accutane diskus kaufen
alesse vorteile nachteile

biaxin in china kaufen

Natürliche Schmerzmittel können genau dies: Entzündungsprozesse hemmen und somit Schmerzen lindern – und zwar ohne dabei schädliche Nebenwirkungen zu haben.

Wir haben für Sie nachfolgend natürliche Schmerzmittel zusammengestellt, die Entzündungen hemmen und chronische Schmerzen auf sanfte Weise lindern können.

Denken Sie jedoch in jedem Falle auch an eine entzündungshemmende Ernährung, die zusätzlich praktiziert werden sollte und den zu erwartenden Erfolg noch weiter steigert.

Die Teufelskralle stammt aus Südafrika. Doch auch in Europa wird sie seit Jahrhunderten eingesetzt – vorwiegend zur Linderung von Schmerzen am Bewegungsapparat.

Wegen ihrer guten entzündungshemmenden Eigenschaften wird die Teufelskralle gern zur Behandlung von Arthritis und Arthrose, aber auch bei Rückenschmerzen empfohlen.

Die Teufelskralle enthält den Pflanzenstoff Harpagosid. Dieser ist mit für ihre entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung verantwortlich.

Harpagosid ist ein Bitterstoff, der die Produktion von entzündungsfördernden Gewebshormonen (Prostaglandinen) reduziert. Zusätzlich hemmt das Harpagosid bestimmte Enzyme (Kollagenasen), die sich mit Vorliebe der Knorpelzerstörung widmen.

Eine Analyse von zehn wissenschaftlichen Studien ergab im Jahr 2006, dass eine tägliche Dosis von 50 bis 100 Milligramm Harpagosid zuverlässig gegen Schmerzen hilft.

Die Weidenrinde ist bekannt als Mutter des Aspirins. In ihr steckt der Stoff Salicin, der nach der Einnahme im Körper des Menschen zur schmerzlindernden Salicylsäure umgewandelt wird. Nach ihrem Vorbild stellt die Pharmaindustrie sei vielen Jahrzehnten die altbekannte Acetylsalicylsäure (ASS) her. Altbekannt sind jedoch auch ihre Nebenwirkungen. So kann sie zu inneren Blutungen führen, weil sie eine aggregationshemmende (blutverdünnende) Wirkung mit sich bringt.

Die Weidenrinde hingegen bzw. Extrakte daraus haben diese Nebenwirkung nicht. Dennoch wirkt sie schmerzlindernd – und zwar besonders bei langfristiger Anwendung. So ergaben Studien mit Rheumapatienten, dass Weidenrindenextrakt schon nach zwei Wochen, spätestens aber nach sechs Wochen die typischen Arthrose-Schmerzen lindern konnte. Der Weidenrindenextrakt kann dabei sehr gut parallel zu den üblichen Entzündungshemmern genommen werden.

Erfahrungsberichte zeigen jedoch, dass Weidenrindenextraktkapseln offenbar auch bei akuten Kopfschmerzen den Schmerz schon nach einer Kapsel nehmen können. Details zur Weidenrinde finden Sie hier: Weidenrinde gegen Schmerzen, Fieber und Entzündungen

Auch Curcumin, der Wirkstoff aus Curcuma (Gelbwurzel) kann – mehreren Studien zufolge – diverse Entzündungswerte im Blut senken und ist damit für die Behandlung entzündungsbedingter Schmerzen geeignet.

Curcumin können Sie als Gewürz (Curcuma) verwenden, es gibt jedoch auch Kapseln, die die Einnahme von Curcumin erleichtern (Curcuperin).

Mindestens 400 bis 600 mg Gelbwurzelpulver dreimal täglich liefern genügend Curcumin, um Entzündungen und damit verbundene Schmerzen lindern zu können.

Die tägliche Menge kann bis zu 3 bis 5 Gramm gesteigert werden. Wie Sie das praktisch umsetzen können, lesen Sie hier: Curcuma – Die Anwendung

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz ist in der digitalen Welt von hoher Bedeutung. Die Zukunftsszenarien, die mit diesem The­ma einhergehen, sind vielfältig und teilweise widersprüchlich, stets wird auf Chancen wie auf Risiken verwiesen. Um hier eine eigene Position zu gewinnen, ist es für Interessen­vertre­tun­gen wichtig, sich mit dieser Diskussionslage aktiv zu befassen.

Mit der Flexibilisierung von Arbeitszeit- und -ort werden Ge­fahren für den Arbeitsrhythmus der Beschäftigten und die Auflösung der Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verbunden. Es ist davon die Rede, dass Menschen nur noch sogenannte Restarbeiten ausführen oder ihre Arbeitskraft sogar ganz ersetzt wird.

Dem gegenüber wird angenommen, dass die digitale Ergo­nomie – richtig umgesetzt – psychische Belastungen verringern kann. Gleichzeitig sind auch körperliche Gefahren möglich. Die aktuellen arbeitsmedizinischen Erkenntnisse sind hingegen noch rar. So wissen wir beispielsweise über den Einfluss von Daten­brillen (SmartGlasses) auf das Hornhautgewebe noch nicht genug.

Der Wandel der Arbeitswelt und der Arbeitsbedingungen lässt sich nicht aufhalten. Daher ist die Interessenvertretung gefragt, den Arbeits- und Gesundheitsschutz vor dem Hintergrund der sich verändernden Arbeitsbedingungen aktiv mitzugestalten und den Schutz- und Regelungsrahmen mitzuformulieren. Als Leitplanken dienen die aktuellen Schutzziele für die Beschäf­tig­ten.

Die TBS unterstützt die Interessenvertretungen mit Schulungen, bei der Entwicklung entsprechender Regelungen sowie bei der Umsetzung von „Versuchsräumen“: In diesen können neue digitale Arbeitssysteme, -instrumente oder -prozesse unter Be­tei­ligung der Beschäftigten ausprobiert werden, um bereits den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Bedarfe der Be­schäf­tigten bei der Entwicklung frühzeitig zu berücksichtigen.

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema? Melden sie sich einfach in der nächsten TBS-Regionalstelle oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten erhalten: Newsletter abonnieren

Schokolade ist ohne Frage die beste Medizin bei Liebeskummer, schlechter Laune oder einem kleinen Wehwehchen. Aber ein echtes Medikament? Wohl eher nicht. Oder doch? Wenn es nach dem amerikanischen Hersteller Kuka Xoco geht, wird die Arzneimittelwelt bald revolutioniert!

Das Unternehmen arbeitet mit Hochdruck an einer gesunden Schokolade, die zu medizinischen Zwecken eingesetzt werden soll. Schön wär's, aber wer mal einen Blick auf die Nährwertangaben von Schokolade geworfen hat, der weiß, dass in 100 g gut 550 kcal stecken und die Tafel zu gut 70 Prozent aus Fett und Zucker besteht.

Was schade ist, denn gerade in dunkler Zartbitterschokolade mit einem hohen Kakaoanteil stecken Antioxidantien und Mineralstoffe wie Magnesium, die Studien zufolge den Blutdruck sowie den Cholesterinspiegel senken und damit das Risiko für Herzerkrankungen reduzieren können. Auch das Nervensystem wird durch Schokokonsum gestärkt. Wäre sie nicht so kalorienreich, wäre Schokolade also wirklich gesund!

Genau an dieser Stelle hat das Unternehmen Kuka Xoco angesetzt. Die Arznei-Schokolade des Unternehmens soll dank einer speziellen Anti-Bitter-Pflanze mit deutlich weniger Zucker auskommen und nur aus 35 Prozent Zucker und Fett bestehen. Langfristig ist sogar eine Sorte mit nur 10 Prozent Fett und Zucker geplant. Die gesunden Inhaltsstoffe aus dem Kakao bleiben erhalten, sodass diese spezielle Schoki kalorienarm und gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Gesundheit hat.

Wir sind gespannt, ob diese Wunder-Schokolade wirklich den Markt erobert und natürlich auch, wie sie wohl schmeckt!

Kleiner Tipp: Um die Wartezeit zu verkürzen, solltet ihr möglichst dunkle Schokolade essen, die enthält mehr Antioxidantien und ist - in kleinen Mengen gegessen - schon jetzt gar nicht mal so schlecht für die Gesundheit.

Fermentierte Getränke und Lebensmittel gehören zu den neuesten Trends im Bereich der Superfoods. Fermentation ist ein natürlicher Prozess, den die Menschen seit Jahrtausenden anwenden. Genauso lange profitieren sie auch schon davon. Fermentierte Lebensmittel und Getränke sind reich an Probiotika. Man kann die Produkte einer Fermentation auch als probiotische Lebensmittel bezeichnen. Diese hilfreichen Mikroorganismen arbeiten im Verdauungstrakt, um deine Gesundheit in vielfacher Weise zu verbessern. Nicht alle fermentierten Produkte sind für Smoothies geeignet (zum Beispiel eingelegtes Gemüse). Viele jedoch sind es. Sobald du mehr über Kefir, Kombucha, Hindu Limonade und andere leckere fermentierte Getränke gelernt hast, wirst du sie sicher in deine Smoothie-Rezepten einbringen wollen.

braucht man ein rezept für biaxin

Noroviren zählen zu den häufigsten Auslösern von Durchfall. Alles Wichtige über Symptome, Ursachen und Behandlung von Norovirus-Infektionen.

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel ist eine erblich bedingte Stoffwechselkrankheit, die nicht selten tödlich verläuft.

Hausstauballergie (Milbenallergie) kann zu Husten, Atemnot und Asthma führen. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung von Hausstauballergien.

Das Taille-Hüfte-Verhältnis berechnt, ob Ihr Körperbau mehr dem Apfeltyp oder dem Birnentyp entspricht.

Der Kalorienverbrauchsrechner berechnet Ihren Kalorienverbrauch bei zahlreichen Sportarten und Tätigkeiten über einen bestimmten Zeitraum.

Der Herzfrequenz-Rechner zeigt Ihre maximale Zielherzfrequenz und Ihren optimalen Trainingspuls.

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist der zweithäufigste bösartige Blutkrebs bei Kindern und Jugendlichen. Mehr über Symptome, Ursachen, Diagnose und Therapie akuter Leukämien.

Chronische lymphatische Leukämie ist eine Form von Blutkrebs, die vor allem im hohen Alter auftritt. Mehr über Symptome, Diagnose und Therapie von chronischer lymphatischer Leukämie.

Chronische myeloische Leukämie ist die aggressive Form chronischen Blutkrebses. Mehr über Symptome, Ursachen und Behandlung chronisch myeloischer Leukämie.

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist der dritthäufigste Krebs des Magen-Darm-Trakts und eine der gefährlichsten Krebserkrankungen.

Darmkrebs ist bei Männern und Frauen eine der häufigsten Krebserkrankungen. Am häufigsten wird Darmkrebs nach dem 50. Lebensjahr festgestellt.

Prostatakrebs ist eine Krebserkrankung der männlichen Vorsteherdrüse. Mehr über Symptome, Diagnose und Behandlung von Prostatakrebs.

Die Heilpflanze Aloe vera ist ein beliebter Inhaltsstoff, der der Haut Feuchtigkeit spenden und das Hautbild verbessern soll. Weniger bekannt ist die abführende Wirkung von Aloe vera.

Die Heilpflanze Ginseng zählt zu den vielverkauften pflanzlichen Stärkungsmitteln, obwohl die Wirkung und Wirksamkeit von Ginseng unter Fachleuten umstritten ist.

Kurkuma ist ein Hauptbestandteil von Curry. Der in Kurkuma enthaltene Wirkstoff Curcumin unterstützt die Verdauungsfunktion und soll sogar krebshemmende Eigenschaften aufweisen.

Ein Mangel an Folsäure entsteht vor allem durch eine einseitige Ernährung oder Leber- und Verdauungsstörungen, erhöhten Bedarf haben Schwangere.

Eisenmangel macht sich oft durch rissige Mundwinkel und Fingernägel bemerkbar. Hier lesen Sie mehr über Ursachen, Behandlung und Vorbeugung von Eisenmangel.

Magnesiummangel macht sich oft durch Müdigkeit, Schwäche und Magen-Darm-Beschwerden bemerkbar. Mehr über Ursachen, Behandlung und Vorbeugung von Magnesiummangel.

Bei gesunden Menschen ist Kaliummangel selten. Betroffen sind vor allem ältere Menschen, die bestimmte Medikamente einnehmen.

Ein Mangel an Calcium (Kalzium) kann Probleme der Haut, Knochen und Verdauung hervorrufen. Mehr über Symptome, Behandlung und Vorbeugung von Calciummangel.

Zinkmangel macht sich oft durch Müdigkeit, Erschöpfung und Hautleiden bemerkbar. Mehr über Ursachen, Behandlung und Vorbeugung von Zinkmangel.

Warten Sie nicht, bis die Grippe Sie ereilt, sondern kommen Sie ihr zuvor! – MensSana hilft Ihnen dabei!

Warum ist der Säure-Basen-Haushalt im Körper eigentlich so wichtig? Und wie kann diese ausgeglichen werden?

Neue Studien legen nahe, dass Magnesium die Hirnfunktion nicht nur gewährleistet, sondern das Denkvermögen sogar steigert.

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über aktuelle News und Infos rund um die Gesundheit.

Die Medikationsplan-App gibt Patienten, Ärzten und Apothekern einen besseren Überblick über alle verschriebenen Arzneimittel.

biaxin rezeptfrei günstig bestellen

Gute Produkte gibt’s in jeder Apotheke oder Drogerie. Foto: Dr. Theiss Naturwaren GmbH…

Engpässe bei Pflegeberufen

Die Arbeitsmarktsituation im Saarland zeigt sich positiv. Sinkende…

Amazon beherrscht den Markt

Der US-Internetgigant Amazon beherrscht nach einer Studie des…

Bereit für flexible Arbeitszeit

Mit dem jüngsten Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie…

Die Führungskräfte deutscher Unternehmen sehen das Konzept eines…

FORUM-Redakteur zum LPK-Vorsitzenden gewählt…

Die Landespressekonferenz Saar (LPK) hat FORUM-Politik-Redakteur…

Klaus Meiser hat sein Amt als Präsident des Landessportverbands…

Die RAG muss die Pumpen im Bergwerk Saar weiter laufen lassen. Das…

Man muss nicht über jedes Stöckchen springen, das einem hingehalten…

Audi A6 im Sommer auch wieder als Avant

Audi schließt den Generationswechsel am oberen Ende der Modellpalette…

Betroffene Kinder haben spitze Vampir­zähne, kaum Haare, und sie…

Nachtmodus von Windows 10 schont die Augen

Nicht nur Smartphones, auch der Computerbildschirm des Windows-PC…

Die Amerikanerin Anna Jarvis verteilt am 9. Mai 1907 vor einer Kirche in Grafton im US-…

Der französische Adelige Donatien-Alphonse-François Marquis de Sade…

Bei Problemen im Job, der Beziehung oder der Lebensplanung suchen…

In Den Haag produzieren die Urban Farmers Fisch und Gemüse auf Europas größter Dachfarm. -…

Die Straße als Klimaanlage

Das hitzegeplagte Los Angeles will Wohngebiete mithilfe eines…

Wer ist schon frei von Sünde?

Zuletzt haben sich Frauen immer wieder zu Recht beklagt, dass sie…

First Lady bekommt twitternde Wachsfigur

First Lady Melania Trump (48) hat erstmals eine eigene Wachsfigur –…

biaxin zum kaufen

Es gibt weiterhin kein Update zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher. Auch vielen Freunden wurde ein Besuch beim Ex-Formel-1-Piloten bisher verwehrt. Einer scheint jedoch gar kein Interesse daran zu haben - und zwar Bernie Ecclestone. Der Formel-1-Zampano schockierte nun mit einer geschmacklosen Aussage und verglich einen Besuch am Krankenbett von Schumacher mit einer Beerdigung!

Darauf angesprochen, ob er Schumi nach seinem Unfall schon gesehen hätte, sagte er in einem Interview mit der Daily Mail: "Das wäre das Letzte, was ich tun würde. Ich gehe auch kaum zu Beerdigungen." Ein wirklich peinlicher Vergleich von Ecclestone!

"Ich möchte mich an die Menschen erinnern, wie sie lebten und es ihnen gut ging", fügte der 85-Jährige noch hinzu. Schumis Fans haben den ehemaligen Weltmeister - im Gegensatz zu Ecclestone - hoffentlich noch nicht aufgegeben.

Wie geht es Michael Schumacher? Diese Frage stellen sich nicht nur Fans weltweit, sondern auch viele Freunde des ehemaligen Formel 1-Weltmeisters. Ehefrau Corinna und Schumis Management schweigen jedoch weiterhin eisern. Wer nun denkt, dass sich vielleicht Sohn Mick zum Gesundheitszustand des 47-Jährigen äußert, täuscht sich!

Selbst enge Vertraute von Mick Schumacher erfahren nichts - es herrscht sogar ein Schweigepakt zwischen ihm und seinem Ingenieur Luca Baldisserri. Der Konstrukteur betreute einst Michael in der Formel 1, nun Sohn Mick in der Formel 4. Der "Gazzetta dello Sport" verriet er: "Die Regeln sind klar: Mick sagt nichts über seinen Vater und ich frage nicht. Ich respektiere die Privatssphäre der Familie", so der 53-Jährige.

Die besorgten Fans von Michael Schumacher müssen also weiterhin ein offizielles Update des Managements warten.

Auch wenn es nicht um den Gesundheitszustand vom Ex-Formel 1 Piloten geht, gibt es zur Abwechslung eine schöne Nachricht aus dem Hause Schumacher. Ehefrau Corinna sowie die beiden Kinder Gina und Mick haben in Marburg eine Ausstellung zu Ehren von Schumi eröffnet. Diese trägt den glanzvollen Namen "Der Rekordweltmeister" und zeigt unzählige Exponate aus dem Privatbesitz der Familie wie etwa originale Rennwagen der Formel-1-Legende.

Zur Eröffnung am Montag erschienen 200 geladene Gäste. Die Austellung ist nun auch für alle Fans zugänglich und ein absolutes Muss für jeden Schumi-Liebhaber.

In welchem Zustand befindet sich Michael Schumacher wirklich? Nachdem vor kurzem Ex-Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo negative Andeutungen zu Schumis Gesundheitszustand machte, sind die Fans des mehrfachen Formel 1 Weltmeisters stark besorgt - allen voran sein Ex-Manager Willi Weber! Geschafft von der Ungewisstheit über die Rehabilitation von Schumacher forderte Weber in einem Interview mit der "Gala" nun "endlich mal eine ehrliche Nachricht".

Im Gespräch sagte Weber enttäuscht: "Ich darf Michael nicht mal kurz besuchen. Darunter leide ich wie ein Hund." Obwohl er die Verschwiegenheit von Schumachers Managerin und Frau Corinna verstehe, möchte er trotzdem gern die Wahrheit über den Zustand aus erster Hand erfahren - und nicht von ehemaligen Kollegen. "Viele würde es freuen, wenn es eine ehrliche Nachricht über Michaels Gesundheitszustand gäbe", so der 73-Jährige.

Bisher teilte Schumachers Managerin der Öffentlichkeit lediglich mit, dass der 47-Jährige "der Schwere seiner Verletzung entsprechend Fortschritte" mache.

Nachdem es wieder etwas länger ruhig um den ehemaligen Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher wurde, meldete sich nun der ehemalige Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo zu Wort. Der langjährige Freund von Schumi machte im Interview mit dem Magazin "Quattroroute" Andeutungen zum Gesundheitszustand vom 47-Jährigen - und sie klangen leider negativ.

"Ich erhalte oft Neuigkeiten darüber, wie es ihm geht. Leider sind sie nicht gut", di Montezemolo dem Magazin. Er nannte jedoch keine genauen Details. Besonders beunruhigend war beim Interview zudem, dass der 68-Jährige fast ausschließlich in Vergangenheitsform von Schumacher sprach. "Er war ein großartiger Rennfahrer. Wir sind auf beruflicher und menschlicher Ebene einen langen gemeinsamen Weg gegangen", sagte er und fügte hinzu: "Es war eine Freude ihn zu erleben."

Recht auf Privatsphäre: Das Oberlandsgericht München hat sein Urteil bezüglich der Berichterstattung um Schumachers Gesundheitszustand gefällt. Demnach drangen manche Medien mit ihren Nachrichten zu weit in das Privatleben des ehemaligen Formel 1-Weltmeisters ein. Die Medienunternehmen legten daraufhin Einspruch ein - doch dieser wurde nun abgelehnt!

Hintergrund des Prozesses ist eine Klage von Schumis Anwälten auf Unterlassung, nachdem in vier Zeitschriften Berichte über dessen Gesundheitszustand erschienen waren, die eine Pressemitteilung von seiner Sprecherin ausschmückten.

Michael Schumachers tragischer Unfall und dessen Folgen beschäftigen weiterhin die Welt. Eine besonders rührende Geste kam nun direkt aus dem Vatikan: Papst Franziskus betet für Schumi!

Wie kam es dazu? Bei einer Audienz mit dem Papst bat Schumachers enger Freund, Fia-Präsident Jean Todt, das Oberhaupt der katholischen Kirche um Beistand für den ehemaligen Formel 1 Weltmeister. Dieser stimmte sofort zu und schloss Schumi daraufhin in seine Gebete ein. Eine tolle Aktion!

Rechtzeitig zu seinem 47. Geburtstag hat der Hamburger Songwriter Sascha Herchenbach den Song "Born to fight" fertigproduziert, der nun kurz vor der Veröffentlichung steht. Die Familie von Michael Schumacher zeigte sich bereits gerührt von der Aktion und seine Frau Corinna dankte Herchenbach, laut "Express", bereits mit einem persönlichen Brief für das nette Geschenk.

Doch das ist noch nicht alles: Herchenbach möchte die Einnahmen des Songs für einen guten Zweck nutzen und an die Hirn- und Rückenmarkforschung spenden. Dafür gibt es von uns einen Daumen hoch!

Herzlichen Glückwunsch Schumi! Der Formel 1-Star ist heute (3. Januar 2016) 47 Jahre alt geworden. Auch wenn er sich seit September 2014 in der Rehabilitation in seinem Schweizer Anwesen befindet, gedenken wir ihm heute. Dort wird Schumacher von einem Team aus Ärzten und Therapeuten gepflegt.

Wie genau es ihm zwei Jahre nach seinem tragischen Ski-Unfall wirklich geht, wird nach wie vor privat gehalten. Fakt ist: Schumi ist ein Kämpfer und arbeitet hart an seiner Genesung.

Und richtig stolz kann der Vater auf seine beiden Kinder sein, denn die starten gerade voll durch. Tochter Gina Maria tritt in die Fußstapfen von ihrer Mutter und ergatterte vor kurzem einen Sieg in der Wetern-Reit-EM in Aachen.

Schumis 16-Jähriger Sohn Mick kommt ganz nach ihm und macht die Rennbahn unsicher. Bald möchte er um den Titel der Formel 4 kämpfen und gibt dabei richtig Gas.

Vor knapp zwei Jahren hatte Michael Schumacher einen tragischen Skiunfall in den französischen Alpen. Danach lag er lange Zeit im Koma, bis er sich ins Leben zurückkämpfte. Seitdem wird seine Rehabilitation von Zuhause fortgeführt.

In ihrer neuen Ausgabe berichtet die Zeitschrift Bunte über einen angeblich sehr guten Gesundheitszustandes des Ex-Formel 1 Stars. Ein Vertrauter aus Schumachers Umfeld soll der Bunte verraten haben, dass Michael wieder gehen könnte. In der Titelstory heißt es: „Michael ist sehr dünn. Aber er kann schon wieder ein bisschen laufen mithilfe seiner Therapeuten.“

Doch dabei handelt es sich leider um eine tragische Falschmeldung, wie Michaels Managerin Sabine Kehm der BILD bestätigt hat. Seit über 15 Jahren arbeitet sie für die Familie Schumacher und ist von den Spekulationen der Bunte schockiert: „Leider werden wir durch einen aktuellen Pressebericht zu der Klarstellung gezwungen, dass die Behauptung, Michael könne wieder gehen, nicht den Tatsachen entspricht. Solche Spekulationen sind unverantwortlich, denn angesichts der Schwere seiner Verletzungen ist für Michael der Schutz seiner Privatsphäre sehr wichtig. Leider führen sie außerdem dazu, dass viele Menschen, die ehrlich Anteil nehmen, sich falsche Hoffnungen machen.“

Es bleibt zu hoffen, dass die Spekulationen irgendwann doch noch wahr werden und wir wünschen Michael Schumacher und seiner Familie alles Glück der Welt dafür.

Es vergeht kaum ein Tag, an dem sich viele von uns nicht fragen, wie es Michael Schumacher derzeit geht. Doch weder von seiner Frau Corinna Schumacher, noch von seiner Managerin Sabine Kehm, kamen in den letzten Wochen wirklich konkrete Aussagen.

biaxin preis schwarzmarkt

Angeboten wird auch die Panchakarma-Kur, das Herzstück der Ayurveda-Medizin. Das intensive Reinigungsprogramm wird individuell auf den Kurgast zugeschnitten und medizinisch durch indische Ayurveda-Ärzte betreut.


Die ganzheitlichen Ayurveda-Kuren werden auf die Bedürfnisse der Kurgäste abgestimmt, die von unseren erfahrenen Ayurveda-Medizinern und Ayurveda-Therapeuten individuell beraten, fachkundig behandelt und einfühlsam betreut werden.

Das Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum liegt im Herzen von Deutschland – am Rande Birsteins in der idyllischen Natur und Stille des südlichen Vogelsbergs, rund 70 Kilometer von Frankfurt am Main entfernt.

Bei uns stehen Sie als Besucher oder Patient im Mittelpunkt,
denn bei uns sind alle Menschen herzlich willkommen.

Wir sind für Sie da, wenn es um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden geht.

Bei uns im Haus finden Sie kompetentes Fachpersonal, das Ihnen von Präventivangeboten bis hin zur akuten Behandlung mit fundiertem Fachwissen zur Seite steht.

Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Homepage.

Bitte setzen Sie sich für Terminvereinbarungen direkt mit Ihrer Praxis in Verbindung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Apotheke, gleich ob von Angesicht zu Angesicht in der Cellerstraße oder hier auf unserer Website.

Wir beantworten gern Ihre Fragen rund um das Thema Arzneimittel. Durch die individuelle Beratung in Ihrer Friedrich-Wilhelm-Apotheke können Risiken verringert und der Therapieerfolg verbessert werden.

Unser Team kennt sich nicht nur mit rein pharmazeutischen Dingen aus, wir beraten Sie auch gern in allen anderen Gesundheitsfragen: Ernährung, Kosmetik und Zahnpflege als nur drei Beispiele.

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Zentrums für Seelische Gesundheit der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Einrichtung und unsere Therapieangebote vorstellen. Das Zentrum für Seelische Gesundheit steht für eine ganzheitliche und integrative Behandlung, bei der sich moderne biologische Therapieansätze und psychotherapeutische Verfahren ideal ergänzen. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Prof. Dr. med. Thomas Wobrock

Chefarzt des Zentrums für Seelische Gesundheit

13 Jahre Info-Gesundheit.de®
- Gesundheitsportal seit 2003

Kostenlos zum Mitnehmen

05.11.2013 um 13:38

26.11.2012 um 13:56

Verzeichnissoftware: easyLink V3, entwickelt von MountainGrafix

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS) versteht sich als Kompetenzzentrum für Gesundheits- und Arbeitsschutz sowie für zentrale soziale Aufgaben.

Hochqualifizierte und spezialisierte Ärzte, Apotheker, Biologen, Chemiker und Verwaltungsmitarbeiter des LAGuS nehmen vielfältige Beratungs- und Überwachungsaufgaben wahr.

Elterngeld, Schwerbehindertenrecht, Soziales Entschädigungsrecht, Integrationsamt

Die Abteilung Arbeitsschutz und technische Sicherheit ist Aufsichts- und Beratungsinstanz für die Belange von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Das LAGuS fördert im Auftrag des Ministeriums für Soziales, Integration und Gleichstellung und weiterer Ministerien eine Vielzahl von Projekten, Unternehmen, Beratungsstellen.

Versorgungsamt (direkt dorthin)
(Elterngeld, Schwerbehindertenrecht,. )

Landesprüfungsamt (Rostock)

adidas torsion biaxin kaufen

DAK-Gesundheit Berlin Steglitz - Servicezentrum
Schloßstr. 20
12163 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch von 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

DAK-Gesundheit Berlin Gropiusstadt - Servicezentrum
Johannisthaler Chaussee 300
12351 Berlin

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag von 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

DAK-Gesundheit Berlin Marzahn - Servicezentrum
Helene-Weigel-Platz 1 - 2
12681 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch von 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

DAK-Gesundheit Berlin Spandau - Servicezentrum
Seeburger Str. 8 - 11
13581 Berlin

Öffnungszeiten

Mittwoch 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr - 13.00 Uhr

DAK-Gesundheit Berlin Tegel - Servicezentrum
Schloßstr. 2
13507 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 17.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

DAK-Gesundheit Berlin Ostkreuz - Servicezentrum
Marktstr. 8
10317 Berlin

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag: 08.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 13.00 Uhr

Diana Golze
Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Brandenburg

Dilek Kolat
Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Berlin

Ihr Unternehmen sucht hochmotivierte Mitarbeiter? Ihre Bildungsangebote qualifizieren für Berufe in der Gesundheitsbranche? Nutzen Sie die Messe als Plattform zur Rekrutierung und Imagepflege. Die „Gesundheit als Beruf“ bietet ein interessiertes, qualifiziertes Publikum und ein attraktives, serviceorientiertes Umfeld. In 2018 werden wieder zahlreiche Aussteller und 6.000 Besucher erwartet.

Was ist Ihr nächster Karriereschritt? Die Gesundheitsbranche präsentiert auf der Messe Jobs, Weiterbildungsmöglichkeiten und passende Qualifizierungsangebote für Akademiker, Professionals, Berufseinsteiger, Studenten und Schulabgänger. Nutzen Sie den Kontakt zu zahlreichen ausstellenden Unternehmen in der Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg, zu Bildungsinstituten, Hochschulen und Universitäten.

Die Freie Universität Berlin nimmt auch in diesem Jahr am Berliner Firmenlauf teil und wir hoffen auf Ihre zahlreiche Teilnahme!

Der Firmenlauf findet am Mittwoch, den 30.05.2018 statt.
Starten können auf der 5,5 km langen Strecke wieder Läufer/innen, Walker/innen und Skater/innen sowie Rollstuhlfahrer/innen, Einradfahrer/innen und Handbiker/innen.

Achtung: Aufgrund der stark gestiegenen Zahl an Teilnehmer/innen hat der Veranstalter in diesem Jahr die Teilnehmerzahl auf insgesamt 17.000 Teilnehmer/innen begrenzt. Der Freien Universität steht daher auch nur ein begrenztes Kontingent an Teilnehmer/innen zu. Eine zeitige Anmeldung lohnt sich!

Die Startgebühr für die Beschäftigten wird auch dieses Jahr von der Freien Universität Berlin übernommen. Die Anmeldung erfolgt online über die Homepage der Zentraleinrichtung Hochschulsport: www.hochschulsport.fu-berlin.de

Das Schreiben der Kanzlerin der Freien Universität Berlin zum diesjährigen Firmenlauf finden Sie hier.

Veranstaltungsort:

Cafe Moskau
Karl-Marx-Alle 34
10178 Berlin

biaxin 500mg rezeptfrei bestellen

Sie ist einfach und schont die Gelenke – diese Sportart sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren

© istockphoto Dieser Sport ist besonders einfach und effektiv

Ob Joggen, Boxen oder Aerobic – es gibt Hunderte von Sportarten, bei denen für jeden etwas dabei ist. Eine Sportart, die laut mehreren Studien am besten für uns ist, ist Schwimmen.

Wenn Sie regelmäßig mehrere Bahnen schwimmen, ist dies ein tolles Workout für den ganzen Körper. SChwimmen kombiniert Cardio-Training und Muskelaufbau, ohne dabei die Gelenke zu stark zu belasten.

Schwimmen wird auch häufig für übergewichtige Personen empfohlen, da die Sportart gelenkschonend und dennoch sehr effektiv ist. Das liegt daran, dass sich das Körpergewicht im Wasser durch den Auftrieb nicht so sehr bemerkbar macht. Auch für den Muskelaufbau eignet sich Wassersport, sei es Schwimmen oder Wassergymnastik. Durch den Widerstand im Wasser wird die Muskulatur gekräftigt. Davon profitiert der ganze Körper. Neben den Beinen, dem Oberkörper und der Bauchmuskulatur wird auch der Rücken gestärkt.

Doch auch beim Schwimmen kann die falsche Technik mehr schaden als Gutes tun. Achten Sie daher besonders auf Ihre Schwimmtechnik. Ein Schwimmbrett kann dabei helfen, die Haltung zu bewahren. Viele Schwimmbäder bieten auch Sportkurse an, an denen Sie teilnehmen können. Außerdem: Warum Schwimmen Sie mental stark macht.

Tokio: Die weltgrößte Versuchsanstalt.
Tokio: Die weltgrößte VersuchsanstaltWas Sie hier zu lesen bekommen, ist kein Stadtporträt, sondern fast schon eine Liebeserklärung. Falls Sie also pathetischen Schmonzes satt haben, blättern Sie schnell weiter. Wenn Sie jedoch offen sind für Neues und viele Großstädte dieser Welt schon probiert, erkundet, erwandert, erschnüffelt haben, sind Sie hier möglicherweise richtig. Stay tuned. Tokio ist: New York für Fortgeschrittene. Oder zumindest so ähnlich.

Übung 1: Beine hoch! Diese Pilates Übung stärkt nicht nur Ihre Bauchmuskulatur, sondern auch Ihre Koordination und Ihren Gleichgewichtssinn. Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie Ihre Arme und Beine aus. Heben Sie Ihre Beine leicht an und strecken Sie die Zehenspitzen. Atmen Sie aus und heben Sie die Beine etwa in einem 50 Grad Winkel an. Richten Sie gleichzeitig den Oberkörper auf – der Winkel zwischen Oberkörper und Boden sollte ebenfalls 50 Grad betragen. … mehr

Viele Mythen und Gerüchte ranken sich um das Thema Epilieren – für die einen ist allein der Gedanke an diese Art der Haarentfernung schmerzhaft, für die anderen ist Epilieren praktisch und alltäglich. Im Folgenden werden wir Licht ins Dunkle bringen, die wichtigsten Fragen ausführlich beantworten und Sie mit wertvollen Tipps bestens auf das Epilieren vorbereiten. Definition: Was ist Epilieren? Wer noch nie mit dem Thema in Berührung kam, fragt sich vielleicht: Was passiert beim Epilieren und was … mehr

Hinter dem sperrigen Begriff "aktinische Keratose" verbirgt sich ein Frühstadium von hellem Hautkrebs, dessen Entstehung in vielen Fällen auf UV-Strahlung zurückzuführen ist. Dabei bilden sich insbesondere an sonnenexponierten Hautstellen raue, schuppige Hautveränderungen. Um die Entwicklung eines fortgeschrittenen Hauttumors zu verhindern, ist eine frühzeitige Therapie der aktinischen Keratose wichtig. In Frage kommen verschiedene chirurgische, physikalische und chemische Behandlungsmethoden. … mehr

Der aufrechte Gang ist uns in die Wiege gelegt. Doch um uns aufrichten zu können, brauchen wir starke Gelenke, vor allem im Bereich der Hüften und der Knie. Gelenkarthose und Verschleiß der Knorpelschicht nehmen in unserer Gesellschaft aber immer mehr zu. Das liegt zum Teil daran, dass wir immer älter werden und dass sich oft solche Erkrankungen mit dem Alter einstellen. Aber auch immer mehr junge Menschen leben mit einem künstlichen Hüftgelenk. Im Schnitt halten die Implantate zehn bis 15 Jahre … mehr

Was Ihr Stuhl über Ihre Gesundheit verrät

Gewichtszunahme durch Medikamente: Was tun?

Hausmittel werden oft bei kleinen Verletzungen, Erkältungen, Halsweh oder Sodbrennen zur ersten Hilfe eingesetzt. Traditionelle Rezepte aus Großmutters Wissen sind derzeit so beliebt wie noch nie. Doch nicht nur in Deutschland werden seit Jahrhunderten Tipps zur Gesundheit und Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben.

Auf der ganzen Welt gibt es eine Vielzahl von traditionellen Rezepten, die für die Gesundheit förderlich sein sollen. Ob bei Magenproblemen, Zahnschmerzen, einer Erkältung oder etwa Sonnenbrand, mit Hilfe von Kräutern und Gewürzen wird versucht, Beschwerden zu lindern.

In Deutschland ist der Einsatz von Zwiebeln besonders bei Erkältungskrankheiten beleibt. Was viele nicht wissen: Der Ursprung der Zwiebel liegt in Indien und von dort sind mitsamt der Knolle zahlreiche Rezepte für die Gesundheit nach Europa gewandert. Zwiebeln strömen schwefelartige Senföle aus, denen eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt wird.

Das ätherische Öl der Zwiebel lässt sich vielseitig einsetzen. Kleingehackt und in ein Baumwolltuch verschnürt, kann die Zwiebel bei Ohrenschmerzen, Erkältungen und Husten ihre Wirkung entfalten. Die Zwiebelsäckchen können zusätzlich per Wasserdampf erwärmt werden und somit während der Nacht durch das Ausströmen des ätherischen Öls die Beschwerden lindern.

Auch bei Insektenstichen kann der Saft der Zwiebel helfen. Hierzu wird eine Zwiebel aufgeschnitten und unmittelbar nach dem Insektenstich auf die betroffene Stelle gelegt. Die Stichstelle wird somit direkt desinfiziert und eine strake Anschwellung und Rötung kann damit vermieden werden. Gerade bei Wespenstichen wird die Zwiebel in vielen Ländern oft zur ersten Hilfe benutzt.

Ginseng ist in Asien beheimatet und wird dort seit Urzeiten als Allheilmittel bezeichnet und gegen vielerlei Beschwerden in der Gesundheit genutzt. Längst ist die nervenstärkende Wirkung auch in Deutschland bekannt und wird hier in Form von Tabletten und Kapseln zur Stärkung der Vitalität und Steigerung der Leistungsfähigkeit des Gehirns eingesetzt.

In Nordkorea etwa werden noch heute aus den Knollen Tee und Pulver selbst zubereitet. Ginseng wird dort auch nach Vergiftungen und zur Förderung der Wundheilung verwendet.

In China wird bei Magenproblemen, Kopfschmerzen und Erkältungen zu Ingwer gegriffen. Ingwer enthält zahlreiche Minerale, Vitamine und ätherische Öle. Die enthaltenen Gingerole werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vor allem gegen Kopfweh und Migräne eingesetzt, da Gingerole von ihrer natürlichen Struktur wie das Schmerzmittel Acetylsalicylsäure aufgebaut sein sollen.

Dies würde dann auch die schmerzlindernde Wirkung von Ingwer erklären. Ingwer wird als Tee oder Tinktur auch bei Magenproblemen und vor allem als erstes Mittel gegen Übelkeit verwendet.

Bei Sonnenbrand und Entzündungen nutzen Chinesen die Kraft der Lilien-Knolle. Die Lilien-Knolle ist reich an Lipiden, Karotinen, Vitamin B und C und wird gerne als Kraftsuppe zur Stärkung des Immunsystems serviert.

Da die Lilien-Knolle der Haut Hitze entziehen kann, ist sie gerade als erste Mittel gegen Sonnenbrand in China sehr beliebt.

Im gesamten Mittlermeerraum wird die Zistrose als traditionelle Heilpflanze bei gesundheitlichen Problemen eingesetzt. Die Zistrose ist eine hübsche Blume mit orangen bis dunkelroten Blüten.

  • In ihrem Blättern besitzt sie Harz, diesem wird eine antibakterielle Wirkung nachgesagt. Aus diesem Grund wird das Harz der Zistrose gegen Bakterien, Pilze und Viren verwendet.
  • Aus den Zweigen und Blättern der Zistrose kann Tee gewonnen werden, der auch bei Menstruationsbeschwerden mögliche Linderung bewirken kann.
  • In Griechenland wird die Zistrose vorbeugend als Mundspülung gegen Karies genutzt.
  • Als äußere Waschung kann das Harz der Zistrose auch bei Hautproblemen und Hautausschlägen wirksamen Nutzen zeigen.

Grundsätzlich, ganz gleich in welchem Land, können Hausmittel keinen ärztlichen Rat ersetzen. Da auch Naturheilmittel unerwünschte Nebenwirkungen entwickeln können, sollten Hausmittel gerade bei Kleinkindern und während einer Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit dem Arzt verwendet werden.

Aktualisiert: 24.10.2017 – Autor: Sabrina Haas

Please choose whether or not you want other users to be able to see on your profile that this library is a favorite of yours.

Finding libraries that hold this item.

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Hier finden Sie Listen sämtlicher Zeitungen mit Aktivitäten im Internet. Mit Hilfe der Navigationen gelangen Sie von jeder Zeitungspage per Klick auf die von Ihnen gewählte Übersicht.

Falls Sie auf unserer Liste ein Blatt vermissen oder überflüssig finden, können Sie uns dies gern in Form einer E-Mail mitteilen. Sie können uns auch gern Ihre Erfahrungen bei diesbezüglichen „Reisen“ im Netz mitteilen. Sagen Sie uns bitte auch Ihre Meinung zu Online-Zeitungen. Wünschen und Kritik stehen wir aufgeschlossen gegenüber.

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.

Die beliebteste Schüssler-Salze Anwendung bzw. Einnahme von Schüssler Salzen sind die Tabletten (Pastillen). Ihre Grundlage bildet der Milchzucker (Laktose). Das Angebot der Schüssler Salze Tabletten erhält man in folgenden Potenzen. D 3 D 6 D 12 D6 ist die häufigste Potenz der Schüssler Salze. Folgende

In Japan wird der Sango-Meereskoralle eine Jahrtausendealte Tradition als Heilmittel nachgesagt. Schon vor mehr als 5.000 Jahren kamen die versteinerten Polypen für medizinischen Zwecke zum Einsatz, im achten Jahrhundert fand sie dann auch während der Eroberung von Spanien durch die Araber den Weg nach Europa.

Sie sehen glitschig aus, wirken möglicherweise rein optisch gesehen auch etwas unappetitlich: Kelp-Algen oder auch Seetang. Die Poweralgen aus dem Ozean haben nicht nur im Meer eine bedeutende Rolle, auch für die Gesundheit des Menschen kann sie durchaus förderlich sein. Bei Stars und Sternchen ist

In Deutschland sind sie noch recht unbekannt: Kartoffelfasern, auch als Pofiber bezeichnet. In skandinavischen Ländern werden sie aber vor allem im Rahmen der Low-Carb-Ernährung verwendet. Auch, wenn es um glutenfreie Ernährung bei Zöliakie geht, finden sich Kartoffelfasern in einigen Koch- und Backbüchern als Zutat wieder.

Schon in der Antike fanden Birkenblätter und auch andere Bestandteile der Birke Anwendung als pflanzliches Heilmittel. Die traditionelle Pflanzenheilkunde blickt dabei auf eine lange Erfahrung mit Birkenblättern zurück und verwendet sie vor allem zur Steigerung der Urinausscheidung, wenn ein Infekt der Harnwege vorliegt. Birkenblätter finden

Zu finden ist sie in Hausgärten, auf Feldern und oft auch am Waldrand: Die Himbeere (Rubus idaeus). Sehr beliebt sind natürlich die leckeren und gesunden roten Früchte. Was nur wenige wissen: Die Blätter des Himbeerstrauchs sind reich an gesunden Inhaltsstoffen, die schon seit langer Zeit

Schüssler Salze sind nicht nur ein Segen für die Gesundheit, sie können auch beim Abnehmen helfen! Wenn Sie mit Schüssler Salzen abnehmen wollen, benötigen Sie folgende Einzelmittel: Schüssler Salz Nr. 4 – Kalium chloratum D6 Schüssler Salz Nr. 9 – Natrium phosphoricum (Natriumphosphat) D6 Schüssler

Mehr als 60 Millionen Menschen leiden unter der allergischen Rhinitis oder dem allergischen Schnupfen, im Volksmund besser bekannt als Heuschnupfen. Dieser entsteht durch eine Überempfindlichkeit gegen bestimmte Stoffe aus der Umgebung, den sogenannten Allergenen. Die Lebensqualität des Einzelnen wird durch den Heuschnupfen massiv beeinflusst. Typischerweise

Die folgende Auslistung zeigt die 12 Schüssler Funktionssalze (ohne Ergänzungssalze) im Überblick und gibt Aufschluss darüber, bei welchen Beschwerden welches Salz eingesetzt werden kann. Schüssler Salz Nr. 1 – Calcium-fluoratum Das Schüssler Salz Nr. 1 findet man in Knochen, der Haut, in Sehnen, Bändern, Gefäßen

Beijing – Five Tibet activists, including a Tibetan woman from Germany, Padma-Dolma Fielitz, 21, staged a protest today at 3:10pm Beijing time just outside the southern entrance of Tiananmen Square.

Padma-Dolma Fielitz and another activist held the Tibetan national flag aloft. As Chinese security officials tried to wrest the flags away, Padma was seen being dragged across the ground. Shortly after, three other activists attempted to unveil a large banner before being removed by Chinese security officials. The banner read: “Tibetans are dying for freedom.” The protest lasted approximately five minutes. All five protesters were detained by the Chinese authorities and their present whereabouts and status are unknown.

The other four activists included two Americans, John Hocevar, 40, of Austin, Texas, and Adam Zenko, 35, of San Francisco, California and two Canadians, Maude Côté, 28, of Quebec, and Steven Erich Andersen, 28, of Alberta. Hocevar is the founding director of Students for a Free Tibet and has been in Beijing since August 4th writing, blogging and providing commentary and analysis to journalists on the Tibet issue (1). Côté is a board member of Students for a Free Tibet Canada.

Before the action, Padma-Dolma said, “There are no words to describe the terrible suffering of my people at this moment – the Chinese government is relentlessly crushing the Tibetan people when they desire nothing more than the restoration of their basic rights and freedom. Tibetans are being killed, silenced and marginalized, our precious religion strangled, as the Chinese government attempts to extinguish all trace of Tibetan identity. I am protesting today to tell the world that, while it stares mesmerized at China’s Olympic Games, my people are being crushed under the boot of Chinese oppression.”

Today’s protest is the first to have included a Tibetan since the Beijing Games began. Fearful of protests, the Chinese government has made it a priority to clear Tibetans out of Beijing in the run up to the Games and have blocked Tibetans living in exile from traveling to China.

At 11:40 am, five Canadian Tibet activists confirmed by phone that they were being detained at their hotel in the Chao-Yang District and questioned in the basement. They have not been heard from since. They are Jasmine Freed, 27; Paul Christopher Baker, 29;

biaxin online kaufen aus deutschland

PLAY Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer

PLAY Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.

Autor und Selbstheilungs-Coach Clemens Kuby im Gespräch mit Robert Fleischer.
Die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren – …

Die Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.
Jedes Jahr setzt die …

Der Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf im Gespräch mit Robert Fleischer.
Meditieren heilt – was …

Dipl. Ing. Jutta Suffner im Gespräch mit Peggy Rockteschel.
Aktuelle Diskussionen machen auf …

Dr. med. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Dr. Rüdiger Dahlke erklärt wie man …

Vitamin D ist DAS „Sonnenvitamin“! In unseren Breitengraden mit langen sonnenarmen Monaten ist Vitamin D3 besonders wichtig. Zumal wir ja sogar auch im Alltag und …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit dem ganzheitlichen Therapeuten Franz Kohl.
Laktose, Fructose und Histamin- bei immer mehr Menschen werden …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Kosmetikexpertin Helena Paulus.
Die Kosmetikexpertin …

++ Das Video hat englische und deutsche Untertitel. Diese können im YouTube-Player aktiviert werden. ++
Teil 2

Der Geist ist stärker als …

Algen gewinnen immer mehr an Bedeutung, um in der Zukunft die gesunde Nährstoffversorgung von uns …

Robert Fleischer mit dem Psychotrauma-Experten Prof. Dr. Franz Ruppert
Wucherungen, Rheuma, Rückenschmerzen, – die Liste der …

Der erfolgreiche Coach und Autor Thomas Young im Interview mit Robert Fleischer.
Das Momentum – Ein Zustand, in dem wir die richtigen …

Dr. Rüdiger Dahlke spricht Klartext im Interview mit Dr. med. Sabine Helmbold.
Nach Paracelsus bilden Körper und Seele eine Einheit. …

Moderator Robert Fleischer im Gespräch mit dem Radiologen Dr. med. Gerd Reuther.
Jährlich sterben in …

Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold im Gespräch mit Gerhard Vester.
Wo stehen wir heute? Hängen wir …

Moderatorin Peggy Rockteschel in einem sehr persönlichen Gespräch mit Robert Franz.
Robert Franz, der Gesundheitspionier und OPC-Verkünder spricht mit Peggy Rockteschel über seine Kindheit in Rumänien, …

Robert Fleischer im Gespräch mit dem Umweltmediziner Dr. med. Harald Banzhaf.
Alle reden über …

Svitlana Regittnig ist eine in Russland anerkannte Dipl.-Psychologin und Dipl.-Kauffrau und eine führende russische Wissenschaftlerin und Expertin der neuen …

Die Heilpraktikerin Ingrid Kraaz von Rohr im Gespräch mit Wulfing von Rohr.
Die zwölf wichtigsten Schüssler’sche Zellsalze und …

Wirkstoffkosmetik-Expertin Helena Paulus im Gespräch mit Wulfing von Rohr
Helena Paulus hat sich als …

Im Gespräch mit Wulfing von Rohr gibt Daniela Wertheim Hinweise, warum und auf welche Weise sie mit ihren Bildern die Seelen der Menschen erreichen und ihnen helfen möchte, …

Dr. Rüdiger Dahlke im Gespräch mit Dr. med. Sabine Helmbold
Mit dem „Atem“ assoziieren wir „das Leben – die …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit der Heilpraktikerin Petra Weiß.
Petra Weiß ist seit 20 Jahren als Heilpraktikerin tätig. …

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit Roberto Barnai.
Dank der Erkenntnisse der Neuen Medizin konnte Roberto Barnai den Krebs …

Die Zusammenhänge von Seele, Geist und Körper sind nicht nur nahe liegend und entsprechen einer ganzheitlichen Sicht- diese …