfehlen, weil es sonst zu schweren Komplikationen, wie Nekrosen des Hüftgelenkkopfs, aber auch häufigeren Todesfällen, kommen kann.

Seit 2016 plant der Gesetzgeber Qualitätszu- und –abschläge in der Krankenhausvergütung. Aber die vom Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen erarbeiteten und im vergangenen Jahr vorgelegten vergütungsrelevanten Qualitätsindikatoren waren umstritten und sollen nun bis zum Herbst 2018 angepasst werden.

Was in Deutschland noch in einer langwierigen Umsetzungsphase steckt, ist in den USA bereits Realität. Das “Hospital Value-Based-Purchasing Program“ (VBP-Programm) behält zwei Prozent der von der staatlichen Krankenversicherung Medicare & Medicaid an Krankenhäuser gezahlten DRG-Vergütungen zunächst ein, um sie später nach der Ermittlung von Qualitätsdaten vollständig auszuschütten – allerdings überproportional viel an qualitativ gut arbeitende Krankenhäuser. Es hat sich gezeigt, dass bereits ein kleiner Prozentsatz solcher qualitätsbasierten Vergütungsanteile große Wirkung hat.

Zusätzlich zum VBP-Programm gibt es in den USA zwei weitere Qualitätsprogramme: Als Qualitätsabschlag verliert ein Krankenhaus bis zu drei Prozent der DRG-Vergütung, wenn die risikoadjustierte Anzahl von Wiederaufnahmen für Herzinfarkt, Pneumonie, Herzversagen, COPD, Knie- und Hüftgelenkersatz sowie koronaren Bypass zu hoch liegt. Ein weiteres Prozent der Vergütung verliert jenes Viertel aller Krankenhäuser, in dem es die meisten Komplikationen, wie etwa Krankenhausinfektionen, gibt.

Wie weit US-amerikanische Ideen auf Deutschland übertragbar sind, diskutieren unter dem Titel „ Qualitätsbasierte Vergütung: Wie machen es die USA? “ auf dem Hauptstadtkongress in Berlin: Prof. Dr. Nikolas Matthes, Assistant Professor an der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health in Baltimore/USA, Prof. Dr. Thomas Mansky, Leiter des Fachgebiets Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen der TU Berlin, Prof. Dr. Matthias Schrappe, Lehrbeauftragter für Patientensicherheit und Risikomanagement der Universität zu Köln, und Dr. Christof Veit, Leiter des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Arbeitssuche verändert sich im digitalen Zeitalter zusehends, gerade bei jungen Menschen: Apps zeigen ihnen passgenaue Jobangebote auf dem Smartphone an – und mit einem Klick können sie sich bewerben. Statt ein traditionelles Motivationsschreiben zu verfassen, beantwortet man heutzutage einfach drei Fragen mit kurzen per Handy aufgenommenen Selfie-Videos.

Damit sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer, ähnlich wie bei einer Flirt-App, per Klick finden oder „matchen“ können, müssen beide allerdings ein entsprechendes Profil einrichten. Für Bewerber kein Problem: Job-Apps, wie etwa Talentcube oder SelfieJobs, importieren die notwendigen Daten von bereits vorhandenen Profilen des Nutzers, beispielsweiseauf Xing oder LinkedIn.

„Gerade für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft, in denen Fachkräftemangel ein zunehmendes Problem darstellt, wird es immer wichtiger, die digitalen Möglichkeiten des modernen Recruitings umfassend zu nutzen“, sagt Prof. Dr. Anja Lüthy, Expertin für Personalmanagement der Technischen Hochschule Brandenburg. Dazu gehört die Einrichtung von Unternehmensprofilen auf Bewerbungsplattformen, die mit Smartphone-Apps arbeiten, ebenso wie positive Bewertungen des Arbeitsplatzes durch Mitarbeiter bei Arbeitgeberbewertungsportalen, wie Kununu oder Glassdoor. Denn junge Bewerber, die mit sozialen Netzwerken aufgewachsen sind, recherchieren im Verlauf ihres Bewerbungsverfahrens fast immer online zur Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur des potenziellen Arbeitgebers.

Außerdem gibt es einen zusätzlichen Trend: Die Jungen suchen nicht mehr nur gerne selbst, sie wollen am liebsten von ihren zukünftigen Arbeitgebern gefunden werden. Über Karriereportale wie Xing oder LinkedIn wollen Sie direkt angesprochen werden.

Unter dem Titel „ Digitales Personalrecruiting und Employer Branding: Unsere Zukunft mit Social Media und Smartphone “ werden die neusten Trends und erste Erfahrungswerte digitaler Personalgewinnung präsentiert und darüber gesprochen, wie sie funktionieren: Prof. Dr. Anja Lüthy gibt eine Einführung ins Thema, Sebastian Hust, Gründer von Talentcube, stellt die von seinem Unternehmen entwickelte Video-Bewerbung per Smartphone App vor. Christian Maier, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Herzzentrums Berlin, referiert über Video-Content im Employer-Branding. Und Claus Hager, Leiter PR & Marketing sowie Pressesprecher des Ordensklinikums Linz/Österreich, stellt das Digitale Employer Branding seines Hauses vor. Joachim Prölß, Personalvorstand des Hamburger UKE wird gemeinsam mit Prof. Dr. Anja Lüthy die Sitzung moderieren.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Streit erscheint paradox: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will den sogenannten Pflege-TÜV aussetzen – die jährlichen Prüfungen von 24.000 deutschen Pflegeeinrichtungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK). Die Überprüften hingegen kämpfen dafür, weiterhin geprüft zu werden.

Als Ulla Schmidt, die Gesundheitsministerin der ersten Großen Koalition, im Jahr 2008 im Bundestag ankündigte, dass die Menschen sich künftig online darüber informieren könnten, „wo gute und sehr gute Heime und ambulante Dienste zu finden sind und wo es weniger gute Heime und ambulante Dienste gibt“, erhielt sie noch den Applaus des christdemokratischen Koalitionspartners.

Seit der MDK im Sommer 2009 Pflegeheime und ambulante Pflegedienste zu überprüfen begann und an Schulnoten angelehnte Pflegenoten vergab, die fast immer zwischen 1,2 und 1,8 liegen, begann die Begeisterung vor allem in der CDU zu bröckeln. Spahn kritisierte schon vor Jahren, noch als gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Bundestagsfraktion, einen hohen bürokratischen Aufwand und „äußerst geringen Nutzen für die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen“. Es sei sogar ein Heim, das die Note eins bekommen hatte, später wegen erheblicher Mängel geschlossen worden, so Spahn damals. Deshalb will er den Pflege-TÜV so lange aussetzen, bis geeignetere Prüfmethoden entwickelt worden sind.

Die Verbände der Pflegeeinrichtungen, wie der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste, kritisieren die einseitige Sicht auf die Pflegenoten, die eine Kernforderung der Pflegekassen gewesen seien. Denn tatsächlich werden bei den Prüfungen in der stationären Pflege 59 Einzelkriterien ermittelt, die auch Teil der für jede Pflegeeinrichtung online veröffentlichten Berichte seien. Darin werden beispielsweise Fragen untersucht, wie: Werden erforderliche Dekubitusprophylaxen durchgeführt? Sind Kompressionsstrümpfe/-verbände sachgerecht angelegt? Gibt es ein bedarfsgerechtes Speisenangebot für Bewohner mit Demenz? Wenn pflegebedürftige Menschen oder deren Angehörige nicht nur die erste Seite eines Berichts mit den Schulnoten ansehen, sondern alle vorhandenen Informationen auswerten würden, wäre das durchaus informativ, so Verbandschef Bernd Tews.

Im Bemühen um bessere Prüfkriterien haben sich in Hannover acht Altenpflegeeinrichtungen sogar – parallel zu den MDK-Prüfungen – in einem neuen Verfahren durch das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Bielefeld prüfen lassen – in der Hoffnung, dem Gesetzgeber Alternativen zu bieten. Doch bislang hat dies den Minister nicht überzeugen können.

Unter dem Titel „ Zum aktuellen Stand der Pflegenoten: Meckern ist einfacher, als gutes Neues zu schaffen! “ diskutieren das Thema auf dem Hauptstadtkongress: Annette Scholz, Leiterin der Geschäftsstelle Qualitätsausschuss Pflege, Dr. Klaus Wingenfeld, Wissenschaftlicher Geschäftsführer des Instituts für Pflegewissenschaft der Universität Bielefeld, Oliver Blatt, Leiter der Abteilung Gesundheit des Verbandes der Ersatzkassen, und - als Moderator - Bernd Tews, Geschäftsführer des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Zusage dürfte dem neuen Bundesgesundheitsminister nicht schwer gefallen sein: Jens Spahn eröffnet am 6. Juni in Berlin den Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: „Digitalisierung und vernetzte Gesundheit“. Erst vor zwei Jahren hat Spahn ein Buch publiziert mit dem Titel „Bessere Gesundheit durch digitale Medizin“. Der Kongress befasst sich also mit einem Lieblingsthema von Jens Spahn.

In der Eröffnungsveranstaltung, in der es um Visionäres für die Gesundheitsversorgung durch die Digitalisierung der Medizin gehen wird, referiert auch der prominente Spitzenforscher: Prof. Dr. Erwin Böttinger, Direktor des im vergangenen Jahr gegründeten Digital Health Center des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam. Böttinger ist einer der weltweit führenden Forscher für personalisierte Medizin, einem zukunftsweisenden Feld, das vor allem auf Big Data, künstlicher Intelligenz und Pharmakogenomik basiert.

In der anschließenden Session diskutieren die neuen gesundheitspolitischen Sprecher aller Bundestagsfraktionen über „Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl“. Mit dabei: Christine Aschenberg-Dugnus (FDP), Sabine Dittmar (SPD), Prof. Dr. Axel Gehrke (AfD), Maria Klein-Schmeink (B90/Grüne), Karin Maag (CDU), Harald Weinberg (Linke).

bekomme ich ashwagandha in holland ohne rezept

Der chinesische Künstler Ai Weiwei will seine Wahlheimat Berlin … mehr »

Berlin wird an diesem Wochenende wieder zu einem Mekka für … mehr »

Eine Ausstellung in Berlin gibt jetzt erstmals Einblick in … mehr »

Von der Planung und Realisierung einzelner Präsentationen über die Komplettbetreuung von Veranstaltungen bis hin zu:
Standbau | Gastronomie | Eventorganisation

Messeplanung leicht gemacht: Von Anreise bis Online-Ticket …

Ideal für Ihren Kongress: Congress Center Leipzig und KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig

  • Internationale Messen in Leipzig
  • Veranstaltungen weltweit
  • Vertretungen weltweit
  • MaxicoM GmbH - Euro-Asia Business Center Leipzig
    zur Übersicht

Perfekte Logistik: Das moderne Messegelände mit der spektakulären Glashalle und dem Congress Center Leipzig bietet Ausstellern wie Besuchern den flexiblen Rahmen für jedes Event.

Facettenreiches Leipzig: Die charmante Messestadt verbindet Tradition und Moderne, Wirtschaft und Wissenschaften, Kompetenz und Know-how, Kunst und Kultur in einzigartiger Atmosphäre.

Leipziger Messe GmbH: "Aufgalopp" im Scheibenholz
Spannende Rennen und begeisterte Zuschauer gab es am 1. Mai im Leipziger Auwald. Mit dem traditionellen "Aufgalopp" feierte die Rennbahn Scheibenholz ihren Saisonauftakt. Die Veranstaltung wird seit Langem von der Leipziger Messe begleitet und unterstützt.

Leipziger Messe GmbH: Digitalisierung im Fokus der Auslandsvertretertagung

Leipziger Messe GmbH: 99. Deutscher Röntgenkongress im CCL
Der 99. Deutsche Röntgenkongress findet vom 9. bis 12. Mai im Congress Center Leipzig und Halle 2 der Leipziger Messe statt. Unter dem Motto "Radiologie verbindet" lädt die Deutsche Röntgengesellschaft (DRG) Spezialistinnen und Spezialisten aller radiologischen Disziplinen sowie Medizinisch-Technisches Assistenzpersonal (MTRA) und Medizinstudierende nach Leipzig ein.

Leipziger Messe GmbH: Louis Braille Festival 2019 in der KONGRESSHALLE

Leipziger Messe GmbH: OTWorld 2018 - Wo Innovationen Hand und Fuß haben

2017 starben 38 Radfahrer bei Unfällen mit LKW

Bis zu drei Jahre könnte die Umgestaltung dauern

Geeigneter Standort wurde gefunden

Drei Hauptverdächtige festgenommen

383 Wagen werden mit gelber Leuchtfolie ausgestattet

Niclas Löwendorf über das (entscheidende) Wochenende

Grund: Zahlreiche Todesfälle bei LKW-Fahrrad-Unfällen

Verhandlungen um Paloma-Viertel abgeschlossen

ashwagandha dosierung einnahme

Das perfekte Familienauto: Ein Online-Marktplatz baut das Traumauto +++ Opel Gran.

BeziehungsWeise Appelt - Hilfe, mein Partner ist spirituell!

Wer an das Wort „spirituell“ denkt, assoziiert damit meist Wahrsagen, Horoskope o.

Raphaela Ackermann - Zu Gast: Die Schönheitsköniginnen

Raphaela Ackermann freut sich auf die Schönheitsköniginnen. Anahita Rehbein erzäh.

Der Rettungswagen: Wie funktioniert die mobile Klinik? Medizin des Mittelalters:.

Trüffel: Auf der Suche nach dem Gold der Feinschmecker +++ Luxus-Schals aus Goldg.

Schau dich schlau: Fastfood - Vom Sandwich zum Döner

Fastfood ist lecker! Doch Burger, Döner und Pizza haben einen schlechten Ruf: sie.

Fastfood ist lecker! Doch Burger, Döner und Pizza haben einen schlechten Ruf: sie.

Diamantenbohrschiffe vor Namibia

Vor Millionen von Jahren entstanden Diamanten im Inneren der Erde. Ihr Abbau ist.

Heute bei Go Get'em: Memo an Miller, Amira & Wally Warning, Singleton, Update: An.

Highend-Fotokamera für die Hosentasche: ein Smartphone liefert professionelle Sch.

Solinger Messerklingen gelten als die schärfsten der Welt. Was ist das Geheimnis.

Raphaela Ackermann - Zu Gast: Die Schönheitsköniginnen

Raphaela Ackermann freut sich auf die Schönheitsköniginnen. Anahita Rehbein erzäh.

SuperGames TV bei der Gamescom: Die größte Videospielmesse der Welt macht Köln zu.

Erdstrahlengeräte im Test

Wer schlecht schläft oder ständig Kopfschmerzen hat, sucht die Ursache oft in den.

Gepäcklogistik am Flughafen

Über 26 Millionen Koffer kommen jährlich im Flugverkehr abhanden, und das trotz m.

Dem Einbrecher auf der Spur

Welt der Wunder begibt sich auf die Spuren von Einbrechern. Wir zeigen ihre raffi.

Einsatz für die Helikoptersäge

Ein Hubschrauber, eine Kreissäge und eine Hochspannungsleitung. Treffen diese d.

Sollektor: Einfangen von Sonnenlicht

Das Licht der Sonne einzufangen, ist ein uralter Menschheitstraum. Jetzt könnte d.

Musikclips und Live-Auftritte nationaler und internationaler Newcomer Acts aus de.

BeziehungsWeise Appelt - 30-Minuten-Fitness-Formel

Sport und eine gesunde Lebensweise liegen im Trend. Fitness- und Personaltrainer.

Männer lügen anders als Frauen

ashwagandha tabletten schädlich

Das Leben wartet darauf, dass wir lernen zu lieben.
Auch im Gehenlassen.

Was wäre das Leben ohne Wünsche?
Wie Tage ohne Licht.
Drum wünsch ich dir fürs Leben,
Liebe, Sehnsucht und viel Licht.

Tage sind zwischen uns und Jahre und Fragen
und immer wieder neue Tage.

(Gandhi, 1869-1948, indischer Rechtsanwalt)

Was wir lieben, hat keine Jahre.

(Robert Hamerling, 1830-1889, österr. Dichter)

Kalenderlos beginnt das Geheimnis von vorne.
Welch ein Zauber steckt im Neuen.

(Hugo Zuckermann, 1881-1914, böhmisch-österr. Dichter)

Versponnen schweigt die Dämmrung überm Walde.
Wir wollen heimgehn, sieh, der Tag erlischt!
Den dünnen Pfad auf grenzenloser Halde
hat schon das Dunkel da und dort verwischt

(David Goldfeld, 1904-1942, Dichter aus Czernowitz)

Ich wünsche, dass für jedes Glück
Ein Traum dich leis beglückt,
Dass eine Seele mit dir zieht
Und eine warme Hand dich drückt.

Ich gehe nun auf Sternenwegen hin.
Dort schwebt die kleine Erde, ganz umflossen
Von allem Lichte, das je ausgegossen
Seit dieser Weltenschöpfung Urbeginn.

(Alma Heismann, 1885-1943, deutsche Dichterin)

Ich möchte dir von Herzen
etwas Liebes schenken
und dein Gemüt ein bisschen
ab von allen Sorgen lenken.
Jedes Leben sei begrüsst
doch vor allen Dingen
das, was du versüsst
möge dir auch Früchte bringen.

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
Sage dank und nimm es hin
Ohne viel Bedenken
Jede Gabe sei begrüsst,
Doch vor allen Dingen:
Das worum du dich bemühst,
Möge dir gelingen.

In diesem Sinn sollen sich deine Bemühungen lohnen und das neue Jahr dir viel Glück und Segen bringen. Ich danke dir für unsere Gemeinsamkeiten und freue mich auf weitere so intensive Abenteuer mit dir. Von Herzen wünsche ich dir alles Liebe und Gute für das kommende Jahr, eine gute Gesundheit und viel Freude.

(© Textbeispiel von Monika Minder)

Es bleibt von jedem Jahr etwas bestehn,
das im Herzen nicht vergeht.
Mit Mut und Zuversicht wollen wir weitergehn,
und im Streben und im Ruhen
noch manchen jungen Morgen ehren.

Ich hoffe, du bist gesund und munter und besuchst uns wieder einmal. Es ist immer schön mit dir und ich freue mich besonders, wenn du uns eine Geschichte erzählst.

(© Textbeispiel und Gedicht von Monika Minder)

Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig,
sondern das Licht.

Jahre vergehen, aber schöne Momente leuchten ewig. Ich wünsche dir viele Kerzen, die dir lange ein warmes Licht zaubern und dir ganz viel Liebe schenken. Für liebevolle Stunden danke ich dir von ganzem Herzen.

(© Textbeispiel von Monika Minder)

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen guten und zuversichtlichen Start in das neue Jahr. Viele erfüllenden Stunden, Glück und Gesundheit soll Sie begleiten, Ihnen Kraft und Mut schenken.

Danke für das schöne Miteinander im 2016 und die allerbesten Wünsche für das neue Jahr. Lass es dir gut gehen und geniess die besinnliche Zeit. Herzliche Grüsse.

Zum Jahreswechsel senden wir die allerbesten Wünsche mit Glück und Gesundheit für das neue Jahr. Viel Zuversicht und Mut für alles, was kommt.

Ich wünsche dir ein herzlich frohes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

ashwagandha günstig und sicher kaufen

Für alle Auszubildenden gilt nun ab 1. März 2018, dass sie im ersten Ausbildungsjahr monatlich 480 Euro, im zweiten Ausbildungsjahr 595 Euro und im dritten Ausbildungsjahr 715 Euro erhalten.

Ab August 2018 steigen die monatlichen Beträge dann auf monatlich im ersten Ausbildungsjahr auf 510 Euro, im zweiten Ausbildungsjahr auf 620 Euro und im dritten Ausbildungsjahr auf 740 Euro.

Der aktualisierte Tarifspiegel Niedrigeinkommen (Stand 2017) ist verfügbar.

Nachdem der Tarifausschuss seine Zustimmung erteilt hat, wurde der Lohntarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen in Nordrhein-Westfalen vom Arbeitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen in Teilen für allgemeinverbindlich erklärt.

Allgemeinverbindlich erklärt sind insgesamt 12 Tarifgruppen mit Stunden- Grundlöhnen von 9,70 bis 15,07 Euro rückwirkend ab 01.01.2017, von 10,00 Euro bis 15,54 Euro ab dem 01.02.2017 und von 10,16 Euro bis 15,79 Euro ab dem 01.01.2018.

Der Manteltarifvertrag wurde mit Wirkung vom 1. Mai 2017 für allgemeinverbindlich erklärt.

Seit 1984 wird jährlich die tabellarische Übersicht Vergütungen für Auszubildende vom Arbeitsministerium herausgegeben.

Die nachfolgende Broschüre zeigt die Vielfalt der Branchen, in denen in Nordrhein-Westfalen ausgebildet wird: von A wie Abwrackgewerbe bis Z wie Zuckerindustrie werden tarifvertragliche Ansprüche aus 121 Branchen und 129 Tarifverträgen aufgeführt. Die Broschüre gibt einen Überblick über die jeweiligen Ausbildungsvergütungen, Urlaub, Urlaubsgeld, Jahressonderzahlungen und die vermögenswirksamen Leistungen. Dazu kommen die tariflichen Anfangsentgelte, die bei einer Weiterbeschäftigung nach der Ausbildung in dem jeweiligen Wirtschaftszweig zu erwarten sind.

Nachdem der Tarifausschuss am 14. Dezember 2016 seine Zustimmung erteilt hatte, wurde der Tarifvertrag für das Friseurhandwerk in Nordrhein-Westfalen vom Arbeitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen für allgemeinverbindlich erklärt. Zuvor hatten sich Gewerkschaft und Arbeitgeberverband für die Allgemeinverbindlichkeit ausgesprochen.

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Gesellenprüfung erhalten nunmehr ab 1. Januar 2017 monatlich 1539,00 Euro (9,00 Euro/ Stunde), ab 1. Juli 2017 sind es monatlich 1556,10 Euro (9,10 Euro/Stunde). Die tarifliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden.

Allgemeinverbindlich sind alle Entgeltgruppen des Tarifvertrags über die Vergütung im Friseurgewerbe Nordrhein-Westfalen rückwirkend ab dem 1. Dezember 2016.

Nachdem der Tarifausschuss am 5. September 2016 seine Zustimmung erteilt hatte, wurden die Tarifverträge für das Gaststätten- und Hotelgewerbe in Nordrhein-Westfalen vom Arbeitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen für allgemeinverbindlich erklärt. Zuvor hatten sich Gewerkschaft und Arbeitgeberverband für die Allgemeinverbindlicherklärung der neuen Tarifverträge ausgesprochen.

Für allgemeinverbindlich erklärt wurden zum Beispiel die drei untersten Entgeltgruppen des Entgelttarifvertrags. In der Tarifgruppe 1 sind umgerechnet 9,00 Euro die Stunde und ab dem 1. August 2017 9,25 Euro geregelt. Die Tarifgruppe 1 gilt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einfachen Tätigkeiten, die durch Anlernen erworben werden können.

Auch die Ausbildungsvergütung ist nun allgemeinverbindlich geregelt. Der Tarifvertrag für Auszubildende sieht im ersten Ausbildungsjahr 700 Euro, im zweiten 800 Euro und im dritten Ausbildungsjahr 900 Euro vor.

Wie sein Vorgänger ist ebenfalls der Manteltarifvertrag vom 20. April 2016 mit seinen Arbeitszeit- und Urlaubs-Regelungen erneut allgemeinverbindlich erklärt worden.

Von der Allgemeinverbindlicherklärung profitieren insbesondere Beschäftigte, die nicht durch eine Mitgliedschaft tarifvertraglichen Vereinbarungen unterliegen. Für sie sind die Normen des Tarifvertrags nun bindend. Welche Normen dies konkret sind und welche Ausnahmen die Allgemeinverbindlicherklärung enthält, können den Bekanntmachungen zu den einzelnen Tarifverträgen entnommen werden. So erstrecken sich diese tariflichen Regelungen beispielsweise nicht auf die Betriebe, die Mitglied im Bundesverband der Systemgastronomie sind.

Online bewerben
Jetzt für das Wintersemester 2018/19 bewerben

Strascheg Center for Entrepreneurship
Ideen entwickeln und Unternehmergeist entdecken

Infos aus erster Hand
Möglichkeiten des Masterstudiums an der Hochschule München

Am Campus Pasing mit Unternehmen ins Gespräch kommen, Bewerbungsunterlagen checken lassen und vieles mehr

Ehrung durch die Bundeskanzlerin: Das Leseprojekt KonTEXT gewinnt beim Startsocial-Wettbewerb

Das DevCamp der Gesellschaft für Informatik zu Gast an der HM

Fotowettbewerb für Studierende winkt mit Preisen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der TRA Visions Young Researcher Competition ausgezeichnet

Wie kann man ein Studium finanzieren? Stipendien, Auslandsförderung, BAföG & Co.

Informationsveranstaltung zu Stellensuche, Bewerbung und Fördermöglichkeiten

Workshop im Rahmen der Antirassismus-Kampagne

Die Hochschule München schätzt die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten. Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann.

Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden.

Die Hochschule München hat keine Kontrolle über die ausgelösten Vorgänge. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Hochschule München kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

ashwagandha tabletten bei augenherpes

Fast and frugal heuristics. Chinese Academy of Sciences, Beijing, Juli 2005.

The illusion of certainty. Chinese Academy of Sciences, Beijing, Juli 2005.

The illusion of certainty. 5th Summer School “Psychiatry as a Science.” Berlin, Juni 2005.

The rationality debate: Is the mind boundedly rational and what does it mean? Old Theatre, London School of Economics, Juni 2005.

How rational are hunches. School of Law, George Mason University, Mai 2005.

Statistik: Illusion oder Gewissheit. Jahrestagung Deutscher Medizinjournalisten, Berlin, Mai 2005.

Die Illusion der Gewissheit. Festvortrag, 76. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V. Erfurt, Mai 2005.

Learning to live with risk and uncertainty. University of Coimbra, Portugal. April 2005.

Entscheiden unter Unsicherheit. Umweltbundesamt, Berlin, April 2005.

Macht Halbwissen klug? 6. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks für evidenz-basierte Medizin, Berlin, März 2005.

Pro und Kontra Krebsfrüherkennung. Podiumsdiskussion. Erste offene Krebskonferenz der Deutscheen Krebsgesellschaft, Berlin, Februar 2005.

Zahlen und Risiken im Aufklärungsgespräch. Markus Krankenhaus, Frankfurt, Februar 2005.

Einfache Entscheidungsregeln für komplexe Probleme. Deutche Adademie der Naturforscher Leopoldina, Halle, Januar 2005.

Are cognitive illusions illusory? Winter Institute for Bounded Rationality, Bangalore, India, Januar 2005.

The rationality debate: a personal view. Winter Institute for Bounded Rationality, Bangalore, India, Januar 2005.

Institutions as cognitive environments. Winter Institute for Bounded Rationality, Bangalore, India, Januar 2005.

Wie funkioniert Intuition? University of Hamburg, Januar 2005.

Fast and frugal heuristics: The adaptive toolbox. Neural Information Processing Systems (NIPS) Conference, Dezember 2004.

Why evidence on risks does not travel well. LSE Risk, Uncertainty, and Decision making Conference. London, Dezember 2004.

Die Mathematisierung der Natur. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Dezember 2004.

Einfache Entscheidungsregeln für komplexe Probleme. Department of Economics, Humboldt University, Berlin, November 2004.

Zahlen und Statistiken in der Wissenschaft – wie man sie richtig versteht und vermittelt. Kongress der Bertelsmann-Stiftung, Bremen, Germany, November 2004.

Die Bedeutung von Zahlen und die Macht der Illusionen. Charité, Benjamin Franklin Campus, Berlin, November 2004.

Die Illusions der Gewissheit. Max Planck Institute of Plasma Physics, Garching, Germany. Oktober 2004.

Judgment and decision making: Does it develop? LIFE Fall Academy, Dölln, Germany, Oktober 2004.

Von Bernoulli zu kognitiven Heuristiken. 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Göttingen, Germany, September 2004.

Die Weisheit des Praktikers. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Potsdam, Germany, September 2004.

What is bounded rationality? Fourth Summer Institute on Bounded Rationality in Psychology and Economics. Berlin, August 2004.

Simple heuristics that make us smart. Third International Summer School “Causality, uncertainty, and ignorance.” University of Constance, August 2004.

Optimalität, Komplexität und Universalität: Drei verführerische Ideale in Ökonomie, Philosophie und Psychologie. University of Munich, Juli 2004.

Thinking and decision making. Parmenides Center for the Study of Thinking, Munich, Juli 2004.

bekomme ich ashwagandha in holland ohne rezept

In einer warmen freundlichen Atmosphäre erwartet Sie eine kompetente medizinische Betreuung auf hohem Niveau.

Acht Arztpraxen, eine Psychotherapeutische Praxis, zwei Hebammen, eine Physiotherapie, eine Apotheke, ein Sanitäts-Fachgeschäft und eine Seniorentagespflege stehen Ihnen bei gesundheitlichen Problemen zur Verfügung.

Ein Kosmetiksalon sorgt sich um Ihre Schönheit und Entspannung.

Unser Gesundheitszentrum besteht seit dem 1.1.2009, liegt im Ortskern von Hoppegarten und erfreut sich seit der Eröffnung eines regen Zuspruches. Im Jahr 2011 wurde das Gesundheitszentrum um Haus 4 erweitert.

Weitere Informationen finden Sie unter den Links der einzelnen Praxen.

Mit Schupp - Produkten liegen Sie richtig: Der Onlineshop Schupp 24.de bietet für Ihre Physiotherapie-Praxis oder Ihren Wellnessbereich die Komplettlösung.

Zum Beispiel für Ihre Massage-Abteilung: Dazu finden Sie bei Schupp 24.de von der Behandlungsliege bis hin zum Massageöl alles, was für eine Massage notwendig ist. Und natürlich können Sie unter verschiedenen Produkten in unterschiedlichsten Ausführungen und bester Qualität auswählen.

Seriöse Physiotherapeuten und Masseure aus dem Wellnessbereich möchten, dass ihre Patienten bzw. Kunden sich nach der Anwendung besser fühlen als vorher. Daher achten sie nicht nur auf eine fundierte Ausbildung, sondern auch auf Produkte, die ihr Behandlungsziel optimal unterstützen.

Der Hersteller Schupp bietet Therapieliegen an, die höchsten Komfortansprüchen genügen, technisch perfekt ausgerüstet sind und optimale Funktionalität besitzen. Und natürlich gibt es platzsparende Modelle für den etwas kleineren Raum ebenso wie das Einsteigermodell oder die Exklusiv Variante. Damit sich schon beim Hinlegen das Wohlbefinden steigert.

Das gleiche gilt für die hochwertigen Massageöle und Lotionen, die es in unterschiedlichsten Zusammensetzungen gibt, so dass der Therapeut wiederum die Wünsche seiner Kunden erfüllen kann. Zum Beispiel mit einem Bio-Ayurveda Massageöl oder einem, das Ingwer-Honig enthält. Mit der Möglichkeit einer alkoholischer Einreibung, der Anwendung von hartem oder weichen Therapiewachs oder diversen Massage-Cremes. Mit einer speziell wärmenden Lotion, einer mit Zitronenduft oder auch einer ganz neutralen Zusammensetzung für solche Menschen, die auf Zusatzstoffe empfindlich reagieren oder sie eben nicht mögen. Gerade in solchen Kleinigkeiten zeigt sich die Kompetenz einer Praxis.

Was wäre eine Massage ohne die passende Massage-Lotion? Bei Schupp24 finden Sie Massage-Lotions mit unterschiedlichen Duft- und Wirkstoffen. So etwa die paraffinfreie Grapefruit Massage-Lotion oder Honig-Ingwer Düfte. Auch Mix-Sets und neutrale Lotionen sind verfügbar. Testen Sie unsere Angebote in kleinen Portionen, wie etwa der 200 ml Flasche. Kommen die Massage-Lotionen in Ihrer Praxis regelmäßig zur Anwendung, so stehen auch Vorratspackungen in der Größe von bis zu 5 Litern zur Option.

Auch die alkoholische Einreibung kann im Kontext der Massage eine wichtige Rolle spielen. So bieten wir den Schwarzwälder Franzbrantwein und die Schupp Fichtennadel Einreibung an. Auch Latschenkiefer und Orange bieten sich als Einreibung mit Alkohol an. Die Geschmacksrichtungen Citrone-Vanille und Grapefruit sind in diesem Zusammenhang auch sehr beliebt.

Sie finden in unserem Onlineshop auch Produkte wie Therapie Wachs und Massage-Cremes auf basischer Grundlage oder mit Honig-Ingwer Duftstoffen. Für Sauna und Bad stehen Pflege Produkte für Haut und Körper zur Auswahl, sowie Badezusätze und Ölbäder. Auch Duftkonzentrate für den Whirlpool, so etwa mit Citrusduft, Heublume oder indische Melisse sind in unserem Onlineshop zu finden. Wenn Sie sich für Heilpflanzen Extrakte interessieren, dann können wir Ihnen das Eichenrinden-Extrakt oder das Heublumen-Extrakt empfehlen.

Sie möchten sich nach Gymnastik-Produkten umsehen? Auch dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten sowohl Aqua-Produkte für die Wassergynmastik an, wie auch Doppelpedalos und Sport-Discs für die Balance an. Schaukelbretter und Half Balls komplettieren unsere Produktpalette. Auch Tera-Bänder und Stäbe von Staby können Sie in unserem Onlineshop bestellen.

Ein barrierefreies Umfeld erleichtert Mobilität und Selbstständigkeit.

Welche Maßnahmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern.

Welche Förderungen es für Pflegebedürftige und Angehörige gibt.

Die Beteiligung am sozialen Umfeld verbessert die Lebensqualität.

Ihre Möglichkeiten rund um Weiterbildung und Kinderbetreuung.

Wie Sie zu Ihrem Recht kommen.

Erfahren Sie mehr über nationale und internationale Freiwilligenarbeit.

Weltweit größte Kampagne im Bereich Arbeitnehmer – und Arbeitnehmerinnenschutz startet in Österreich

Hartinger-Klein: "Österreich wird als ehrlicher Makler auftreten"

Hartinger-Klein: "Müssen uns für eine barrierefreie Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in sämtlichen Lebensbereichen einsetzen"

5. Mai: Europäischer Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Nachgefragt. zum Thema Grippe

WSCC 2017 - Water Security and Climate Change

Untersuchungspflichten für gewerbliche Gebäude
nach der Änderung der Trinkwasserverordnung 2001

Für gewerbliche Betreiber von Großanlagen der Trinkwassererwärmung wird mit der
Änderung der Trinkwasserverordnung, welche am 01.11.2011 in Kraft tritt die
Untersuchung auf Legionellen gemäß den Anforderungen des DVGW-Arbeitsblatts
W 551 im Warmwasser Pflicht. Diese Betreiber sind daher gehalten, ein
entsprechendes Untersuchungsprogramm unter Bezug auf das o. a. Arbeitsblatt
festzulegen.
mehr.

Außerdem führen wir die Quickzap Powertube Geräte, die von Martin Frischknecht aus der Schweiz erfunden wurden.

Außerdem finden Sie bei uns die Bücher des Heilpraktikers Alan E. Baklayan, der die Forschungen von Dr. Clark weiterführt.

ashwagandha- augentropfen auch rezeptfrei

Dr. Edward Howell, Pionier der Enzym-Therapie, beschreibt dies so:

Enzyme sind Substanzen, die das Leben möglich machen. Sie werden für alle chemischen Reaktionen, die im menschlichen Körper stattfinden, benötigt. Ohne Enzyme würde überhaupt nichts passieren. Weder Vitamine, Minerale noch Hormone können ohne Enzyme irgendeine Arbeit verrichten.

Enzyme sind die treibende Kraft unseres Körpers, die jede einzelne Funktion, die für unsere täglichen Aktivitäten nötig sind, ausüben und die notwendig sind, um uns am Leben zu erhalten. Sie sind verantwortlich für alle Funktionen jedes einzelnen Organsystems in unserem Körper. Zusätzlich zu unseren Immun- und Abwehrsystemen benötigen wir Enzyme nicht nur um Nährstoffe aufzunehmen, zu verdauen und zu absorbieren, sondern auch um zu sehen, zu hören, zu riechen, zu schmecken, zu atmen und um uns zu bewegen.

Nein, haben wir nicht. Lange Zeit wurde angenommen, dass die Verdauungsenzyme unserem Körper dauerhaft zur Verfügung stünden und für ein ganzes Leben ausreichen würden.

Inzwischen ist jedoch bekannt, dass wir Verdauungsenzyme auch über den Schweiss, körperliche Schlacken und durch den natürlichen Alterungsprozess unserer Verdauungsenzyme produzierenden Organe verlieren.

Unsere moderne, schnelllebige Gesellschaft, die sich hauptsächlich mit der Bequemlichkeit beschäftigt, muss nun mit den Folgen der Zufuhr stark belasteter Nahrungsmittel, Fertiggerichten und dem Kochen in der Mikrowelle tragen. Diese Ernährungsweise verursacht in unserem Körper grossen Schaden durch freie Radikale, was auch bekannt ist als ein Prozess der beschleunigten Alterung.

Dieser Prozess, der durch die freien Radikale entsteht, verringert die natürliche Fähigkeit des Körpers, Enzyme zu produzieren und hat somit Auswirkungen auf sämtliche lebenswichtigen Vorgänge im Körper.

Zunächst lassen Sie sich mit den verschiedenen Arten von Enzymen und deren Funktionen vertraut machen.

1. Verdauungsenzyme, die von den Speicheldrüsen, dem Magen, der Bauchspeicheldrüse und dem Dünndarm abgesondert werden, helfen dabei, die Nahrung in einfache Moleküle aufzuspalten.

2. Nahrungsenzyme kommen natürlicherweise in rohen Lebensmitteln vor. Wenn diese jedoch über 42° Celsius erhitzt werden, zerstört die hohe Temperatur die Enzyme. Verdauungsenzyme und Nahrungsenzyme erfüllen die gleiche Funktion. Sie verdauen nämlich die Nahrung, so dass sie in den Blutkreislauf aufgenommen werden kann. Der Unterschied zwischen den beiden ist der, dass Nahrungsenzyme aus frischen, rohen, und ungekochten Lebensmitteln stammen, wie zum Beispiel Früchten, Gemüse, Salaten etc. und Verdauungsenzyme in unserem Körper selbst produziert werden.

3. Stoffwechselenzyme werden in den Zellen produziert und kommen im ganzen Körper vor, also in den Organen, den Knochen, dem Blut und in den Zellen selbst. Stoffwechselenzyme erhalten die Organfunktion des Gehirns, des Herzens, der Lunge, der Nieren etc. und werden daher in einer grossen Anzahl vom Körper benötigt.

  • verbessern ganz allgemein die Verdauung
  • entlasten den Körper, so dass wir mehr Energie zum Leben haben
  • reduzieren die Auswirkungen des Alterns
  • helfen bei der Prävention von Krankheiten
  • minimieren die Nebenwirkungen von Krebstherapien
  • unterstützen das Immunsystem
  • reduzieren Entzündungen / Schmerzen in den Muskeln und Gelenken
  • beugen Herzkrankheiten vor
  • beschleunigen den Heilungsprozess nach operativen Eingriffen
  • reduzieren die Nebenwirkungen von Anästhetika
  • können eine positive Wirkung bei allergischen Reaktionen zeigen

Lassen Sie uns einige Enzyme und deren Funktionsweise näher betrachten. Im Folgenden beschreiben wir, wo die einzelnen Enzyme aktiv werden und in welchen Lebensmitteln sie zu finden sind.

Lipase ist ein Enzym, dass Fette verdaut und dabei hilft, die optimale Funktion der Gallenblase zu gewährleisten. Wenn es einer Mahlzeit als Ergänzungsmittel zugefügt wird, verdaut es die Fette der Nahrung und entlastet so die Gallenblase, die Leber, und die Bauchspeicheldrüse, die sonst die erforderlichen Enzyme produzieren müssten. Die Aufnahme von Proteinen aus fettiger Nahrung, wie zum Beispiel Fisch oder Samen, kann verbessert werden, indem Lipase-Enzyme separat zugefügt werden.

Protease spaltet Proteine, die in Fleisch, Geflügel, Fisch, Nüssen, Eiern und Käse vorkommen. Es kann hilfreich sein für Menschen mit Nahrungsmittelallergien oder die Probleme bei der Verdauung von Proteinen haben.

Amylase ist ein natürlicher Extrakt aus Pflanzen, der dem Körper dabei hilft, Stärke und Kohlenhydrate aufzuspalten und aufzunehmen. Es wirkt wunderbar bei der Verdauung von Stärke und Kohlenhydraten und kann nützlich sein für Menschen, die empfindlich auf Gluten reagieren.