duetact generika ohne rezept aus deutschland
gibt es geriforte syrup frei zu kaufen

propranolol einmal wöchentlich 40mg filmtabletten

Das Leben wird sein, was ich daraus mache.

Ich wünsche dir.
Orte der Geborgenheit und Ruhe Möglichkeiten, deine Stärken und Talente einzusetzen und dass du den Mut für Neues nie verlierst.

© Bild Monika Minder, darf privat u. geschäftlich = offline=nicht kommerziell, nicht Seo (z.B. für Karte, Mail) gratis genutzt werden.

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen,
so wie ein Kind im Weitergehen
von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

(Rainer Maria Rilke 1875-1926, deutsch-österreichischer Dichter)

Ich wünsche, dass dein Glück sich jeden Tag erneue,
Dass eine gute Tat dich jede Stund' erfreue!
Und wenn nicht eine Tat, so doch ein gutes Wort,
Das selbst unsterblich wirkt zu guten Taten fort.

Und wenn kein Wort, doch ein Gedanke schön und wahr,
Der dir die Seele mach' und rings die Schöpfung klar.

NIchts anders kann erfreun den Menschen und erheben,
Wie diese Zeugnisse von eignem höherm Leben.
Und was das Glück von Lohn ihm zu von aussen spült,
Erfreut ihn nur, wenn er sich dessen würdig fühlt.

(Friedrich Rückert 1788-1866, deutscher Dichter)

Zum heut'gen frohen Feste
wünsch ich von Herzen dir
das Schönste und das Beste
und deine Liebe mir!
Nimm meinen Wunsch
aus reinem Sinn
und treuer Liebe
freundlich hin!

Auch Klassiker haben spezielle Gedichte geschrieben, die man der banalen Verse im Internet durchaus vorziehen darf:

Liebesgedichte Geburtstag
Eine Seite mit vielen schönen Liebesgedichten und Liebesbotschaften. Die passen sehr gut auf Karten oder in Sms-Wünsche.

15.05., 18:00 Uhr, Stadtmuseum, 07545 Gera

29.05., 19:00 Uhr, Helle Panke e.V. Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin, 10437 Berlin

15.05., 18:00 Uhr, A.G.D.A.Z., 22309 Hamburg

26.05., 10:00 Uhr, Alte Schule Ockershausen, 35037 Marburg

6.06., 19:00 Uhr, Buchhandlung Duisburg, 47051 Duisburg

11.05., 20:00 Uhr, Kino 813 in der Brücke, 50667 Köln

13.05., 11:30 Uhr, Waldheim Gaisburg, 70186 Stuttgart

16.05., 20:00 Uhr, Offene Arbeit Erfurt, 99084 Erfurt

Zurückziehung der Vorbehalte zu den Art. 13, 15 und 17 Kinderrechtekonvention: uneingeschränkte Geltung der KRK

Mit der Zurücknahme der österreichischen Vorbehalte zu den Art. 13, 15 und 17 der Kinderrechtekonvention exakt zwei Jahre nach Initiierung des Kinderrechte-Monitoring-Prozesses hat die Kinderrechtekonvention endgültig ihre uneingeschränkte Geltung in Österreich erlangt.

Karmasin: „Uneingeschränkte Geltung der Kinderrechtekonvention in Österreich ist richtiger Schritt“

„In zu vielen Ländern der Welt werden Kinderrechte immer noch nicht als das angesehen was sie sind: unverhandelbare Menschenrechte. Es gibt 2,2 Milliarden Kinder auf der Welt, also 2,2 Milliarden gute Gründe, uns für die Umsetzung der Kinderrechte einzusetzen. Daher freue ich mich besonders, dass Österreich nun alle Vorbehalte zurückgezogen und somit die uneingeschränkte Geltung der UN-Kinderrechtekonvention eingeführt hat“, verkündete Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin.

Die bei der Ratifikation der Kinderrechtskonvention abgegebenen Vorbehalte im Jahr 1992 bezogen sich auf die Meinungsfreiheit des Kindes sowie die Informations-, Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit. Die vom Nationalrat am 7. Juli 2015 beschlossene Erklärung über die Zurückziehung der Vorbehalte ist ein erstes zentrales Ergebnis des im Jahr 2012 eingerichteten Kinderrechte-Monitoring-Prozesses und stellt damit einen entscheidenden Schritt zur umfassenden Implementierung der Kinderrechtekonvention in Österreich, wie vom UN-Kinderrechteausschuss in Genf wiederholt gefordert, dar.

Mit der Zurücknahme der Vorbehalte wird nunmehr den Empfehlungen des UN-Kinderrechtsausschusses vollinhaltlich entsprochen und dem dynamischen Charakter der Menschenrechte in Österreich Rechnung getragen. Dies kommt in erster Linie durch die mit dem Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern vom 20. Jänner international vielbeachtete Übernahme der zentralen Grundsätze der Kinderrechtekonvention 2011 zum Ausdruck, womit insbesondere das Kindeswohlvorrangigkeitsprinzip (Art. 1), das Recht des Kindes auf angemessene Beteiligung und Berücksichtigung seiner Meinung in seinen eigenen Angelegenheiten (Art. 4) und das Recht auf eine gewaltfreie Kindheit (Art. 5) in der österreichischen Rechts- und Gesellschaftsordnung auf verfassungsgesetzlicher Ebene verankert wurden.

Damit die in Gesetzen verbrieften Rechte nicht nur auf dem Papier stehen, sondern real Wirkung im Leben junger Menschen zeigen, ist in der allgemeinen Öffentlichkeit auch ein entsprechendes Bewusstsein für die Achtung der Persönlichkeitsrechte von Kindern und für ihren Schutz vor Übergriffen und Gewalt zu schaffen. „Ich möchte mit Bewusstseinsbildung darauf aufmerksam machen, dass wir zu gewaltfreier Erziehung in Österreich kommen. Jede und jeder von uns kann dazu beitragen – allein in dem er hinschaut anstatt wegzuschauen. Denn Gewalt darf niemals Teil der Erziehung sein. Die sogenannte „g’sunde Watschn“ ist niemals gesund sondern immer nur falsch und abzulehnen!“ betonte Karmasin abschließend.

Link zu der am 7. Juli 2015 im Nationalrat beschlossenen Erklärung über die Zurückziehung der Vorbehalte zu Art. 13, 15 und 17 des Übereinkommens über die Rechte des Kindes: www.parlament.gv.at

Mit diesem Info-Portal will das Bundesministerium für Familien und Jugend die UN-Kinderrechtekonvention und das Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern in den Fokus der Diskussion um Kinderrechte rücken und ein noch stärkeres allgemeines Bewusstsein für die Rechte von Kindern in der Gesellschaft schaffen.

Die UN-Kinderrechtekonvention ist mit ihren Standards der passende Rahmen für eine anspruchsvolle Kinder- und Jugendpolitik: Sie rückt junge Menschen in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Ein Grundprinzip aller Menschen, die für und mit Kindern arbeiten und leben, soll es sein, Kinder und Jugendliche als kompetente und eigenständige Persönlichkeiten wahrzunehmen. Ihre optimale Versorgung mit Wohn- und Lebensraum, Bildung und Betreuung, gesunder Nahrung sowie der Schutz vor Gewalt und Ausbeutung sind weitere wesentliche Ziele der Konvention. Denn Schutz, Vorsorge und Partizipation sind Voraussetzungen für die bestmögliche Entwicklung, auf die alle Kinder einen Anspruch haben.

propranolol junior 40mg kautabletten nebenwirkungen

PLAY Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer

PLAY Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.

Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer.
Die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren – …

Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.
Jedes Jahr setzt die …

Der Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf im Gespräch mit Robert Fleischer.
Meditieren heilt – was …

Dipl. Ing. Jutta Suffner im Gespräch mit Peggy Rockteschel.
Aktuelle Diskussionen machen auf …

Dr. med. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Dr. Rüdiger Dahlke erklärt wie man …

Vitamin D ist DAS „Sonnenvitamin“! In unseren Breitengraden mit langen sonnenarmen Monaten ist Vitamin D3 besonders wichtig. Zumal wir ja sogar auch im Alltag und …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit dem ganzheitlichen Therapeuten Franz Kohl.
Laktose, Fructose und Histamin- bei immer mehr Menschen werden …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Kosmetikexpertin Helena Paulus.
Die Kosmetikexpertin …

++ Das Video hat englische und deutsche Untertitel. Diese können im YouTube-Player aktiviert werden. ++
Teil 2

Der Geist ist stärker als …

Algen gewinnen immer mehr an Bedeutung, um in der Zukunft die gesunde Nährstoffversorgung von uns …

Robert Fleischer mit dem Psychotrauma-Experten Prof. Dr. Franz Ruppert
Wucherungen, Rheuma, Rückenschmerzen, – die Liste der …

Der erfolgreiche Coach und Autor Thomas Young im Interview mit Robert Fleischer.
Das Momentum – Ein Zustand, in dem wir die richtigen …

Dr. Rüdiger Dahlke spricht Klartext im Interview mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Nach Paracelsus bilden Körper und Seele eine Einheit. …

Moderator Robert Fleischer im Gespräch mit dem Radiologen Dr. med. Gerd Reuther.
Jährlich sterben in …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit Gerhard Vester.
Wo stehen wir heute? Hängen wir …

Moderatorin Peggy Rockteschel in einem sehr persönlichen Gespräch mit Robert Franz.
Robert Franz, der Gesundheitspionier und OPC-Verkünder spricht mit Peggy Rockteschel über seine Kindheit in Rumänien, …

Robert Fleischer im Gespräch mit dem Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf.
Alle reden über …

Svitlana Regittnig ist eine in Russland anerkannte Dipl.-Psychologin und Dipl.-Kauffrau und eine führende russische Wissenschaftlerin und Expertin der neuen …

Die Heilpraktikerin Ingrid Kraaz von Rohr im Gespräch mit Wulfing von Rohr.
Die zwölf wichtigsten Schüssler’sche Zellsalze und …

Wirkstoffkosmetik-Expertin Helena Paulus im Gespräch mit Wulfing von Rohr
Helena Paulus hat sich als …

Im Gespräch mit Wulfing von Rohr gibt Daniela Wertheim Hinweise, warum und auf welche Weise sie mit ihren Bildern die Seelen der Menschen erreichen und ihnen helfen möchte, …

Dr. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold
Mit dem „Atem“ assoziieren wir „das Leben – die …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Heilpraktikerin Petra Weiß.
Petra Weiß ist seit 20 Jahren als Heilpraktikerin tätig. …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit Roberto Barnai.
Dank der Erkenntnisse der Neuen Medizin konnte Roberto Barnai den Krebs …

Die Zusammenhänge von Seele, Geist und Körper sind nicht nur nahe liegend und entsprechen einer ganzheitlichen Sicht- diese …

propranolol resinat 80mg kaufen

  • Erinnern Sie sich vor dem Schlafengehen daran, welche positiven gemeinsamen Erfahrungen Sie an diesem Tag mit Ihrem Partner gemacht haben.
  • Suchen Sie im Alltag gezielt nach den Verhaltensweisen und Eigenschaften, die den Partner für Sie am Anfang so attraktiv gemacht haben. Erinnern Sie sich daran, was genau Sie an Ihrem Partner so anziehend fanden.
  • Schauen Sie sich die Bilder von sich und Ihrem Partner aus der Zeit an, als Sie noch Schmetterlinge im Bauch hatten. Versetzen Sie sich in diese Situationen, in der die Bilder entstanden, und Sie werden wieder ein Prickeln verspüren.
  • Fragen Sie sich, wofür genau Sie Ihrem Partner dankbar sein können. Wo hat er Sie besonders unterstützt? Was haben Sie gemeinsam an Problemen gemeistert? Welche Ziele haben Sie gemeinsam verwirklicht?
  • Schreiben Sie Ihrem Partner einen Liebes- oder Dankesbrief, in dem Sie sich für die Zeit mit ihm bedanken.
  • Wenn Sie eine Art Erkennungsmelodie haben, ein Lied, bei dem Sie sich zum ersten Mal begegnet sind oder miteinander tanzten, dann hören Sie sich dieses Lied an.
  • Erinnern Sie sich daran, welche Komplimente Ihr Partner Ihnen schon gemacht hat und in welchem Tonfall und mit welchem Blick er die Komplimente ausgesprochen hat. Aus meiner Eheberatung Mein Mann macht mir keine Komplimente
  • In welcher Situation hatten Sie bisher die innigsten Gefühle für Ihren Partner? Wodurch hatten Sie so viel Liebe verspürt? Lassen Sie die Erinnerung ein wenig wirken und den Zauber neu entfalten.
Mit der Liebe ist es wie mit den Kleidern. Beide brauchen ein bisschen Spielraum, sonst fühlt man sich eingeengt. Erna Lackner
  • Lernen Sie, sich selbst mehr anzunehmen und zu lieben. Sie können nur geben, was Sie besitzen. Wie sagte Wayne Dyer einst: Nur wenige wissen, dass die Fähigkeit, andere zu lieben, erst durch die Liebe zu sich selbst ermöglicht wird.
    Video Sich-annehmen-lernen
  • Wie wäre es mit regelmäßigen kleinen Liebesbeweisen? Diese beleben die Beziehung, frischen die Liebesgefühle auf und stärken so die Partnerschaft.
  • Behandeln Sie Ihren Partner jeden Tag so, wie an Ihrem Hochzeitstag! Können Sie sich daran erinnern, wie Sie damals Ihrem Partner gezeigt haben, dass Sie ihn lieben?

Liebe braucht täglich Pflege.

In Deutschland gibt es Unternehmen und Organisationen, die Betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich und nachhaltig etabliert haben. Diese herausragenden Beispiele zu finden und auszuzeichnen, ist Ziel des Wettbewerbs.

Der BKK Dachverband e.V. lobt regelmäßig den „Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit“ aus. Die Auszeichnung erhalten Unternehmen und Organisationen mit einem vorbildlichen Gesundheitsmanagement, die ihre Aktivitäten nicht nur auf die individuellen Verhaltensweisen ausrichten, sondern auch Maßnahmen zur Optimierung der betrieblichen Rahmenbedingungen erfolgreich umsetzen und das Betriebliche Gesundheitsmanagement als Bestandteil der Unternehmensstrategie betrachten.

Sie haben Interesse an einer Teilnahme oder Fragen, schreiben Sie uns. hre Ansprechpartnerin Frau Dr. Anke Siebeneich freut sich auf Ihre Nachricht.

Auf Nachhaltigkeit angelegte betriebliche Gesundheitsförderung bringt Gewinner auf allen Seiten hervor. Vom verbesserten Gesundheitszustand der Beschäftigten profitieren nicht nur diese selbst, sondern auch das Unternehmen.

Bei besserem Wohlbefinden steigt die Motivation und Leistungsbereitschaft der Beschäftigten, sie erleben weniger Stress und können besser Problemlösungsstrategien entwickeln.

Auf lange Sicht sinkt die Krankheitsrate und damit die Anzahl der krankheitsbedingten Fehlzeiten. Nicht zuletzt ist ein positives Betriebsklima auch nach außen sichtbar und führt zu zufriedenen und loyalen Kunden.

Das Unternehmen profitiert von einem besseren Betriebsklima. Dies wirkt sich positiv auf die Produktivität bzw. den Unternehmenserfolg insgesamt aus. Unternehmen mit gesunden Beschäftigten verfügen nachweisbar über ein höheres Kreativitäts- und Innovationspotenzial.

Das Unternehmen orientiert sich in der Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements an den Qualitätskriterien des Europäischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung (ENWHP). Zudem werden Maßnahmen in mindestens einem der Handlungsfelder (Bewegung & Ernährung, Psychische Gesundheit, Demografie, Familie & Beruf) umgesetzt.

Das Unternehmen erfüllt alle Qualitätskriterien vollständig und bietet Maßnahmen in allen im Fragebogen abgefragten Handlungsfeldern an und erzielt insgesamt einen Punktwert von >=60.

gegen was hilft propranolol tabletten

Drum bleibe wie du heute bist,
ein froher Mensch auf Erden.
Denn jeder gute Optimist,
kann mehr al 100 Jahre werden.

Ich gratuliere! Und ich freu' mich sehr,
denn dieser Glückwunsch fällt mir gar nicht schwer:
Erhalten bleibe stets der alte Schwung!
Dann macht das Leben Spaß; dann bleibt man jung!

Eingereicht von Katrin Waldemar

Ich wünsche dir das rechte Glück,
pack beim Genick den Augenblick.
Hab immer Schwung, hab immer Mut,
dann wird es Gold, dann wird es gut.

Ich wünsche dir zum Wiegenfeste
von ganzem Herzen alles Beste
und außerdem – das ist ganz klar! –
Ein schönes neues Lebensjahr.

Ich wünsche herzlich alles Gute:
Gesundheit, Glück und Sonnenschein.
Und nun mit frischem, frohem Mute
ins neue Lebensjahr – hinein!

Ich wünsche wirklich herzlich heute:
das Wiegenfest sei wunderbar!
Fürs ganze neue Lebensjahr
wünsch' ich viel Glück! Und "fette Beute"!

____ Jahre sind vorbei,
nicht alle waren sorgenfrei.
dein neues Lebensjahr sei heiter,
das Schönste auf der Lebensleiter!

Rosen seien dir im Leben
reichlich auf den Weg gestreut,
sollen leuchtend dich umgeben,
zum Geburtstag Glück und Freud.

Eingereicht von Katrin Waldemar

Rosen, Tulpen, Nelken,
alle Blumen welken.
Nur dein Glück allein
soll stehts blühend sein!

Sonnenschein und gute Zeiten
sollen das neue Lebensjahr begleiten.
Gesundheit, Freude und auch Geld
dann ist’s doch herrlich auf der Welt.

Eingereicht von Katrin Waldemar

So viel Dorn ein Rosenstock,
so viel Haar ein Ziegenbock,
so viel Flöh ein Pudelhund,
so viel Jahre bleib gesund!

Tausend bunte Schmetterlinge
wünschen dir nur gute Dinge.
Heute ist ein besonderer Tag,
an dem man dir nur Gutes schenken mag.

Viel Glück und viel Segen
auf all deinen Wegen,
Gesundheit und Frohsinn
sei auch mit dabei.

Vom Bedürfnis angetrieben,
einem Menschen, den wir lieben,
zum Geburtstag aufzuwarten,
könnten wir auf viele Arten
zeigen, dass wir dich sehr mögen,
doch wir wünschen Glück und Segen
herzlich dir mit diesem Reim.
Froh und glücklich sollst du sein.
Viele gute Jahre noch.
Happy Birthday, lebe hoch!

Wenn jemand allemal tagtäglich
so freundlich ist und so verträglich
und herzlich, ohne sich zu zieren,
dann wird man gerne gratulieren:
Das neue Lebensjahr sei heiter;
Glück sei der ständige Begleiter!

Zu deinem Wiegenfeste
wünsch ich dir das Allerbeste
Gesundheit, Glück und ein langes Leben
das möge dir der liebe Gott im Himmel geben

Zum Geburtstag recht viel Glück,
immer vorwärts, nie zurück,
wenig Arbeit recht viel Geld
große Reisen in die Welt,
jeden Tag gesund sich fühlen,
sechs Richtige im Lotto spielen,
ab und zu ein Gläschen Wein,
dann wirst du immer glücklich sein.

Auf __ Jahr’ blickst du zurück,
auf manches Leid, auf manches Glück.
Liebe hast du uns gegeben,
viel davon in deinem Leben.
Heute möchten wir dir sagen,
wie sehr wir dir zu danken haben.
Bist immer da, wenn man dich braucht,
und jung geblieben bist du auch.
Doch, liebe Mama, eins ist klar,
auch wir sind immer für die da.

Die Welt braucht immer, heut' wie morgen,
die treuen Herzen, die sich sorgen.
Sie braucht die hilfreich gute Hand,
sie braucht viel Liebe und Verstand.
Sie braucht, wer gäbe das nicht zu,
mehr Omas so wie du!
Alles Liebe zum Geburtstag!

Geburtstag ist wohl ohne Frage
der schönste aller Ehrentage.
Drum wollen wir keine Zeit verlieren,
zum Wiegenfest dir gratulieren.
Wenn wir es auch nicht immer sagen,
wir wissen, was wir an dir haben.
Denk stets daran, vergiss es nicht,
wir lieben und wir brauchen dich.

In Liebe, Güte und Elan
hast du so viel für uns getan,
auf manches Leid und auch auf Glück
schaust du mit ____ [Alter] nun zurück.
Doch denk nur an die guten Zeiten,
sie sollen weiter dich begleiten.

Liebe(r) ___________, ist es nicht toll?
Du machst heut' die _____ voll.
Auf viele Jahre blickst du nun zurück,
auf manche Sorgen, manches Glück.
Man muss es einmal deutlich sagen,
hast viel geschafft in all den Jahren.
Bist immer da, wenn man dich braucht
und jung geblieben bist du auch.
Bleib wie du bist, treib es nicht zu doll,
dann machst du auch die 100 voll.

propranolol hexal 80mg 84 stück preisvergleich

Wir wissen nun, dass eine Krankheit immer dann entsteht, wenn das Energie-Defizit des Körpers so gross ist, dass er nicht mehr in der Lage ist, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Demnach brauchen wir ihn also auch "nur" wieder mit jeder Menge Energie versorgen – soweit die Theorie.

Die praktische Umsetzung dessen stellt für die meisten Menschen jedoch eine enorme Herausforderung dar, denn sie umfasst, bisherige Lebens- und Ernährungsgewohnheiten sowie die geistige Einstellung sich selbst und anderen Menschen gegenüber grundlegend zu verändern. Doch sich der Herausforderung zu stellen lohnt in jedem Fall, denn auf diese Weise können sämtliche energieraubenden Faktoren minimiert werden.

Beginnen wir mit dem Stress – einem Faktor, der sowohl zur physischen als auch psychischen Krankheit führen kann. Stress ist ein Phänomen unserer Gesellschaft, dem man sich nur schwer entziehen kann. Allerdings kann ihm effektiv entgegengewirkt werden, indem man sich einerseits in Gelassenheit übt und andererseits einen Gegenpol dazu schafft, denn Stress lässt sich durch ausgleichende Entspannung abbauen.

Den Ausgleich eines Bewegungsmangels in Angriff zu nehmen ist ebenfalls leicht möglich, denn hierzu bieten sich zahlreiche Optionen. Für den einen ist es regelmässiger, moderater Sport oder das Fitnessstudio und für den anderen ist es Schwimmen, Radfahren, Wandern o.ä.

Zu den wichtigsten Massnahmen, einer Krankheit entgegenzuwirken, gehört eine gesunde Ernährung. Von einer Umstellung der Ernährungsgewohnheiten profitiert der Körper gleich doppelt: Einerseits wird er nicht fortwährend durch die unendliche Vielfalt chemischer Lebensmittelzusatzstoffe, giftiger Spritzmitteln etc. überlastet und andererseits erhält er jede Menge gesundheitsfördernder Nähr- und Vitalstoffe, die er auch zur Energiegewinnung verwenden kann. Somit steigt sein Energiepotential wieder sukzessiv an.

Chronische Erschöpfung, lähmende Schmerzen, Übelkeit. Erst ließen die Kräfte nach, dann kamen die Schmerzen. Vom Arzt zu Arzt, die Ursache aber war trotzdem nicht zu finden. Wem das bekannt vorkommt, sollte sein Mobiltelefon ausschalten. Es gibt ein großes unsichtbares Stück des Puzzles, das übersehen worden zu sein scheint und es heißt Elektrosmog. Manche Menschen reagieren extrem empfindlich gegen elektromagnetische Strahlung.

Könnte “Elektrosmog” der Elefant im Raum sein, der den normalen, gesunden Rhythmus stört und die Disharmonie verursacht? Wenn wir Ihnen die Bedeutung von Elektrosmog näher bringen, werden Sie sich selbst überzeugen, dass dieser Effekt wirklich existiet. Die Fakten sind ziemlich schockierend, deshalb haben wir versucht, die besorgniserregende Realität und die Begriffe als leicht verdauliche Informationen zu erklären.

Viele Menschen sind schon davon überzeugt: Elektrosmog macht krank. Was aber genau Elektrosmog bedeutet, ist dem Begriff selbst zu erschließen. Was “Elektro” ist, ist klar – es hat mit Elektrofeld und elektomagnetischer Strahlung, den ständigen Begleitern in der modernen Welt, zu tun. Der Begriff “Smog” aber ist im Zusammenhang mit Luftverschmutzung gebräuchlich. Der Mensch ist nicht nur Solarstrahlung, sondern auch Elektrosmog ausgesetzt. Elektromagnetische Strahlung kommt von allen elektrischen Geräten, die Sie auf dem Bild sehen – Handys, Wi-Fi Geräte, Tabletts, drahtlose Datenübertragung beeinträchtigen unsere Gesundheit, indem hormonelle Vorgänge gestört werden, und manchmal sogar so stark, dass eine Krebserkrankung ausgelöst werden kann.

Wir haben uns schlau gemacht, was die Wissenschaft sagt, und haben einige praktische Lösungen und Tipps, wie Sie den Elektrosmog vermeiden können.

Dass das Mobiltelefon der Gesundheit schadet, ist mittlerweile jedem bekannt. Ist aber mit dem Abschalten von Handy der Schutz vor Elektrosmog garantiert? Die Antwort ist “Nein”. Der Grund – es gibt zahlreiche Quellen, die Elektrosmog verursachen: Mikrowellen, WLAN, CB-Funk, Bluetooth. Die Menschen sind im Alltag, egal ob privaten oder beruflichen, der Wirkung von elektromagnetischer Strahlung ausgesetzt. Laut einer Statistik werden bis zum Jahr 2018 rund 400 Millionen WLAN- fähige Geräte in Deutschland aktiv sein. Trotzdem ist ein strahlungsfreies Leben möglich.

Die Kleidung hat auch eine Schutzfunktion. Hier geht es aber nicht um das tägliche Outfit, sondern um Abschirmkleidung. Die Abschirmstoffe bestehen aus Fasern, die sich beim Tragen nicht elektrostatisch aufläden lässt. Für Abschirmkleidung werden meistens Baumwolle oder Viskose verwendet und zusätzlich werden die Stoffe durch komplizierte Spinnverfahren mit Silberfäden versehen, die die Abschirmung in der Kleidung gewährleisten. Von großer Bedeutung ist es, das Gehirn, das Herz, sowie die anderen inneren Organe zu schützen. Aus diesem Grund werden am meisten Jacken und Mäntel genäht. Die Webseite von esmog-shop.com berät Sie gern bei der Auswahl geeigneter Abschirmkleidung und Abschirmstoffe, sowie bietet Ihnen professionelle Hilfe, wie Sie sich vor Elektrosmog schützen.

Es gibt auch einige hilfreiche Tipps, die Ihnen dabei helfen, Elektrosmog in Ihrem Alltag zu verringern:

• keine langen Telefonate durchführen

• beim Schlaf das Handy und WLAN Router ausschalten oder am besten Abschirmbaldachin nutzen

• Abschirmfarben in eigener Wohnung

• Elektrogeräte von Spezialisten testen lassen und elektromagnetische Felder messen

• Schützen Sie Ihren Kopf, wenn Sie draußen sind.

In der heutigen High-Tech-Welt kann man generell den Elektrosmog noch nicht ganz vermeiden. Die eigene Gesundheit und diese der zukünftigen Generationen liegen in Verantwortung jedes einzelnen. Effektive Gegenmaßnahmen sind kein Luxus, sondern schlichte Notwendigkeit. Das ist von hoher Bedeutung, um sich und seine Familie zu schützen, weil die Gesundheit der Menschen, die wir lieben, bleibt unsere höchste Priorität. Der richtige Urlaub ist der Offline-Urlaub! Unser Rat: Gehen Sie offline und Ihr Körper wird Ihnen dankbar sein!

Dein Gesundheits-Wochenhoroskop ab 5. Februar: Fit dank der Energie der Sterne? Dein Horoskop verrät es dir

Dein Gesundheits-Wochenhoroskop ab 5. Februar: Fit dank der Energie der Sterne? Dein Horoskop verrät es dir

Meine top 10 der besten sportarten - Duration: 2:58. messi neymar 2,700 views. Cristiano Ronaldo erklärt warum er der beste Fußballer der Welt ist!

Nun herrscht bei uns aktuell kein Sommerloch, trotzdem bin ich über eine interessante „ Sportart “ aus den Staaten gestoßen, die So wie es aussieht scheint es mehrere Black Metal Yoga-Bars zu geben, diese ist jedoch die erste, die mit Schwarzlicht dem Ganzen auch einen ziemlichen Alien-Vibe verleiht.

Sie ist einfach und schont die Gelenke – diese Sportart sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren

© istockphoto Dieser Sport ist besonders einfach und effektiv

Ob Joggen, Boxen oder Aerobic – es gibt Hunderte von Sportarten, bei denen für jeden etwas dabei ist. Eine Sportart, die laut mehreren Studien am besten für uns ist, ist Schwimmen.

Wenn Sie regelmäßig mehrere Bahnen schwimmen, ist dies ein tolles Workout für den ganzen Körper. SChwimmen kombiniert Cardio-Training und Muskelaufbau, ohne dabei die Gelenke zu stark zu belasten.

Schwimmen wird auch häufig für übergewichtige Personen empfohlen, da die Sportart gelenkschonend und dennoch sehr effektiv ist. Das liegt daran, dass sich das Körpergewicht im Wasser durch den Auftrieb nicht so sehr bemerkbar macht. Auch für den Muskelaufbau eignet sich Wassersport, sei es Schwimmen oder Wassergymnastik. Durch den Widerstand im Wasser wird die Muskulatur gekräftigt. Davon profitiert der ganze Körper. Neben den Beinen, dem Oberkörper und der Bauchmuskulatur wird auch der Rücken gestärkt.

Doch auch beim Schwimmen kann die falsche Technik mehr schaden als Gutes tun. Achten Sie daher besonders auf Ihre Schwimmtechnik. Ein Schwimmbrett kann dabei helfen, die Haltung zu bewahren. Viele Schwimmbäder bieten auch Sportkurse an, an denen Sie teilnehmen können. Außerdem: Warum Schwimmen Sie mental stark macht.

propranolol junior 40mg kautabletten nebenwirkungen

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Symposiums wurde Chefarzt Dr. med. Marek Budner vom Klinikum am 13. April feierlich als Chefarzt verabschiedet. Dr. Budner war vor allem maßgeblich am Aufbau des zertifizierten Brustzentrums und Dysplasiezentrums beteiligt und ist als Brustoperateur über die Grenzen hinaus bekannt. Auch künftig bleibt der erfahrene Brustspezialist der Klinik für Senologie erhalten und wird Chefärztin Dr. med. Sawatzki bei Brustoperationen unterstützen. Darüber hinaus bietet er immer mittwochs eine Spezialsprechstunde in der gynäkologischen Zweigpraxis des MVZ Bad Saarow von Dr. med. Marisa Rommeck-Matz in Strausberg an.

Dr. med. Jörg Schreier verlässt das Helios Klinikum Bad Saarow zum Ende des Monats und wird ab 1. Mai Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Carl-Thiem-Klinikum Cottbus.

Immer mehr Prominente und Normalos verzichten auf Gluten. FFF hat den Trend zu glutenfreier Ernährung gecheckt und auf Alltagstauglichkeit getestet, plus Rezepte …

Glutenfreie Lebensmittel sind im Trend: Prominente wie Starschaupielerin Gwyneth Paltrow schwärmen davon, und sogar die Hochzeitstorte von Chelsea Clinton, Tochter des ehemaligen US-Präsidenten, war frei vom „bösen“ Getreidestoff. Tennisstar Novak Djokovic ernährt sich glutenfrei und fühlt sich seitdem fitter und leistungsstärker. Die deutsche Spielerin Sabine Lisicki tut es ihm gleich und lässt Backwaren & Co. mit Gluten weg. Aber geht glutenfrei wirklich als Leistungsbooster und auch als Kalorienkiller durch? Wir wollten's wissen und haben die glutenfreien Varianten von Brot, Kuchen und Pasta genauer unter die Lupe genommen.

Dazu zunächst eine kurze Gluten-Kunde: Gluten wird im Volksmund auch Kleber- oder Getreideeiweiß genannt. Gluten-Proteine sorgen beim Backen für eine lockere Struktur des Teiges und werden häufig auch als Bindemittel eingesetzt. Bei Menschen mit der Autoimmunkrankheit Zöliakie löst der Konsum von Gluten eine entzündliche Reaktion im Dünndarm aus, die Durchfälle und starke Bauchschmerzen verursachen kann.

  • Wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet, kann ganz ähnliche Symptome haben – aber die Entzündung des Darms bleibt aus. Das gesundheitliche Risiko ist bei einer Glutenunverträglichkeit also entschärft. Glutenfreie Lebensmittel verhindern aber in beiden Fällen die Beschwerden und sind für Zöliakie-Betroffene unverzichtbar.

Sich glutenfrei zu ernähren ist allerdings alles andere als einfach. Wer Gluten vermeiden will, muss auf Getreide verzichten. Das heißt Brot, Brötchen, Cerealien, Pasta und sonstige Schlemmereien aus Mehl sind tabu. Als Ersatz gibt es mittlerweile von so ziemlich allem gleich mehrere glutenfreie Ausgaben – soweit der Pluspunkt.

Einen fetten Minuspunkt kriegt glutenfreie Ernährung aber für den Etikettenstress bei allem, was kein Getreide und trotzdem Gluten enthält. Das Klebereiweiß ist eben ein echter Allrounder und damit perfektes Werkzeug für die Lebensmittelindustrie. Knifflig wird's für uns deshalb bei der Suche nach glutenfreien Saucen, Aufstrichen, Eiscreme und sonstigen Fertigprodukten.

Und Vorsicht: Viele glutenfreie Lebensmittel enthalten neben etlichen Füllstoffen auch noch mehr Salz. Daher nicht nur auf glutenfrei, sondern auch auf Natürlichkeit und Ausgewogenheit achten – und Gerichte am besten selbst zubereiten.

Wer auf glutenfrei umstellt, ernährt sich nicht automatisch gesünder oder spart Kalorien. Es hilft aber, bewusster zu essen und kann tatsächlich eine wirksame Kalorienbremse in Punkto Snacking sein. In den meisten Zucker- und Fettbomben ist nämlich auch Weizen drin!

  • Vom ultimativen Schlankrezept ist glutenfreie Ernährung aber weit entfernt. Brötchen, Cornflakes oder Gebäck werden durch ein glutenfreies Upgrade nicht automatisch gesünder. Ganz im Gegenteil: Glutenfreies Brot aus industrieller Herstellung liefert meistens weniger Ballast- und Vitalstoffe als vergleichbare Vollkornbrote aus Dinkel oder Weizen.
  • Müslimischungen, Riegel oder Kuchen können als glutenfreie Version sogar noch mehr Zucker und Zusatzstoffe enthalten, um eine ähnliche Struktur und Geschmack wie die Gluten-Vertreter zu bekommen. Hier also unbedingt vorher die Zutatenliste checken!
  • Wer glutenfreie Ernährung also als reines "Austausch-Konzept" umsetzt, wird definitiv einen niedrigen Shaping-Faktor erreichen. Heißt: Ohne Rundumschlag an der Lebensmittelfront kein Wow-Effekt.

Wenn deine Anti-Gluten-Diät aber beinhaltet, dass mehr Gemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse und Obst auf den Teller kommen, dann kann's klappen! Aber: Strenge glutenfreie Diät sollte nur bei Zöliakie-Diagnose und mit Betreuung durch Ernährungstherapeuten erfolgen. Andernfalls kann sich die "Empfindlichkeit" des Darms gegenüber Gluten sogar verstärken.

Hier haben wir für dich zunächst mal ein super leckeres Kartoffel-Walnuss-Brot – hier ist das Rezept!

Glutenfreie Ernährung ist gar nicht mal so stiefmütterlich, wie es vielleicht auf den ersten Blick scheint. Klar, beim Getreide musst du ausmisten und Alternativen finden, die dir schmecken. Bei Milchprodukten, Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst sieht's schon viel besser aus, denn die sind in natürlicher Form glutenfrei. Übrigens: Retro-Gemüse wie Rosenkohl, Pastinake oder Topinambur genießen gerade ihr Comeback als glutenfreie Beilagen und sind auch noch Low Carb!

Ein wichtiger Grund, warum glutenfreie Ernährung zum Food-Hype mutiert, ist, dass es jede Menge spannende Alternativen zu Weizen und Co. gibt!

  1. Echtes Getreide, aber null Gluten liefern zum Beispiel Mais, Hirse und Reis. Hafer ist ein Sonderfall, weil eigentlich glutenfrei, aber durch industrielle Verarbeitung meistens mit Gluten kontaminiert – ungefährlich für Gesunde, aber gefährliche für Zöliakie-Kranke.
  2. Super beliebt und ebenfalls glutenfrei sind sogenannte Pseudogetreide. Sie heißen so, weil sie einer anderen botanischen Gruppe angehören als Weizen, Dinkel oder Roggen. Genauso wie die Getreideklassiker kannst du Pseudogetreide fürs Frühstück oder klassisch gekocht verwenden. Beliebteste Vertreter: Quinoa, Amaranth und Buchweizen.
  3. Und dann gibt's da noch die Exoten, aus denen vorwiegend Mehle hergestellt werden, damit die Health-Szene trendgerecht glutenfrei backen kann. Glutenfreies Backwerk wird zum Beispiel aus Süßlupinen, Kastanien, Teff, Canihua oder Kichererbsen gewonnen. In New York backt der gewiefte Hipster sogar schon mit Kaffeemehl.

Wenn du auf glutenfrei umstellst, weil dir Gluten Bauchgrummeln bereitet, dann solltet du mindestens vier Wochen darauf verzichten, bis du ganz sicher weißt, ob es hilft. Wichtig: Wenn du erst mal nur testen möchtest, ob Gluten als Übeltäter für deine Beschwerden in Frage kommt, dann ist es besser, während dieser Zeit streng glutenfrei zu futtern – ohne Ausnahmen!

Wenn bei dir bereits Glutenunverträglichkeit diagnostiziert wurde, dann reicht es aus, die Gluten-Portion auf ein Minimum zu reduzieren. Gluten als Bindemittel in Saucen, Suppen oder sonstigen Pulvern wäre zum Beispiel erlaubt. Wie schnell oder ob du überhaupt mit glutenfreier Ernährung abnimmst, hängt davon ab, wie sehr du dein Kalorienkonto belastest und wie viel sportliche Action einbaust.

Von der Kombi glutenfrei plus vegan ist abzuraten, da es alles andere als praktikabel und ziemlich teuer ist, wenn du mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt sein willst.

Verboten ist alles, was von Natur aus Gluten enthält oder wo Gluten als Zusatzstoff verarbeitet wurde. Letzteres kann im Alltag ganz schön schwierig werden - erst recht, wenn viel außer Haus gesnackt wird. Wenn du Gluten ganz sicher vermeiden willst, solltest du einen großen Bogen um Saucen, Suppen, Dressings oder sonstige Speisen mit industriellen "Hilfsmittelchen" verzichten und im Job auf Selbstversorgung umsteigen. Menschen, die nicht an einer Zöliakie, sondern an einer Glutenunverträglichkeit leiden, können's wesentlich lockerer halten, weil kleine Mengen Gluten in aller Regel keine Beschwerden bereiten. Es ist sogar gesünder, bei einer festgestellten Glutensensitivität hin und wieder zu "sündigen", damit der Darm seine Fähigkeit Gluten zu erkennen und korrekt zu verarbeiten, nicht vollständig verliert.

Wir haben den glutenfreien Food-Trend dem Büro-Check unterzogen: Fit-Mitarbeiterin Niuscha Barzin hat fünf Tage lang auf Getreideprodukte verzichtet. Hier Niuschas Tagebuch:

Ich achte ohnehin darauf, wenig ­Weißmehlprodukte zu essen. Jetzt wollte ich herausfinden, ob ich mich ohne Gluten besser und leistungsfähiger fühle!

Tag 1: Ups. Ab heute wird’s glutenfrei. Da ich mich nicht wirklich vorbereitet habe, esse ich einfach eine Banane. Damit kann ich wohl nichts falsch machen. Und weil ich weiß, dass sich in vielen Fertigprodukten Gluten verbirgt, bereite ich für den Mittag eine Gemüsepfanne vor, dazu glutenfreies Pesto. Abends gibt es einen üppigen Salat – natürlich OHNE Brot oder Croûtons. Das war leicht: Tag 1 erfolgreich absolviert!

Tag 2: Heute bin ich besser vorbe­reitet: habe mir am Vortag einen glutenfreien Porridge aus der Bioabteilung gekauft. Überraschend lecker und schnell zubereitet außerdem. Mittags kommt die erste Hürde: Die Kollegen greifen zu Sandwiches und Wraps mit (möglicherweise glutenreichen) Soßen. Und nun? Glücklicherweise finde ich einen fertigen Quinoa-Salat (glutenfrei!) vom Coffeeshop. Yummy!

Tag 3: Dem Sommer sei Dank gibt es köstliches, frisches Obst. Ich mixe mir einen Beeren­smoothie mit Milch und Joghurt: superlecker, erfrischend und macht satt bis zur Mittagspause. Heute Abend verwöhnt mich mein Freund mit Hackspießen auf Salat. Als ich nach Hause komme, steht das Essen schon auf dem Tisch. Bis jetzt meistere ich das weizenfreie Experiment ohne Mühe. So kann’s weitergehen!

Tag 4: Wieder frühstücke ich Porridge, diesmal mit Früchten und Nüssen. Ein Milchkaffee zwischendurch ist auch drin. Mittags greife ich zu einem Vanillequark, den ich mit Heidelbeeren zu einem leichten Sommer-Lunch aufpeppe. Köstlich und glutenfrei! Meine aufkeimende Lust auf Gebäck stille ich mit glutenfreien Schokokeksen. Sie schmecken anders als „normale“, aber überraschend lecker.

Tag 5: Heute noch ein kleines Ex­periment: glutenfreie Nudeln aus Maismehl mit würzigem Pesto. Gar nicht schlecht! Mit meinen Spezial-Schokokeksen schaffe ich den letzten glutenfreien Nachmittag ganz locker.

Mein Fazit: Insgesamt fiel es mir ziemlich leicht, mich glutenfrei zu ­ernähren. Klar musste ich auf leckere Sachen wie Spaghetti oder Weißbrot verzichten. Aber das versuche ich ­sowieso meistens zu vermeiden. Ich habe mich mehr mit Verpackungsaufdrucken befasst als sonst und habe ganz neue ­Bereiche des Supermarkts erkundet. Fitter oder leichter bin ich allerdings nach einer glutenfreien Woche nicht!

WERTUNG: ****

* nicht bürotauglich, ** schwierig, *** machbar, **** gut zu integrieren, ***** pefekt für den Job

Fakt ist, dass die Zahl der Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit langsam steigt. Jedoch ist nach wie vor nur rund 1 Prozent der Bevölkerung betroffen. Dass sich trotzdem immer mehr Menschen ohne Gluten wohler fühlen liegt vor allem daran, dass oft viel mehr am eigenen Food-Konzept geschraubt wird als einem bewusst ist. Das "Zutatengebräu" auf der Verpackungsrückseite wird regelrecht studiert und kritisch hinterfragt. Ein Trend, der eindeutig positiv ist! Trotzdem gilt: Gluten ist für gesunde Menschen keineswegs schädlich und daher auch nicht vergleichbar mit ungesunden Nahrungsbestandteilen wie beispielsweise den Transfettsäuren. Solange keine Unverträglichkeit vorliegt, ist es also auch nicht notwendig, auf glutenfreie Nahrungsmittel umzustellen. Wenn du eine Gluten-Unverträglichkeit in Verdacht hast, solltest du unbedingt erst mit einem Arzt sprechen, bevor du auf eigene Faust Diät hältst.

Wir stehen Ihnen in allen Fragen rund um Medizin und Gesundheit zur Verfügung und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot in fast allen Bereichen der basisnahen und spezialisierten Medizin.

Neben einer kompletten allgemeinärztlichen Versorgung und den wichtigsten fachärztlichen Disziplinen finden Sie Angebote aus vielen nichtärztlichen Bereichen – von der Physiotherapie bis zur ambulanten Pflege, von der traditionellen chinesischen Medizin bis zur Ernährungsberatung.

In den ärztlichen Fachbereichen Allgemeinmedizin, Gynäkologie, Kardiologie, Angiologie, Innere Medizin, Psychologie und Orthopädie werden erfahrene Mitarbeiter durch modernste Technik in Diagnostik und Therapie unterstützt.

Unser Bestreben ist, die verschiedenen Bereiche des Gesundheitszentrums intensiv zu vernetzen, um Ihnen gezielte und koordinierte Hilfe bei allen Ihren gesundheitlichen Problemen ohne zeitliche Verzögerung anbieten zu können.

Gesundheit, Wissenschaft und Forschung

Forscher in der Schweiz und Kanada haben herausgefunden, dass die Entstehung von Psychosen frühzeitig im Gehirn erkennbar ist

Gesundheit, Alternative Heilweisen, Naturheilkunde

Um „Heu zu machen“ mäht man eine Wiese. Ist es eine ungedüngte, kräuter- und blumenreiche Berg- oder Magerwiese, liefert sie die beste Qualität für Heublumen

Gesundheit, Allgemeine Informationen

Kleine Kinder, die die Welt neugierig und gern mit dem Mund erkunden, werden von Tabletten oft wie magisch angezogen. Und schnell werden die Arzneien mit Süßigkeiten verwechselt

Wer da glaubt, die Zukunft wird einfacher, irrt. Denn die Zukunft bleibt kompliziert! Zumindest wenn es um die Schönheit geht

Spargelzeit! Von vielen wird das Gemüse sehnsüchtig erwartet und je nach Wetterlage ist es auch schon Ende März verfügbar. Nur eines steht unverrückbar fest. Am 24. Juni ist Schluss mit den weißen Stangen

Gesundheit, Wissenschaft und Forschung

An der Universität Bonn hat ein internationales Forscherteam in den Mitochondrien eine unerwartete Entdeckung gemacht: Ein Enzym, das dort für die Vervielfältigung der DNA zuständig ist, kann zusätzlich defekte DNA abbauen und könnte so bei Epilepsie hilfreich sein

propranolol resinat 80mg kaufen

Winterzeit, Abwehrzeit! Wer jetzt fit bleiben will, braucht nicht nur eine dicke Schale! Stärken Sie Ihre Abwehr von innen – MensSana hilft Ihnen dabei!

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über aktuelle News und Infos rund um die Gesundheit.

Die Medikationsplan-App gibt Patienten, Ärzten und Apothekern einen besseren Überblick über alle verschriebenen Arzneimittel.

Ob BMI-Rechner, Sehtest, oder Schlaganfallrisiko - unsere Tests und Checks helfen Ihnen, Gesundheitsrisiken zu erkennen.

Hier finden Sie Krankheiten aus dem Bereich Lunge, Bronchien und Atemwege.

Hier finden Sie Informationen zu Symptomen, Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Krebserkrankungen und Tumoren.

Hier finden Sie Informationen zu Krankheiten aus dem Bereich der Magen-Darm-Erkrankungen und Störungen des Verdauungsapparats.

Hier finden Sie Informationen zu Knochen - und Gelenkerkrankungen.

Hier finden Sie eine Übersicht und Informationen zu Erkrankungen der Nieren und Harnwege.

Calcium für starke Knochen und zur Vorbeugung gegen Allergien (Hautallergien, Sonnenallergie, Insektenstichen). Kostenloser Broschürenservice von Verla.

Einseitige Ernährung durch Diäten und Junk food führen zu Mangelernährung und Zinkmangel. Kostenloser Broschürenservice von Verla.

Nervosität, Stress und häufige Wadenkrämpfe können Hinweise auf Magnesiummangel sein. Kostenlose Broschüre mit vielen Informationen zur Vorbeugung.

Unser Newsletter informiert Sie wöchentlich zu News und Infos rund um die Gesundheit.

Meine Gesundheit ist ein Online-Dienst der Medizinische Medien Informations GmbH (MMI). Die Inhalte auf Meine Gesundheit werden von ausgebildeten Medizinjournalisten verfasst. Die Inhalte dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen und nicht dazu verwendet werden, eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Zusätzlich zur Website steht seit heute auch auf Facebook eine Informationsseite
"Das diabetische Auge" zur Verfügung.
Die Seite richtet sich an Menschen mit Diabetes sowie an Angehörige und Freunde mit dem Ziel, den Dialog im Umgang mit Diabetes und Früherkennung von Augenerkrankungen zu fördern.

Im "Gesundheitsökonomie Report" beleuchten die Herausgeber Prof. Dr. Axel Mühlbacher, Hochschule Neubrandenburg; Dr. Johannes Bruns, Deutsche Krebsgesellschaft und Marco Annas, Bayer Vital GmbH, die Arzneimittelnutzen- bewertung nach dem AMNOG.
Sie kritisieren unter anderem die fehlende Transparenz der Entscheidungen und erläutern, welche Entscheidungskriterien aus der Perspektive von Patienten und Experten relevant sind.

Dr. Jens Lipinski, Leiter der Patient Relations bei Bayer Vital, erklärt im Interview mit ‚Healthcare Marketing‘, wie sich aus Unternehmenssicht die Herausforderung darstellt, erfolgreiche digitale Patientenportale und -services aufzubauen.


Video-Interview mit Dr. med. Konstanze Diefenbach, Leiterin Medizin, Bayer Vital

Der Live-Chat von Medical Information: Ein zusätzliches medizinisch-wissenschaftliches Informationsangebot für Ärzte und Apotheker

Ihr Med Info Experte ist direkt auf ihrem Smartphone per Live Chat für Sie erreichbar.

Rund um die Uhr stehen Ihnen Antworten auf Ihre Fachfragen zu apotheken- und verschreibungspflichtigen Produkten von Bayer zur Verfügung.

Abenteuer Leben! Ständig müssen wir mit uns unbekannten Entscheidungen reagieren – „Aktion als Reaktion“ wird von uns erwartet – Klarheit und Mut! Weiterlesen →

Die konzeptionelle Neubearbeitung aller Themenbereiche nutzt die „Röntgenblick-Stärke“ um relevante Entwicklungsthemen der Menschen Weiterlesen →

Vertauschte Plätze im Seelenplan! Weiterlesen…

Angespannte Finanzlage? Sofort lösen!

Ist es wirklich so einfach und effektiv, mit den Heil-Methoden von Grabovoi® zu arbeiten? Kann jeder die Übungen leicht nachvollziehen und Gesundheit, Finanzen und das Leben wieder zu optimieren, um vergangene und zukünftige Ereignisse zu steuern? Weiterlesen →

propranolol hexal 80mg 84 stück preisvergleich


Team: Stephanie Bothien:

Als besonders spezialisierte tierärztliche Leistungen bieten wir Ihnen in unserer modernen Praxis:

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Berlin am Campus Charité Mitte bietet verschiedene Therapiemöglichkeiten bei psychischen Erkrankungen an. Die Behandlung wird individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst.

Zur psychiatrischen Klinik der Charité gehören zwei Standorte:

Der Lehrstuhlinhaber für Psychiatrie und Psychotherapie Professor Dr. Dr. A. Heinz ist Direktor beider Standorte.

Um jeder Patientin und jedem Patienten optimal helfen zu können, gibt es je nach Schwere der Erkrankung die Möglichkeit der ambulanten oder der stationären Behandlung.
In der psychiatrischen Ambulanz gibt es ein breites Angebot an Spezialsprechstunden.

Die Berliner Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie hat darüber hinaus eine bedeutende Forschungsabteilung: In acht Forschungsbereichen untersuchen verschiedene Arbeitsgruppen die Grundlagen psychischer Erkrankungen sowie Krankheits- und Therapieverläufe.

Dr. Christel Großmann
Betriebsärztin an den Alb Fils Kliniken in Göppingen,
im Gespräch mit „arbeit & gesundheit“

Wie schätzen Sie als Betriebsärztin die Arbeit von Sicherheitsbeauftragten ein?
Sicherheitsbeauftragte sind wichtige Bindeglieder zwischen den Arbeitsbereichen und mir. Die Beauftragten arbeiten an der Basis und haben tagtäglich einen Einblick in die Arbeitsbelastungen und die räumlichen Gegebenheiten vor Ort. Sie liefern mir wichtige Hinweise, die ich sonst gar nicht bekommen würde.

Was erwarten Sie von Sicherheitsbeauftragten?
Ich erwarte von ihnen, dass sie mit „offenen Augen" und „aufmerksamen Ohren" im Haus unterwegs sind, um technische oder sonstige Mängel zu sehen und die Eindrücke der Kollegenschaft aufnehmen. Darüber hinaus setze ich voraus, dass sie sich trauen, uns Betriebsärzten oder den Sicherheitsfachkräften auch das Wahrgenommene mitzuteilen. Da spielt dann auch eine Rolle, wie das Vertrauensverhältnis zwischen der Mitarbeiterschaft und uns Fachleuten ist. Dass sie wissen, dass ihre Feststellungen von uns auch gehört und diskutiert werden, welche Maßnahmen nötig und machbar sind. Und dass wir uns dann tatsächlich auch dafür einsetzen, wenn Handlungsbedarf besteht. Hier in unserem Hause ist dieses Vertrauen über viele Jahre gewachsen.

Wo sehen Sie in der Zusammenarbeit Verbesserungsmöglichkeiten?
Ich wünsche mir, dass von den direkten Kontaktmöglichkeiten mehr Gebrauch gemacht wird – oft werden die Informationen erst in den Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses (ASA) vorgetragen, die dann sehr lang und umfangreich werden. Häufig können dort gar nicht alle Sicherheitsbeauftragten zu Wort kommen, weil das einfach den Rahmen der Sitzungen sprengen würde. Hilfreich wäre es vielleicht auch, dass bei den Aus- und Fortbildungen für Sicherheitsbeauftragte auch Betriebsärztinnen und -ärzte sowie Sicherheitsfachkräfte aus der Praxis berichten, um den Neulingen die Hemmschwelle zu nehmen, in ihren Betrieben den direkten Kontakt zu den Fachleuten zu suchen und zu pflegen.

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Spitzen­verband der gewerblichen Berufs­genossen­schaften und Unfall­versicherungs­träger der öffentlichen Hand

Das Magazin „arbeit & gesundheit“ ist ein Angebot von bestim­mten Berufs­genossen­schaften und Unfall­kassen für ihre Mit­glieds­betriebe. Es erscheint sechsmal im Jahr und wird Mit­glieds­betrieben kosten­frei zur Verfügung gestellt. Klicken Sie hier, um zur Abo-Verwaltung zu gelangen.

Eine Über­sicht über die Unfall­versicherungs­träger finden Sie hier:

Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist für alle Aspekte der deutschen Haushalts-, Finanz- und Steuerpolitik verantwortlich. Bei seiner Arbeit stehen dem Bundesfinanzminister beamtete und Parlamentarische Staatssekretäre zur Seite.

Das Detlev-Rohwedder-Haus, im historischen Regierungsviertel Berlins an der Wilhelmstraße gelegen, ist seit August 1999 Hauptsitz des Bundesministeriums der Finanzen.

Das Bundesfinanzministerium und sein Geschäftsbereich: ein moderner und familienfreundlicher Arbeitgeber in ganz Deutschland.

Hier erhalten Sie Informationen zu Gesetzentwürfen und bereits verkündeten Gesetzen im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Finanzen.

Im Bereich FAQ finden Sie Antworten zu vielen Fragen aus dem Finanzbereich.

Das Glossar bietet eine Liste mit Erklärungen verschiedener Fachbegriffe.

Alle Pressemitteilungen des Bundesfinanzministeriums der Finanzen auf einen Blick.

Eine Auswahl der wichtigsten Reden und Interviews sowie Namensartikel des Ministers im Überblick.

Alle wichtigen öffentlichen Termine des Bundesfinanzministers und des Ministeriums in der Übersicht.

Der zweite Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2018 steht und die Eckwerte für den Bundeshaushalt 2019 und der Finanzplan bis 2022 sind vom Bundeskabinett beschlossen. Die Haushaltspolitik der neuen Bundesregierung zeichnet sich durch mehr Investitionen in die Zukunft und den sozialen Zusammenhalt aus und kommt trotzdem ohne neuen Schulden aus - die gesamtstaatliche Schuldenstandsquote sinkt in 2019 zum ersten Mal seit 17 Jahren wieder unter 60 Prozent.

Am 27. und 28. April 2018 nahm Bundesfinanzminister Olaf Scholz in Sofia zum ersten Mal an den Sitzungen der europäischen Finanzminister teil, auf deren Tagesordnung unter anderem das Finanzhilfeprogramm Griechenlands, die Bankenunion und Fragen der Besteuerung der Digitalwirtschaft standen. Im Anschluss gab er eine gemeinsame Pressekonferenz mit seinem französischen Amtskollegen Bruno Le Maire, um zu betonen: Deutschland und Frankreich arbeiten gemeinsam und mit Nachdruck an der Stärkung der Wirtschafts- und Währungsunion.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Berlin am Campus Charité Mitte bietet verschiedene Therapiemöglichkeiten bei psychischen Erkrankungen an. Die Behandlung wird individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst.

Zur psychiatrischen Klinik der Charité gehören zwei Standorte:

Der Lehrstuhlinhaber für Psychiatrie und Psychotherapie Professor Dr. Dr. A. Heinz ist Direktor beider Standorte.

Um jeder Patientin und jedem Patienten optimal helfen zu können, gibt es je nach Schwere der Erkrankung die Möglichkeit der ambulanten oder der stationären Behandlung.
In der psychiatrischen Ambulanz gibt es ein breites Angebot an Spezialsprechstunden.