clomid 0 50mg weichkapseln preis
brahmi rezeptfrei in türkei

celebrex schmelztabletten 100mg preise

Ja, ich entwickele seit einiger Zeit eine gewisse Affinität zu schicken Klamotten. Hemden, Westen, Sakkos, Hüte, Schuhe, … Ich mag das smile Allerdings…

Der Apple HomePod wird in wenigen Tagen in den USA ausgeliefert. In diesem Zusammenhang gibt es gerade einige Veranstaltungen und Interviews von und…

Lässt Apple nach oder bin ich das? Bin ich inzwischen einfach so verwöhnt von der Qualität, die Apple in all den Jahren geliefert…

Seit ich im Internet unterwegs bin, benutze ich auch E-Mail – bis Heute. Ich kann mich nicht erinnern, jemals für einen E-Mail Client…

ZWEIEINHALBSTUNDEN – Echt jetzt, Apple? Das hat meine Abendplanung etwas über den Haufen geworfen bigsmile Dicht gepackt, viel Basis-Arbeit, Verbesserungen, Weiterentwicklungen. Einiges Spannendes…

Ich mag Tee. Ich mag Tee sogar sehr gern. Früher trank ich gerne aromatisierten Schwarztee, bis mir die Aromen nicht mehr gefielen und…

Stellt man seine Ernährung auf Slow Carb um, so meidet man die schnellen Kohlenhydrate. Dazu gehören allerdings auch Nudeln. Isst man also gar…

Wer seine Ernährung umstellt mit dem Ziel Gewicht zu verlieren und sich fitter zu fühlen – und es auch zu werden – der…

Anfang des Jahres stand ich mal wieder vorm Spiegel und erschrak ein wenig. Eine ehemals recht weite/bequeme Hose wollte auch nur noch unter…

Wenn wir in einen Supermarkt gehen werden wir mit einer schier unglaublichen Vielfalt von Produkten verführt. Jedes Produkte gibt es dann noch von…

Es ist wirklich unfassbar was man sich alles anhören kann und oft auch muss, kaum dass man sich etwas anders ernährt als in…

  • Allgemein (67)
  • Anti-Aging (7)
  • Aromatherapie (1)
  • Erfahrungsberichte (59)
  • Erfolgsberatung (24)
  • Ergotherapie (1)
  • Ernährungsberatung (121)
  • Familienberatung (8)
  • Farbtherapie (6)
  • Fitness (19)
  • Gedankenkraft (21)
  • Gesundheit (160)
  • Heilmittel (68)
  • Japanisches Heilströmen (4)
  • Lebensberatung (61)
  • Medizin & Forschung (57)
  • Meridianklopfen EFT (28)
  • Naturheilkunde (88)
  • Naturkost (53)
  • Phytotherapie (42)
  • Rezepte (182)
  • Tiertherapien (4)
  • Wellness (8)

Unter Arthrose, einer der häufigsten rheumatischen Erkrankungen, versteht man in der Medizin degenerative Veränderungen an den Gelenken. Am häufigsten sind Hüften, Schultern, Knie und Finger betroffen. Vereinfacht bedeutet das Abnutzungserscheinungen, meist an den Knorpeln oder der Gelenkschleimhaut.
Diese Diagnose verunsichert viele, die dann glauben, ihren Körper überlastet zu haben und sich jetzt schonen wollen.
Der amerikanische Physiotherapeut Pete Egoscue verweist in seinem Buch „Schmerzfrei mit der Egoscue-Methode“ darauf, dass Steifheit und Gelenkschmerzen fast immer auf Bewegungsmangel zurückzuführen sind.

Wir belasten unsere Gelenke nicht regelmäßig genug, um die Knorpel zu ernähren, die nur unter Druck versorgt werden können

Und wir berücksichtigen ungenügend, dass wir immer zwei Gelenke haben, die aufeinander abgestimmt sein müssen. Wir haben einen Muskel, der beugt, und einen Muskel, der streckt. Wird einseitig belastet, entsteht eine höhere Anforderung für den Gegenspieler, der dann schmerzt und behandelt wird, obwohl er nicht die eigentliche Ursache ist.

Wie wirksam unser eigenes Zutun sein kann, erlebte ich selbst. Vor zehn Jahren teilte mir meine Ärztin die Diagnose Hüftarthrose im Anfangsstadium mit. Sie mahnte, das könne in absehbarer Zeit zu einem künstlichen Hüftgelenk führen. Klugerweise verordnete sie mir eine manuelle Therapie, also gezielte Bewegung, und empfahl mir abzunehmen und zu entschlacken.
Mit Trennkost nahm ich 10 kg ab und brachte so mein Lymphsystem ganz nebenbei in Ordnung.
Da ich zudem begeistert bei der regelmäßigen Gymnastik geblieben bin, konnte mir die Ärztin vor kurzem bestätigen, dass der Schaden nicht fortgeschritten ist, sondern das Hüftgelenk leistungsstärker ist, als es vor zehn Jahren war.

Ernährung
Ernährungsformen, wie die vollwertige Trennkost, die der Übersäuerung des Körpers entgegen wirken und ihn von Säureschlacken befreien, sind hervorragend geeignet, Knochen und Gelenke zu pflegen. Die feine Gelenkinnenhaut benötigt sehr viel Vitamin C aus Obst und Gemüse, Vitamin E aus Pflanzenölen sowie Omega-3-Säuren aus fettem Seefisch oder Lebertran oder entsprechenden Pflanzenölen. Zucker und Schweinefleisch sollten deutlich reduziert werden.

Bewegung
Das schmerzende Gelenk sollte weder geschont noch einseitig trainiert werden. Ich empfehle die Egoscue-Übungen als wirksame Selbsthilfe. Sie setzen an der Stelle an, wo das Problem sitzt, nicht unbedingt dort wo der Schmerz ist, und wirken auf das Zusammenspiel von Wirbelsäule, Gelenk und Muskel ein. Sie bringen Gelenke und Muskeln auf beiden Körperseiten wieder ins Gleichgewicht und nehmen dabei auch Belastungen, die wir bislang noch nicht bemerkt hatten, denn die Schädigung ist oft schleichend.
Die Übungen sind so einfach und bequem, dass sie jeder ausführen kann.

Artikel: Bioline-Magazin (Elfi Sinn)

Bitte Einloggen um einen Kommentar abzugeben.

Alles rund um die Gesundheit bzw. Krankheiten, Allergien und anderen Dingen.

18231 Beiträge
1232 Themen

Letzter Beitrag von Fliegenpilz
in Antw:Plötzlich Lactose I.
am Heute um 11:31:52

Alles rund um unsere Haustiere wird hier diskutiert.

(Geburt, Geburtstag, Hochzeit etc.)

37258 Beiträge
1231 Themen

Letzter Beitrag von Younjohn95
in Antw:Psssst Scarlet hat.
am 11. Februar 2017, 11:38:53

Hier ist Platz für eure Hobbys.

12589 Beiträge
559 Themen

Letzter Beitrag von Karlanda
in Antw:Nano Cube
am 13. März 2018, 12:52:16

32983 Beiträge
1489 Themen

Letzter Beitrag von jewa
in Antw:Was koche ich heute.
am 26. April 2018, 20:24:08

Hier wird wieder bierernst diskutiert.

144151 Beiträge
490 Themen

Letzter Beitrag von chelisa
in Antw:Assoziation
am 27. April 2018, 07:25:09

Fragen und Feedback zu den Hörspielen

Letzter Beitrag von SophieToffi
in 80000 Meilen unter den M.
am 11. April 2014, 09:46:50

Normales Thema
Heißes Thema (mehr als 15 Antworten)
Sehr heißes Thema (mehr als 25 Antworten)

Thema geschlossen
Fixiertes Thema
Umfrage

Eine geringe Belastbarkeit ist dann vorhanden, wenn psychische und/oder physische Belastungen des normalen Alltags nicht ohne grössere Anstrengung gemeistert werden können. In der Regel hängt eine geringe Belastbarkeit auch mit einer allgemeinen Schwäche zusammen. Sie kann aber auch als einzelnes Krankheitssymptom auftreten.

Die geringe Belastbarkeit eines Menschen kann an verschiedenen Maßstäben gemessen werden. Es gibt Erkrankungen, die eine extrem geringe Belastbarkeit der betroffenen Patienten bewirken, weswegen sie nicht mit gesunden Menschen verglichen werden, um den Grad festzustellen.

celebrex in holland rezeptpflichtig

Für die nächste Einstellungsrunde zu Sommer 2018 war Bewerbungsschluss am 15. März 2018. Das Zeugnis der Staatsprüfung kann nachgereicht werden.
Die Einstellungen erfolgen regulär im unbefristeten Angestelltenverhältnis und in Vollzeit. Ein Teilzeitantrag ist mit Vertragsbeginn möglich. Die Bewerbungen für das zentrale Verfahren (BEO) sind online über die Internetseite der Senatsverwaltung vorzunehmen oder per Post zu richten an:

Mit der Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit werden die Teilnehmer/-innen in die Lage versetzt, den Arbeitgeber in allen Fragen der Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten, des Schutzes der Umwelt sowie von Sach- und Kulturgütern zu beraten und zu unterstützen.

Im aktuellen Ausbildungskonzept erhalten Prävention und die Vermittlung von Handlungskompetenzen einen hohen Stellenwert in der FaSi-Ausbildung. Die so qualifizierte Fachkraft für Arbeitssicherheit ist befähigt, auch einen wirtschaftlich bedeutenden Beitrag im Betrieb zu erbringen.

Der Aufgabenkomplex der Fachkraft für Arbeitssicherheit umfasst insbesondere:

  • das Ermitteln und Beurteilen arbeitsbedingter Unfall- und Gesundheitsgefahren,
  • das Mitwirken beim Vorbereiten und Gestalten sicherer, gesundheits- und umweltgerechter Arbeitssysteme,
  • das Erhalten sicherheits-, gesundheits- und umweltgerechter Arbeitssysteme und deren ständige Verbesserung sowie
  • das Integrieren von Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz in Prozessführung und Innovationsmanagement.

So wird die Fachkraft für Arbeitssicherheit selbst zu einem Arbeitsschutzmanager, der wesentliche Beiträge zu sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen für ein effizientes Wirtschaften leistet!

Das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule für Technik Berlin, University of Applied Sciences, kooperiert in der berufsbegleitenden Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) bzw. den Unfallkassen. Es besitzt eine mehr als 30-jährige Erfahrung in der Qualifizierung solcher Fachkräfte.

Im Folgenden haben wir für Sie Hinweise für die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit zusammengestellt. Auch auf der Seite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um die Ausbildung und Bestellung von Fachkräften für Arbeitssicherheit.

Bitte beachten Sie: Das Angebot der Beuth Hochschule im Fachgebiet Arbeitssicherheit umfasst derzeit die Ausbildungsstufen I und II. Es ist auch in der folgenden Übersichtsgraphik dargestellt.

Der dritte Teil der Ausbildung (branchenspezifische Ausbildung, Ausbildungsstufe III) kann bei einer Berufsgenossenschaft oder bei einem freien Träger absolviert werden, die/der den gewünschten Branchenschwerpunkt anbietet. Bei Beginn der Ausbildung im Juli 2018 besteht letztmalig die Möglichkeit, an der Beuth Hochschule die Ausbildungsstufe III parallel zu den Ausbildungsstufen I oder II zu belegen.

--> Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne über Ihre Möglichkeiten!

Mit der Absolvierung der dritten Ausbildungsstufe ist der Erwerb der Fachkunde abgeschlossen.

Alle Interessenten werden auf fortbildung.com eine geeignete Weiterbildung finden. Im umfangreichen Angebot finden Sie Schulungen zu folgenden Themengebieten:

  • Finanzen und Versicherungen
  • IT
  • Marketing und PR
  • Naturwissenschaft und Medizin
  • Psychologie
  • Recht und Steuern
  • Sport, Gesundheit und Wellness
  • Sprachen
  • Sonstige Branchen

DGSP-Geschäftsstelle:
Klinik Rotes Kreuz, Königswarterstraße 16, 60316 Frankfurt
Tel.: 069 / 4071 - 412; Fax: 069 / 4071 - 859
Email:

Kongress-News 02 -18 Liebe Mitglieder und Freunde der DGSP und GOTS, liebe Gäste In 8 Wochen startet unser erster gemeinsam veranstalteter Kongress – der Deutsche. [mehr]

Interview mit den Kongress-Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportärztekongresses 2018 Prof. Dr. Klaus-Michael Braumann (Hamburg) und PD Dr. med. Thore Zantop (Straubing) [mehr]

Erster Deutscher Olympischer Sportärztekongress: Die Mediziner hinter dem Sport Zum ersten Mal findet in Deutschland ein Olympischer Sportärztekongress statt. Und zum ersten Mal. [mehr]

Erfahren Sie jetzt mehr zu geplanten Sitzungen, Vorträgen und Vortragenden. Im Web-Programm werden alle relevanten Informationen rund um das wissenschaftliche Programm zusammengetragen [mehr]

Ab sofort ist die Registrierung zum Deutschen Olympischen Sportärztekongress geöffnet. Seien Sie in Hamburg dabei, wenn wir an 3 Tagen "gemeinsam für einen gesunden Sport" tagen. [mehr]

Jetzt wo der Frühling seine volle Pracht entfaltet hat und die Natur mit allen nur denkbaren Farben und Formen, Gerüchen und Geräuschen lockt, hat auch die beliebteste Outdoor-Zeit begonnen. Die Menschen strömen nach draußen in die Parks, Wiesen und Wälder. „Frühlingsgefühle“ nennt man die Hochstimmung nach den kalten Wintertagen. Aber haben diese tatsächlich nur mit dem besseren Wetter und den längeren Sonnenstunden zu tun? Wissenschaftler sind sich einig: Natur tut gut!

Jetzt wo der Frühling seine volle Pracht entfaltet hat und die Natur mit allen nur denkbaren.

Wenn mehrere Personen zusammenleben, sollte die logische Konsequenz daraus sein, dass alle mit anpacken, um den.

Winterzeit ist gleich Erkältungszeit. Jeder weiß es, doch fast jeder wird dennoch alle Jahre wieder davon.

Mit der Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit werden die Teilnehmer/-innen in die Lage versetzt, den Arbeitgeber in allen Fragen der Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten, des Schutzes der Umwelt sowie von Sach- und Kulturgütern zu beraten und zu unterstützen.

Im aktuellen Ausbildungskonzept erhalten Prävention und die Vermittlung von Handlungskompetenzen einen hohen Stellenwert in der FaSi-Ausbildung. Die so qualifizierte Fachkraft für Arbeitssicherheit ist befähigt, auch einen wirtschaftlich bedeutenden Beitrag im Betrieb zu erbringen.

Der Aufgabenkomplex der Fachkraft für Arbeitssicherheit umfasst insbesondere:

  • das Ermitteln und Beurteilen arbeitsbedingter Unfall- und Gesundheitsgefahren,
  • das Mitwirken beim Vorbereiten und Gestalten sicherer, gesundheits- und umweltgerechter Arbeitssysteme,
  • das Erhalten sicherheits-, gesundheits- und umweltgerechter Arbeitssysteme und deren ständige Verbesserung sowie
  • das Integrieren von Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz in Prozessführung und Innovationsmanagement.

So wird die Fachkraft für Arbeitssicherheit selbst zu einem Arbeitsschutzmanager, der wesentliche Beiträge zu sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen für ein effizientes Wirtschaften leistet!

Das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule für Technik Berlin, University of Applied Sciences, kooperiert in der berufsbegleitenden Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) bzw. den Unfallkassen. Es besitzt eine mehr als 30-jährige Erfahrung in der Qualifizierung solcher Fachkräfte.

Im Folgenden haben wir für Sie Hinweise für die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit zusammengestellt. Auch auf der Seite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um die Ausbildung und Bestellung von Fachkräften für Arbeitssicherheit.

Bitte beachten Sie: Das Angebot der Beuth Hochschule im Fachgebiet Arbeitssicherheit umfasst derzeit die Ausbildungsstufen I und II. Es ist auch in der folgenden Übersichtsgraphik dargestellt.

Der dritte Teil der Ausbildung (branchenspezifische Ausbildung, Ausbildungsstufe III) kann bei einer Berufsgenossenschaft oder bei einem freien Träger absolviert werden, die/der den gewünschten Branchenschwerpunkt anbietet. Bei Beginn der Ausbildung im Juli 2018 besteht letztmalig die Möglichkeit, an der Beuth Hochschule die Ausbildungsstufe III parallel zu den Ausbildungsstufen I oder II zu belegen.

--> Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne über Ihre Möglichkeiten!

celebrex bier kaufen

Das Zahnimplantat ist gesetzt und die Brücke befestigt, doch nicht immer ist der Patient danach zufrieden. Wie reklamiert man eine zahnärztliche Leistung und wie lange hat man Garantie beim Zahnarzt? Von Tanja Walter

Wer rechnet denn damit, dass die Dauerschlappheit nach der ewig andauernden Erkältung eine Entzündung des Herzmuskels ist? Ein banaler Infekt reicht, um das Herz in Gefahr zu bringen. Von Tanja Walter

Orthopäden haben verschiedene Möglichkeiten, schmerzhafte Kalkdepots in der Schulter zu behandeln. Vor manchen Therapien ist zu warnen.

Lärm erhöht die Wahrscheinlichkeit, an der häufigsten Herzrhythmusstörung, dem Vorhofflimmern, zu erkranken. Das haben Wissenschaftler der Universität Mainz in der GHS-Studie nachgewiesen. Wie sie im "International Journal of Cardiology" schreiben, litten bei extremer Lärmbelastung bis zu 23 Prozent der Probanden an Vorhofflimmern. Ohne solche Einflüsse waren es 15 Prozent. Auch dieser Wert liegt wesentlich höher als bislang bekannt, in denen häufig von ein bis drei Prozent die Rede ist. "Das liegt daran, dass die Wahrscheinlichkeit, an Herzrhythmusstörungen zu erkranken, mit dem Alter immer weiter ansteigt", sagte der Mainzer Kardiologe Thomas Münzel.

Läuft dem Kind im Frühling dauernd die Nase, könnte das eine Erkältung sein. Oder Heuschnupfen? Hermann Josef Kahl, Bundespressesprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, rät Eltern, auf sonstige Symptome zu achten. "Reibt das Kind zugleich häufig die Augen, oder hat es juckende Stellen auf der Haut?" Dann handelt es sich eher um Heuschnupfen. Nächtliche Hustenattacken können auf eine Allergie gegen Hausstaubmilben hindeuten. Hat das Kind Fieber, ist eine Erkältung wahrscheinlicher. Um eine Allergie festzustellen, ist ein Bluttest nötig.

Fachgebietsleiter Professor Markus Feufel im Video-Interview zu Risiko-Kommunikation

Dreijähriges Innovationsfonds Projekt mit der Charité zur Beratung bei genetischem Brustkrebsrisiko

Mitarbeiterin Dr. Frauke Mörike im Interview über gute Arbeitssysteme und ethnologische Forschung

Interessenbekundung der Arbeitswissenschaft Fellows aufzunehmen: Wir freuen uns über Bewerbungen!

Gastprofessor Claus Backhaus ist Preisträger für seine Publikation zu Fahrerarbeitsplätzen

Für unser neues Drittmittelprojekt suchen wir einen Kollegen/eine Kollegin für eine 3jährige 65%-Stelle. Nähere Informationen befinden sich HIER (PDF, 854,4 KB).

Unsere Lehrveranstaltungen für das SoSe2018 sind nun online:

  • Risc and Uncertainty (Prof. Feufel, in Englisch)
  • Arbeitsschutz (Prof. Backhaus, Blockseminar)
  • Makroergonomie (Felix Meier, unbenotet) - NEU
  • Qualitative Methoden (Dr. Sander, unbenotet, Blockseminar) - NEU

-> der erste Termin am 20.04.2018 für Qualitative Methoden findet im Raum MAR 3.058 statt!

Meldet euch an, solange es noch Plätze gibt!

Unser Ziel im Fachgebiet Arbeitswissenschaft (AwB) ist es, das Wesen guter Arbeitssysteme zu verstehen und zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, reflektieren wir kontinuierlich den methodischen und theoretischen Werkzeugkasten der Arbeitswissenschaften sowie unsere Lehre und Forschungsagenda.

Zwei Schritte sind dafür wesentlich: Im ersten Schritt untersuchen wir die Praxis in Arbeitssystemen, um Probleme zu identifizieren und die zugrundeliegenden Herausforderungen zu verstehen. Und im zweiten Schritt fragen wir auf Grundlage dieses Wissens und Verständnisses, was die wesentlichen Faktoren für ein gut funktionierendes Arbeitssystem sind, was diesen entgegensteht und wie sie gefördert werden können.

In diesem Sinne verstehen wir die Arbeitswissenschaft nicht als eine angewandte Wissenschaft, die lediglich auf Probleme reagiert, die durch das Zusammenwirken von Mensch und (neuer) Technik entstanden sind. Vielmehr sehen wir die Arbeitswissenschaft als eine die Geschichte und Gegenwart von Arbeitssystemen verstehende und deren Zukunft mitdenkende Wissenschaft.

Zuletzt aktualisiert: 20.04.18 AWB Web Team

Schüler werden Experten für Klinische Psychologie (GOST Jahrgang 13 )ODF:Kurzfilm.

Am 22.Februar war es so weit: Der Kurs „'Darstellendes Spiel'' des Jahrganges 11 unternahm eine.

Beim diesjährigen Landesfinale am 20.02.18 um die „Sportlichste Brandenburgerin/ den Sportlichsten.

OSZ 1 Prüfungszentrum für Französisch-Zertifizierung DELF ist die Abkürzung für Diplôme d’Etudes.

Sicher zur Disco und zurück!! Das“ Fifty-Fifty-Taxi-Ticket“ ist ein Projekt des.

Die Kursangebote des IFG Berlin richten sich an Interessierte, die sich weiterbilden oder beruflich umorientieren möchten und gerne mit Menschen arbeiten. Bestimmte Vorkenntnisse können hilfreich sein, werden aber nicht vorausgesetzt.

Die Seminargebühren beinhalten neben der Ausbildung jeweils ein Skript und ein Zertifikat. Warme Pausengetränke sind inclusive.

celebrex schmerztabletten bei kopfschmerzen

Das ist wirklich einfach: In vier Schritten werden alle wichtigen Informationen abgefragt und Sie erhalten Ihre individuellen Bewerbungsunterlagen per E-Mail – natürlich kostenlos und innerhalb weniger Sekunden. Am besten jetzt starten!

In Unternehmen und Verwaltungen sorgen ausgebildete Fachkräfte für die Organisation der Büros. Wenn Sie die Qualifikation als Kaufmann für Bürokommunikation besitzen und sich auf Jobsuche begeben möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Bewerbung optimieren können. mehr

Als Kauffrau für Marketingkommunikation stellen Sie mit Ihrer Bewerbung klar, dass Sie in der Werbung zuhause sind. Bei der Jobsuche unterstützt Sie die Jobbörse StepStone.de. Wie Sie Ihre Bewerbung als Kauffrau für Marketingkommunikation Erfolg versprechend gestalten können und damit klarstellen, dass genau Sie die richtige Person für den Job sind, erfahren Sie hier. mehr

Einzelhandelskaufleute arbeiten in Supermärkten, Discountern, Möbelhäusern oder Textilgeschäften, sodass sich das Tätigkeitsfeld als dementsprechend abwechslungsreich erweist. Damit Sie Ihre Bewerbung als Kauffrau im Einzelhandel möglichst ansprechend verfassen können, finden Sie hier Tipps für die Gestaltung. mehr

Jobs für Kaufleute im Gesundheitswesen werden von verschiedenen Arbeitgebern angeboten, wie zum Beispiel Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegediensten oder Krankenversicherungen. Wie Sie Ihre Bewerbung als Kauffrau für Gesundheitswesen optimal gestalten können, erfahren Sie hier. mehr

Für Ihre Bewerbung als Kauffrau audiovisuelle Medien hält die Jobbörse StepStone.de unterschiedliche Stellenangebote bereit, die Sie bei der Jobsuche unterstützen können. Mögliche Arbeitgeber für Ihre Bewerbung als Kauffrau für audiovisuelle Medien sind Rundfunk-, Film- und Fernsehproduktionen, Werbeagenturen und das Verlagswesen. Als Kauffrau audiovisuelle Medien zeigt Ihre Bewerbung, dass Sie mit audiovisuellen Produkten bestens vertraut sind. Wie Sie Ihre Bewerbung als Kauffrau für audiovisuelle Medien erfolgreich gestalten, erfahren Sie hier. mehr

Personalmanager entscheiden oft innerhalb weniger Minuten über das Schicksal einer Bewerbung. Überzeugen Sie deshalb schon mit Ihrem Bewerbungsschreiben. Verkaufen Sie sich so gut wie möglich und sagen Sie Ihrem Ansprechpartner präzise, warum gerade Sie der richtige Kandidat sind. mehr

Vor Werksschließungen, betriebsbedingten Kündigungen und Unternehmenspleiten ist niemand gefeit. Menschen, die unverschuldet ihren Job verloren haben, stehen vor der Frage: Wie gehe ich mit der beschäftigungslosen Zeit in meiner Bewerbung und in meinem Lebenslauf um? Wir haben Antworten. mehr

Der StepStone Bewerbungsgenerator erstellt Ihnen innerhalb von 30 Minuten eine komplette Bewerbung inklusive Deckblatt, Anschreiben und Lebenslauf. mehr

Der Lebenslauf ist das Aushängeschild Ihrer Bewerbung. Nutzen Sie die Chance, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Wir geben Ihnen Tipps für das Erstellen eines gelungenen Lebenslaufes und stellen Ihnen eine kostenlose Vorlage für die Erstellung Ihres persönlichen Lebenslaufes zur Verfügung. Außerdem können Sie Ihre komplette Bewerbung inklusive aller Bewerbungsbestandteile mit dem kostenlosen Bewerbungsgenerator erstellen. mehr

Der Text Ihres Bewerbungsschreibens Praktikumsplatz soll eine zentrale Kernaussage enthalten: Wie können Sie beweisen bzw. belegen, dass Sie die gestellten Anforderungen erfüllen. mehr

www.bewerbung.de dient Bewerbern als kostenfreier Ratgeber wenn es darum geht, sich praxis­nah und aufschlussreich auf den bevorstehenden Bewerbungsprozess vorzubereiten.

Die thematische Bandbreite reicht dabei von Tipps zum idealen Lebenslauf über Checklisten zum idealen Bewerbungsanschreiben bis hin zur perfekten Vorbereitung auf das bevorstehende Vorstellungsgespräch.

Eigeninitiative bedeutet, mit der Jobsuche bei sich selbst zu beginnen: In welcher Situation befinde ich mich? Wie mobil bin ich, kann ich mir ein Arbeiten deutschlandweit vorstellen? Was möchte ich verdienen? Mit ehrlichen Antworten zu Fragen wie diesen erleichtern Sie sich den Start in die Jobsuche enorm.

Wir empfehlen zudem, sich über die Anforderungen und Möglichkeiten der ausgewählten Berufs­bereiche umfassend zu informieren, bevor man sich auf die Suche nach Stellenangeboten begibt: Wie sieht der Alltag einer Erzieherin aus? Welche Vorteile bietet der öffentliche Dienst? Über welche Vorteile verfügen Ballungsgebiete im Gegensatz zu ländlichen Regionen?

Ob Sie vor Ihrem ersten Job stehen oder Wiedereinsteiger sind, für alle gilt: Je mehr Sie sich vor­bereiten, desto leichter wird Ihnen die Jobsuche an sich fallen. Und schon wieder kommen neue Fragen auf: Lohnt sich der Weg zur Agentur für Arbeit? Finde ich den richtigen Job übers Internet?

Wie Sie Ihre Jobsuche von Beginn an strategisch richtig angehen und viele weitere hilfreiche Tipps auf dem Weg hin zum Stellenangebot bei dem Sie denken: "Die suchen mich!", finden Sie in unseren Artikeln unter "Tipps zur Jobsuche".

Ausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte bis 21. Mai 2018

Schau im Stadtarchiv zeigt Fotos von Gebäuden im Stil der klassischen Moderne

Informationen, Spendenkonto und Antragsformular online

für das zentrale Hotel- und Kongresszentrum

Stadt Halle (Saale) ist einer der wichtigsten ICE Knotenpunkte Deutschlands

Baustellen, Sperrungen, Umleitungen im Überblick

Universität und Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik sind beteiligte Partner

Halle will ins Finale des Bundeswettbewerbs

erfahrung celebrex rezeptfrei

Sie haben an der Hochschule Coburg studiert und möchten mal wieder was von Ihrer „Alma mater“ hören? weiterlesen

Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse können in den Bereichen Informatik, Naturwissenschaften, Materialwissenschaften und Technik Hochschulluft schnuppern. weiterlesen

Tierversuche sind nicht geeignet, die Wirkung und Gefährlichkeit von Stoffen für den Menschen zu beurteilen. Mittlerweile erkennen immer mehr Wissenschaftler, Politiker und Bürger, dass Tierversuche nicht halten, was sie versprechen.

Tierversuche dürfen laut Tierschutzgesetz nur durchgeführt werden, wenn sie "ethisch vertretbar" und "unerlässlich" sind. Doch das Tierschutzgesetz verwaltet Tierversuche lediglich, schützt die Tiere aber nicht davor, als Messinstrumente missbraucht zu werden.

Adressliste der Tierversuchslabore Deutschlands

Durch eine gut gemeinte Spende an Stiftungen oder Vereine können mitunter ohne Wissen des Spenders Tierversuche unterstützt werden. Die Übersicht "Medizin-Stiftungen/Vereine und Tierversuche" gibt Auskunft.

Ungefragt und ob wir wollen oder nicht, subventionieren wir alle Tierversuche mit unseren Steuergeldern in Milliardenhöhe.

Die Idee des Tierversuchs ergab sich einerseits aus reiner Neugier und andererseits aus dem Wunsch, aus Experimenten an Tieren Rückschlüsse auf den Menschen ziehen zu können. Doch die Geschichte zeigt, dass die wahren Errungenschaften für die Humanmedizin nicht im Tierversuch gemacht wurden.

von Dr. Bernhard Rambeck
Weite Kreise unserer Gesellschaft gehen von der unabdingbaren Notwendigkeit des Tierversuchs aus. Aber die Notwendigkeit des Tierversuchs basiert auf Mythen, nicht auf Fakten.

Die Ärztekammern und Kassenärztlichen Vereinigungen der Regionen (normalerweise Bundesländer) in Deutschland sind die Einrichtungen, die als einzige die validen Angaben über die Qualifikation der in Deutschland tätigen Ärzte haben. Einige dieser Körperschaften haben bereits Arztsuchdienste aufgebaut, die im Internet für Patienten zugänglich sind. Andere geben bislang nur telefonisch Auskünfte über Ärzte. Wir bieten Ihnen von dieser Seite aus die Informationen zu den Suchdiensten in den einzelnen Regionen.

Für weitere Informationen über die Arztsuche in einem Bundesland klicken Sie auf die entsprechende Fläche in der Kartendarstellung oder wählen Sie die Landesbezeichnung in der Hauptnavigation.

telefonische Beratung bei der Suche nach einem Arzt


Die Arztsuche ist regional aus den Daten der entsprechenden Ärztekammern und Kassenärztlichen Vereinigungen zusammengestellt und greift auf deren Daten zurück. Wenn Sie Ihren Eintrag im entsprechenden Arztsuchdienst nicht finden, wobei nicht alle Organisationen online vertreten sind, wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Ärztekammer oder KV.

Erfurt - Mit Kritik in der Sache, aber auch mit einem klaren Bekenntnis zur konstruktiven Zusammenarbeit mit der Politik, hat heute Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery den 121. Deutschen Ärztetag in Erfurt eröffnet. Montgomery betonte die Bereitschaft der Ärzteschaft, bei den anstehenden Reformen Verantwortung zu übernehmen und reklamierte eine Beteiligung der Ärzteschaft an den vorgesehenen Expertenkommissionen zur Sektorenübergreifenden Versorgung sowie zu Gebührenordnungsfragen. „Wir brauchen hier die Expertise derjenigen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Gemeinsam mit der Politik können wir viel bewegen“, sagte Montgomery in seiner Eröffnungsrede.

Ärztetag auf Twitter: #daet2018

Druckfähige Fotos von der Eröffnungsveranstaltung

des 121. Deutschen Ärztetages stehen

am 08. Mai 2018 ab ca. 15.00 Uhr

zum kostenlosen Download zur Verfügung

Aktuelles von der Bundesärztekammer

Die in der Konferenz der Fachberufe im Gesundheitswesen zusammengeschlossenen Verbände stellen in der Datenbank "Fachberufe im Gesundheitswesen" ihre Berufe dar. Zugleich ermöglicht die Datenbank einen Vergleich der verschiedenen Berufe.

Die Prüfungskommission und die Überwachungskommission haben eine unabhängige Vertrauensstelle „Transplantationsmedizin“ zur (auch anonymen) Meldung von Auffälligkeiten und Verstößen gegen das Transplantationsrecht eingerichtet.

Bei uns finden Sie unzählige Möglichkeiten Ihre Freizeit aktiv und sinnvoll zu gestalten.

In Kleinzell gibt es ein reges Vereinstreiben. Mittendrin statt nur dabei lautet die Devise.

Kulinarisch haben Sie die Qual der Wahl. Bei uns wird die Wirtshauskultur noch gelebt wie früher.

celebrex 100mg zäpfchen preis

Im Gegensatz zu Geräten in westlichen Ländern wird in China auf die lästige SIM-Lock (Sperre) verzichtet, so dass das erworbene Gerät auch mit einem anderen chinesischen Anbieter und nach dem Aufenthalt in China bei Bedarf auch im Ausland genutzt werden kann.

Zugang zum Internet gibt es in China problemlos, allerdings sorgt die aufwändige Zensur dafür, dass zahlreiche Webseiten nicht erreichbar sind. In Hongkong, Macao und Taiwan gibt es keine Beschränkungen dieser Art. Zu den bekanntesten gesperrten Internetauftritten in der Volksrepublik China gehören Facebook, Youtube, zahlreiche Google-Projekte (z.B. Google Docs, Google Drive und Google+), Twitter, Soundcloud, Wikileaks, Blogspot, Flickr, Amnesty International sowie zahlreiche Seiten zu politischen Themen, insbesondere über Tibet, Taiwan und andere Konfliktthemen und Seiten mit pornografischen Inhalten.

Zugang zu sonstigen Seiten ist in zahlreichen Hotels, Jugendherbergen, Internetcafes und sogar Friseursalons und ähnlichen Einrichtungen problemlos möglich und meist sehr günstig im Vergleich zu westlichen Ländern. Offiziell müssen Nichtchinesen ihren Pass vorzeigen, wenn sie in Internetcafés online gehen möchten, allerdings wird vielerorts auf die Kontrolle verzichtet. Darüber hinaus gibt es kostenloses Internet in vielen westlichen Cafés und Restaurants, beispielsweise bei Starbucks.

Während das Netz in China ohnehin schon zensiert ist, wird es darüber hinaus noch an öffentlichen Stellen etwas genauer überwacht. Hochsensible Daten sollten demzufolge idealerweise nicht an einem öffentlichen Ort genutzt werden. Zudem empfiehlt es sich, darauf zu achten, dass man sich vor dem Ende der Nutzungszeit aus allen Onlinekonten wieder ausloggt. Andernfalls kann es sein, dass der nächste User oder Besitzer des Internetcafés mit den privaten Anmeldungen Schaden anrichten kann. Wi-Fi-Verbindungen gelten generell als eine der unsichersten Varianten.

Eine etwas sichererer Weg stellt demzufolge der Zugang über das eigene Endgerät dar. Datenkarten für diesen Zweck lassen sich an zahlreichen Orten erwerben, wobei die Preise je nach Angebot bei etwa 400 Yuan pro Karte liegen und relativ günstige Datentarife erhältlich sind.

Mit ihrer Vielfalt im Bereich der Zutaten, Zubereitungsformen und Geschmacksrichtungen hat sich die chinesische Küche weltweit einen Namen gemacht. Innerhalb der vielen Varianten der unterschiedlichen chinesischen Küchen gibt es zahlreiche Gerichte, welche in aller Welt geschätzt, geliebt und gefragt sind. Direkt in China essen zu gehen kann darüber hinaus als eine ganz andere Erfahrung gewertet werden im Vergleich zum Einnehmen einer Mahlzeit bei einem chinesischen Restaurant um die Ecke in Mitteleuropa.

Grundsätzlich gibt es acht verschiedene große traditionelle Küchen innerhalb des riesigen Landes sowie einige besondere Alternativen und Unterarten.

Bekannt ist, dass Messer und Gabel innerhalb der chinesischen Esskultur keine Verwendung finden. Löffel, traditionell aus Keramik, heutzutage oft aus Kunststoff oder Metall, finden jedoch nicht nur bei Suppen Verwendung, sondern auch bei Reisgerichten und anderen Speisen. An Orten, wo internationale Besucher verkehren, gibt es zwar häufig auf Wunsch auch westliches Besteck, wer jedoch ein wenig übt wird schnell dahinterkommen, auf welche Weise die Stäbchen am besten eingesetzt werden, um das schmackhafte Essen zu genießen.

Statt Pfeffer und Salz stehen häufig Chilis, Essig und Sojasauce auf dem Tisch, wobei darauf geachtet werden sollte, die häufig fast gleich aussehenden Flaschen von Essig und Sojasoße nicht zu verwechseln.

Es mag auffallen, dass das Konzept von Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise in China nicht wirklich Verwendung findet. Es kann so oft nachbestellt werden wie gewünscht.

Die acht traditionellen Küchen Chinas:

Ein Großteil dessen, was innerhalb westlicher Länder unter chinesischer Küche verstanden wird, fällt in die Kategorie kantonesisches Essen. Kantonesisch bezieht sich auf die Provinz Guangdong, die im Süden Chinas gelegene größte Provinz, dessen Hauptstadt (heute Guangzhou) früher auch als Kanton bezeichnet wurde. Der Großteil chinesischer Einwanderer in Amerika und Europa stammt aus dieser Provinz, daher gibt es in den meisten chinesischen Restaurants außerhalb Chinas kantonesische Gerichte.

Auch innerhalb Chinas gilt die kantonesische Küche als sehr gefragt. Köche aus Guangdong finden daher leicht Beschäftigung in anderen Provinzen. Durch die Lage am Meer gibt es zum einen recht viele Meeresfrüchte innerhalb der Provinz Guangdong, zum anderen gelangten über den regen Bootsverkehr, nicht zuletzt durch den Hafen von Hongkong, und zuletzt auch durch den Flugverkehr auch weitere Einflüsse in die kantonesische Küche, welche über das Portfolio der Nahrungsmittel anderer Regionen hinausgehen.

Traditionell gibt es innerhalb der kantonesischen Küche neben Schweinefleisch, Rindfleisch, Hühnerfleisch und Ente auch zahlreiche andere Tiere und Bestandteile wie beispielsweise Innereien, Hühnerfüße, Zungen (auch von Enten), Schlangen, Schnecken und Hunde. Etwas weniger vertreten sind Lamm und Ziege, welche in nördlichen und westlichen Provinzen häufiger zubereitet werden.

Zu den üblichen Zubereitungsmethoden gehört das Garen im Wasserdampf sowie das kurze Anbraten von Speisen, die gleichzeitig schnell bewegt werden. Wenn etwas mehr Zeit zur Verfügung steht, werden bestimmte Speisen doppelt gedämpft, geschmort oder frittiert.

Zum Verfeinern des Geschmacks werden mitunter große Mengen von Zwiebeln und Frühlingszwiebeln verwendet, Sojasoße, Maisstärke, Essig, Frühlingszwiebelöl und Sesamöl. Im Vergleich zu anderen Chinesischen Küchen werden weniger scharfe Gewürze benutzt, man findet jedoch teilweise Chili-Schoten, Knoblauch und schwarzen Pfeffer.

Zu den häufig verwendeten Zutaten gehören weiterhin Muscheln, Tofu (manchmal als dünne Haut), chinesische Würstchen, Bohnen, Hühner-, Wachtel- und Enteneier, Kohl und Krabben. Wie auch in anderen Teilen Chinas gibt es so gut wie keine Salate. Gemüse wird grundsätzlich gekocht. Eine Ausnahme bilden Salatgurken, welche in geschnittener Form auf Wunsch mit Sojasoße oder Chili-Öl serviert werden.

Zu den beliebtesten Hauptgerichten der Küche zählt der kantonesische gebratene Reis mit Ei, Meeresfrüchten, Schwein oder Rind. Zusammen mit gebratene Nudeln verschiedener Farben und Formen, welche ebenfalls mit unterschiedlichsten Zutaten serviert werden, bilden sie einen wichtigen Grundbestandteil der kantonesischen Küche.

Gekochte Nudeln oder Reis mit vergleichbaren Zutaten werden häufig als Suppe serviert. Es bietet sich an, die Begriffe „trocken“ und „Suppe“ auf chinesisch zu lernen, um auswählen zu können für den Fall, dass man gefragt wird.

Zu den etwas exotischeren Gerichten der kantonesischen Küche zählt die Spezialität Froschschenkel auf Lotusblättern. Weiterhin gilt gedämpftes Schweinemett mit gesalzenen Enteneiern als lokale Spezialität, ähnlich wie Schweinefleisch süß-sauer und Hundertjährige Eier (durch Fermentation konservierte Eier).

Während die Sichuan-Küche aus Südwestchina einen besonderen Bekanntheitsgrad durch ihre außerordentlich scharfen Gerichte erlangte, gibt es auch für Gäste, die etwas mildere Mahlzeiten bevorzugen, eine hinreichende Anzahl schmackhafter Gerichten aus der Region. Bei den schärferen Speisen überraschen vor allem die großzügige Verwendung von Chili-Schoten, Knoblauch, Ingwer, Anis und Chinesischer Pfeffer (Szechuanpfeffer) zu Fleisch, Gemüse und sonstigen Bestandteilen der Speisen.

Während in vielen anderen Teilen Chinas verstärkt Schweinefleisch gegessen wird, gibt es in Sichuan neben Schwein auch vermehrt Rindfleisch, wahrscheinlich da die Region traditionell dünner besiedelt war und bis heute mehr Rinder pro Einwohner vor Ort leben als in anderen Teilen Chinas. Prinzipiell werden in der Sichuan-Küche auch Zutaten verwendet, die in der westlichen Welt eher weniger Verwendung finden, darunter Zunge, Kopf, Leber, Darm, Blutgefäße und Haut.

Zu den verschiedenen lokalen Ausprägungen der Sichuan-Küche zählen auch die verschiedenen Bereiche der Gemeinde Chongqing, welche bis 1997 noch zu Sichuan gehörte.

Insgesamt spricht man von vier Unterarten der Sichuan-Küche:

  • Chongqing
  • Chengdu
  • Zigong
  • buddhistische vegetarische Gerichte

celebrex zollfrei kaufen

Schade dass der Kurs vorbei ist, wir waren eine tolle Gruppe und STETS engagiert, haben in den 4 Monaten zusammengehalten und uns zu einer Einheit entwickelt. Dementsprechend sind wir alle traurig, auseinanderzugehen.

anonyme Teilnehmer-Bewertung, Weiterbildung im WBS LernNetz Live®

Die WBS TRAINING AG bietet ideale Rahmenbedingungen. Gestandene Trainer, die sowohl über Praxis- als auch ein hohes Maß an Unterrichtserfahrung verfügen und die funktionalen und zugleich freundlichen Schulungsräume mit moderner PC-Technik waren absolute Pluspunkte.

Claudia S., Weiterbildung in Präsenz

Das Oberstufenzentrum, kurz OSZ, ist eine berufliche bzw. berufsbildende Schule in den Bundesländern Berlin und Brandenburg, in der unter einem Dach verschiedene Bildungsgänge ab Klasse 11 eines Berufsfeldes zusammengefasst angeboten werden:

Donnerstag, 13.09.2018
14.00 bis 20.00 Uhr

Freitag, 14.09.2018
11.00 bis 20.00 Uhr

Samstag, 15.09.2018
09.00 bis 19.00 Uhr

  • Alles rund ums Thema Laufen
  • Wellness & Lifestyle
  • Sportmedizin, Ernährung und gesundes Leben
  • INLINE-VILLAGE (Inline-Skating, Nordic-Inline-Skating, Services)
  • Spa, Fitness, Entspannung und Aktivurlaub
  • Kinder in Bewegung

Der Anmeldezeitraum für die BERLIN VITAL Herbst 2018 beginnt am 22. Mai 2018

Seit mehr als zehn Jahren ist die SCC EVENTS GmbH zweimal jährlich Gastgeber der Sport-, Gesundheits- und Lifestyle Messe BERLIN VITAL, im Frühjahr im Rahmen des GENERALI BERLINER HALBMARATHON und im Herbst im Rahmen des BMW BERLIN-MARATHON.

Die Messen mit über 110 bzw. 160 Ausstellern (Frühjahr/ Herbst) sind fester Bestandteil unseres jährlichen Veranstaltungskalenders und gleichzeitig ein beliebter Anlaufpunkt für die Läufer und Läuferinnen, Sponsoren und bis zu 100.000 Besucher und Sportinteressierte.

Der ehemalige Flughafen Tempelhof ist eine der spektakulärsten und historisch bedeutendsten Eventlocations der Welt. Das Gebäudeensemble wird seit 2009 für unterschiedliche Veranstaltungen genutzt – mit einer beeindruckenden Anzahl von Events und Besuchern. Messen, Musik- und Sportveranstaltungen sind in Europas größtem Baudenkmal ebenso möglich wie Produktpräsentationen, Galadinners und Preisverleihungen.
Bereits 2012 gab es über 1.000 Anfragen von Veranstaltern. Hinzu kamen über 200 Interessenten, die Foto- und Dreharbeiten durchführen wollten. Realisiert wurden 2012 über 60 Veranstaltungen mit mehr als einer halben Million Besuchern.

Wir bieten Ihnen einen kleinen Wellness-Bereich mit folgenden Möglichkeiten an

  • Finnische Sauna*
  • Dampfbad*
  • Infrarotkabine*
  • Fitness- und Ruheraum
  • Erlebnisduschen

* tägliche Laufzeiten Finnische Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine: 06:00-22:00 Uhr

Gern bieten wir Ihnen verschiedene Massagen als zusätzliche Leistung an. Unsere Preise variieren je nach gewünschter Massage.
Eine rechtzeitige Reservierung ist empfehlenswert, da ein externer Masseur bestellt wird.

Entspannen Sie sich ab sofort in unserer Infrarotkabine. Sie verwöhnt Körper, Geist und Seele mit einer wohltuenden Wärme ab 40°C. Die auf die Haut treffende, nicht sichtbare Infrarotstrahlung, stimuliert bereits bei niedriger Wärme die Durchblutung. Die Infrarotstrahlen fördern die Gesundheit und tragen zur Entspannung bei. Bei regelmäßiger Anwendung werden folgende Effekte erreicht:

  • Gewichtsreduktion
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Entschlackung des Körpers
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Stärkung des Immunsystem gegen Stress, Krankheiten und Belastungen
  • Verbesserung der Haut und Hautunreinheiten
  • Lösen von Verspannungen
  • Linderung von Schmerzen
  • u.v.m.

Um die Trainingserfolge täglich dokumentieren zu können, steht eine Personenwaage bereit.

Ab dem 1. Juli 2015 gilt der Regelsteuersatz von 19 Prozent Umsatzsteuer auf Saunaleistungen. Dies gilt auch für Saunaangebote in Hotels! Damit ist es ab dem 1. Juli 2015 nicht mehr möglich, die Sauna im Hotel kostenlos, also als im Beherbergungspreis enthalten, anzubieten.

  • Hausgäste zahlen 2,00 EUR pro Person & Tag
  • externe Gäste zahlen 16,00 EUR pro Person & Tag

Wir informieren Sie über Gesundheit und Vorsorge, Krankheiten und Symptome, Medizin und Medikamente, Ernährung, Fitness und Wellness.

Was sind Hammerzehen, was lässt sich dagegen tun und wie vorbeugen? Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung.

erfahrung celebrex rezeptfrei

„Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges BGM zu etablieren, das von möglichst vielen Mitarbeitern gelebt und gemeinsam weiterentwickelt wird. „Gesundheit intelligent koordinieren“, dafür stehen wir für das Gesundheitswesen aber auch für unsere Mitarbeiter ein – an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr“, sagt Annegret Schnick, Prokuristin. Die Führungsgrundsätze und die Unternehmensstrategie sind zusammen mit den Mitarbeitern erarbeitet worden. „Die Gesundheitspotenziale unserer Mitarbeiter zu stärken ist als Ziel fest in unserer Strategie verankert und sogar als individuelles Ziel unserer Bereichsleiter formuliert“, so Geschäftsführer Christian Hess. Gedikom arbeitet mit der „Initiative Gesunder Betrieb“ (i-gb) zusammen. Alle Beschäftigten bekommen eine i-gb Card als persönlichen Mitgliedsausweis des Gesundheitsnetzes, an dem über 250 Präventionspartner beteiligt sind. Damit stehen ihnen vielfältige Gesundheits-, Präventions- und Wellnessangebote kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung. Durch diese Intervention wurde auch das Gesundheitsbewusstsein in der Gedikom erhöht, die Motivation der Mitarbeiter gesteigert und das Betriebsklima verbessert. Seit Jahren verzeichnet das Unternehmen eine deutliche Reduzierung der Krankheitstage. 90 Prozent der Mitarbeiter nutzen die Teilzeitoptionen ihrer Arbeitszeit.

Gedikom Gesundheitsdienstleistung Kommunikation GmbH

Hervorzuheben ist außerdem, das Pilotprojekt „Interkulturelles BGM“, das bereits vor Jahren in den regulären Betrieb überführt wurde. Dafür wurden Mitarbeiter freigestellt und als Gesundheitslotsen ausgebildet, die es ermöglichen, kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements gezielt zu berücksichtigen. Ein notwendiges Projekt: Die Münchner Stadtentwässerung beschäftigt Mitarbeiter aus über acht verschiedenen Nationen. In Teilbereichen des Betriebes haben über ein Drittel der Beschäftigten einen Migrationshintergrund. Gesundheitslotsen sind wichtig, da Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen auch unterschiedliche Vorstellungen darüber haben, was Gesundheit bedeutet. Es existieren andere berufliche Belastungen und Beanspruchungen, aber auch Sprachbarrieren oder Wissenslücken. Diese „Verschiedenheit“ kann sich in der Arbeitsunfähigkeit ausdrücken, die je nach kulturellem Hintergrund variiert.

„Uns hat nicht nur das enge Miteinander der verschiedenen betrieblichen Akteure und der hohe Wirkungsgrad des BGM überzeugt, sondern auch der kultursensible Ansatz über ausgebildete Gesundheitslotsen, Beschäftigte mit Migrationshintergrund für eine gesundheitsbewusstere Arbeits- und Lebensweise zu gewinnen. Bei der Münchner Stadtentwässerung ist nichts von der Stange, sondern tun, was gebraucht wird, ist hier der Leitsatz. Respekt und weiter so!“ Norbert Breutmann, Leiter Arbeitswissenschaft Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

  • Mitunternehmertum: Täglich finden Informationsgespräche statt, um den gleichen Informationsstand aller Mitarbeiter zu sichern.
  • WollSoKö (Wollen-Sollen-Können): Die Aufgabe der Führungskräfte ist darauf zu achten, dass sich die Motivation des Mitarbeiters in dem wiederfindet, was er leisten kann und was er leisten soll. Mögliche Änderungen des Arbeitsbereiches oder der Dienstzeiten sollen eine Über- aber auch eine Unterforderung verhindern.
  • K-R-K Modell (Kompetenz-Ressourcen-Kompensations-Modell): Gefördert werden soll die Eigenverantwortung jedes Mitarbeiters, indem die Kompetenzen, auch die nebenfachlichen, in einen immer fortlaufenden Verbesserungsprozess in die „lernende Organisation“ St. Gereon Seniorendienst gGmbH eingebracht werden.

Mit seinem umfassenden Gesundheitskonzept unterstreicht das Unternehmen seine in dieser Branche nicht selbstverständliche mitarbeiterorientierte Gesundheitsstrategie. Dabei werden folgende Themenfelder berücksichtigt: Betriebliche Gesundheitsförderung, Bewusstseins- und Einstellungswandel, Qualifikations- und Kompetenzentwicklung, Laufbahngestaltung, Arbeitszeitgestaltung und Arbeitsorganisation sowie Work-Life-Balance. Für die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten schüttet der Betrieb einen jährlichen Zuschuss pro Mitarbeiter von 120 Euro aus. Die Aktion „Gereon Lauf“ wird mit drei zusätzlichen Urlaubstagen belohnt, wenn der Nachweis von 10.000 Schritten in 100 Tagen erfüllt wird. Dienstvereinbarungen regeln die Zusammenarbeit. Zudem widmet sich das Unternehmen mit dem Verbundprojekt „Pflege-Prävention 4.0“ dem zukunftsträchtigen Bereich der Pflege. Zentraler Projektgegenstand ist die Erforschung von präventiven Maßnahmen für eine sichere und gesunde Arbeit in der Altenpflege von heute und von morgen. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Flächendeckend und regelmäßig werden die Gesundheitsrisiken und -ressourcen in der Altenpflege analysiert und durch externe Mitarbeiterberatungen in allen Lebenslagen, auch bei psychischen Belastungen erweitert. Persönliche Ansprechpartner, die bei Finanzierungsfragen helfen und Dienstleistungsangebote vermitteln, stehen nicht nur den Klienten, sondern auch den Beschäftigten helfend zur Seite. Das Unternehmen kooperiert hier mit der regionalen Caritas. Fehlzeiten und Fluktuation konnten deutlich reduziert werden. Alle Mitarbeiteranträge zur Arbeitsflexibilität konnten bislang erfüllt werden. Dies hat letztlich auch zu einer hohen Zufriedenheit der Belegschaft geführt.

„Ein Unternehmen, das sich der Pflege von Menschen verschrieben hat, fängt am besten beim eigenen Personal an. Wie dies erfolgreich und nachhaltig umgesetzt werden kann, zeigt das herausragende betriebliche Gesundheitsmanagement der St. Gereon Seniorendienste.“
Siegfried Gänsler, Vorstand, Die Schwenninger Krankenkasse

St. Gereon Seniorendienst gGmbH

Gesundheits- und Sozialwesen

Die Preisträger in der Sonderkategorie "BGF-INNOVATIV" sind:

Vor drei Jahren entwickelte die Bayer AG gemeinsam mit der pronova BKK das Projekt „Azu-Be Fit“, um junge Leute zu einer gesunden Lebensführung zu motivieren und ihre Eigenverantwortung zu stärken. Denn der Übergang von der Schule in ein betriebliches Umfeld ist für Berufsstarter oft eine große Umstellung. Gesundheitsschädliche Verhaltensmuster wie Bewegungsmangel oder Essen unter Zeitdruck sind oft die Folgen. Dem begegnet die Bayer AG mit ihrem speziell für diese Zielgruppe konzipierten Gesundheitsförderprogramm „Azu-Be Fit“. Gestartet wird im 1. Ausbildungsjahr mit dem Thema „Bewegung und Ernährung“, im 2. Ausbildungsjahr liegt der Schwerpunkt auf „Prüfungsvorbereitung und Stress“ und im letzten Jahr unter dem Titel „Fasziniert oder süchtig?“ insbesondere auf neuen Suchtformen wie Körperkult und digitalen Medien. Alle Thementage beinhalten, Fachvorträge, Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Einzelarbeiten, Screenings und Praxisübungen. Am Ende diskutieren die Teilnehmer im Plenum darüber. Eine Evaluation erfolgt durch Befragung der Teilnehmer zu den Inhalten und deren Relevanz für die eigene Lebensplanung.
Fazit: Die meisten Azubis würden das betriebliche Präventionsprojekt weiterempfehlen und sehen darin einen deutlichen Gewinn für ihr Berufs- und Privatleben.

„Wir wollen die Kolleginnen und Kollegen möglichst früh von den Vorteilen einer gesunden Lebensweise überzeugen. Die Auszeichnung für das Konzept der Gesundheitstage für unsere Auszubildenden ist eine tolle Bestätigung, dass dieser Ansatz richtig und zukunftsweisend ist. Der Preis freut mich umso mehr, weil bei diesem Projekt alle Akteure unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, also Unternehmen, Betriebsrat, Werksärzte, die Bayer-Gastronomie und unsere Sportvereine sowie die örtlichen Krankenkassen, hervorragend zum Wohle unserer Beschäftigten zusammengearbeitet haben“, so Oliver Zühlke, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der Bayer AG.

„Das BGM der Bayer AG verfügt national und international über einen sehr hohen Wirkungsgrad. Die Module für Auszubildende sind für eine demografische Gesundheitsentwicklung beispielhaft. Ebenso sind die Aktivitäten zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung und zum Stressmanagement weitere „Markenzeichen“ für den Sonderpreisträger Bayer AG.“ Klaus-Peter Hennig, Verwaltungsrat / Arbeitgebervertreter, VIACTIV Krankenkasse

Sonderpreis „BGF-INNOVATIV“ für Azu-Be Fit

Bayer Supply Center Grenzach

Sonderpreis „BGF-INNOVATIV“ für „Gesunder Schlaf“

Die Jury sagt: „In der Jury gab es auch den einen und anderen, der zunächst schmunzeln musste. Bewegungsmangel ist aber ein gravierendes Problem mit zahlreichen gesundheitlichen Folgen. Mit dem Sonderpreis ‚BGF-INNOVATIV‘ wollen wir die Deutsche Telekom AG in ihrem kreativen Engagement bestärken.“

Sonderpreis „BGF-INNOVATIV“ für Deskbikes

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem Exzellenz-Zertifikat und den Gewinn des Sonderpreises „BGF-Innovativ“. Mit dem Projekt „Männergesundheit“ haben wir viele Mitarbeiter erreicht, die vorher noch nie von unserem breiten Maßnahmenangebot profitiert haben. Der Preis bestätigt uns auf unserem Weg, immer wieder neue, innovative Wege und Ansätze im betrieblichen Gesundheitsmanagement einzuschlagen und auszuprobieren und damit auch unsere Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern.“, so Thomas Schlenz, Bereichsvorstand tk SE, Chief Human Resources Officer

„Es ist schon eine Herausforderung gesundheitsbezogene Maßnahmen in einen Produktionsbetrieb der 24 h an 365 Tagen im Jahr läuft, umzusetzen. Uns hat aber auch die geschlechtersensible Ausrichtung der Aktivitäten überzeugt und das, was die thyssenkrupp Steel Europe AG damit erreicht hat. Eine so dedizierte Auseinandersetzung mit dem Thema ‚Männergesundheit‘ ist in der betrieblichen Landschaft bisher einmalig.“ Ludger Hamers, Verwaltungsrat / Versichertenvertreter VIACTIV Krankenkasse.

thyssenkrupp Steel Europa AG

Sonderpreis „BGF-INNOVATIV“ für „Männergesundheit“

Gesund führen – gesund arbeiten – gesund leben: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) lohnt sich und war Motto des diesjährigen Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit 2015, der am 11. Juni 2015 im Axel-Springer-Haus in Berlin an sieben Firmen verliehen wurde.

Zu den 7 Preisträgerunternehmen gehören: