floxin ähnlich ohne rezept
dosierung exelon mensch

fincar rezeptfrei einkaufen

Hier finden Sie wichtige Hinweise zu Vorsorgevollmachten.

Eine Vollmacht kann nur erteilt werden, wenn der Vollmachtgeber zu diesem Zeitpunkt voll geschäftsfähig ist! Wer eine Betreuung durch das Betreuungsgericht verhindern möchte, sollte frühzeitig eine Vollmacht (ab Volljährigkeit) erstellen. Krankheit oder Unfall können in jedem Alter eintreten und zur Geschäftsunfähigkeit führen.

  • Für die Erteilung von Vollmachten gibt es nur wenige Formvorschriften. Bei der Verwendung von Vordrucken für Vorsorge- oder Generalvollmachten wird darauf hingewiesen, dass diese gelegentlich nicht anerkannt werden. Es ist nicht immer nachvollziehbar, ob der Vollmachtgeber zum Zeitpunkt der Unterschrift voll geschäftsfähig war, bzw. tatsächlich wusste, was er unterschrieben hat und welche Folgen sich aus seiner Unterschrift ergeben können!

Informationsmaterial zur Vorsorgevollmacht vom Bundesministerium der Justiz (z.B. in Form einer Broschüre) erhalten Sie unter folgenden Links:


Die Betreuungsstelle bietet außerdem regelmäßig Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an. Die Termine finden Sie in unserem Veranstaltungsprogramm.

Online Leistungen beantragen - Daten abrufen - Bestätigungen anfordern

Video-Grußbotschaften zum 150. Geburtstag der Wiener Gebietskrankenkasse. weiter

Mangelfächer Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde werden gestärkt, Gesamtvertrag wird modernisiert – Versorgung für drei Jahre gesichert..

Diffamierungen der Regierung bringen Reform im Gesundheitssystem nicht weiter.

Zahlreiche Aktivitäten; Auftakt ist am 26. April 2018 im Wiener Aufhof Center.

Eltern werden über optimale Ernährung für ein- bis dreijährige Kinder informiert..

Rund 31.500 Anrufe im ersten Jahr.

Das Freischalten der Handysignatur ist rasch und unkompliziert möglich - davon überzeugte sich Videoblogger Michael Buchinger in der Zentrale der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK)..

Neues Themenspezial in Bereich MedizInfo®Psychosomatische Medizin: Urologische Erkrankungen in der Psychosomatischen Medizin

Übersichtliche Grafiken, verständliche Texte und präzise Definitionen runden das Angebot an Gesundheitsdaten ab. Dokumentationen zu den Datenquellen, ihren Erhebungsmerkmalen, Methodiken und Ansprechpartnern enthalten zusätzliche Hinweise. Die angebotenen Gesundheitsdaten und Gesundheitsinformationen werden fortlaufend inhaltlich angereichert und regelmäßig aktualisiert.

Neben Daten aus Deutschland sind im Informationssystem auch internationale Tabellen der OECD und der WHO zu finden.

Die Informationen sind über die nebenstehenden Themen oder die Stichwortsuche zu erreichen.

„Karotten lieben Butter: Eine Sterneköchin, ein Arzt und ein Wissenschaftler über traditionelles Kochwissen und gesunden Genuss“

Am 18. März ist es endlich soweit. Ein => neues Buch erscheint, welches für mich ein absolutes Herzensprojekt ist. Es handelt sich um eine kulinarische Forschungsreise mit vielen Originalrezepten von Léa Linster zum Nachkochen. Denn ich hatte die Ehre, zusammen mit einer der besten Köchinnen dieses Planeten, Léa Linster aus Luxemburg, und einem der besten Pfanzen- und Tierkenner, dem Evolutionsbiologen Prof. Michael Wink von der Universität Heidelberg, ein ungewöhnliches Ernährungsbuch zu schreiben. Wir haben zusammen eingekauft, gekocht, und uns darüber unterhalten, warum sich die Diskussion um die richtige Ernährung wieder auf unsere biologischen Wurzeln besinnen sollte. Denn Kochen ist eine kulturelle Errungenschaft der Menschheit. Es sind eben die von Generationen entwickelten klassischen Rezepturen, die Bekömmlichkeit steigern und nach jeder gelungenen Mahlzeit ein Lächeln auf unsere Lippen zaubern. Sehr viele Ernährungsprobleme, die ganze Arztpraxen füllen, würden sich in Luft auflösen, wenn auch in Schulen und Betriebsrestaurants endlich wieder g'scheit gekocht würde. Wer versteht, dass Essen vor allem ein biologischer Vorgang ist und keine Weltanschauung, kann anhand dieses Wissens mit ungetrübter Freude genießen und über die vielen Irrmeldungen und unberechtigten Ängste vor Fett, Salz, Zucker oder Weißmehl entspannt lächeln. Oder wie Léa Linster meint:"eine Kalorie, die kein Glück produziert, ist sinnlos".


Léa Linster und Gunter Frank stellen in der NDR Talkshow Tietjen und Bommes vom 16. März 2018 ihr neues Buch „Karotten lieben Butter“ vor

"Die Versprechen der Werbung sind vollmundig, die Ergebnisse mager. Erfolge mit Diäten haben die allerwenigsten Übergewichtigen. Und doch gibt es unzählige Studien, die das Gegenteil behaupten. Nicht nur die großen Abspeckunternehmen wie Weight Watchers, auch Diäterfinder wie Montignac oder Atkins verweisen auf wissenschaftliche Untersuchungen. Und allen Übergewichtigen, die mit ihrer Diät scheitern, wird der Spiegel vorgehalten: Schuld seien sie selbst, denn für den Diäterfolg bürgen hochdekorierte Professoren aus allen Bereichen. Wie funktioniert die "Verkaufsmasche Wissenschaft“?"

Am Beginn ist eine Sequenz zu sehen mit einem übergewichtigen Mann in roter Unterhose. Dies halte ich für geschmacklos in der ansonsten sehr gelungen und bemerkenswert gut gemachten Produktion.

Seit Montag ist es mal wieder soweit,
ein => neues Buch steht in den Buchläden. Diesmal ein kompakter Ratgeber, mit Selbsttests, Checklisten und Beispielen, wie man sich als Patient besser vor Fehl- und Übertherapien schützen kann. Ein leider stark wachsendes Problem der modernen Medizin.

Am 12.08.2017 war es soweit! Im Jean-Löring-Sportpark fand die Saisoneröffnung des S. C. Fortuna Köln statt. Auch der Neubau des Nachwuchsleistungszentrums nimmt Form an und steht kurz vor Vollendung.

Um an Standorten, die scheinbar nur für Büroflächen geeignet sind, attraktiven Wohnraum zu schaffen, bedarf es besonderer Konzepte. Ein solches hat das Stuttgarter Architekturbüro Frank Ludwig für die Stuttgarter Olgastraße 87 entworfen: An der belebten innerstädtischen Straße im Zentrum der Schwabenmetropole ist ein Wohnhaus entstanden, das architektonischen Anspruch mit Identifikationspotenzial […]

fincar mit paypal kaufen

R. W. bat mich, ihren Brief an die DAK Redaktion statt eines Erfahrungsberichtes hier zu veröffentlichen. Dieser bezieht sich auf einen Artikel im DAK-Magazin "Fit" Heft 3/2004.

als Mitglied der DAK erhalte ich regelmäßig Ihre Zeitschrift "Fit!". In der letzten Ausgabe war nunmehr ein Bericht über den Medizinischen Dienst zu lesen, zu dem ich hiermit Stellung nehmen möchte.

Schon die Unter-Überschrift "Gemeinsam den besten Weg finden" ist eine Frechheit. Ich habe selbst äußerst enttäuschende Erfahrungen mit dem Medizinischen Dienst machen müssen und war daher von vornherein sensibilisiert für dieses Thema. Einige Aussagen in diesem Bericht, die ich im Folgenden zitieren werde, sind sehr zutreffend, jedoch wundert es mich, dass diese dann zu der Schlussfolgerung führen, der Medizinische Dienst sei positiv zu bewerten.

Die Aussage der Dr. S. vom MDK Hamburg,

"Uns geht es daher weniger um die Frage, was der Versicherte alles an Krankheiten hat. Uns geht es darum, ob und wie er trotzdem arbeiten kann."

ist sehr richtig. Allerdings wüsste ich nicht, wieso es ein Vorteil sein sollte, wenn Ärzte des MDK, die die Arbeits(un-)fähigkeit überprüfen sollen, sich keine Gedanken um den Gesundheitszustand des Patienten machen, sondern lediglich darum, wie schnell, wo und als was der Patient wieder arbeiten kann, damit er bloß nicht länger der Krankenkasse "auf der Tasche liegt".

Die Methode, den Patienten mit ins "Boot" zu ziehen, die ja in dem Artikel mehrmals gelobt wird, finde ich ebenfalls fragwürdig:

"In einem vertrauensvollen Gespräch kann man da eine ganze Menge bewirken",

brüstet sich Dr. S. stolz. Sicher, wenn man die Patienten so sehr verunsichert und in einem Gespräch seine Macht dahingehend ausspielt, dass der Patient zu spüren bekommt, dass nicht Ärzte, von denen er jahrelang behandelt wird, das "letzte" Wort haben, sondern allein Ärzte des MDK über Arbeits(un-)fähigkeit, Gesundheit und Zukunft entscheiden, wenn man Patienten erst in einem "vertrauensvollen" Gespräch über seine private Situation ausfragt, diese dann noch kommentiert und negativ bewertet, und schließlich den Patienten in Tränen aufgelöst vor die Tür setzt, dann kann man in der Tat eine ganze Menge bewirken!

Einige der Argumente in diesem Artikel Ihrer Zeitschrift kamen mir sehr bekannt vor. Da ich mittlerweile schon zwei Mal (wegen der gleichen Angelegenheit) zum MDK "eingeladen" worden war, kenne ich diese Argumente zur Genüge. Ich hatte auch bereits vor der Veröffentlichung dieses Berichts die These aufgestellt, dass die Ärzte des MDK offensichtlich zu einem Seminar geschickt werden, wo sie ein paar Patent-Argumente auswendig lernen müssen, die dann für jeden Patienten universell angewandt werden (da beide Ärzte des MDK die gleichen Sätze auf mich losließen). Ein Auszug aus Ihrem Bericht lautet:

"So hat sich schon oft gezeigt, dass eine zunächst verordnete Schonung die Wiedereingliederung sogar erschweren kann. Gerade von der Sportmedizin haben wir gelernt, dass man den Körper fordern muss und nicht - wie man es früher einmal gesehen hat - schonen darf."

Auch dieses Argument bekam ich zu hören. Allerdings wüsste ich nicht was mein konkreter Fall - mit Colitis Ulcerosa und Burnout-Syndrom als Haupterkrankung - mit Sportmedizin zu tun hätte, und inwiefern es insbesondere beim Burnout-Syndrom, welches ja aus jahrelanger Überlastung und Überarbeitung resultiert, vonnöten ist, sich weiter zu fordern, statt sich zu schonen.

Diese Problematik konnte mir leider jedoch keiner der Ärzte vom MDK erklären. Wahrscheinlich wurde diese Frage nicht bei dem oben erwähnten Universal-Seminar gelehrt.

Wie die Ärztin des MDK, die mich zuerst begutachtete, ja auch mehrmals betont hatte, kannte sie sich mit "solchen Krankheiten" auch nicht aus. Ihre Ausführungen bestanden nämlich nur darin, mich darauf hinzuweisen, dass ich ja "schon seit fast 6 Wochen" arbeitsunfähig sei, so dass doch der akute Schub der Colitis bald vorüber sein müsse. Zu der psychischen Komponente meiner Krankheit, die sie offensichtlich nicht erfassen konnte, führte sie an, dass man sich schließlich mit mir noch normal unterhalten könne und ich sicher mit meinem Mann zu Hause auch tiefgreifende Gespräche führen könne, dass ich beim Reden konzentriert und strukturiert wirke, dass sie jetzt, wenn sie mich "da so sitzen sieht" nicht für depressiv oder suizidgefährdet halte (dies konnte sie ganz "fachmännisch" schon nach 10 Minuten einschätzen), und dass ja schließlich die Krankheit "so schlimm nicht sein kann", weil sie aus meinen Unterlagen ersehen kann, dass ich ja mehr als zweieinhalb Jahre bei der gleichen Firma gearbeitet habe und zu allem Überfluss verheiratet sei, so dass es eine gewisse Konstanz in meinem Leben gäbe. Wenn es mir wirklich schlecht ginge, dann hätte mein Mann mich schon längst verlassen, da es ja kein Mann mit einer Frau aushält, die wirklich psychisch krank ist.

Diese Aussage halte ich nicht nur für einen Angriff auf meine Person (immerhin hat nie jemand behauptet oder diagnostiziert, dass ich eine Psychose habe oder geistesgestört sei), sondern auch mein Mann hat sich ziemlich über diese Aussage geärgert. Immerhin weiß diese Frau nichts über unser Eheleben und kann wohl schlecht gegen mich verwenden, dass mein Mann mich noch nicht verlassen hat.

Doch die Vorschläge mein Eheleben betreffend gehen noch weiter. Sie meinte nämlich, dass ich aufgrund meiner Krankheit doch vielleicht irgendeine weniger anspruchsvolle Halbtagsstelle annehmen könnte, da ich ja verheiratet sei, und es dann vielleicht nicht so auf das Geld ankäme. Allerdings hat das Bundessozialgericht in seiner Entscheidung (1 B KR 30/00) erneut entschieden, dass ein Verweis auf eine andere Tätigkeit als die zuvor ausgeübte rechtswidrig ist. Maßstab der Arbeitsunfähigkeit in der Krankenversicherung ist die zuletzt vor Beginn der Erkrankung verrichtete Tätigkeit. Diese Tätigkeit hatte ich allerdings eben aus gesundheitlichen Gründen aufgeben müssen. Nun soll ich aber zum Arbeitsamt gehen, und hoffen, dass mir dort eine andere Stelle vermittelt wird, ohne dass die gesundheitlichen Gründe, die mich zwangen, die vorherige Stelle aufzugeben, beseitigt sind?

Aus meiner "Vorgeschichte" sah die Ärztin auch, dass es mir schon seit Jahren schlecht geht, und dass bereits eine Ärztin vom Gesundheitsamt Hagen im Jahre 2000 mich für mindestens ein Jahr arbeitsunfähig erklärte. Ich sollte damals nach sehr langen Krankenhausaufenthalten und Therapien eine Pause einlegen, damit ich mich erholen kann und meinen Workaholismus in den Griff kriege. Dies habe ich allerdings seinerzeit aus finanziellen Gründen nicht tun können. Ich bildete mir ein, ich schaffe allein aus Willenskraft, gesund zu werden oder aber meine Krankheit zu verdrängen. Dieses Verdängen klappte auch eine Weile, bis eben Ende 2002 die Colitis Ulcerosa noch hinzu kam. Meine Krankheit beschränkt sich also nicht nur auf den Verlauf der Colitis, sondern ist eine chronische. Zu diesem Sachverhalt meinte die Gutachterin des MDK nur, dass sie zwar sehe, dass es mir schon seit Jahren sehr schlecht gehe, dass ich aber trotzdem so vieles geleistet habe (ein abgeschlossenes Studium, eine Doktorarbeit geschrieben, "nebenbei" immer Vollzeit gearbeitet), und dass sie daraus schließe, dass ich auch im kranken Zustand noch leistungsfähig sei. Auffällig ist hierbei, dass hier nur meine angebliche Leistungsfähigkeit bewertet, nicht aber mein körperlicher und seelischer Zustand berücksichtigt wurde - ein Zustand, der sich mit Sicherheit weiter verschlimmern wird, sobald ich wieder eine Arbeitsstelle habe, auf der dann wieder hundertprozentiger Einsatz gefordert wird.

An dieser Stelle möchte ich eine Aussage im Internet zitieren, die der MDK selbst getroffen hat:

"Arbeitsunfähigkeit liegt vor, wenn ein Versicherter aufgrund von Krankheit seine ausgeübte Tätigkeit nicht mehr oder nur unter der Gefahr der Verschlimmerung der Erkrankung ausführen kann."

"Ob Krankheit die Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt, hängt von vielen Faktoren ab:

  • Von der Art und der Schwere der Krankheit
  • Vom körperlichen und psychischen Gesamtzustand des kranken Menschen
  • Von der Art der beruflichen Tätigkeit und den damit verbundenen Anforderungen

fincar dosierung meerwasser

  • Arbeitswissenschaftliche Grundlagen
  • Rechtliche Grundlagen und weltwirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Analysekonzepte
  • Nationale und internationale Rechtsgrundlagen zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Normenbezogene Tätigkeiten der International Labour Organisation (ILO) im Bereich Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Normenbezogene Tätigkeiten der United Nations (UN) mit Bezug zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und Selbstverpflichtungen von Unternehmen
  • Führung und Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Verkehrsrecht
  • SAS – Staatlicher Arbeitsschutz
  • GMV - Grundlagen der medizinischen Versorgung im Betrieb
  • GAE - Grundlagen der Arbeitsphysiologie und der arbeitsbedingten Erkrankungen
  • GMB - Gesundheitsmanagement im Betrieb
  • APS - Arbeitspsychologie
  • OPS - Organisationspsychologie
  • WPS - Wirtschaftspsychologie
  • GPS - Gesundheitspsychologie
  • PAMI - Psychologische Aspekte und Maßnahmen/Interventionen
  • PSPF – Psychopathologische Fragen
  • AO - Arbeitsorganisation
  • AW - Arbeitswirtschaft
  • AUG – Arbeitsumgebungsgestaltung
  • QM - Qualitätsmanagement
  • PM - Projektmanagement
  • POE - Personal- und Organisationsentwicklung
  • MAF - Mitarbeiterführung
  • CM - Change Management
  • BGM - Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • IM - Innovationsmanagement
  • AB - Anthropometrie und Biomechanik
  • RECMB - Rechnergestützte Ergonomiesysteme, computergestützte Mess- und Bewertungssysteme
  • Übung
  • PS - Produktsicherheit
  • FP - Forschungsplanung, -mitwirkung und –ergebnisverwertung
  • Forschungsvergabe und Drittmittel-Akquisition
  • Bildungsplanung
  • Einführung in die fachbezogene Kommunikation – Englisch im Berufsleben (EFK)

Prof. Dr. Martin Schmauder (TU Dresden)

Jana Schulle (DIU)
Dr. Volker Didier (IAG der DGUV)

Prof. Dr. Schmauder (TU Dresden)
Dr. Didier (IAG der DGUV)

Prof. Dr. Schmauder (TU Dresden)
Prof. Dr. Windemuth (IAG der DGUV)

Auf die Schnelle und für ganz Eilige unsere Telefonnummern im Überblick:

Bad Oeynhausen 05731 - 305900

Unsere Standorte in Herford und Bad Oeynhausen sind gemeinsam mit dem Mathildenhospital in Herford als EndoProthetikZentrum (ClarCert) zertifiziert!

fincar schmerzgel forte dosierung

Gut feelings: The intelligence of the unconscious. Winton Capital Lecture, Imperial College London, April 2007.

Lernen mit Unsicherheiten zu leben. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung und der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik. Berlin, März 2007.

Gefühltes Wissen - Die Erforschung der Intuition. Waldshuter Arbeitsmedizinische Gespräche, Geseke, März 2007.

Intuition: The adaptive intelligence of the unconscious. 8. Jahrestagung der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, Saarbrücken, März 2007.

Gefühltes Wissen - Die Erforschung der Intuition. Waldshuter Arbeitsmedizinische Gespräche. Waldshut, März 2007.

What is bounded rationality? Department of Economics, Universidad de Chile, Santiago, März 2007.

Learning to live with uncertainty. International Symposium on Early Education and Human Brain Development. Universidad de Chile, Santiago, März 2007.

Die Illusion der Gewißheit. Abendvortrag, 20 Jahre Krebsinformationsdienst. Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg, Februar 2007.

Gut feelings and decision-making. Joint Meeting of Boston Consulting Group (BCG) and ABC. Berlin, Februar 2007.

Statistisches Denken: Warum und wie? Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Januar 2007.

The unconscious and decision-making. Keynote. Strategic Forecasting and Emerging Threats Conference, ETH Zurich, Januar 2007.

Die Illusion der Gewissheit. Baiersdorf, Hamburg, Januar 2007.

Die Illusion der Gewissheit: Die Kunst der Risikokommunikation. Festvortrag, Charité, Berlin, Dezember 2006.

Risk and rules of thumb. Applied Knowledge Meeting, Kloster Andechs, Dezember 2006.

Uncertainty in Medicine. XI Annual Meeting of the Italian Cochrane Society, Rome, November 2006.

How does intuition work? 22nd Annual International Meeting of the Brunswik Society, Houston, TX, November 2006.

Why should fast and frugal heuristics be of interest to Brunswikians? 22nd Annual International Meeting of the Brunswik Society, Houston, TX, November 2006.

Illusionen des Wissens. WISSENSWERTE special, Bremen, November 2006

Heuristic decision making and aging. MaxnetAging Conference IV, Naples, Italy, November 2006.

Internationlisierung der Psychologie in Deutschland. 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Publishing without perishing: How to publish in journals with high impact rates (with Michael Frese). 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Wie funktioniert Intuition? 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Nürnberg, Germany, September 2006.

Bewusstsein und Entscheidung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Berlin, September 2006.

Can reasoning be rational and psychological? GAP.6 (Gesellschaft für Analytische Philosophie), Berlin, September 2006.

How does intuition work? Symposium in Honor of Ken Hammond, Berlin, September 2006.

Choices without trade-offs. Summer Institute for Bounded Rationality in Psychology and Economics. Berlin, August 2006.

The Superego, the Ego, and the Id in Statistical Reasoning. Summer Institute for Bounded Rationality in Psychology and Economics. Berlin, August 2006.

fincar retardtabl preisvergleich

Ich merke das einige Eigenschaften als Zwilling schon immer in mir hatte.
Nun nutze ich bewusster meine Lockerheit und Positive Lebenseinstellung.
Vorallem hilft es mir das seit Jahren Gothic höre.
Es geht da um viele Schattenthemen wo ich mich früher gewundert habe das es mir danach besser ging.
Wie kann es sein das durch Negative Musik es mir besser geht?
In den letzten Monaten verstehe ich das System immer mehr und sehe einfach das immer da mehr Türen aufgehen wie von selbst.

Ich nutze viele Techniken habe jetzt angefangen ein Handbuch für meine Seele zu schreiben, den zum Teil vergesse ich Techniken oder habe sie nicht dann zur Hand wenn ich sie brauche.

den musikstil kenne ich und höre ihm auch. nen tipp von mir: die älteren scheiben von „mantus“ sind klasse ). die neueren leider nicht mehr…

dürfte man ein paar infos über deine techniken bekommen?

Ich habe jetzt Aktuell „The Tools“ gelesen.
Es geht da um Umpolung des Verlangens, aktive Liebe, Innnere Autorität und das Dankbare Herz.
Jetzt habe ich von Dahlke das Buch über Schattenarbeit wie ich selbst Schuldzuweisungen umlegen kann in die Eigenverantwortung des tuns.

Dazu habe ich sowas wie ein Buch angefangen zu führen wo ich die wichtigsten Übungen ständig bei mir haben kann.
Später werde ich das auch Drucken lassen um den Text in kleiner Form immer in der Hosentasche bei mir haben zu können.
Auch Robert Betz ist zu Empfehlen mit „Raus aus alten Schuhen“ und „Willst du normal oder Glücklich sein?“

Ja Mantus bzw Black Heaven höre ich wenn in die Sackgasse komme wie „Glut und Asche“.
Allerdings ASP ist mein Begleiter, ich habe dazu sein Songbuch von Schwatzen Schmetterling gekauft und nutze es oft wie eine Bibel komme zu mir selbst.
Die Texte verwende ich nicht mit den Verstand, sondern mit den Gefühl.

Auch gehe ich mit den Gefühl durch das Leben gut genug zu sein, wenn andere ein Problem haben, dann muss er nicht mir zu tun haben.
Freunde liebe ich ich und bin Dankbar das es sie gibt und sie brauchen nichts für mich zu tun.
Allein ihre Existenz ist das schönste Geschenk.

Wenn ich arbeiten gehe, dann gehe ich nicht schuften sondern spielen.
Schliesslich bin ich Gefühlt 80 % des Tagses unterwegs was mit den Job zu tun hat.
Wenn ich mir den Tag versaue, dann versaue ich mir mein Leben und das meiner Familie.

Dazu drehe ich gern den Spiess um.
Einfach mal die Frage, was wäre wenn?
Dies hilft eine andere Denkrichtung einzuschlagen oder wenn ich die Perspektive des anderen Lebewesen einnehme kann ich
a – ihn Verstehen
b – seine Meinung durchdenken
c – Fühlen was er meint.

Dazu habe ich auch Glück gehabt das viele Niederlagen im Leben hatte und ich viel Lebenserfahrung habe.
Unteren kam ich in der Zeitarbeit mit den den Versagern der Gesellschaft zusammen.
Ehegeschädigte Frauen, Frauenhassende Männer, Alkeholiker und Drogenabhängige.
Habe diesen Menschen zugehört und immer wieder Muster erkannt.
Zwar war es manchmal witzig wenn ein Kollge mitten in der Nacht neben mir am Bett stand und meinte „Uboot Commandant Lütje meldet sich Dienst“.
Aber wenn ich in die Augen schaute sah ich viel Trauigkeit und das er sich einsam gefühlt hat.
Ich selbst habe meine Heimat verloren, bin als Schwarzes Schaf der Familie verstossen wurden bis sie mit einmal Stolz weil ich Arbeit habe in der Schweiz.
Genau diese Dinge zwangen mich zum Umdenken.
Vorallen wenn ich kein Fliessendes Wasser hatte, die Sprache nicht verstand wie in den Niederlanden und es an Gleichgesinnten fehlte.
Zuerst kam das Gefühl nur schlafen zu wollen weil ich tot sein wollte, doch dann kam eine Kraft in mir zum Vorschein das es auch anders gehen kann.
Die Natur und wie ich heute weiss mein Schatten gaben mir Macht in die Hände.
Nun versuche ich diese Kraft auch ohne Notsituationen ständig abzurufen wenn ich sie brauche.
Dabei weiss ich oft nicht was als nächstes kommt den ich finde immer die Webseite oder das Buch was ich grad brauche.
Dies alles Verändert mich und ich bin froh das diese Gefühlsreise mache und mich juckt es nicht was andere sagen.
Ich laufe halt mit Männerrock rum oder Lackhose, auch in der Fabrik.
Dabei weiss ich das überall getuschelt wird, ich nehme kein iPhone nur weil es grad Mode ist, den Mode ist die Moderne Geisel der Industrie.
Oft tut dieser Weg weh, doch der Ertrag ist genial, den ich stehe oft über den Dingen und habe grad durch Traumarbeit im Schamanismus bzw Japanischer und Chinesischer Philosophie ein Wegweiser gefunden um mich so zu lieben wie ich bin.

Nun bin ich dabei mein Sohn beizubringen wie das Leben mit Liebe ist und setze auf Emotionale Intelligenz das die Beziehung zwischen Mama, Papa und Kind stärkt.
Natürlich mache ich oft auch unbewusste Handlungen, doch das ist normal für jemand der sich für eine neue Art des Lebens sich entschieden hat.

über die macht der gedanken, dem eigenen denken, haben schon viele große lehrer ihre worte in die welt gesetzt. sei es jesus, buddha, laotse usw… kommt das einen nicht bekannt vor?

viele lehren den umgang mit den gedanken und damit der gestaltung seines lebens nach seinen wünschen. wir sind gott in tätigkeit, habe ich mal irgendwo gelesen. verwunderts euch…? mich nicht mehr. ich habe verschiedene bücher gelesen und ausprobiert. darunter auch das „master key system“. dieses geht über 40 wochen und ich habe es 2x durchlaufen. bei diesem „prozess“ habe ich interissante überraschungen erlebt. aber, fremd war mir das manifestieren usw. nicht… als teenager hatte ich, ohne das wissen aus büchern, selbst eine methode entwickelt, geschehnisse zu beeinflussen. hier mal in kurzform: ich hatte mir das jeweilige szenario, wie ich es nicht haben wollte, vorgestellt und dieses dann „abgeschossen“. das heift für das unterbewusstsein/ das universum, diese situation ist bereits eigetreten. getreu dem dualismus kann/ muss also nur noch die gegenseite hiervon eintreten.

mittlerweile nutze ich andere methoden, z.b. visualisierung und manifestation mit hilfe von reiki/ energiearbeit.

welche methoden benutzt ihr zur manifestierung…?

seit vielen Jahren lese ich immer wieder Bücher und Artikel darüber, dass man das Leben bewusst über die Gedanken steuern kann. Ich glaube auch selbst daran, nur ist es sehr oft ziemlich schwer, seine eigenen Gedanken wirklich in die richtige Richtung zu lenken – besonders dann, wenn es gerade mal wieder knüppeldick aus allen Richtungen kommt. Aber ich denke, dass es wichtig ist, nicht aufzugeben und immer wieder neu zu beginnen: in den letzten beiden Tagen habe ich wieder zwei Wünsche erfüllt bekommen, die ich kurz zuvor in Gedanken „bestellt“ hatte. Der eine Wunsch war eine ganz konkrete Sache (ein Buch das im Handel nicht mehr erhältlich ist) und der andere Wunsch bezog sich auf eine neue Idee bzw. Inspiration in einem Projekt an dem ich gerade arbeite. Letzteres war sogar eine „overnight“-Lieferung!

Auch wenn es bei mir meistens nur mit kleineren Wünschen funktioniert, so bin ich mir sicher, dass auch größere Wünsche funktionieren, wenn man genug Vertrauen in die Macht der Gedanken entwickelt hat.

Ich werde auf jedenfall dranbleiben und immer weiter üben!

Vielen Dank für die Inspiration auf dieser Seite!

Sonnige Grüße an alle
Gabi

ich liebe deine Artikel, mach weiter so.
Über Erfolge mit Gedankenänderung keine leider noch nicht so richtig berichten, aber ich bleibe dabei.
Ich habe mit täglichen Affirmationen begonnen, muss jedoch gestehen, dass sie mir manchmal nicht so leicht fallen, vor allem wenn ich Rückschläge erleide. Aber wie gesagt, ich werde dabei bleiben.

Euch allen Liebe Grüße & viel Glück:D
Es waren wirklich Tolle Geschichten und Erlebnisse dabei, die mir zum Teil wirklich das Herz erwärmt haben

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte gern von einem Beispiel berichten.
Mein Sohn wurde mit dem Down-Syndrom geboren und ist jetzt 15 Jahre alt. Ich möchte ihn gern im Keyboard spielen unterrichten lassen, dass waren meine Gedanken.
Lette Woche traf ich eine Frau die mir von einem tollen Lehrer in der Muskschule berichtete, ich dachte wow den möchte ich gern treffen und Fragen, ob er meinen Sohn unterrichten würde und jetzt kommt es, heute im Supermarkt am Gemüsestanbd war er und meine innere Stimme sagte: Jetzte!!
Ich sprach ihn an und er war serh freundlich gab mir seine Handynummer und sagte, dass ich ihn anrufen sollte um einen Scnuppertag zu vereinbahren. Kurz gedacht und dann geschieht es, fantastsich…Viele, viele solche Erlebnisse hatte ich schon und sage mir jeden Morgen wenn ich wach werde: Nur heute will ich achtsam sein und meine Gedanken bewusst wählen und von ganz allein achte ich immer mehr darauf was ich denken.

Herzensgrüße
Steffi Lara’Ana

Hallo Elias. Ich habe Deinen Blog erst gestern entdeckt (über den zeitzuleben-Newsletter) und bin ganz beglückt über diesen Fund. Deine Themen (und deine Gestaltung der Webseite) sprechen mich total an. Hier werde ich demnächst oft vorbeischauen, um mich inspirieren und zu neuen Erkenntnissen anregen zu lassen.

Die Macht unserer Gedanken. Ich finde es spannend, wie einen die Themen so anspringen und man abgeholt wird. Just letzte Woche dachte ich so, dass wir („wir“, die wir an uns innerlich arbeiten) die Quintessenz unserer frühen (kindlichen) negativen Erfahrungen als unbewusste (oder bewusste) Glaubensmuster immer mit uns herumtragen und dies auch ausstrahlen. Dabei geht es für mich immer um die ( mangelnde) Selbstliebe, um Kernaussagen wie „Es stimmt etwas nicht mit mir/ Ich müsste irgendwie anders sein/ Ich bin nicht liebenswert/ Ich habe es nicht verdient, … (z.B. einen gut bezahlten Job zu haben/ eine glückliche Partnerschaft zu führen). Also bin ich dabei zu lernen und mich bewusst dafür zu entscheiden, anders zu denken „Ich bin ok so wie ich bin/ ich bin liebenswert so wie ich bin/ ich darf genau so sein wie ich da bin“ mit dem Ziel, dass diese Gedanken dann auch ins Gefühl kommen.

Normalerweise schreibe ich solche Gedanken in mein Tagebuch – nun also eine Premiere im öffentlichen Raum J Die Aussicht darauf, dein sehr, sehr spannend und interessant wirkendes Buch zu gewinnen, lockt also sogar mich hervor.

Abschließend noch ein Spruch passend zum Thema (der Verfasser ist mir leider unbekannt):
Alles wird gut für den, der das Gute will. Bemühe Dich daher, überall das Gute, Edle und Schöne zu schaffen, indem Du es Dir vorstellst und indem Du es erstrebst und willst. Heile Deine Gedanken und Du heilst Dein Schicksal.

fincar in holland rezeptfrei kaufen

Es ging wirklich gut und ich konnte gleich danach was trinken und essen.

Wie willst Du beurteilen, ob man "den Tag mit Narkose abhaken" kann?

wegen Narkose bei einer Darmspiegelung

Hallo, ich hab genauso Angst vor dieser Magenspiegelung gehabt bzw. hab ich die immer noch. Und schon als ich im Wartesaal auf meinen Aufruf wartete, hörte ich meine Vorpatienten erbrechen und würgen. Zur Belehrung gabs für mich ein Zettel zum lesen mit den Betäubungsmöglichkeiten: 1. Betäubungsspray für Rachen und "Scheiß-egal-Pille" oder 2. Kurznarkose per Spritze. Als ich dran war, sagte mir der Arzt, dass ER nichts von Kurznarkose hält und hat meinen Wunsch danach völlig ignoriert. Er wurde unfreundlich und ich bin sofort gegangen. ohne Magenspiegelung, denn er hätte nicht mal diese Pille gegeben. nur das Spray. Sei froh, dass du die Kurznarkose angeboten bekommen hast. die Spritze dagegen merkst du überhaupt nicht. Ich bin jetzt auch auf der Suche nach einer Klinik in meiner Nähe, die eine Kurznarkose nicht nur anbietet, sondern dann auch durchführt. Schließlich ist die Variante für absolute Angstpatienten ja erfunden worden und macht es überhaupt möglich, dass solche Patienten überhaupt den Schritt ins Krankenhaus wagen.

ist wie ne tiefe betäubung, bist nicht voll weg! aber merkst eben gar nix, befors losgeht, ists auch schon vorbei! keine panik!

Wie soll das gehen, "nicht voll weg", aber "nix merken"?

Man ist nur sehr müde, sehr, und bekommt dann nicht viel mit.

du bekommst eine spritze bei der Du einschläfst, für die zeit der magenspieglung. Ich kann Dich beruihgen, die Spritze ist nicht wie eine normale Narkose, und durch die Spritze ist die magenspieglung nicht schlimm bzw für Dich nicht spürbar.

Was ist eine "normale" Narkose?

mit "normale" Narkose meinte ich die Vollnarkose die man bekommt wenn man eine Operation hat.

Deine Angst ist unbegründet, du bekommst, wie bereits geantwortet, wohl eine Kurznarkose. Dabei wird ein Zugang in die Vene gelegt (auf dem Handrücken oder in der Ellenbeuge), dann wirst du kurzzeitig voll narkotisiert und merkst von der Untersuchung nichts. Das erspart es dir, dass du Würgereiz bekommst, wie das manche Menschen bei einer Gastroskopie passiert. Ansonsten ist die Untersuchung völlig harmlos. Anell

Es ist von der Wirkung her einer Vollnarkose ähnlich, Du wirst schlafen.

Es gibt eine Beruhigungsspritze. Dir ist aaaallleeessss egal. Und schon ist alles vorbei. Du wirst nichts spüren. Die Sonde, die in den Magen geführt wird, ist nicht dicker als ein Stück Wurst oder Brot, dass Du herunterschluckst. Also, keine Angst.

es gibt da mehre arten.. sowohl als voll oder auch als halb narkose.. was genau hast du angekreutz?

Wirklich erstaunlich wie viel Halbwissen hier angepriesen wird.In der Regel kann man sich zwischen drei Möglichkeiten entscheiden:

  1. Kurznarkose
  2. Beruhigungsspritze
  3. Nichts davon

Bei der Kurznarkose schläft man tief und fest und bekommt rein gar nichts mit. Nach Abschluss der Untersuchung wird ein Gegenmittel gespritzt und der Patient wacht auf.Danach darf man 24 Stunden nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.Bei einer Beruhigungsspritze ist man wach, aber sehr gelassen und der Würgereflex ist weitgehend ausgeschaltet.

Nein, das ist keine Vollnarkose. Du bekommst aber trotzdem nichts mit und Du brauchst wirklich keine Angst zu haben. Ich hatte das auch vor ein paar Jahren und habe wirklich überhaupt nichts gespürt.

Natürlich ist das eine Vollnarkose. Alles andere wäre eine örtliche Betäubung.

Blödsinn. Du wirst einfach nur schläfrig, kannst damit aber mit Hilfe noch laufen und den Schlauch schlucken.Informiere Dich einfach mal zB hier: http://www.netdoktor.de/Diagnostik+Behandlungen/Untersuchungen/Magenspiegelung-Gastroskopie-256.html

Ich habe es selbst erlebt, brauche also keine Fremdinformationen. Was Du beschreibst ist das Vorstadium zur Narkose. Sobald die Mundsperre eingesetzt ist, bist Du vollkommen narkotisiert (allgemeine Narkose) und kriegst absolut nichts mit. Das ist ja auch der Sinn der Sache. Sonst könnte man sich ja die 20 EUR oder so sparen!

Ich hab es auch erlebt und es war keine Vollnarkose.

man schläft ein kleines wenig, danach ist alles vorbei.

Das ist Kurzschlaf pur! Danach biste ein paar Stunden wie besoffen!

Wenn richtig dosiert nicht. Ich bin aufgewacht wie aus einem natürlichen Schlaf.

Ich habe demnächste eine Magenspiegelung und schon echt schiss davor. Ich krieg zwar eine `Zackbumweg´ Spritze aber Angst hab ich trotzdem.

Wäre schön wenn mir die einer nehmen könnte.

Und denn ist da noch die Sache mit der Narkose (´Zackbumweg´ Spritze)..

fincar in holland rezeptfrei kaufen

The reference market for exchange trading
xetra.com

The Berlin-based exchange for private investors
tradegate.de

STOXX, provider of European and global indices
stoxx.com

Our website for market data and information products as well as software applications and technology services
mds.deutsche-boerse.com

Our websites for market participants

Our website for companies and Listing Partners
deutsche-boerse-cash-market.com

The automated and integrated clearing house (CCP)
eurexclearing.com

Custody, settlement, cash management and investment funds services
clearstream.com

Our regulatory website pages tell you nearly everything you need to know from MiFID II to EMIR, and from Benchmark Regulation to REMIT
deutsche-boerse.com/regulation

The first quarter of 2018 saw more than 1.9 million orders in ETFs executed, the highest number since the products were introduced in 2000. In total, cash market turnovers achieved an increase of 20 per cent year-on-year.

The Executive Board of Deutsche Börse AG, after consultation with the Supervisory Board, resolved on the cornerstones of the strategy and financial plan until 2020. Key elements are an accelerated growth strategy and increased investments in new technologies.

In Mehrfamilienhäusern mit Garten gibt es oft Streit darum, wer diesen in welchem Umfang nutzen darf. Oft ist die Gartennutzung unzureichend geregelt. Hier einige Tipps für Mieter und Miteigentümer.

Ärzte haben gegenüber ihren Patienten eine Aufklärungspflicht. Verletzen sie diese, kann der Patient Anspruch auf Schmerzensgeld haben – und zwar unabhängig davon, ob ein ärztlicher Kunstfehler vorliegt.

Jeder kennt die Faustregel bei Auffahrunfällen: Wer auffährt, ist immer schuld. Häufig ist tatsächlich ein zu geringer Sicherheitsabstand die Unfallursache. Oft ist die Faustregel aber auch nicht anwendbar..

Uns erreichen erneut Hinweise, dass der IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. aus Leverkusen wegen mehrerer Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht auftritt..

Der Artikel erläutert die rechtlichen Möglichkeiten, einen Autokauf bei rechtlichen Mängeln des zur Kaufpreisfinanzierung abgeschlossenen Darlehensvertrages rückabzuwickeln. Wird bei einem Autokauf vom Autohändler zur vollständigen oder.

Das OLG Nürnberg hat mit Urteil vom 24. April 2018 bestätigt, dass ein vom Abgasskandal betroffenes Fahrzeug einen Mangel aufweist und daher nicht zur vertragsgemäßen Verwendung geeignet ist (Az.: 6 U 409/17)..

Immobilienfinanzierungen, die im Wege des Fernabsatzes geschlossen wurden, wurden beispielsweise von der DSL Bank angeboten. Solche Immobiliendarlehen lassen sich auch heute noch widerrufen, wenn die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet.

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei.

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei um viel Geld - wie bei einem Hauskauf. Oder es geht um die berufliche Zukunft - wie beim Streit um ein Arbeitszeugnis. Ein Rechtsanwalt berät seine Mandanten in allen Rechtsangelegenheiten.

Vielleicht möchten Sie wissen, ob ein Vertrag vorteilhaft ist oder gar versteckte Fallen enthält? Oder sich über die Vorschriften informieren, die bei der Gründung eines Geschäfts einzuhalten sind? Ein Rechtsanwalt kann aber auch dabei helfen, Ihre Ansprüche gegenüber dem Jobcenter durchzusetzen. Ebenso geht er gegen eine Abmahnung vor, wenn Ihre Kinder mal wieder Filesharing gemacht haben. Eine wichtige Aufgabe des Anwalts ist es, die Erfolgsaussichten eines Gerichtsverfahrens zu beurteilen. Kommt es zum Prozess, vertritt der Rechtsanwalt seinen Mandanten vor Gericht.

Aber nicht jeder Anwalt kann spezielles Wissen in allen Bereichen haben. Darum gibt es Fachanwälte, die sich auf besondere Rechtsbereiche spezialisiert haben. In Deutschland bestehen 21 anerkannte Fachanwaltsrichtungen.

  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht

Den Titel "Fachanwalt" verleihen die Rechtsanwaltskammern. Dafür muss der einzelne Anwalt besondere Kenntnisse und Erfahrungen im jeweiligen Bereich nachweisen. Um Fachanwalt zu werden, muss er zum Beispiel eine bestimmte Anzahl von Fällen vor Gericht verhandelt haben.

fincar magenentleerung dosierung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf Grund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google, innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

GESUNDHEIT ADHOC
Skalitzer Straße 68
10997 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 80 20 80 580
Telefax: +49 - 30 - 80 20 80 589
E-Mail: info@gesundheit-adhoc.de

Die Tarife für den Versand von Meldungen finden Sie in unserer Preisliste.

Unsere zertifizierten Präventionskurse führen wir mit den Gütekriterien des Deutschen Verbandes

für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (DVGS) und der Bundesvereinigung für

Taijiquan & Qigong Deutschland e.V. - Das Netzwerk - durch

18. April: Start in unsere Tiergarten-Saison 2018.

Alle Gesetzlichen Krankenkassen leisten zu unseren ganzheitlichen Gesundheitsförderungskursen

2x jährlich Kostenzuschüsse in unterschiedlicher Höhe

Neben kontinuierlichen Fort- und Weiterbildungen bei unseren westlichen Fachverbänden erhalten

wir vielfältige Anregungen durch regelmäßige Seminare mit unseren chinesischen Partnern

bei uns und auf gemeinsamen Reisen mit ihnen durch ihr Heimatland China

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen, die dem Gesundheitsportal MACHTfit angeschlossen sind, können sich auch über ihre Firma zu unseren Präventionskursen anmelden und erhalten von ihrem Arbeitgeber Zuschüsse im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung

SHOGUN Praxis für Gesundheitssport

Helgoländer Ufer 7 / Ecke Kirchstrasse

U-Bhf Hansaplatz - S-Bhf Bellevue

Helgoländer Ufer 7 / Ecke Kirchstrasse

SHOGUN® ist das seit 1992 beim Deutschen Patentamt eingetragene Markenzeichen

unserer Ganzheitlichen Gesundheitskurse

und bedeutet für unsere Kurs- und Trainingsteilnehmer innen und -teilnehmer

Individuelle Betreuung, Zuverlässigkeit und Kontinuität

Der Name Shogun ist die Kurzform für 征夷大将軍 Seii Taishōgun und hat seinen Ursprung im chinesischen 将军 jiàngjūn
Da Ganzheitliches Gesundheitstraining – die Verbindung westlicher Trainingswissenschaften mit den chinesischen Bewegungskünsten Tai Chi und Qigong – beim Start unserer Trainingskurse 1992 bei uns im Westen noch unbekannt war, haben wir als Brückenschlag den damals wie heute populären Namen Shogun gewählt und zusammen mit dem Federstrich als Markenzeichen unserer Gesundheitskurse beim Deutschen Patentamt schützen lassen

Willkommen · Welcome · Bienvenida im ActivSports - FiTCO FiTNESS in Berlin Lichtenberg: Dein Fitnessstudio, wo sich Generationen wohlfühlen.

Unser Fitnessstudio in Lichtenberg bietet Ihnen auf über 1300 qm Platz für Training und Entspannung. Cardiogeräte für Herz-Kreislauftraining und Fettverbrennung, Krafttraining, abwechslungsreiches Kursangebot, erholsame Sauna, Ruheraum, Solarium, geräumige Umkleiden und Duschen - kurzum alles, was das Sportlerherz begehrt finden Sie bei uns im Herzen von Berlin-Lichtenberg. Super Preis-Leistungsverhältnis in Berlin Lichtenberg, Hohenschönhausen, Marzahn, Karlshorst!

Auch Sie wollen uns kennenlernen? Dann kommen Sie doch einfach zu einem individuellen Probetraining bei uns vorbei.