carbozyne rezeptfrei bestellen legal
acivir pills rezeptfrei

claritin gel oder tabletten

Die Berliner Ortsgruppe für alle Fans der Yorkshire Terrier, ob groß oder klein, jung oder alt, kurz- oder langhaarig.

Jeden 2. Dienstag im Monat treffen sich alle Freunde der Yorkshire Terrier in Berlin mit Ihren Hunden zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch rund um den Yorkie im Clublokal:
Stammhaus
Rohrdamm 24b
13629 Berlin

Nächstes Treffen:
08.05.2018, 19:30 Uhr

Hier gelangen Studierende wie auch Beschäftigte der hsg zu wichtigen Plattformen:

Das Portal der hsg. Hierüber erreichen Sie

  • den Online-Campus (z.B. den Stundenplan, die Studienbescheinigungen),
  • den Webmailer sowie
  • den SelfService,

die eLearning Plattform der hsg - moodle,

Das Portal der hsg. Hierüber erreichen Sie u.a.

  • den Online-Campus (z.B. für den Stundenplan),
  • Zugriff auf Ihre E-Mail / Ihr Outlook Web Access,
  • Zugang zum hsg-Intranet,

die eLearning Plattform der hsg - moodle,

Das Portal der hsg. Hierüber erreichen Sie

  • das Alumni-Netzwerk
  • den Webmailer sowie
  • den Alumni-Kurs und den Bibliothekskurs für Alumni auf der eLearning Plattform der hsg - moodle

Die Verwirklichung Ihrer Wünsche, Träume und Vorstellungen hat für uns höchste Priorität. Bei uns steht am Anfang immer die Klärung
Ihres individuellen Bedarfs und die Besprechung Ihrer Lebenssituation. Erst dann analysieren wir den Versicherungs-
und Finanzmarkt und finden die bestmöglichen Leistungen und Konditionen für Sie – testen Sie unsere kostenlose Beratung!

Die BHB Dr. Hamann, Berger Beratungsgesellschaft Berlin mbH wurde 2003 gegründet. Unser Büro befindet sich auf Höhe des Volksparks Schöneberg/Wilmersdorf in der Uhlandstraße 100A in 10715 Berlin.

Wir sind ein klassischer Finanzmakler und nehmen damit eine besondere Stellung im Handelsgesetzbuch (HGB) ein, die unseren Mandanten besonders zugutekommt. Im Gegensatz zu klassischen Versicherungsvertretern und Bankangestellten muss unsere Beratung ausschließlich dem Wohle des Kunden dienen – und nicht dem Wohle der Bank oder Versicherungsgesellschaft. Um das zu gewährleisten und Spitzenleistungen zu erbringen, arbeiten wir mit Hilfe modernster Softwarelösungen, Erfahrung und Finanz-Know-how, das seinesgleichen sucht in Deutschland.

Als Berater fungieren nur die beiden geschäftsführenden Gesellschafter: Ulrich Berger und Dr. Frank Hamann

Herr Berger sammelte nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten „Finanz- und Bankwesen“ und „Financial Engineering“ erste Auslandserfahrungen in New York, Chicago und Prag bevor er im Jahr 2000 seinen ersten Job in Berlin begann. Bei der gatrixx AG lernte er als Börsenredakteur die Finanzmärkte von der journalistischen Seite kennen. Anschließend wechselte er in die Finanzberatung von Unternehmen und Privatleuten. Bei der Campus Financial Consulting AG, eine ehemalige Tochter der Axa Versicherungsgruppe, machte er seine ersten Erfahrungen und traf hier auf seinen Gesellschafter und Geschäftsführerkollegen: Herrn Dr. Frank Hamann.

claritin generika online sicher kaufen

  • 23.11.2017 - Hinweis zur schriftlichen Überprüfungsform „Gestaltungsaufgabe"
    In einigen Fächern (Sozialwissenschaften, Sozialwissenschaften/Wirtschaft, Erziehungswissenschaft, ev. und kath. Religionslehre) sehen die Kernlehrpläne als eine schriftliche Überprüfungsform die „Gestaltungsaufgabe" vor. Bisher ist ein solches Überprüfungsformat im Zentralabitur noch nicht zum Einsatz gekommen. Weitere Informationen.
  • 21.11.2017 - Bericht zu den Ergebnissen des Zentralabiturs an Gymnasien und Gesamtschulen
    Ein Bericht zu den landesweiten Ergebnissen des Zentralabiturs 2017 steht zum Download zur Verfügung. Die älterern Ergebnisberichte befinden sich in der rechten Spalte.
  • 24.10.2017 - Prüfungsaufgaben 2017
    Unter dem Menüpunkt Prüfungsaufgaben stehen die Aufgaben der schriftlichen Abiturprüfung 2017 zum Download zur Verfügung (Login erforderlich!).
    Die Prüfungsaufgaben 2017 basieren erstmals auf den neuen kompetenzorientierten Kernlehrplänen (In-Kraft-Setzung 1. August 2014) und bieten Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern beispielhaft Orientierung in der Vorbereitung auf künftige Prüfungen.
  • 16.10.2017 - Ergebnisse der Zentralen Prüfungen 2017
    Die schulspezifischen Ergebnisse der Zentralen Abiturprüfungen in der gymnasialen Oberstufe stehen den Schulen jetzt zur Verfügung. Zur Einsicht ist ein spezieller Rückmeldungs-Login erforderlich.
  • 25.08.2017 - Vorgaben zur Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2020
    Die jährlich erlassenen Vorgaben zu den unterrichtlichen Voraussetzungen für die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2020 (vgl. § 7 Absatz 2 APO-GOSt) sind für alle Prüfungsfächer veröffentlicht.
  • 30.06.2017 - Termine der zentralen Abiturprüfungen 2019
    Die Rahmentermine der schriftlichen Prüfungen in den einzelnen Fächern (Fachprüfungstermine) für die zentralen Abiturprüfungen 2019 sind unter Termine veröffentlicht.

© 2018 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 05.02.2018

Entdecken Sie die fabelhafte Landschaft rund um Braunlage bei einer Wanderung!

Wir suchen Sie! 2 neue Stellen zu vergeben.

Der Bikepark am Wurmberg oder die Strecken der Volksbank Arena Harz laden Sie ein!

Schwimmen und das Brockenpanorama genießen? Bei uns ist es möglich!

Rasante Wurmbergabfahrt garantiert!

Der Bikepark am Wurmberg oder die Strecken der Volksbank Arena Harz laden Sie ein!

Verbringen Sie einen tollen Urlaub mit der ganzen Familie in Braunlage und Hohegeiß!

Ein Besuch im einzigen Eisstadion im Harz ist immer ein Vergnügen.

Gute Luft, wunderschöne Ausblicke und Entspannung - genießen Sie Wellness in Braunlage!

Entdecken Sie die Natur um Braunlage und Hohegeiß mit ausgewählten Wandertouren.

Ein Besuch im einzigen Eisstadion im Harz ist immer ein Vergnügen.

Alle Infos zu den Wintersportgebieten finden Sie hier

Spannende Geschichten rund um den Wintersport

Entdecken Sie die fabelhafte Landschaft rund um Braunlage bei einer Wanderung!

Schwimmen und das Brockenpanorama genießen? Bei uns ist es möglich!

Ein Besuch im einzigen Eisstadion im Harz ist immer ein Vergnügen.

Ein Besuch im einzigen Eisstadion im Harz ist immer ein Vergnügen.

claritin in der pillenpause

Der Winter nimmt mal wieder kein Ende. Dunkelheit, Temperaturen um den Gefrierpunkt, Nieselregen, Schneematsch. Wo ist die W\u00e4rme? \r\n\r\n

In Spanien! Das Land geh\u00f6rt seit Langem zu den beliebtesten Reisezielen, schon jetzt im Fr\u00fchjahr. Bilbao und Barcelona, die Str\u00e4nde der Costa de la Luz, Mallorca und Teneriffa erleben einen immer gr\u00f6\u00dferen Zulauf. Auch weil die politischen Unruhen in L\u00e4ndern wie der T\u00fcrkei und Tunesien die Reisestr\u00f6me ver\u00e4ndern. Mehr als sechs Millionen Deutsche fuhren im vergangenen Jahr nach Spanien; insgesamt verzeichnete das Land fast 80 Millionen Touristen, mehr als je zuvor.\u2028 \r\n\r\n

Und doch gibt es auf dem spanischen Festland Landschaften, die vom Tourismus fast unber\u00fchrt scheinen, selbst unweit seiner Zentren. Wir baten unsere Autoren, sich in einigen der sch\u00f6nsten Ecken umzusehen: an der Nordk\u00fcste und ihrem Hinterland, in Kantabrien, Asturien und Galicien, ebenso wie im S\u00fcden entlang des andalusischen Flusses Guadalquivir. Selbst an der Costa Brava, dem beliebten K\u00fcstenabschnitt zwischen der franz\u00f6sischen Grenze und der Provinz Barcelona, lassen sich noch \u00fcberraschende Entdeckungen machen. \r\n\r\n

Jede Menge Orte also, die nur darauf warten, erkundet zu werden. \r\n\r\n

Viel Spa\u00df in der Sonne! \r\n", "imageUrl2": "\/sites\/germany\/files\/Spanien2.jpg", "imageDeck2": "Die Br\u00fccke und der Wachturm von Besal\u00fa in Katalonien haben viele Fluten und Angriffe \u00fcberstanden.", "imagePhotoCredit2": "Colourbox", "subscriptionButtonText": "Zum Abo", "subscriptionButtonLink": "\/Anmelden", "subscriptionCard": "\n

Die 39. Sportweltspiele 2018 werden vom 16. bis 23. Juni 2018 auf der Mittelmeerinsel Malta stattfinden. Alle Details - Sportarten, Hotels, Preise usw finden Sie in der Broschüre im Downloadbereich. Dort gibt es auch das Anmeldeformular als PDF. Hinweis zur Online-Anmeldung gibt es hier. Anreisehinweise und den Rabattcode von Air Malta finden Sie auf der Seite Anreise.

Seit Beginn der Veranstaltungsreihe haben Sportler aus über fünfzig Ländern aus fünf Kontinenten an den Spielen teilgenommen. Jedes Mal finden die Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit an einem anderen Ort statt. Das gibt Gelegenheit, neue Berufskollegen in einem anderen Land, eine andere Region, eine andere Kultur kennen zu lernen. Hier können Sie sich eine Liste der teilnehmenden Nationen und der bisherigen Veranstaltungsorte ansehen.

26 Disziplinen werden Ihnen angeboten, damit Sie Ihr sportliches Können unter Beweis stellen und auf Medaillenjagd gehen können! Badminton, Basketball, Bridge, Gras-Volleyball, Fußball mit 11 und mit 6 Spielern, Geländelauf, Luftgewehr-, Luftpistolen- und Tontaubenschießen, Geländelauf, Gewichtheben, Golf, Halbmarathon, Judo, Leichtathletik (Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen, Diskus, Hammerwerfen, Laufen 100 m, 200 m, 400 m, 4x100 m Staffel, 800 m, 3000 m, Speerwerfen), Mountainbiking, Orientierungslauf, Petanque (Boule), Radfahren, Schach, Schwimmen, Segeln, Squash, Tennis, Tischtennis, Triathlon und Volleyball.

Jeder Sportler, der teilnehmen kann und sich für die Sportweltspiele anmeldet, verpflichtet sich, folgenden Schwur zu respektieren: "Wir geloben, während der Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit bei unserem persönlichen Einsatz den Geist der Freundschaft walten zu lassen und unseren Gegnern, gemäß den Grundsätzen der Sport- und Berufsethik, gebührende Achtung entgegenzubringen. Darüber hinaus hoffen wir, unsere Wettkämpfe mit so viel Fair Play auszutragen, dass sich die großen internationalen Begegnungen ein Beispiel daran nehmen können."

Die 38. Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit haben im Juli 2017 in der französischen Hafenstadt Marseille am Mittelmeer stattgefunden.

D iese Webseiten werden von mpr, der Repräsentanz der Sportweltspiele für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz betrieben. Die Kontaktdaten finden Sie unter "Kontakt".

Die Kontaktdaten des Veranstalter der Medigames und alleinigen Vertragspartners für Teilnehmer, Sponsoren und Veranstaltungsorte, CSO Corporate Sport Organisation, finden Sie unter "Kontakt"

Es macht keinen Unterschied, ob Sie Allgemeinmediziner oder Facharzt, Apotheker, Tierarzt, Chirurg, Krankenschwester, Zahnarzt oder in einem anderen Bereich des Gesundheitswesens tätig sind – dies sind Ihre Spiele!

Alle Dinge haben Zeiten des Vorangehens und Zeiten des Folgens, Zeiten des Flammens und Zeiten des Erkaltens, Zeiten der Kraft und Zeiten der Schwäche, Zeiten des Gewinnens und Zeiten des Verlierens. Deshalb meidet der Weise Übertreibungen, Maßlosigkeit und Überheblichkeit.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Also der Erwachte: Weil er nicht scheinen will, leuchtet er. Weil er von sich absieht, wird er beachtet. Weil er nichts für sich will, hat er Erfolg. Weil er nichts aus sich macht, hat er Macht. Weil er nicht widersteht, widersteht ihm nichts.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Auf der Welt gibt es nichts, was weicher und dünner ist, als Wasser. Doch um Hartes und Starres zu bezwingen, kommt nichts diesem gleich. Daß das Schwache das Starke besiegt, das Harte dem Weichen unterliegt, jeder weiß es, doch keiner handelt danach.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Das Vergnügen ist nun einmal weit größer, wenn man im Ascheneimer auf eine kleine Perle stößt, als wenn man beim Juwelier im Schaufenster eine noch so große von Ferne bewundert.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Das Weichste in dieser Welt überwindet das Härteste; das Nichts kann dort sein, wo kein Raum ist. Daran erkennen wir den Wert des Nichts-Tuns. Lehren ohne Worte, beim Tun im Nichts-Tun verweilen: das verstehen nur wenige.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Der Weise lebt in der Einfalt und ist ein Beispiel für viele. Er will nicht selber scheinen, darum wird er erleuchtet.

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Laotse (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft fassbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der Alte', sein Sippenname war 'Li Erl'

Den Begriff Folter kennt jeder. Auch hört man immer wieder von den unterschiedlichsten Foltermethoden. Aber was man sich nur schwer konkret vorstellen kann sind die Langzeitfolgen: seelisch, körperlich, psychosozial. Und das ist das eigentliche Problem. Denn das Leben geht - wenn man es trotz Folter retten konnte - weiter, oftmals kaum weniger qualvoll wie während der Foltertortur. Denn das Ziel der "modernen" Folter ist nicht nur das Erzwingen von Geständnissen, sondern auch die Zerstörung der Persönlichkeit, die Vernichtung der Identität. Denn dadurch verliert man jegliche Fähigkeit zum Widerstand.

Nachfolgend deshalb nicht nur eine Auswahl "moderner" Foltermethoden und ihrer körperlichen Folgen, sondern vor allem die seelischen Verletzungen: permanente Angstbereitschaft, flash back-Phänomene, situationsgebundene phobische Ängste, anhaltender Spannungszustand, Grübelzwang, Depressivität, reizbare Verstimmungen, Initiativelosigkeit, Ruhelosigkeit, Merk- und Konzentrationsstörungen, Leistungseinbruch, Genussunfähigkeit u. a. Und die meist unbekannten Folgen für Lebenssinn und Selbstsicherheit, seelisch-körperliche Einheit bzw. Körpererleben, Schmerzempfindung, Partnerschaft, Beruf usw.

claritin billig und gut

Auch für Wohnhäuser mit Großanlagen ist eine Untersuchung auf Legionellen obligatorisch [1], die mindestens alle drei Jahre zu erfolgen hat (§ 14b Absatz 4 Nummer 2.b). Die vom Unternehmer oder Inhaber einer Trinkwasseranlage zu beauftragende Untersuchungsstelle muss zugelassen und in einer der im Internet veröffentlichten Listen der Bundesländer aufgeführt sein (§ 15 Absatz 4 TrinkwV). Der Untersuchungsauftrag muss sich auch auf die jeweils dazugehörende Probennahme erstrecken (§ 14 Absatz 2).

Seit 2011 gibt die Trinkwasserverordnung einen so genannten „technischen Maßnahmenwert“ vor: Er beträgt 100 Legionellen (koloniebildende Einheiten – KBE ) in 100 Milliliter (ml) Wasser. Bei Überschreiten des technischen Maßnahmenwertes ist die mit der Untersuchung beauftragte Untersuchungsstelle verpflichtet, das Gesundheitsamt unverzüglich zu informieren (§ 14b Absatz 1 TrinkwV). Die Betreiberin oder der Betreiber der Trinkwasser-Installation ist über die Überschreitung zu informieren. Ist er überschritten, deutet dies auf Mängel im System hin, und die Betreiberin oder der Betreiber ist verpflichtet, eine Gefährdungsanalyse (nach § 16 Absatz 7 Nummer 2 TrinkwV) durchführen zu lassen. Wer es versäumt, das Trinkwasser auf Legionellen zu untersuchen (nach § 14b Absatz 1 TrinkwV) oder die Verbraucher bei Überschreitung zu informieren (nach § 16 Absatz 7 TrinkwV), begeht eine Ordnungswidrigkeit (nach § 25 TrinkwV, Nummer 4 – 11g).

In Trinkwasser-Installationen, die nicht den allgemein anerkannten Regeln der Technik (a. a. R. d. T.) entsprechen, können sich Legionellen stark vermehren. Es ist besonders dann gegeben, wenn Wasser tagelang in Leitungen bei Temperaturen zwischen 25 und 55 Grad Celsius (°C) stagniert. Dies ist häufig der Fall, wenn selten oder gar nicht genutzte endständige Leitungen noch am Netz hängen oder andere technische Mängel vorliegen. Ein Risiko kann deshalb auch durch längere Zeit leerstehende Mietwohnungen drohen. Hier kann im schlimmsten Fall das Trinkwassersystem des ganzen Hauses kontaminiert werden.
Die in den vergangenen Jahren gemeldeten Legionellosefälle zeigen, dass das Infektionsrisiko keineswegs nur auf öffentlich genutzte Gebäude wie Schulen, Krankenhäuser oder Altenheime beschränkt ist. Daher sieht die Trinkwasserverordnung die Untersuchungspflicht auch für Mietshäuser und andere gewerblich genutzte Gebäude vor.
Durch diese Regelungen soll der Gesundheitsschutz für die Bevölkerung verbessert werden.

Betroffen sind Unternehmer oder sonstige Inhaber einer Trinkwasser-Installation,

  • die eine Großanlage zur Trinkwassererwärmung betreiben und
  • die Trinkwasser im Rahmen einer gewerblichen oder öffentlichen Tätigkeit abgeben und
  • die Duschen oder ähnliche Einrichtungen vorhalten, in denen es zu einer Vernebelung des Trinkwassers kommt.
    (siehe § 14 Abs.3 TrinkwV).

Großanlagen zur Trinkwassererwärmung sind gemäß der Trinkwasserverordnung (§ 3 Nummer 12 TrinkwV) und entsprechend der technischen Regel des DVGW W 551 Anlagen mit einem Speichervolumen von mehr als 400 Litern und/oder 3 Litern in jeder Rohrleitung zwischen Ausgang des Trinkwassererwärmers und der Entnahmestelle, wobei der Inhalt einer Zirkulationsleitung nicht berücksichtigt wird.
Eine gewerbliche Tätigkeit ist nach § 3 Nummer 10 TrinkwV eine im Rahmen einer Vermietung oder einer sonstigen selbständigen, regelmäßigen mit der Erzielung eines Gewinnes verbundene Tätigkeit, bei der zielgerichtet Trinkwasser abgegeben wird. Somit fallen unter diese Definition auch Mehrfamilien- und Mietshäuser mit Erwärmungsanlagen der oben genannten Größe.
Nicht unter diese Definition fallen generell Eigenheime, Ein- und Zweifamilienhäuser sowie wei-terhin Häuser mit Anlagen, deren Warmwasservolumen unterhalb der oben genannten 400 bzw. 3 Liter liegt.

Sie haben zu prüfen, ob für die Trinkwasser-Installation eine Untersuchungspflicht nach o.g. Kriterien besteht.

Vermieter müssen ihre Anlagen ohne Aufforderung durch das zuständige Gesundheitsamt des Bezirks auf Legionellen untersuchen lassen und haben damit ein zugelassenes Labor zu beauftragen (Links zu den Landeslisten finden Sie unter der Frage: „Wo sind Informationen zum Thema Legionellen zu finden?“). Sie tragen auch die Kosten der Untersuchung.
Vermieter haben dafür zu sorgen, dass geeignete repräsentative Probennahmestellen vorhanden sind (§ 14b Absatz 3 TrinkwV). Das bedeutet auch, dass diese desinfizierbar sind. Unter Umständen sind nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik geeignete Probennahmestellen einzurichten.

Untersuchungsstellen müssen dem Gesundheitsamt das Ergebnis der Untersuchung nicht melden, solange der technische Maßnahmenwert nicht überschritten wurde
Falls der technische Maßnahmenwert von 100 Legionellen in 100 ml Trinkwasser überschritten wird (§ 15a Absatz 1 TrinkwV ) ist die Untersuchungsstelle verpflichtet, dies dem zuständigen Gesundheitsamt unverzüglich anzuzeigen. Die betroffene Vermieterin oder der betroffene Vermieter ist über die Überschreitung zu informieren (§ 15ab Absatz 2 Nummer 6). Daraufhin hat die Vermieterin bzw. der Vermieter unverzüglich (§ 16 Absatz 7 TrinkwV):

  1. selbst Untersuchungen zur Aufklärung der Ursachen durchzuführen oder durchführen zu lassen; diese Untersuchungen müssen eine Ortsbesichtigung sowie eine Prüfung der Einhaltung der allgemein anerkannten Regeln der Technik (a.a.R.d.T.) einschließen,
  2. eine Gefährdungsanalyse zu erstellen oder erstellen zu lassen,
  3. die Maßnahmen durchzuführen oder durchführen zu lassen, die nach den a.a.R.d.T. zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher erforderlich sind,
  4. das zuständige Gesundheitsamt des Bezirks über die ergriffenen Maßnahmen zu unterrichten und
  5. die betroffenen Verbraucher über das Ergebnis der Gefährdungsanalyse und mögliche Einschränkungen der Verwendung des Trinkwassers zu informieren.

Zu diesen Maßnahmen hat die Vermieterin bzw. der Vermieter Aufzeichnungen zu führen oder führen zu lassen, die zehn Jahre lang aufzubewahren und dem Gesundheitsamt nach Anforderung vorzulegen sind. Empfehlungen zur Durchführung einer Gefährdungsanalyse gemäß Trinkwasserverordnung hat das Umweltbundesamt ( UBA ) veröffentlicht.

In jeder Trinkwasser-Installation sind im Rahmen einer systemischen Untersuchung (entspricht einer orientierenden Untersuchung DVGW Arbeitsblatt W 551 Abschnitt 9.1) am Abgang der Leitung vom Trinkwassererwärmer sowie am Wiedereintritt in den Trinkwassererwärmer (Zirkulationsleitung) Proben zu entnehmen. Zusätzlich sind Proben in der Peripherie zu entnehmen, so dass jeder Steigstrang erfasst wird. Dies bedeutet nicht, dass Proben aus allen Steigsträngen zu entnehmen sind. Voraussetzung für die Auswahl ist, dass die beprobten Steigstränge eine Aussage über die nicht beprobten Steigstränge zulassen (z. B. weil sie ähnlich gebaut sind, gleichartige Gebäudebereiche versorgen und gleich genutzt werden oder möglichst hydraulisch ungünstig liegen). Bei Trinkwasser-Installationen mit vielen Steigsträngen sind primär die Bereiche zu berücksichtigen, in denen das Wasser zum Duschen entnommen wird. Alternativ können auch alle Steigstränge beprobt werden.2 Die Untersuchungen sind mindestens alle drei Jahre durchzuführen. Bei einer ab dem 9. Januar 2018 neu in Betrieb genommenen Wasserversorgungsanlage ist die erste Untersuchung innerhalb von drei bis zwölf Monaten nach der Inbetriebnahme durchzuführen (§ 14b Absatz 6 TrinkwV).

Die Festlegung der Probennahmestellen ist durch hygienisch-technisch kompetentes Personal (z. B. technische Inspektionsstellen, Fachplaner oder Installateurbetriebe) mit nachgewiesener Qualifikation zu treffen. Qualifikationsnachweise sind insbesondere Bescheinigung oder Zertifikat einer Schulung z. B. nach VDI 60238 oder Nachweis einer DVGW -Schulung speziell zu Probennahmen zur systemischen Untersuchung auf Legionellen in Trinkwasser-Installationen.
Die Probennahme erfolgt durch Fachleute (d.h. ausschließlich Probenehmer der zugelassenen Untersuchungsstelle), nachdem angebrachte Vorrichtungen und Einsätze entfernt, die Armatur thermisch oder chemisch desinfiziert und das Wasser kurz ablaufen gelassen wurde (siehe dazu DIN EN ISO 19458 Zweck b).

Gemäß Trinkwasserverordnung dürfen nur Untersuchungsstellen Proben nehmen und untersuchen, die zugelassen und in einer Landesliste veröffentlicht sind (§14 Absatz 6 TrinkwV). Links zu den Landeslisten finden Sie unter der Frage: „Wo sind Informationen zum Thema Legionellen zu finden?“. Die Untersuchung erfolgt nach den in der TrinkwV vorgegebenen Methoden (§ 15 Absatz 1a Nummer 6 TrinkwV).

Zur Beurteilung der Befunde gibt die TrinkwV den oben genannten „technischen Maßnahmenwert“ an. Er beträgt 100 koloniebildende Einheiten in 100 Milliliter Wasser (Anlage 3 Teil II TrinkwV). Wird der Wert überschritten, ist dies ein Hinweis auf vermeidbare technische Mängel in der Trinkwasser-Installation. Dieser Wert ist keinesfalls als „Grenzwert“ zu verstehen: er grenzt nicht eine ungefährliche Situation ab von einer, in der eine Gesundheitsgefährdung erwartet wird. Vielmehr basiert er auf vielfacher Erfahrung dahingehend, dass bei höheren Werten technische Mängel vorliegen, die einen massiven, möglicherweise gefährlichen Befall wahrscheinlicher machen. Er fungiert somit als Auslöser für die vom Gebäudeeigentümer gesetzlich geforderte Gefährdungsanalyse. Eine Gefährdungsanalyse klärt, inwieweit die Trinkwasser-Installation in Gebäuden technisch so beschaffen ist, dass eine Vermehrung von Legionellen unter Kontrolle gehalten werden kann und/oder welche Veränderungen vorgenommen werden müssen (mehr Informationen unter der Frage: „Was müssen Vermieterinnen und Vermieter konkret tun?)“.

Allgemeine Informationen finden Sie in den Empfehlungen und Stellungnahmen des Umweltbundesamtes und der Trinkwasserkommission

claritin in der pillenpause

Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen
des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Besucher seit 01.06.2008 - über Ihren Gästebucheintrag freue ich mich

Beschluss AK-Bundeskommission vom 15.03.2018 zu Anlagen 2, 2e, 21a, 31, 32, 33 sind eingearbeitet

zuletzt aktualisiert am 27.03.2018
Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr!

AHPGS
Sedanstr. 22
79098 Freiburg

Telefon: +49 761 / 208 533 0
E-Mail: ahpgs [at] ahpgs.de

Akkreditierungsverfahren werden nach neuem Recht durchgeführt, wenn der Vertrag ab dem 01.01.2018 geschlossen wurde. Grundlage hierfür sind der „Staatsvertrag über die Organisation eines gemeinsamen Akkreditierungssystems zur Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen (Studienakkreditierungsstaatsvertrag)“ – StAkkrStV – sowie die „Musterrechtsverordnung gemäß Art 4 Abs. 1 – 4 Studienakkreditierungsstaatsvertrag“ – MRVO – bzw. die von den Ländern erlassenen Rechtsverordnungen. Eine wesentliche Änderung ist, dass der Akkreditierungsrat über die Akkreditierung auf der Grundlage eines von der Agentur durchgeführten Begutachtungsverfahrens entscheidet.

Die AHPGS bietet diesen Workshop an, um die für Akkreditierungen verantwortlichen Personen in den Hochschulen sowie Gutachterinnen und Gutachter über das neue System zu informieren:

  • Rechtsgrundlagen und Ablauf eines Akkreditierungsverfahrens,
  • Zuständigkeiten und Aufgaben von Hochschule, Agentur und Akkreditierungsrat,
  • Anforderungen an und Kriterien für Studiengänge (Programmakkreditierung) und bezogen auf das Qualitätsmanagementsystem (Systemakkreditierung) sowie Änderungen im neuen System,
  • Hinweise zur Erstellung des Selbstberichts.

Gerne nehmen wir im Vorfeld Fragen entgegen und gehen im Workshop darauf ein.

Referentin: Eva Pietsch, Rechtsanwältin

Ort: AHPGS, Sedanstraße 22, 79098 Freiburg

Teilnahmegebühr: 195,00 Euro

Anmeldungen bitte per mail (ahpgs@ahpgs.de) oder telefonisch (0761/208 5330) bis zum 30.04.2018. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Am 15./16.02.2018 fand in Windenreute bei Freiburg die 16. Gremientagung der AHPGS statt. Das Programm hat die aktuellen Entwicklungen im Akkreditierungssystem und die Weiterentwicklung des neuen Akkreditierungssystems, das mit dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag am 01.01.2018, in Kraft getreten ist, adressiert.

Der Studienakkreditierungsstaatsvertrag enthält in Art. 4 eine Ermächtigung für Rechtsverordnungen der Länder zur Regelung des Näheren zu den formalen Kriterien, den fachlich-inhaltlichen Kriterien, zum Verfahren sowie zur Zusammensetzung der Gremien. Die Musterrechtsverordnung wurde von der KMK in ihrer Sitzung am 07.12.2017 beschlossen. Diese ist Grundlage für die von den Ländern zu erlassenden Rechtverordnungen.

Nähere Informationen zum KMK-Beschluss sind abrufbar unter:

Der Studienakkreditierungsstaatsvertrag ist am 01.01.2018 in Kraft getreten. In Bezug auf die Neuordnung des Akkredtierungssystems 2018 hat der Akkreditierungsrat den Studienakkreditierungsstaatsvertrag und weitere Dokumente veröffentlicht. Bei Fragen zu den anstehenden Neuordnungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Review of “The politics of vaccination. A global history” (Edited by Christine Holmberg, Stuart Blume and Paul Greenough)

Eva Jansen “The politics of vaccination. A global history” is a multi-faceted study of the connections between vaccination, identity (constructions and politics), political systems and resistance across time and place. The edited volume is based on the proceedings of two…

Introduction Care is an intrinsic part of ordinary everyday life and a key foundation of social belonging. Encompassing both social practices and emotional ties (Drotbohm & Alber 2015), care defines and creates relationships and, according to the new kinship studies,…

New Special Issue “Im/Mobilities and Dis/Connectivities in Medical Globalization: How Global is Global Health?”

The interdisciplinary, politically contested field of Global Health has often been described as a consequence of, and response to, an intensification of the mobilities of, and connectivities between, people, pathogens, ideas, and infrastructure across national borders and large distances. However,…

Caroline Meier zu Biesen „Die Malaria der Migranten – das Gesundheitsministerium räumt ein: wir importieren die Krankheit durch die Ausländer“ titelte Anfang September 2017 die italienische Zeitung Libero. Anlass des Berichts: Der Malaria-Tod einer Vierjährigen im norditalienischen Brescia. Mit Ausnahme…

claritin derm saft dosierung

Gut feelings: The intelligence of the unconscious. Winton Capital Lecture, Imperial College London, April 2007.

Lernen mit Unsicherheiten zu leben. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung und der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik. Berlin, März 2007.

Gefühltes Wissen - Die Erforschung der Intuition. Waldshuter Arbeitsmedizinische Gespräche, Geseke, März 2007.

Intuition: The adaptive intelligence of the unconscious. 8. Jahrestagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, Saarbrücken, März 2007.

Gefühltes Wissen - Die Erforschung der Intuition. Waldshuter Arbeitsmedizinische Gespräche. Waldshut, März 2007.

What is bounded rationality? Department of Economics, Universidad de Chile, Santiago, März 2007.

Learning to live with uncertainty. International Symposium on Early Education and Human Brain Development. Universidad de Chile, Santiago, März 2007.

Die Illusion der Gewißheit. Abendvortrag, 20 Jahre Krebsinformationsdienst. Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg, Februar 2007.

Gut feelings and decision-making. Joint Meeting of Boston Consulting Group (BCG) and ABC. Berlin, Februar 2007.

Statistisches Denken: Warum und wie? Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Januar 2007.

The unconscious and decision-making. Keynote. Strategic Forecasting and Emerging Threats Conference, ETH Zurich, Januar 2007.

Die Illusion der Gewissheit. Baiersdorf, Hamburg, Januar 2007.

Die Illusion der Gewissheit: Die Kunst der Risikokommunikation. Festvortrag, Charité, Berlin, Dezember 2006.

Risk and rules of thumb. Applied Knowledge Meeting, Kloster Andechs, Dezember 2006.

Uncertainty in Medicine. XI Annual Meeting of the Italian Cochrane Society, Rome, November 2006.

How does intuition work? 22nd Annual International Meeting of the Brunswik Society, Houston, TX, November 2006.

Why should fast and frugal heuristics be of interest to Brunswikians? 22nd Annual International Meeting of the Brunswik Society, Houston, TX, November 2006.

Illusionen des Wissens. WISSENSWERTE special, Bremen, November 2006

Heuristic decision making and aging. MaxnetAging Conference IV, Naples, Italy, November 2006.

Internationlisierung der Psychologie in Deutschland. 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Publishing without perishing: How to publish in journals with high impact rates (with Michael Frese). 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Wie funktioniert Intuition? 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Bewusstsein und Entscheidung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Berlin, September 2006.

Can reasoning be rational and psychological? GAP.6 (Gesellschaft für Analytische Philosophie), Berlin, September 2006.

How does intuition work? Symposium in Honor of Ken Hammond, Berlin, September 2006.

Choices without trade-offs. Summer Institute for Bounded Rationality in Psychology and Economics. Berlin, August 2006.

The Superego, the Ego, and the Id in Statistical Reasoning. Summer Institute for Bounded Rationality in Psychology and Economics. Berlin, August 2006.

claritin venlo kaufen

Trotzdem will Mick auch auf der Rennstrecke weiterhin beweisen, dass er in die Fußstapfen von Vater Michael Schumacher treten kann. "Ich will Formel-1-Weltmeister werden. Das will jeder Rennfahrer, denke ich", erklärt der Formel-3-Pilot.

Wie geht es Michael Schumacher? Seit Jahren Fragen sich Fans und Freunde des ehemaligen Formel-1-Weltmeisters, wie es um den Gesundheitszustand von Schumi steht. Viele wünschen sich daher ein Update in Form eines Fotos. Doch seine Familie und Managerin Sabine Kehm blocken jegliche Versuche ab. Doch jetzt meldet sich der langjährige Fotograf von Michael Schumacher persönlich zu Wort. Was er zu sagen hat, erfährst Du in folgendem Video:

Zu Ehren von Michael Schumacher trugen bis vor kurzem noch alle Formel-1-Wagen von Mercedes den ermutigenden Schriftzug #KeepFightingMichael. Dieser wurde nun jedoch entfernt. Überraschenderweise war dies jedoch keine Entscheidung von Mercedes, sondern der Familie selbst.

Mercedes erklärte die Entscheidung, den Spruch von den Wagen zu nehmen, damit, "dass man den Weg dafür freimachen wil, dass dass Motto in Zukunft in anderer Weise genutzt werden kann." Michael Schumachers Familie wusste über diesen Schritt Bescheid und leitete die Entfernung des Logos schließlich sogar selbst in die Wege. Michael Schumacher, seine Familie und Mercedes liegen aber nicht im Clinch. #KeepFighting soll weiterhin eine wohltätige Initiative bleiben und die beiden Parteien arbeiten arbeiten neuen, gemeinsamen Aktionen, die die Stiftung vorantreiben soll.

Michael Schumacher und seine Familie geben sich viel Mühe, eine gewisse Nähe zu den Fans aufrechtzuerhalten - jedoch ohne etwas über seinen Gesundheitszustand preiszugeben. Zum einen wäre da die liebevoll erstellte Facebook-Seite des Formel-1-Weltmeisters sowie die wohltätige Initiative "Keep fighting", die Schumi nicht in Vergessenheit geraten lassen sollen. Doch ausgerechnet durch Mercedes erleidet Michael Schumacher und seine Familie jetzt einen schweren Rückschlag. Die ganze Geschichte gibt es im Video.

Michael Schumacher und seine Familie halten nach seinem schrecklichen Ski-Unfall fest zusammen. Keine ungewünschten Infos über den Gesundheitszustand oder sonstige Updates gelangen an die Öffentlichkeit. Meist läuft die öffentliche Kommunikation über Managerin Sabine Kehm. Doch nun bricht erstmals Schumis Sohn Mick sein Schweigen und äußerst sich zu seinem Vater.

Vor seinem Debüt bei der Formel-3-Europameisterschaft sagte Mick Schumacher folgendes: "Mein Vorbild ist mein Papa. Einfach, weil er der Beste ist. Mein Idol", sagt er über seinen Vater Michael Schumacher. Dies ist das erste öffentliche Statement des 18-Jährigen zur Formel-1-Legende, seit dessen Unfall.

Mick Schumacher versucht momentan über die Formel 3 den Sprung in die Formel 1 zu schaffen und irgendwann in die Fußstapfen seines Vaters treten zu können. Wir hoffen weiterhin, dass Schumi seinem Sohn in Zukunft auch einmal live bei einem Rennen zusehen kann.

Michael Schumachers Gesundheitszustand wird von seiner Familie und Managerin Sabine Kehm weiterhin unter Verschluss gehalten. Nur ein enger Kreis, wie es dem einstigen Formel-1-Weltmeister zur Zeit wirklich geht. Schumis Fans hoffen jedoch weiterhin, dass es bald wieder ein Lebenszeichen von 48-Jährigen gibt.

Zur Zeit hat die Familie Schumacher einen weiteren Schicksalsschlag zu verkraften. Der Onkel des Rennfahrers ist mit 65 Jahren verstorben. Karl-Heinz Schumacher kämpfte gegen Darmkrebs. Doch den Kampf hat der Onkel von Michael Schumacher leider verloren. Am 26. Februar 2017 ist er verstorben. Ob und wie viel Michael Schumacher selbst vom Tod seines Onkels mitbekommen hat, ist nicht bekannt. Wir wünschen der gesamten Familie viel Kraft!

Das Management von Michael Schumacher macht jetzt jedoch überraschend einen ersten Schritt und hat ein Foto der Motorsport-Legende veröffentlicht. Dieses sorgt momentan im Netz für Freude und wird eifrig geteilt und kommentiert. Welches Bild die Fans von Michael Schumacher gerade so rührt, erfährst Du im Video:

Michael Schumacher kämpft weiterhin in seinem Anwesen am Genfer See um seine Gesundheit. Doch jetzt gibt es endlich neue Hoffnung für Schumi und seine Familie - und zwar in Form einer neuen Therapie. Allerdings muss Corinna Schumacher dafür eine wichtige Entscheidung treffen. Die ganze Geschichte erfährst Du im Video:

Michael Schumacher muss einen schweren Schlag hinnehmen. Seit seinem schweren Ski-Unfall kümmerte sich ein renommierter Arzt um den Genesungsprozess des ehemaligen Formel-1-Weltmeisters. Der Gehirnspezialist kämpfte vor allem für ein Forschungsprojekt, das Schädel-Hirn-Trauma-Patienten, wie Schumi, retten könnte.

Wie inTouch online berichtet, sind um die Forschungsgelder jedoch ein Streit zwischen mehreren Parteien entbrannt. Der Leidtragende: Michael Schumacher! Sein Arzt warf deswegen nämlich jetzt das Handtuch und ist nach London gezogen. Eine Hiobsbotschaft für Schumi und seine Familie. Immerhin war der Neurowissenschaftler immer ein direkter Ansprechpartner für den engsten Kreis und wohnte ganz nah am Anwesen der Motorsport-Legende. Wer der neue Arzt von Michael Schumacher wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Wir wünschen weiterhin eine schnelle Genesung!

Es klingt wie ein schlechter Krimi: Angeblich sollen heimlich gemachte Fotos von Michael Schumacher aufgetaucht sein, die ihn in seinem Krankenbett zeigen. Die Bilder, die die Privatsphäre des ehemaligen Formel-1-Weltmeisters unglaublich verletzen, müssen durch jemanden gemacht worden sein, der eigentlich das vollste Vertrauen der Familie hat.

Herausgekommen ist die ganze Sache, weil die Person die Fotos offenbar mehreren Verlagsredaktionen für eine Million Euro (!) zum Kauf angeboten haben soll. Unfassbar! Diese Aktion ist an Dreistigkeit kaum noch zu überbieten! Die Staatsanwaltschaft Offenburg bestätigte jetzt auch gegenüber RTL: "Eine unbekannte Person habe Verlagsredaktionen heimlich hergestellte Fotoaufnahmen von Michael Schumacher gegen hohe Geldbeträge zur Veröffentlichung angeboten."

Obwohl das Interesse der Medien und Fans am derzeitigen Gesundheitszustand von Michael Schumacher enorm groß ist, können wir uns nicht vorstellen, dass der "Fotograf" seine Bilder los wird. Wenn alles gut läuft, kann Corinna Schumacher den "Täter" mit Hilfe der Polizei finden und ihn zur Rechenschaft ziehen...

Alle wichtigen Details zu dem Vorfall findest Du im Video!

Michael Schumachers Managerin Sabine Kehm rührt die Fans des ehemaligen Formel-1-Piloten jetzt mit sehr emotionalen Worten zu Tränen. Was sie zu sagen hat, erfährst Du in folgendem Video:

Bei Michael Schumacher und seiner Familie kehrt einfach keine Ruhe ein. Nachdem zu Ehren des Ex-Formel-1-Weltmeister zunächst eine eigene Stiftung mit dem Tiel "Keep Fighting" ins Leben gerufen wurde, folgt nun nach dem Verlust einiger Sponsoren direkt die nächste Hiobsbotschaft für Schumi, Ehefrau Corinna und seine Managerin Sabine Kehm. Die ganze Story erfährst Du im Video:

Michael Schumacher und sein Gesundheitszustand sind auch Jahre nach seiner schweren Kopfverletzung noch immer von hohem Interesse bei seinen Fans und Freunden. Auch wenn seine Frau Corinna und seine Managerin bislang strikt versucht haben, sämtliche News sowie Informationen über Schumi zurückzuhalten, könnte sich dies nun vielleicht bald ändern.

Wie geht es Schumi? Ganz überraschend meldet sich nun ein alter Freund der Formel-1-Legende zu Wort. Was dieser zu sagen hat, erfähst Du in folgendem Video!

Wie geht es Michael Schumacher? Über den Gesundheitszustand der Motorsport-Legende gibt es weiterhin keine News. Und auch sonst gibt es gerade keine besonders guten Nachrichten für Schumi und seine Familie, denn angeblich beenden Sponsoren nun die Kooperation mit dem 48-Jährigen - der Marke Michael Schumacher.

Mehr als drei Jahre nach dem schweren Ski-Unfall von Michael Schumacher, verliert der Ex-Weltmeister nun wichtige Werbepartner. Welches es sind, warum die Partnerschaft beendet wurde und wie schwer dieser Schlag Michael Schumacher trifft, erfähst Du in folgendem Video.

Michael Schumacher und seine Familie durchleben gerade immer noch ihre schwerste Zeit. Seit dem schlimmen Ski-Unfalls von Schumi kämpft der Ex-Formel-1-Weltmeister weiterhin für seine Genesung.

Der 48-Jährige kann sich jedoch zumindest über diese tolle Neuigkeit freuen, die ihm vielleicht ein wenig mehr Kraft verleiht: Michael Schumacher wurde nämlich (gemeinsam mit Magdalena Neuner) in die "Hall of Fame des deutschen Sports" aufgenommen - eine riesen Ehre! "Mit ihrer Persönlichkeit und ihren Leistungen haben Magdalena Neuner und Michael Schumacher entscheidend zur Popularität ihrer Sportarten beigetragen und über Jahre hinweg die Sportfans in Deutschland und auf der ganzen Welt begeistert", heißt es in der offiziellen Stelleungnahme dazu.

Wir freuen unser über diese News und hoffen, dass diese Neuigkeit auch Michael Schumacher ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte.

Michael Schumacher erholt sich weiterhin in seinem Anwesen am Genfer See. Auch wenn es noch keine neuen Updates zum Gesundheitszustand von Schumi gibt, macht den mehrfahren Weltmeister diese Nachricht sicherlich stolz. Formel 1 Promoter Bernie Ecclestone wünscht sich Sohn Mick Schumacher in der Königsklasse des Motorsports.

claritin dosierung bei migräne

Um herauszufinden, gegen was eine Person allergisch ist, werden bestimmte Testverfahren eingesetzt: Hauttests, Labortests (Bluttests) und Provokationstest. Aufgrund der Vielfalt der möglichen Auslöser (Allergene) ist es manchmal nicht leicht, die allergieauslösende Substanz ausfindig zu machen. Daher ist es bei der Diagnose wichtig, dass der Arzt weiß, wann die Beschwerden seines Patienten auftreten und wann sie sich verschlimmern.

Die stärkste allergische Reaktion ist der "anaphylaktische Schock". Hierbei kommt es zu extremem Blutdruckabfall, der in schweren Fällen zu Bewusstlosigkeit und sogar zu Herz- und Atemstillstand führen kann. Ein anaphylaktischer Schock erfordert schnelles, gezieltes (not-)ärztliches Handeln.

Hahn, J. M.: Checkliste Innere Medizin (E-Book PDF). 7. Aufl. Stuttgart: Thieme, 2013.

Arnold, W.; Ganzer, U.: Checkliste Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. 5., komplett überarbeitete und aktualisierte Aufl. Stuttgart: Thieme, 2011.

Pschyrembel: Klinisches Wörterbuch. 264. Auflage. Berlin: De Gruyter, 2012.

Sterry, W; Burgdorf, W; Paus, R.: Checkliste Dermatologie (E-Book PDF). Venerologie, Allergologie, Phlebologie, Andrologie. 6., vollständig neu bearbeitete Aufl. Stuttgart: Thieme, 2010.

Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V.: www.dha-allergien-vorbeugen.de (Stand 18.12.2014).

Trautmann, A.; Kleine-Tebbe, J.: Allergologie in Klinik und Praxis: Allergene - Diagnostik - Therapie. Stuttgart: Thieme, 2013.

Kann helfen den Blutzuckerspiegel auszugleichen

Berufliche Weiterbildung und Digitalisierung. Bildungsscheck NRW unterstützt Beschäftigte und Betriebe

Bildungsscheck NRW, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) – flexibles Förderangebot für Betriebe und Beschäftigte. Fachkräfte sichern und Digitalisierungsdruck begegnen

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung Anstrengungen zur beruflichen Weiterbildung. Das Förderangebot richtet sich an Betriebe, Beschäftigte und Selbstständige. Finanziert wird der Bildungscheck aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Ab 30. April 2018 gelten veränderte Zugangsbedingungen.

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung weiterhin Anstrengungen zur beruflichen Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen. Das Förderangebot wird ausgebaut und der Zugang zum Förderangebot flexibler. Ab 30. April 2018 gelten veränderte Zugangsbedingungen. Mit Blick auf den zunehmenden Digitalisierungsdruck in den Unternehmen stehen künftig bis zu 30 Mio. Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds bereit. Mit dem Bildungsscheck NRW wird die Eigenverantwortlichkeit der Betriebe und der Beschäftigten für berufliche Weiterbildung unterstrichen.

  • Die Kosten für berufliche Weiterbildungen, die fachliche Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen vermitteln, werden bis zur Hälfte mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.
  • Die maximale Förderhöhe bleibt bei € 500,--.
  • Der Bildungsscheck wird nach einer Beratung in einer Bildungsscheckberatungsstelle ausgegeben.
  • Es gibt zwei Zugänge: den individuellen Zugang und den betrieblichen Zugang.
  • Die Beschäftigten müssen in Nordrhein-Westfalen wohnen oder arbeiten.
  • Der Arbeitgeber (Betrieb) darf i.d.R. höchstens 249 Beschäftigte haben.
  • Beschäftigte und Berufsrückkehrende können jährlich einen Bildungsscheck im individuellen Zugang erhalten (bisher alle zwei Jahre).
  • Selbstständige können ebenfalls jährlich einen Bildungsscheck im individuellen Zugang erhalten.
  • Das zu versteuernde Jahreseinkommen darf i.d.R. € 40.000,-- nicht überschreiten (€ 80.000,-- bei gemeinsamer Veranlagung). Bisher durften i.d.R. € 30.000,-- bzw. € 60.000,-- nicht überschritten werden.
  • Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten können im betrieblichen Zugang jährlich bis zu 10 Bildungsschecks für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten (bisher alle zwei Jahre).
  • Es werden neue Formen der Weiterbildung wie z. B. onlinebasierte Fortbildungen (z. B. Webbinare) und E-Learning in beiden Zugängen gefördert. Bisher wurden nur zertifizierte Fernlerngänge zugelassen.
  • Es werden innerbetriebliche Seminare (Inhouse-Seminare) im betrieblichen Zugang gefördert. Diese wurden bisher ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auch in der aktuellen Pressemitteilung

Der Bildungsscheck NRW, ein bewährtes Instrument der Landesarbeitspolitik, wird weiterentwickelt. Bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Arbeitsministeriums NRW und der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung (G.I.B.) informierten sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "Beratungsstellen Bildungsscheck" über die Neuerungen. Die Veranstaltung fand am 19. April 2018 in der IHK Essen statt.

Der Bildungsscheck NRW richtet sich bis zum 29.04.2018 im individuellen Zugang an Zugewanderte, Un- und Angelernte, Beschäftigte ohne Berufsabschluss, atypisch Beschäftigte und Berufsrückkehrende. Im individuellen und im betrieblichen Zugang ist die Förderung abhängig von einer Einkommensobergrenze.

Zuwanderer und Zuwanderinnen können mithilfe des Bildungsschecks vorhandene Qualifizierungslücken schließen und ihre im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikationen anerkennen lassen. Un- und Angelernte können mit Unterstützung durch den Bildungsscheck ihre beruflichen Kompetenzen verbessern. Davon profitieren die Beschäftigten selbst und selbstverständlich auch die Unternehmen.

Mit dem Bildungsscheck wird die Eigenverantwortlichkeit der Betriebe und der Beschäftigten für berufliche Weiterbildung unterstrichen. Beschäftigte und Unternehmen erhalten einen Zuschuss von 50 Prozent zu den Weiterbildungskosten. Pro Bildungsscheck können maximal bis zu 500,- Euro gefördert werden.

Den Bildungsscheck können Beschäftigte, Berufsrückkehrende und Betriebe erhalten.

Im individuellen Zugang richtet sich der Bildungsscheck an Beschäftigte aus Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen von max. 30.000,- Euro (max. 60.000,- Euro bei gemeinsamer Veranlagung). Dabei sollen bis zum 29.04.2018 ausdrücklich folgende Gruppen angesprochen werden:

  • Zugewanderte bzw. Menschen mit Migrationshintergrund (selbst oder ein Elternteil aus dem Ausland zugewandert)
  • Berufsrückkehrende
  • Beschäftigte ohne Berufsabschluss
  • Un- oder Angelernte oder länger als vier Jahre nicht im Ausbildungsberuf tätig
  • Ältere ab 50 Jahren
  • atypisch Beschäftigte
    • befristet Beschäftigte
    • Zeitarbeitnehmerinnen und Zeitarbeitnehmer
    • geringfügig Beschäftigte
    • Teilzeitbeschäftigte bis 20 Stunden/Woche

Im betrieblichen Zugang richtet sich der Bildungsscheck an kleinere und mittlere Betriebe mit weniger als 250 Beschäftigten. Schwerpunkt sind hier Beschäftigte mit einem jährlichen Arbeitnehmerbrutto von maximal 39.000,- Euro.

Eine Bildungsprämie des Bundes erhalten Beschäftigte mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen von bis zu 20.000,- Euro (und bei gemeinsam Veranlagten 40.000,- Euro) mit einem maximalen Zuschuss von 500,- Euro (50 Prozent der Kurskosten von max. 1.000,- Euro).

Gefördert werden Weiterbildungen, die der beruflichen Qualifizierung dienen und fachliche Kompetenzen oder Schlüsselqualifikationen vermitteln.

Der Bildungsscheck NRW ist nicht als Förderinstrument für arbeitsplatzbezogene Anpassungsqualifizierungen wie Maschinenbedienerschulungen oder Trainings bei neuen Produkteinführungen vorgesehen.